#261

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.03.2014 13:08
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Naja, zumindest in der Schweiz war das Chevy Händlernetz irgendwie in zwei Lager aufzuteilen:

einige renommierte Opel-Händler, welche auf das "neue Pferd" gesetzt hatten, mehrheitlich jedoch die von Daewoo geerbten Kleinwagenhändler. Und Historisch waren das kleine "Grümscheler-Buden", welche damals in den Neunzigern froh waren, überhaupt ne Markenvertretung zu bekommen. Klar, dass die nicht über die Exklusivität verfügen, um 100'000 Franken Autos wie Corvette oder teure Cadillacs zu verkaufen.

Grosse Autohäuser, die auf eine zusätzliche Volumenmarke (Chevy) setzen wollten, werden mit Cadillac wohl nicht glücklich - ausser sie wollen den Aufstieg ins Premiumsegment wagen. Da hat GM aber mit seinem Gebahren nachhaltig bewiesen, dass sie nicht der vertrauenerweckende Partner sind ...

Der Witz an der Sache ist halt einfach, dass GM in Europa keine "Car Guys" ans Ruder lässt, sondern irgendwelche Idioten, welche nen "Master in Desaster" in der Tasche haben und theoretische Quartalsabsatzzahlen ans HQ liefern, statt nachhaltig in eine Marktdurchdringung zu investieren -

gut möglich also, dass 2016, wenn überhaupt, nur die 4-Zylinder 6th Gen in den Showräumen steht, um für die Vetten den Flottenverbrauch zu drücken ... (Steuerersparnis) ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#262

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.03.2014 15:19
von JoMo • Forengott | 1.166 Beiträge

Gestern meinen EU Camaro zum Händler (Dresen Gruppe - Opel/Chevrolet) gebracht z. wechsel der Rückleuchte. Aussage vom Verkauf - 14er Modell nicht mehr bestellbar, 15/16er Modell wahrscheinlich ! überhaupt nicht nur noch was von Kunden in 13 bestellt wurde und Händlerkontingent für Europa. Ob´s so stimmt - laut Aussage von Dresen - weiss nicht. Die kleinen "Nur" Chevy Händler haben auf jedenfall laut Aussage v. meinem Dealer alle die Kündigung erhalten. Dresen Gruppe verteilt nun je nach Orderaufkommen die vorhandenen EU Camaros egal ob 12er,13er,14er die hier in Deutschland vorhanden sind untereinander auf - tja bis alle weg sind . Bin auf jedenfall froh das ich zum richtigen Zeitpunkt einen Camaro gekauft habe


Camaro 2012er EU Coupé L99
zuletzt bearbeitet 28.03.2014 15:26 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#263

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.03.2014 15:21
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

GM hat in der Vergangenheit viele, uns allen bekannte, Fehler gemacht. Aber hat GM daraus Lehren gezogen? Daran darf aufgrund der "4-Zylinder-Cadillacs-für-Europa-Strategie" heftig gezweifelt werden. Es wäre wohl besser, GM würde Opel den Import für Camaro G5/G6 und Corvette C7 übertragen und beide als separates Produkt zu ausgewählten Händler stellen. Das sind tolle Produkte und verdienen eine sinnvolle Vertriebsstruktur.
Das Cadillac-Abenteuer versenkt unnötig Geld und wird auch in 10 Jahren nicht erfolgreich sein. Anders als Jaguar oder Range Rover, die ja ebenfalls von ganz unten kommen, reicht nämlich einfach das Image nicht, um auf nennenswerte Stückzahlen zu kommen. Das verstehen die US-GM-Manager einfach nicht und deshalb wird das eben so gemacht. In 5 Jahren wird dann die Notbremse gezogen und man verkündet den Abschied innerhalb 2 Jahren. Käme einem dann irgendwie bekannt vor... Schade um's Geld in jedem Fall.
Dass GM in Europa generell eine katastrophale Vertriebsstruktur hat, haben viele von uns leibhaftig erlebt. Dem Erfolg des Camaro hat das zum Glück nicht geschadet. Im Gegenteil. Gibt eigentlich schon zu viel hier....


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#264

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.03.2014 15:56
von Aaron • Händler | 1.906 Beiträge

Sach ich doch...

Zitat von JoMo im Beitrag #262
...Aussage vom Verkauf - 14er Modell nicht mehr bestellbar, 15/16er Modell wahrscheinlich ! überhaupt nicht nur noch was von Kunden in 13 bestellt wurde und Händlerkontingent für Europa. ... Die kleinen "Nur" Chevy Händler haben auf jedenfall laut Aussage v. meinem Dealer alle die Kündigung erhalten.


Es ist auch nichts mehr zum verteilen da!
ES IST VORBEI !!!

Ende...

