#581

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 20.05.2013 13:53
von Oramac • Forengott | 1.017 Beiträge

@Daniel5541
"you are right"


nach oben springen

#582

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2013 09:28
von campyonly • Camaro-Süchtiger | 607 Beiträge

Auch wenn gleich wieder so Aussagen kommen, wie 'mir egal' oder 'muß Spaß machen' (denen ich voll zustimme ), hier mal ein wie ich finde ganz interessanter Wert - ist ja schließlich ein Verbrauchs-Thread:

Letztes WE eine längere Strecke gefahren: Von mir zuhause quer über den Schawrzwald in die Nähe von Ulm, von da über die Autobahn bis Füssen und dann über den Fernpass ins Ötztal und zurück. Recht viel Landstraße also, reichlich Verkehr.

Vollgetankt kurz nach der Abfahrt und wg. Verkehr keine Möglichkeit gehabt zu überholen. Nach ~30km mal spaßeshalber auf den Vebrauch geschaut: 8,5L . O.K. - nicht repräsentativ - war mir klar.

Auf der ganzen Strecke immer gefahren was geht: Wenn frei 120-125 (außerhalb Punkte... ) und wo möglich überholt. Dabei muß man mit dem Camy ja ganz schön aufpassen, was der Tacho anzeigt, sonst geht's einem wie mir hinter Tuttlingen: 'Der geht noch, der auch noch, der noch... - und ehe man sich's versieht fährt man 190 auf der Landstraße - gut daß da keiner stand...). Später auf der AB das gleiche: Viel Betrieb, daher meist 170-180, viel Abbremsen und beschleunigen, zweimal kurz 240 - mehr ging nicht.
Auf dem Rückweg kurz vor der deutschen Grenze wieder aufgefüllt (für 1,49€ Super Plus in Reutte!!! Österreicher haben's beim Spritpreis wenigstens gut) und:

ECHTE - ERRECHNETE 11,68 Liter / 100km

Wie gesagt: Keine Sparfahrt, sondern eben was der Verkehr zuließ.

Um das ganze mal ins rechte Licht zu rücken: Mit meinem 130PS Mondeo Kombi mit 1,8L Motor brauche ich bei gleicher Fahrweise / Tempo (abgesehen davon daß da bei 200 Schluß ist und das ganze DEUTLICH stressiger ist, weil die Geschwindigkeit subjektiv viel höher wahrgenommen wird man beim überholen ständig denkt ZIEEEEHHHHHHH - beim Camy ist das ja alles Cruise-Mode) und auf gleicher Strecke 8,5 - 9 L. Camy also unter gleichen Bedingungen nur max. 3 L. mehr. Wenn er mehr braucht - was zugegebenermaßen meist der Fall ist - dann aber auch bei einer Fahrweise, die die meisten Autos eben schlicht nicht schaffen!

Finde ich beeindruckend, interessant und extrem effizient!

Und wer mich in Zukunft nach dem Verbrauch fragt, der kann....

P.S.: Nach 2600Km über alles derzeit knapp unter 14 - hab' halt keine AB in der Nähe...


Europamodell, LS3, Crystal Red Tintcoat / schwarz
BBS CH-R, Michelin Pilot SuperSport, Supercar, Buchseneinsätze, Stabis
fährt ab März im Bayrischen rum...

"Ein Auto muss so viel PS haben dass man beim Aufsperren schon Angst hat" Walter Röhrl
zuletzt bearbeitet 24.05.2013 09:29 | nach oben springen

#583

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2013 21:23
von Snoop • Walking Library | 2.101 Beiträge

Leute, dieser Thread mach mich echt fertig
14,8 im Durchschnitt --> die letzten 35tkm


LT/RS SC Aqua Blue Met.
nach oben springen

#584

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.05.2013 11:53
von Oramac • Forengott | 1.017 Beiträge

Um mal etwas Stimmung in diesen mittlerweile Sinn-&Endlosfred zu bringen:
Gestern, dank Cami, mal wieder an der Tanke gewesen...steht einer an der Zapfsäule und steckt sich den Rüssel in den Allerwertesten
Ich sage zu ihm: "Ey Mann, das ist doch nicht Normal" Sagt er: " Nee du, das ist SUPER"
Und nun wünsche ich allen viel Spaß auf der Bahn, egal wieviel Suppe durchläuft...wenn der Tank leer ist, muß man eh tanken...


nach oben springen

#585

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.05.2013 12:08
von Karle • Forengott | 1.092 Beiträge

ich geh doch nur tanken um mich mit Leuten zu unterhalten die sich für den Camaro interessieren ...

