#301

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.06.2014 10:57
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Klintberg & Way
https://shop.kwparts.com/de

Die gute Nachricht: Ja, die sind Importeur für GM Parts für ganz Europa - die schlechte Nachricht: Direkt beliefern die nur die Händler...

und als Schmankerl: Sowohl die EU Chevy-Händler als auch die meisten freien Importeure für die US Modelle beziehen Ersatzteile via diese Firma. Ob diese allerdings auch für Garantie-Abwicklungen der EUler zuständig sind?

Zitat aus homepage:

Zitat
Supportfunktion
Wir sind zuständig für GMs sämtliche Supportfunktionen für Cadillac, Chevrolet, Corvette - amerikanische Modelle - sowie Hummer in ganz Europa.

KW GM NAV (North American Vehicles) Support
Wir sind autorisierter Partner von General Motors und zuständig für die Distribution von Ersatzteilen und Zubehör sowie für Servicemarktdienste in Europa.

KW bietet Kundensupport für Besitzer von Cadillac, Chevrolet, Corvette, Camaro und HUMMER sowie für NAV-Produkte.
Über eine kostenlose Telefonnummer beantworten wir alle Fragen von Autobesitzern auf folgenden Sprachen:
Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Schwedisch.



Ich habe mich mal für die Präsentation am 14.6 (Cadillac/Corvette Roadshow) angemeldet - vielleicht gibts da ein paar News ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
zuletzt bearbeitet 06.06.2014 10:59 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#302

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.06.2014 11:04
von JoMo • Forengott | 1.166 Beiträge

@T-Rex - das hilft -uns (momentan 5 betroffene) leider im Moment auch nichts - Alles Dresen Kunden denen in keinster weise geholfen wird. Rechtsanwälte sind da auch schon im spiel. wir müssen NOW Ansprechpartner / Händler finden die sich um uns "artgerecht" kümmern sonst stehen demnächst die Autos in der garage (s.Beitrag von mir - wer darf Inspektion machen) Kann ja wohl nicht angehen das spezialwerkzeug erst im September geliefert wird oder richtig schlimm angerostete Unterböden von GM als "Stand der technik" dargestellt werden. Ich trau mich gar nicht an einen Motorschaden zu denken. Bis dann Teile kommen gibt es wahrscheinlich Fusionsantriebe.


Camaro 2012er EU Coupé L99
zuletzt bearbeitet 06.06.2014 11:12 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#303

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.06.2014 16:13
von maggus • Golf-Schubser | 202 Beiträge

soweit ich weiß ist Klintberg & Way zuständig für die Garantie der EU-Modelle... welche aber nur bei Autorisierten Camaro-Partnern abgewickelt werden kann/darf.


KTM 1190 RC8 R | 1195ccm | V-Twin | 170PS | Made in AUSTRIA
Chevrolet Camaro SS Coupé | 6,2L | V8 | LS3 | 432PS | 6 Speed MT | Victory Red | MY2013
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#304

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.06.2014 21:00
von BlackJupp • Camaro-Süchtiger | 609 Beiträge

Chevy hat in den USA noch ganz andere Sachen "einfach unter den Teppich" gekehrt
Unser "Problem" interessiert die doch nen feuchten Kericht
Werd mich wohl mit dem neuen Mustang anfreunden, so einen Sch.... werden selbst die nicht bauen
Aber sich einfach aus'm Staub machen ist natürlich auch ne einfache Sache..
Gruß
André


Jeep Wrangler Unlimited V6
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#305

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2014 09:41
von Tuex • Walking Library | 2.763 Beiträge

Zitat von BlackJupp im Beitrag #304

Werd mich wohl mit dem neuen Mustang anfreunden...


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer, Polished Winter Rims, Pedders SC, 25mm Wheel Spacers, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, Tinted Windows, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#306

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2014 17:24
von challenger07 • Forengott | 1.248 Beiträge

Ich versteh das Problem noch nicht ganz, zumindest die ersten 2 Jahre ist doch der ausliefernde Händler unser Ansprechpartner, der muss doch die gesetzliche Gewährleistung erfüllen. Wie das dann mit dem 3. Jahr ist weiss ich aber nicht.