... ach ja, erst Ende 2015


Oldschooldriver


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#265

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.03.2014 17:24
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Da kann man nur sagen: PFLEGT EURE CAMAROs und setzt diese nicht an den nächsten Baum.
Sonst könnt ihr lange suchen, bis ihr einen neuen EU findet. Oder eben importieren. So langsamt steigt der Euro/Dollar-Kurs in Richtung 1,40 und dann kann man auch wieder "vernünftiger" importieren.


Die Abschieds-Info nun auch offiziell!!!

http://www.n-tv.de/auto/Chevrolet-macht-...le12555336.html

Au Backe!!! "Unseren" Camaro gibt es nun bei Chrysler....
Welchen Assi haben die denn da zum Schreiben verdonnert...???
Nun ja, unter hat er es gemerkt. Chrysler und Cadillac sind für einen Europäer und Laien eben das gleiche...


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
zuletzt bearbeitet 28.03.2014 17:40 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#266

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.03.2014 20:39
von JoMo • Forengott | 1.166 Beiträge

Der Schreiberling mag zwar nen Ausstzter gehabt haben aber das Bild zum Artikel trifft gut Und - die Aussage - wer noch ein neus EU Model haben will muss sich beeilen. Mein Händler hat innerhalb von 3 Wochen 8 Stk. Verkauft. Hat jetzt "nur" noch einen Vorführer Coupe schwarz/rote streifen und ein Coupe in weiss da stehen. Und ich kann jedem nur raten kümmert euch um eure Garantiesachen , wer weiss wie lange das Lager mit Ersatzteilen noch voll ist - hab auf jeden fall keinen Bock 2 Monate auf ein Rücklicht zu warten.

@fuelfighter alles richtig gemacht


Camaro 2012er EU Coupé L99
zuletzt bearbeitet 28.03.2014 20:43 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#267

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.03.2014 21:05
von FuelFighter • Forengott | 1.090 Beiträge

Ja JoMo .. da war ich wohl genau zum richtigen Zeitpunkt beim Händler ...
Heute in einer Woche habe ich ihn endlich


Camaro L99 Coupe (EU 2012), summit white - and a litte bit black ...

Der Camaro ist ein Vernunftsauto! ... Hat vernünftig Leistung, braucht vernünftig Sprit und macht vernünftig Spaß.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#268

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 30.03.2014 10:10
von KeineAhnung • Golf-Schubser | 28 Beiträge

Hallo,
Vielleicht pendelt sich das mit den US-Chevys wieder ein, den ich kann mir nicht vorstellen das die den camaro jetzt vollständig von Europa abziehen wo doch die offizielle Markteinführung vom Mustang geplant ist. Da dieser eigentlich das Gegenstück von Ford zum camaro ist. Würde sagen das dass wenig Strategie wäre. Vermutlich wissen die nur nicht genau wer den Camaro/Corvette zukünftig verkaufen wird etc. Dauert wahrscheinlich wieder ein Jahr oder mehr, dann wird's schon wieder zu laufen beginnen. Man muss ja nicht alles gleich schwarz sehen. Ich dachte bei der nova Erhöhung auch das es unfinanzierbar werden würde einen Camaro zukünftig in Österreich zu kaufen, und siehe da er wurde billiger!

Lg. Christoph


2013 EU-Modell Coupe, L99, Rally Yellow, black Rally Stripes
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#269

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 01.04.2014 09:03
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Dieser Artikel fasst die Problematik gut zusammen. Man fragt sich wirklich, wer den CTS eigentlich kaufen soll. US-Car-Fans vermissen einen anständigen Motor, Langstreckenfahrer einen Diesel. So wird auch der CTS nur über den Preis verkauft werden können und selbst das wird die Stückzahlen nicht wirklich steigen lassen. Zudem wird das Händlernetz sehr dünn sein. Sorry GM, das wird leider gar nix. Wir werden sehen, was für den Camaro und die Corvette in Zukunft bedeuten wird.

http://www.n-tv.de/auto/Cadillac-CTS-wil...le12555111.html


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
zuletzt bearbeitet 01.04.2014 09:05 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#270

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 01.04.2014 09:40
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Ach, Cadillac, mir blutet das Herz ...

den alten CTS gab es mit dem 3,0 dann 3,5 Liter V6 (wie im Camaro), plus die CTS-V mit dem LSA des ZL1 (bzw., in der Chronologie, kam der ZL1 mit den CTS-V Genen).

In den USA gibt es den neuen CTS-V zumindest mit nem Bitubo V6 (420 US-Pferde), 4,4 sec. von 0-60 mph ...
http://www.caranddriver.com/reviews/2014...v-6-test-review

Klar, als Business Limousine wäre ein Diesel hilfreich - für's Renomée und private Käufer zumindest der V6 und die CTS-V. in den USA wurde schon ein Coupé vorgestellt, einen Kombi scheinen die nimmer in der Pipeline zu haben. Präsenz zeigen, stetig aufbauen, Modelle für andere Märkte (bspw. Kombi) ... alles Fehlanzeige! - es ist für einen Europa-Vertrieb nicht möglich, schon im ersten Jahr Gewinn zu schreiben. Die halten mal den Finger ins Wasser, haben aber gar nicht schwimmen gelernt ... was soll das?