Gruß

Karl



nach oben springen

#586

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.05.2013 13:15
von maggus • Golf-Schubser | 202 Beiträge

solang das Ding im Alltag nicht mehr als 20L/100km braucht find ich das okay


KTM 1190 RC8 R | 1195ccm | V-Twin | 170PS | Made in AUSTRIA
Chevrolet Camaro SS Coupé | 6,2L | V8 | LS3 | 432PS | 6 Speed MT | Victory Red | MY2013
nach oben springen

#587

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.05.2013 14:29
von Hellraiser • Forengott | 1.274 Beiträge

da ich im Schnitt immer so um die 13 - 14 Ltr. brauche habe ich ja schon mal erwähnt.
Gestern aber, einmal richtig vollgetankt und dann mit nem Kumpel erst nach Oschersleben gedüst und dann zurück mit einem kleinen
Umweg über die B6N. Die ist ja teilweise unlimitiert und fast leer. Da ich nach der Kraftwerk Kur noch nicht testen konnte wie schnell er denn nun ist,
haben wir das gestern nachgeholt. Bei 273,4 km/h laut GPS musste ich dann von Gas, wegen sehr starken Windböen und einsetzenden Regen.
Da wär sicher noch was gegangen, er war erst bei 5800 Umdrehungen. Naja lange Rede kurzer Sinn. Nach 280 km wieder an die Tanke und
55 Ltr. nachgetankt und da waren mal eben 19,64 Ltr. pro 100 km.
Egal man fährt ja nicht immer so und es hat saumäßig Spaß gemacht.


Bestellt am 23.11.2011
Euro Camy in Victoryred mit schwarzen Streifen, Schalter, schwarzes Leder, Innenraum schwarz, 20 er SCC Platten rundrum mit TÜV,Kooksfächer mit 200 Zeller, Velocity Catback, Nocke und Abstimmung von Stefan, Volant-CAI, Kraftwerk Drosselklappe, KW Variante 3 und BBS CHR
zuletzt bearbeitet 26.05.2013 14:31 | nach oben springen

#588

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 27.05.2013 13:12
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

finde ich absolut ok bei der Fahrweise und Geschwindigkeit


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
nach oben springen

#589

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 27.05.2013 16:13
von campyonly • Camaro-Süchtiger | 607 Beiträge
Meine Rede! Meine Eltern haben u.A. einen Touareg V10 TDI und der geht bei entsprechender Fahrweise auch auf 25-30 Liter. Und das is'n Diesel...

Europamodell, LS3, Crystal Red Tintcoat / schwarz
BBS CH-R, Michelin Pilot SuperSport, Supercar, Buchseneinsätze, Stabis
fährt ab März im Bayrischen rum...

"Ein Auto muss so viel PS haben dass man beim Aufsperren schon Angst hat" Walter Röhrl
nach oben springen

#590

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 27.05.2013 20:09
von Jogi • Camaro-Infizierter | 342 Beiträge

Hier ging es ursprünglich auch um den Verbrauch V6 und V8.
Ich denke der Verbrauchsunterschied ist nicht so rießig gross bei 'gemischter' Fahrweise.
Wie viele schon geschrieben haben, liegt es am 'rechten Fuß', und nach meinen Erfahrungen welche (Art von) Strecken man fährt.
Hier meine Verbrauchswerte mit dem V6 im 1. Jahr (Excel-Tabelle).
Ich nutze den Cami als Daily-Driver, also sehr, sehr viele Kurzstrecken.
Zur Arbeit hab' ich nur 3,2km, incl. Platzsuche auf 6 Stockwerken.
Ansonsten ab und an zu meinem Elternhaus 18 km, oder Freunden 15-20km, oder Einkaufsfahrten <25km, wenig Landstrasse und Autobahn, mal nach Darmstadt, Frankfurt,Speyer oder so zu Konzerten,oder Treffen.
Also meist mit Geschwindigkeitsbegrenzungen.
Mein Durchschnittsverbrauch über 1 Jahr war 13,1 l/100km. Pro Tankfüllung zwischen 9,4 l ( da war ich in Belgien) und 15,5l (nur Stadt).

