#1

Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.06.2009 21:50
von Camarofan • ( Gast )
avatar

Erstmals Hallo an alle!

Kann es sein, dass der Verbrauch des V6 nur 1 Liter unter dem des V8 liegt, irgendwie unrealistisch oder irre ich mich da?!

Habe Folgendes nämlich auf einer Seite gefunden:
-(V6) Kraftstoffverbrauch innerorts: 14,5 außerorts: 10,2 kombiniert: 12,5 l/100 km
-(V8) Kraftstoffverbrauch innerorts: 18,5 außerorts: 12,0 kombiniert: 13,5 l/100 km

Ich weiss gar nicht wie die auf 13,5 kommen, da es rein rechnerisch im Schnitt eigentlich 15,5-16 sein müssten.

Meine eigentlich Frage ist, ob ihr der Meinung seid, ob man das Auto als Dailydriver nutzen kann? Ich fahre nämlich schon allein zur Arbeit im Jahr 25K. Zudem noch die Frage was ihr denkt wie hoch der realistische Verbrauch des V8 ist und ob es sich eventuell lohnen würde den V6 zu kaufen? Ich hab mich in das Auto verliebt, wie es so schön heißt war es Liebe auf den ersten Blick und ich würde allein schon wegen dem Sound eher den V8 bevorzugen und wenn da im Verbrauch auch keine großen Unterschiede sind, dann sowieso!!

Da ich noch nie einen Ami hatte, würde ich gerne wissen wie hoch die Versicherungskosten sind??

Ich freu mich schon auf zahlreiche Antworten und ich hoffe, dass mein Thema nicht schon vorhanden ist, bin nämlich neu im Forum


nach oben springen

#2

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.06.2009 22:49
von Blacky • Co-Admin | 8.344 Beiträge
Hallo
erst mal hier im Forum der Camaro Lover

als erstes vorweg ich kann Deine Fragen nicht zu 100% beantworten,aber ich schreib mal meine meinung.
Wegen dem Verbrauch das kann schon sein das der Verbrauch in diesem Bereich liegt- aber wenn wir ehrlich sind glaube ich nicht das man den Verbrauch immer so halten kann wenn der V8 blubbert, das lädt ja einfach ein mal aufs Gas zu treten. Klar ist der Verbrauch dann dementsprechend höher. Ich denke die korekten Verbrauchswerte sind Individuell. Alle diese angaben von den Firmen und Händlern sind Ca werte.

Thema Alltagsauto - naja warum nicht ,auch hier im Forum gibts Mitglieder die Ihn als Allwetterfahrzeug Dayly Driver verwenden wollen.

Der V6 scheint laut einigen Angaben in den US Foren auch nicht schlecht sein, ist Leistungsmässig sehr gut. Vorallem der viel günstigere Einstiegspreis ist da verlockend wenn 305 Ps ausreichend sind
V8 hat eben den vorteil des Sounds.
Ob KFZ-Steuertechnisch ein grosser unterschied besteht kann ich auch nicht sagen , da weiss ich überhaupt noch nicht was auf mich zu kommt und warte einfach ab. Bei der Versicherung das gleiche, ich werd wenns soweit ist gerne mitteilen was ich Versicherungstechnisch hinlegen muss , evtl , hat ja dann jemand hier was günstigeres oder so.
Im endeffekt muss Du enscheiden was Du möchtest. Weniger zahlen?? V6 oder V8 Sound ?? obwohl sich er V6 auch sehr gut anhöhrt und auch da noch Leistung nach oben möglich ist.

also dann....

Viele Grüsse und Spass hier im Forum sowie beim Grübeln nach Deiner passenden Version


zuletzt bearbeitet 11.06.2009 22:51 | nach oben springen

#3

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.06.2009 23:46
von MAS • Moderator | 3.728 Beiträge

Hallo auch von mir!
Die Verbrauchsangaben die auf verschiedenen Seiten zu finden sind schwanken deutlich. Es ist schwierig zu sagen wie viel der Camaro tatsächich verbrauchen wird. Da werden wir uns wohl überraschen lassen müssen.
Ich werde meinen Camaro als Alltagsfahrzeug benutzen, ich werde auch versuchen dem österreichischen Winter zu trotzen (ich werde aber aus Vorsicht meinen BMW X5 im ersten Winter noch behalten...)