2014er LS3 Cabrio, 25er Spurplatten rundum, Felgen mattschwarz, Embleme gedippt, K&N Luftfilter, BBK Catback, Magnuson Heartbeat Supercharger,
200er Kats von Whity,
Software Perfektionierung by RauPower
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#307

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2014 23:35
von BlackJupp • Camaro-Süchtiger | 609 Beiträge

"Mein" ausliefernder Händler ist gemäß den mir und hier genannten Informationen kein offizieller Chevy-Händler mehr...
Garantiearbeiten somit nicht mehr möglich....
Siehe auch den Post von JoMo
Gruß
André


Jeep Wrangler Unlimited V6
zuletzt bearbeitet 08.06.2014 23:35 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#308

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 00:19
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Warum geht es nicht beim nächsten Chevy Händler?


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#309

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 02:08
von StrayCat • Camaro-Infizierter | 483 Beiträge

Glaub Aaron meinte damals das man Schulungen machen mußte, und die Anschaffung von Spezialwerkzeugen war
ebenfalls Voraussetzung um den Camaro verkaufen zu dürfen.

Nachdem GM die Händler ausgenommen und fallengelassen hat, wollen ehemalige Händler vielleicht auch nichts mehr mit
den Autos zu tun haben?

Wir mit den EU-lern sind für Garantiegeschichten leider an die Vertragshändler / offiziellen Camarohändler gebunden


bestellt: 23.12.'11 EU-Modell, Coupé summit white / black leather, mt, keine weiteren Extras

abgeholt am 20.07.'12


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#310

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 02:14
von FuelFighter • Forengott | 1.090 Beiträge

Spezialwerkzeug kaufen ... ich hau mich weg
Und mir erzählte mein Händler letzte Woche GM kann ihm das Werkzeug zum wechseln der Riemenscheibe frühestens im September liefern


Camaro L99 Coupe (EU 2012), summit white - and a litte bit black ...

Der Camaro ist ein Vernunftsauto! ... Hat vernünftig Leistung, braucht vernünftig Sprit und macht vernünftig Spaß.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#311

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 09:51
von challenger07 • Forengott | 1.248 Beiträge

Zitat von StrayCat im Beitrag #309


Nachdem GM die Händler ausgenommen und fallengelassen hat, wollen ehemalige Händler vielleicht auch nichts mehr mit
den Autos zu tun haben?

n


Ganz so einfach ist es nicht. Jeder von uns hat mit seinem Händler einen Kaufvertrag geschlossen, nicht mit Chevrolet.
Und im Gewährleistungsfall ist mein Vertragspartner in der Pflicht. Der Händler wiederum muss seine Kosten seinem Vertragspartner ( Chevrolet ) in Rechnung stellen. Für mich ist mein Händler mein Ansprechpartner. Wenn er keine Garantie mehr übernehmen will muss er mir einen Händler nennen der seine Pflichten übernimmt.
Bis jetzt hab ich 10000 km ohne Mangel überstanden ( ausser ein undichtes Reifenventil ). Man wird sehen.


2014er LS3 Cabrio, 25er Spurplatten rundum, Felgen mattschwarz, Embleme gedippt, K&N Luftfilter, BBK Catback, Magnuson Heartbeat Supercharger,
200er Kats von Whity,
Software Perfektionierung by RauPower
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#312

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 16:40
von JoMo • Forengott | 1.166 Beiträge