Es geht mit dem V6 aber auch mit 6,9 l/100km auf einer Stecke von 89km bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 70,3km/h.
War auf Hawaii vom Mauna Loa State Park nach Kailua Kona,über Saddle Rd. und Hawaii Belt Rd.
Also keine Strecke die man als Referenz nehmen sollte ( von 2100 m.ü.M. auf 0 m.ü.M.)


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Camaro_fuel_economy.xls Camaro_fuel_economy.xls
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 camaro1.jpg 
 camaro2.jpg 
 camaro3.jpg 

2011 Camaro Convertible 2LT RS Automatik - Inferno Orange Metallic - 'Stock' + King Penn Windrestrictor
Nur gucken, nicht anfassen !
zuletzt bearbeitet 27.05.2013 20:10 | nach oben springen

#591

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 27.05.2013 20:20
von Tarantino • Golf-Schubser | 23 Beiträge
danke, dass du deine Daten mit Allen teilst...

A4 2.5 TDI BJ 2000... bitte keine Mitleidsbekundungen.
nach oben springen

#592

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 17.06.2013 09:14
von SGD1953 • Camaroianer | 918 Beiträge

.... fällt mir grad ein.
Neulich hab ich in Köln vollgetankt und bin mit der
Tankfüllung bis zum Rasthof Oberlausitz bei Bautzen
gekommen. (ca. 630 km)
Hatte nach dem Ultragauge noch ca. 2% Tankinhalt.

Bin übrigens nicht geschlichen über die AB sondern
ganz normal mit 120-160 mitgeschwommen.
Einmal für vielleicht 5min auch über 200 da es ein
Range Rover wissen wollte....
Hab noch nie so ein sparsames Auto gehabt und bin
mächtig stolz auf meine Susan


2LT/RS Cogito ergo sum

13,2 L/100km
nach oben springen

#593

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.08.2013 10:23
von campyonly • Camaro-Süchtiger | 607 Beiträge

Hole mal nochmal den allseits beliebten Verbrauchs-Thread hoch, weil:

Meine Freundin hatte letzte Woche einen M3 als Leihwagen.
Extra Einweisung erhalten mit Hinweis, sie solle die Performance-Taste nicht drücken - egal.
Strecke: Autobahn Berlin - Dessau, wg. Verkehr max. 220km/h, vor Ort dann ein paar Tage Kurzstrecke (keine Stadt - ~15km Überland) und dann wieder zurück zum Flughafen.

Ihre Meinung: 'Zieht nicht so viel besser als meiner' (Passat 1,9 Tdi ) - Muß halt gedreht werden, das Ding.

Und der Verbrauch?

15,5 Liter !!!! Bei DER Fahrweise! Da lieg' ich mit dem Camy DEUTLICH drunter unter gleichen Bedingungen.
Soviel zur deutschen Ingenieurskunst und dem Vorteil von High-Tech... Oder Umgekehrt: Zur Effizienz des Camy!


Europamodell, LS3, Crystal Red Tintcoat / schwarz
BBS CH-R, Michelin Pilot SuperSport, Supercar, Buchseneinsätze, Stabis
fährt ab März im Bayrischen rum...

"Ein Auto muss so viel PS haben dass man beim Aufsperren schon Angst hat" Walter Röhrl
zuletzt bearbeitet 13.08.2013 10:23 | nach oben springen

#594

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.08.2013 14:26
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

ich dachte mir schon das der Camaro für einen V8 sehr weniger auf der Autobahn/Landstrasse verbraucht, das es weniger ist als der 4 Liter V8 vom aktuellen M3 hätte ich nicht gedacht. Ok, ich schätze in der Stadt sieht es da anders aus. Glaube dass man mit dem M3 da auf ca. 15 Liter liegt, während man beim Camaro bei selber Fahrweise bei ca. 17 Liter liegt. Kann sein das ich mich irre, ich lasse mich gerne eines besseren belehren.
Bin übrigens von Wien nach Portoroz (Slowenien) gestern gefahren und hatte einen Durchschnittsverbrauch von 11 Litern, dabei bin ich durchschnittlich150 gefahren, und habe ab und an öffters Sprints gemacht, würde ich mich streng an die Geschwindigkeitsbegrenzung halten und keine Sprints machen, wäre der Verbrauch definitiv auf unter 11 Liter mehr als ok.
Bin sehr zufrieden


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
zuletzt bearbeitet 13.08.2013 14:31 | nach oben springen

#595

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.08.2013 15:28
von Hellraiser • Forengott | 1.274 Beiträge

wie Ihr das immer schafft. Am Anfang lag ich zwischen 13,5 und der Norm von 14,1 Ltr.
Mittlerweile nicht mehr unter 15 ltr., ich weiß auch nicht woran das liegt.