Was die Steuer betrifft da habt Ihr doch in Deutschland ab 1. Juli eine neue Regelung, oder??? Ist die Steuer dann nicht COs abhängig? Das wird für Camarobesitzer sicherlich schmerzhaft.
In Österreich sind wir hohe Abgaben und Steuern für Spritfresser schon gewohnt

V6 oder V8 - meine Meinung: Wenn schon Camaro dann richtig - dann V8. Ich kann seit ich meine C3 habe von V8 sowieso nicht genug bekommen !

Viel Spass hier im Forum - ich freue mich auf eine weitere Diskussion bzgl. Modellauswahl!


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#4

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2009 07:27
von Whitedog • ( Gast )
avatar

Hallo und willkommen im Forum!

Ich möchte den Camaro auch als Alltagsauto gebrauchen und da ist mir in Österr. der V8 einfach zu teuer leider!
1. Kaufpreis
2. Versicherung
3. Sprit

Die 305PS scheinen ausreichend zu sein - zumal man durch eine Änderung in der ECU sicher noch 20-30PS herausholen kann!
Soweit ich bis jetzt informiert bin sollte man beim V6 mit unter 11L im Durchschnitt durchkommen - beim V8 so um 13L !!
je nach Fahrweise natürlich unterschiedlich!


nach oben springen


#6

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2009 11:46
von Blacky • Co-Admin | 8.344 Beiträge
zum Thema Steuer hab ich eben mal Online nachgeschautv un die C6 Vette als rchenbeispiel genommen.

Also beim V8 schaus mit der Neuen Steuer so aus: Angemeldet für das ganze Jahr. ich hoffe das die werte so von der C6 übernommen werden können.

Datengrundlage zum obigen Pkw → Hubraum: 6162 cm³, Leistung: 321 kW, Kraftstoff: Super plus,
Kraftstoffverbrauch: innerorts 20,7 l/100km, außerorts 9,0 l/100km, kombiniert 13,3 l/100km,
CO2-Emission: 316 g/km, Emissionsgruppe: vermutlich Euro 4)

Kfz-Steuer: Pkw ist nicht steuerfrei, daher beträgt die Kfz-Steuer jährlich 516 Euro.


zum V6 kann ich nich viel sagen - hab da gerade auf die schnelle kein Vergleichsfahrzeug gefunden hab.


zuletzt bearbeitet 12.06.2009 11:47 | nach oben springen

#7

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2009 17:01
von 3whiterag • ( Gast )
avatar
If you go to our web site (http://www.gmpowertrain.ca) there is a video of my buddy who was one of the Camaro Team Diciples and there is a review of his, describing and driving the V6 Camaro with a 6 speed std. transmission. He regularly drives a 98 LS1 that is highly modified and does lapping at Mosport, Ontario, so he knows what he is talking about. As I said, we build both the V6 and both the V8 engines in St. Catharines, Ontario. Hope you enjoy the video! Once again, sorry about the English! Sorry about this post, I thought I had hit the right reply button but I guess I didn't. I think I am going to have to learn to speak German!

zuletzt bearbeitet 12.06.2009 17:02 | nach oben springen

#8

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2009 20:15
von 66routie • Camaro-Infizierter | 265 Beiträge

@ 3whiterag
They´re talking about the gas economy and the differences between the costs of a V 6 vs. V 8. Actually our gas price in Germany is 2,12 Can$ (today 1,35 Euros). The tax assessment is for a V8 Camaro is more than 800 Can$ per year.
By the way, I was watching the video - the "small" V 6 Camaro is really a strong car! But I heard Chvrolet doesn´t officially export the V 6 version to Europe. The reason is, that there are a lot of serious competitors like BMW, Audi and Mercedes. But the V 8 version is unrivaled.


nach oben springen

#9

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2009 20:43
von 66routie • Camaro-Infizierter | 265 Beiträge