Ist ja alles schön und gut - ist auch schon klar das der Händler in der pflicht ist.. aber das nützt einem rein gar nichts wenn der auf zeit spielt und einem am langen arm versauern lässt. Die meisten Chevy Camaro händler sind -keine mehr oder wie war das ... wir EUler sollten doch alle einen brief bekommen wer was noch ist und wo ma den service usw. machen lassen kann - nothing at all.. zu guterletzt bleibt einem traurigerweise nur der gang zum Anwalt.
Absolute schweinerei wenn man behauptet ein spezialwerkzeug ist erst 6 Monate nach Auslieferung des Autos verfügbar - nach der aussage man muss schulungen und spezi werkzeug haben durfte also dresen gar keine camoros verkaufen oder was - denn der "ausgebildete Mechaniker ist ja auch nur 2x die woche da - echt cool - man lässt ja auch gerne sein auto für einen garantiefall dann mal 2 oder 3 Monate stehen...- das stinkt alles so gewaltig - bei mir war´s nur ne Rückleuchte..... und ich hab 2 Händler durch bis nach Androhung von Rechtschritten was passierte - ganz davon mal abgesehen das man mich und chevy deutschland auch noch betrogen hat. wie gesagt - wohl dem der einen rührigen händler hat der sich kümmert und ahnung hat. muss jetzt zum Kühlschrank - da sind bestimmt noch Beruhigungsmittell drin.................


Camaro 2012er EU Coupé L99
zuletzt bearbeitet 09.06.2014 16:49 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#313

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 17:18
von challenger07 • Forengott | 1.248 Beiträge

Jo, hast schon recht, ärgerlich ist das alles allemal. Wie gesagt, bisher war bei mir nichts. Bleibt nur zu hoffen das es so bleibt.
P.S.: Eine Androhung die Presse einzuschalten bewirkt manchmal Wunder denn bei Chevrolet gibt man sich nach wie vor vollmundig.
http://www.chevrolet.de/fuer-besitzer/wi...ormationen.html


2014er LS3 Cabrio, 25er Spurplatten rundum, Felgen mattschwarz, Embleme gedippt, K&N Luftfilter, BBK Catback, Magnuson Heartbeat Supercharger,
200er Kats von Whity,
Software Perfektionierung by RauPower
zuletzt bearbeitet 09.06.2014 18:44 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#314

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 18:07
von manni • Camaro-Süchtiger | 798 Beiträge

@JoMo was ist denn bei dir überhaupt los? Warum ist dein händler bzw verkäufer nicht mehr da? Mein händler betreut mich ja auch....eigentlich kein problem...



12er EU LS3 Coupe, IOM, schwarze Streifen, Schiebedach, polierte Felgen, FM AMT, SS Logos, Ölkühler, es wird immer mehr
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#315

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 19:51
von JoMo • Forengott | 1.166 Beiträge

Also da ist der Händler schon - aber nach den sachen die bisher da abgegangen sind nach mein dafürhalten nur " Virtuell"
Also - gekauft habe ich bei dresen (Horror Übergabe des Fahzeugs) - dann waren die fast 2 Monate nicht in der Lage mir einen Zweitschlüssel zu besorgen und anzulernen - gewechselt zu mommerskamp MG - 3x wegen def. Rückleuchte und mir meine eigene defekte Rückleucht die dann mal funktionierte als angebliches Neuteil eingebaut und bei Chevy Deutschland auch so abgerechnet - Leuchte war ja immer noch defekt ! - zurück nach dresen weil Mommerskamp zwischenzeitlich gekündigt kein Chevyhändler mehr ist - Dann nach 2 weiteren Versuchen auch ne neue bekommen. Nun sind ja mind. noch 3 weitere "Dresen Kunden" angeschmiert weil die sich absolut quer stellen hinsichtlich der Garantiefälle und alles anscheinend aussitzen wollen- aber wie gesagt - hoffentlich bleib´s bei mir bei der Rückleuchte - einer unserer "Stammtischkollegen hat soviel ich weiss schon einen Anwalt eingeschaltet , bei denen sind es weitaus schlimmere fälle bin gespannt wie es ausgeht. Ich werde mich auf jedenfall nie mehr bei denen Blicken lassen , aber es graust mir nalt vor einem Garantiefall (egal was...) wo sollen wir dann hin??? Inspektionen lasse ich nur noch bei anerkannter Meisterwerkstatt nach Chevyvorgaben machen. Die Überschrift zum Thema hier passt wie faust auf´s auge - die haben alles aus der Hand fallen gelassen was irgendwie mit chevrolet zu tun hat. Und nicht nur den verkauf von neufahrzeugen. (Bin trotzdem glücklich meinen "Black Bomber" zu haben -