Bestellt am 23.11.2011
Euro Camy in Victoryred mit schwarzen Streifen, Schalter, schwarzes Leder, Innenraum schwarz, 20 er SCC Platten rundrum mit TÜV,Kooksfächer mit 200 Zeller, Velocity Catback, Nocke und Abstimmung von Stefan, Volant-CAI, Kraftwerk Drosselklappe, KW Variante 3 und BBS CHR
nach oben springen

#596

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.08.2013 23:17
von CityDuke • Golf-Schubser | 216 Beiträge

Durch das Pedal auf dem Poden :)


zuletzt bearbeitet 13.08.2013 23:18 | nach oben springen

#597

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 14.08.2013 06:21
von Tuex • Walking Library | 2.767 Beiträge

Zitat von campyonly im Beitrag #593
...
Soviel zur deutschen Ingenieurskunst...

Die deutsche Ingenieurskunst liegt m.E. nicht darin, den Verbrauch fürs tägliche Leben zu optimieren, sondern im Wesentlichen darin, die Testverfahren auszutricksen. Und das können sie sehr gut.


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer, Polished Winter Rims, Pedders SC, 25mm Wheel Spacers, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, Tinted Windows, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen

#598

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 14.08.2013 08:42
von Karle • Forengott | 1.092 Beiträge

und das wiederum wird von der Politik gefördert. Würde es einen sinnvollen Verbrauchzyklus zum Testen der Autos geben wäre dem schon viel geholfen.

Gruß

Karl



nach oben springen

#599

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 14.08.2013 10:29
von DucStefan • Camaro-Süchtiger | 506 Beiträge

Und da wiederum bin ich mir sicher, daß der Meßzyklus auf Forderung der Industrie für die Industrie zur Umgehung von EU-Strafzahlungen,
von der Regierung gebilligt worden ist.
Aber ich schweife vom Thema ab.


Mods: JBA Shorty Headers, 100er HFC's by Whity, Pedders SportsRyder, 20er Spurplatten, Stahlflexbremsleitungen, Domstrebe, US-Spiegel mit LED-Blinkern von Blacky
nach oben springen

#600

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 14.08.2013 14:31
von heinzz • Camaro-Süchtiger | 517 Beiträge

Immer wieder schön die einzelnen Bemerkungen zu dem Thema zu lesen .Ich fahre jetzt "schon" drei Tage hintereinander genügsam jeden Tag nach FFM und zurück. Dabei vermeide ich den Innenstadtverkehr, kreise außen um FFM rum und auf der A66 gehts mit max 120. Verbrauch im Schnitt 10,4 ltr. Bin ich zufrieden? Vielleicht. Bin ich glücklich? Nein. Der Spaß das auto auszuleben bleibt auf der Strecke. Keine spritzige Beschleunigung, keine Hochgeschwindigkeiten. Verdammt langweilig. Wie war das bei Mittermeier: Es wurde vergessen darauf hinzuweisen, kein Kaffee kochen während der Fahrt". Das ist genau das was ich dabei empfinde, ab auf die Rückfahrt und Kaffe kochen.
Wenn uns Camaro Fahrern der Spaß nicht ganz oben auf unserer Hitliste stehen würde, würden wir andere Autos fahren - but let´s drive Camaro! Let´s have fun. Gasoline? F.... off


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
6th Gen Camaro Cabrio vs Unterhaltskosten
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Bashier
41 14.07.2016 06:31goto
von Kafuzke • Zugriffe: 3771
Vergleichsfahrt Verbrauch LS3 vs. L99
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Adler
26 30.08.2012 08:49goto
von Adler • Zugriffe: 2190
Der, der gerne einen hätte :)
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von donleguano
48 24.01.2011 12:32goto
von canuck • Zugriffe: 1104







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
7 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stigiz
Forum Statistiken
Das Forum hat 17539 Themen und 505920 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).