@ Camarofan
Der Camaro wird, wenn er nicht offiziell von Chevrolet hier angeboten wird, in der Fahrzeugzulassungsbescheinigung "genullt" sein, also keine Schlüsselnummer für den Fahrzeugtyp haben. Dies heisst, dass hier die Versicherungen Vergleichsfahrzeuge (in Preis/Leistung/Ausstattung) heranziehen werden. Dir bleibt zunächst nichts anderes übrig als mit Deiner Versicherung individuell zu verhandeln und da heisst es zu verhandeln und zu vergleichen. Wenn der Camaro dann häufiger versichert wird, werden die Typklassen dann auch sicher angepasst werden. Sicher wird Dir auch der Importeur Deiner Wahl helfen können.
Ich habe die Erfahrung mit dem Mustang in den Jahren 2005/06 gemacht, der wird ja auch nicht offiziell von Ford hier vertrieben. Anfangs gings auch drunter und drüber. Mittlerweile sind die Typklassen so ziemlich angepasst.


nach oben springen

#10

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2009 23:31
von MAS • Moderator | 3.728 Beiträge

Zitat von Blacky


Kfz-Steuer: Pkw ist nicht steuerfrei, daher beträgt die Kfz-Steuer jährlich 516 Euro.




...in Österreich sieht das ganze wieder mal ganz anders (teurer) aus...
Nicht nur dass bei uns beim Kauf eines Fahrzeuges NoVA und CO2 Abgabe fällig werden (beim Camaro V8 ca. 13.000 Euro) ist bei uns auch die Steuer (nennt sich bei uns "Motorbezogene Versicherungssteuer") deutlich höher. Für den V8 werden jährlich ca. 1.800 Euro fällig.

Für die Versicherung (Haftpflicht + Kasko) kann man noch mal mit mind. 2.000 Euro rechnen.

Somit hat man monatlich schon Kosten von über 300 Euro ohne einen Tropfen getankt zu haben...


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#11

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.06.2009 11:21
von zli • ( Gast )
avatar

Zitat von MAS
Zitat von Blacky


Kfz-Steuer: Pkw ist nicht steuerfrei, daher beträgt die Kfz-Steuer jährlich 516 Euro.




...in Österreich sieht das ganze wieder mal ganz anders (teurer) aus...
Nicht nur dass bei uns beim Kauf eines Fahrzeuges NoVA und CO2 Abgabe fällig werden (beim Camaro V8 ca. 13.000 Euro) ist bei uns auch die Steuer (nennt sich bei uns "Motorbezogene Versicherungssteuer") deutlich höher. Für den V8 werden jährlich ca. 1.800 Euro fällig.

Für die Versicherung (Haftpflicht + Kasko) kann man noch mal mit mind. 2.000 Euro rechnen.

Somit hat man monatlich schon Kosten von über 300 Euro ohne einen Tropfen getankt zu haben...


hast du dir noch nie überlegt auszuwandern?? das ist ja übelste abzocke was da in Ö abläuft...
bei uns kriegste den ss für ca. 45k EURO, und zahlst alles zusammen (steuer/versich., als langjähriger unfallfreier lenker) ca. 1700 EURO im jahr

zli



nach oben springen

#12

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.06.2009 15:44
von Blacky • Co-Admin | 8.344 Beiträge

Muss ich schon recht geben, ich dachte schon immer in Deutschland ist alles Teuer und viel Abzocke , aber in Österreich das ist noch mal eine gute Spur extremer. Ihr habt da echt üble Preis alles in allem



nach oben springen

#13

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 14.06.2009 16:01
von 3whiterag • ( Gast )
avatar

Thank You for the explanation Josef! I thought they were comparing the V6 versus the V8 on performance. At 304 Hp. many people here are impressed with the V6 engine.


zuletzt bearbeitet 14.06.2009 16:01 | nach oben springen

#14

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 15.06.2009 19:20
von Camarofan • ( Gast )
avatar

Hallo nochmal und danke für die zahlreichen Antworten!