Camaro 2012er EU Coupé L99
zuletzt bearbeitet 09.06.2014 19:55 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#316

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 19:56
von Tuex • Walking Library | 2.763 Beiträge

Zitat von JoMo im Beitrag #315
...Bin trotzdem glücklich meinen "Black Bomber" zu haben -

So isses, das nimmt dir keiner. Und jetzt noch 'n dosen- oder flaschenförmiges Beruhigungsmittel - ich trink eines mit


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer, Polished Winter Rims, Pedders SC, 25mm Wheel Spacers, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, Tinted Windows, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#317

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2014 19:57
von JoMo • Forengott | 1.166 Beiträge

So ises - "deutsches reinheitsgebot" da lässt dich bei deiner marke niemand im stich !

Ach ja - mit einer der wichtigsten versicherungen die man leider heute braucht " Rechtsschtuz"


Camaro 2012er EU Coupé L99
zuletzt bearbeitet 09.06.2014 20:04 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#318

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 14.06.2014 13:34
von rottor • Golf-Schubser | 135 Beiträge

Hallo zusammen,

gibt es schon konkretere Infos, ob für 2015 noch EU-Modelle bestellbar sind?

Ich wollte mir eigentlich Anfang 2015 einen Camaro zulegen (da dies der eigentliche Termin für meinen nächten Geschäftswagen ist ), aber durch die diversen Beiträge in dem Thread habe ich mich mal auf die Socken gemacht und beim Caddilac-Händler meines (hoffentlichen) Vertrauens nachgefragt, wie es denn so aussieht.

Das Gute: als Cadillac-Handler wir er wohl weiter welche bekommen, MY2016 soll es wohl wieder ein EU-Modell geben, allerdinsg was genaues weiss man noch nicht ...

Das Schlechte: laut seiner Aussage werden keine MY2014er EU-Modelle mehr produziert werden, er kann keine mehr bestellen

Der Strohhalm: er wartet noch auf eine Lieferung von denen allerdings bis auf 3 schon alle verkauft sind - wenn ich mich sofort entscheide, könnte ich noch den allerletzten von seinen der mir zusagt kaufen ....

Was muss ich tun


- Das Leben ist zu kurz, um popelige Autos zu fahren
- Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Hubraum
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#319

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 14.06.2014 20:13
von challenger07 • Forengott | 1.248 Beiträge

Zitat von rottor im Beitrag #318


Der Strohhalm: er wartet noch auf eine Lieferung von denen allerdings bis auf 3 schon alle verkauft sind - wenn ich mich sofort entscheide, könnte ich noch den allerletzten von seinen der mir zusagt kaufen ....

Was muss ich tun




Unterschreiben


2014er LS3 Cabrio, 25er Spurplatten rundum, Felgen mattschwarz, Embleme gedippt, K&N Luftfilter, BBK Catback, Magnuson Heartbeat Supercharger,
200er Kats von Whity,
Software Perfektionierung by RauPower
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#320

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 14.06.2014 21:53
von HWE13 • Camaro-Süchtiger | 681 Beiträge

Es gibt da so ein kurzes Sprichwort:
"Was man hat, das hat man!"

Schnapp dir schnellstens einen und werde happy damit


EU MY 2013 Camaro "Hot Wheels Edition", L99:
"H&R" Gewindefahrwerk, 50mm "PowerTech" Spurverbreiterung vorne (2x25mm), 40mm "PowerTech" Spurverbreiterung hinten (2x20mm), EU "Borla" Cat-Back Auspuffanlage, K&N CAI
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von The flying Cam-Man
85 16.03.2015 11:06goto
von T-Rex • Zugriffe: 7341
Camaro - Verkauf in Europa 2010
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von ErIch
98 30.11.2009 12:30goto
von Tombstone174 • Zugriffe: 22254







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
31 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: blusunrise
Forum Statistiken
Das Forum hat 17507 Themen und 505387 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).