Wenn ich ehrlich bin, dann steht für mich auch schon fest, dass wenn ich mir den Camaro kaufe, auch den V8 kaufen würde, sonst wäre er ja ein Musclecar ohne muscles
Die Steuer ist eh nicht der springende Punkt, sondern die Versicherung.
Da ich jetzt umziehe und alles komplett neu einrichte, habe ich mich entschieden noch ein wenig auf Erfahrungsberichte von Forenmitgliedern zu warten.

@Blacky
Danke für das Angebot, ich würde dann wirklich gerne Wissen was du zahlen musst.

@MAS
Du hast natürlich vollkommen recht mit deiner Aussage, dass es ein V8 sein muss .
Also mit 2.000 € könnte ich leben, aber z. B. 7.000 € (Versicherung für AMGs) wären mir persönlich zu teuer.

@66routie
Das ist auch eine gute Idee.

Um die Zeit zu verkürzen bis ich mir meinen Camaro bestelle, möchte ich noch ein bisschen schwärmen und mir schon überlegen was ich haben will und euch als Camarofans mal nach der Meinung fragen.

-Manuell oder Automatik? Ich bin eigentlich kein Automatikfan, aber wie sind denn die amerikanischen Handschalter von der Übersetzung?

-Welche Außenarbe? Ich tendiere zu schwarz, denn keine Farbe sonst kann ein Auto so böse wirken lassen wie schwarz.

-Farbe des Leders? Nehmt ihr ein farbiges Leder oder klassisch schwarz? Ich tendiere hier wieder zu schwarz, obwohl es mir auch gefällt, dass die Sitze dann 2-farbig sind, wenn man sich für ein anderes Leder entscheidet.

Eine sehr wichtige Farge ist mir noch eingefallen...wie sieht es eigentlich preislich mit Kundendiensten und allgemeinen Reparaturen aus?


zuletzt bearbeitet 15.06.2009 19:25 | nach oben springen

#15

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 15.06.2009 20:14
von 66routie • Camaro-Infizierter | 265 Beiträge

Manuell/Automatic
Ich bin Automatikfahrer seit 1997 und begeistert davon (ist halt im heutigen Straßenverkehr unschlagbar), allerdings bleibt der Fun dann doch manchmal aussen vor. Beim Camaro glaube ich, ist die Automatik wegen der "Eingriffsmöglichkeiten" doch besser. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden, beide Getriebearten haben positive und negative Aspekte.

Aussenfarbe/Leder
Alles Geschmacksache, sagte der Affe und biss in die Seife. Für den Camaro gibts ja schon von Anfang an eine sehr gute Farbpalette, da ist wirklich für jeden was dabei. Gibts ja nicht bei jedem Hersteller. Einfach mal die vielen hier zusammengetragenen Pics ansehen.

Unterhalt
Die Preise für Kundendienste/Ersatzteile dürften weit unter denen für vergleichbare europäische Fahrzeuge liegen. Meine Erfahrungen beschränken sich zwar auf selbstimportierte Chrysler Sebring und einen Ford Mustang, hier liegt ein Ölwechsel in der Werkstatt z. B. bei 120 € (Ölfilter 9,15 €, Öl halt nach Qualität und Hersteller). Generell bin ich zu dem Ergebnis gekommen, die Teile selbst in den USA zu bestellen, das spart echt Geld.
Beispiel: Zwei Ford Racing Endtöpfe für den Mustang, Kauf, Versand, Zoll u. MWST. = 390 €, deutscher Zubehörhändler = 598 € zuzüglich Versand.


nach oben springen

#16

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 27.06.2009 10:45
von Bracalone • ( Gast )
avatar

Hallo Camaroexperten!

Verzeiht einem Laien seine möglicherweise dumme Frage, aber ich bin verwirrt.
Immer wieder hatte ich gelesen, daß der Camaro durch die Zylinderabschalttechnik ca. 7,8 Liter verbrauchen würde.
Hier aber schreibt Ihr, daß es sich eher um 13,5 Liter handelt (V8), was ja sogar mehr wäre, als bei seinem Vorgänger.
Oder sind die 7,8 Liter ein absoluter Ideal-Minimalwert? Aber wenn er wirklich mit Zylinderabschalttechnik 13,5 Liter verbraucht, dann würde das ja bedeuten, daß er ohne diese Technik noch viel mehr verbrauchen würde, was mich dann im Vergleich zum Vorgänger wundern würde. Natürlich hat der Vorgänger einen schwächeren und kleineren Motor, aber macht das dann so einen großen Unterschied?
Ich bitte um Aufklärung.

Gruß
Bracalone


nach oben springen

#17

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 27.06.2009 11:36
von Blacky • Co-Admin | 8.344 Beiträge

Diese Technik ist lediglich im V8 L99 verbaut also dem Camaro mit Automatikgetriebe, dieser hat 400 PS und
ist etwas anders als der V8 LS3 mit Handschaltung der hat etwas mehr Leistung 426 PS

Das könnte daran liegen das Die Zahlen verkehrt sind, schau einfach mal die daten Vom V8 mit Automatik an, ich selbst hab aber geradedie Daten nicht hier, vorliegen, und muss gleich weg so das ich grad keine Zeit zum suchenhab.
Viele Grüsse. Blacky





PS.: und Hallo im Forum



nach oben springen

#18

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 27.06.2009 15:48
von Venom83 • Camaro-Süchtiger | 682 Beiträge

Was mal interessant wäre ein verbrauchsvergleich zwischen dem L99 und den LS3. Weil das was ich bissher so gelesen habe obwohl man ja irgend wie nirgends brauchbare angaben findet aber scheint die Zylinderabschaltung beim L99 wohl nicht so effektiv zusein ...

Und da fragt man sich auch warum es das nur im Verbindung mit Automatik gibt.

Ich würde ja zum LS3 tendieren weil schalten einfach mehr Spaß macht. Aber wenn der L99 doch so viel effektiver wäre so das man den auch mit 7-8 Liter Außerorts fahren könnte wäre der auch nee Überlegung wert. Aber so wies ausschaut ist das ja nur Fiktion.

Aber was schon seltsam ist das sie die Motoren auf 6.2L auf gebohrt haben stadt wie bissher die alten die auch in der Corvett C06 waren mit 5.7L weil man sollte ja meinen der 5.7L sollte weniger verbrauchen. Und auch die Corvett C06 konnte man ja mit 12 Litern fahren.


nach oben springen

#19

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.06.2009 23:55
von Bracalone • ( Gast )
avatar

Ich hatte das in mehreren Berichten auf verschiedenen Webseiten gelesen.
Also alles mehr oder weniger gelogen? Wäre ja auch fast zu schön gewesen, um wahr zu sein.


nach oben springen

#20

RE: Verbrauch V6 vs. V8

in Allgemeine Übersicht und Infos 29.06.2009 13:53
von Whitedog • ( Gast )
avatar

Im untenstehenden Thread von Camaro5 finden sich auch ganz interessante Angaben über den Verbrauch vom SS

http://www.camaro5.com/forums/showthread.php?t=28605

da ist aber die Rede von 12, 15, 17MPG!!!!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vergleichsfahrt Verbrauch LS3 vs. L99
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Adler
26 30.08.2012 08:49goto
von Adler • Zugriffe: 1695
Der, der gerne einen hätte :)
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von donleguano
48 24.01.2011 12:32goto
von canuck • Zugriffe: 817
Grüß Gott aus Texas
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von Shico87
12 12.09.2010 10:57goto
von Coyote • Zugriffe: 417
V6 oder V8 Pro und Kontra
Erstellt im Forum Modellvarianten / Ausstattung von Calissano
117 02.11.2011 22:40goto
von GreenMatter • Zugriffe: 7980







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.



Besucher
14 Mitglieder und 4 Gäste sind Online:
Lucky Strike, balouni, California, Dani-SS, pst, Jogi, psycho, OGGLi, ZL1-KLAUSi, tomcat, Sonique, Thor-ZL1, Speedcruze, OWLer

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: VinceSS
Forum Statistiken
Das Forum hat 13275 Themen und 407573 Beiträge.
Besucherrekord: 159 Benutzer (09.10.2013 19:39).