Ich kann nur die Aussage wiederholen: Bei GM sind keine Car Guys. Echt schade. Drum wird das auch nix mit einem ernsthaften Europavertrieb. Es wird wiederum einigen engagierten Händlern vorbehalten sein, diese geilen Wagen direkt aus den USA zu importieren.


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
zuletzt bearbeitet 01.04.2014 09:42 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#271

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.04.2014 12:35
von camaro_fan • Golf-Schubser | 100 Beiträge

.....oh mein gott.

was ist aus cadillac geworden????? bin fan von cts seit der in bad boys 2 so imposant durch die beiden hauptdarsteller in szene gesetzt wurde. große 6 zylinder motor (wenn auch von opel), macht trotzdem viel spaß. geile ausstattung mit vielen extras( ja er hatte nette spielereien), wo andere hersteller sich ne scheibe von abschneiden könnten.

aber jetzt vierzylinder turbo........

mindestens 6 oder dann den cts v, der hoffentlich noch kommen wird. nicht dass es bei dem 6zylinder biturbo endet. obwohl der auch geil ist

aber wenn ich solche artikel von ntv und konsorten lese, dann vergeht mir schnell mal die laune. in welcher welt ist denn bitte ein diesel besser als ein benziner.für mich ist es ein unding ein auto mit einem diesel zu bestücken. sowas gehört aufn schiff, aber nicht ins auto.

diesel geht mal überhaupt nicht

hoffe nciht, dass die noch auf die idee kommen sowas darein zu bauen.


vlt. sollte man bei chevy mal anfragen, ob sowas nicht auch für den camaro sinnvoll wär

so unmut kurz mal luft gemacht


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#272

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.04.2014 14:11
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

Naja Camaro_Fan :

Wenn Du die letzten Beiträge in diesem Threat aufmerksam gelesen hast, wirst Du sicher feststellen, dass es hier in erster Linie darum geht, wie GM seine US Cars in Europa betriebswirtschaftlich am sinnvollsten vermarktet.

Und da die jetzigen Cadillac Modelle ja nicht in erster Linie mit anderen Muscle-Cars und Sportwagen , sondern vielmehr mit Audi / BMW / Mercedes Mittel- und Oberklassen Limousinen konkurrieren muss, macht hier ein Diesel halt mehr als Sinn !

Gerade in der jetzigen Zeit muss GM mehr denn je Geld verdienen.

Ich habe gestern Abend bei Bloomberg TV eine Stunde lang das Verhör von GM-Vorstands Vorsitzenden Miss Barra live verfolgt. Da geht derzeit ganz schön was ab !

http://www.autohaus.de/toedliche-pannens...er-1341943.html

Also wären Cadillac Diesel in Europa derzeit ungleich wichtiger als Cadillac V8 - auch wenn uns das vielleicht nicht gefällt.


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
zuletzt bearbeitet 02.04.2014 14:13 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#273

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.04.2014 14:19
von Jojo • Forengott | 1.568 Beiträge

Mal abgesehen davon kann ein Diesel mit Hubraum auch nen astreinen Sound haben


02.10.12 Touchdown
<--- V8 und macht trotzdem Spass
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#274

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.04.2014 14:22
von Dani-SS • Walking Library | 2.172 Beiträge

war heute morgen bei meiner Camaro-Werkstatt und diskutierte ein wenig mit dem Besitzer. Fakt momentan ist folgender: der Camaro wird nach wie vor weiter produziert und bis Ende 2015 wird sich nichts ändern. Ab dem 1.1.16 gibt es in Europa offiziell keine Chevrolet-Vertretung mehr. Ab diesem Zeitpunkt werden nur noch Corvette und Camaros in Europa offiziell angeboten, aber nur noch bei ausgesuchten Cadillac-Vertretungen! Diese bekommen in den nächsten Tagen neue Verträge. Ansonsten gibt es noch den Direktimport, aber offiziell läuft es dann nur noch wie oben beschrieben.
So stehen die Dinge im Moment, ich werde von meiner Werkstatt auf dem Laufenden gehalten, wenn was Neues kommt, poste ich es hier.

Grüsse
Dani


SS EU-Cabrio Aut. rally yellow Bestellt: 6.September 2012, Geliefert: 21.Dezember 2012, Foliert und abgeholt: 10.Januar 2013

bel. Einstiegsleisten, Umbau Soundanlage, Borla-Anlage, ABL-Erweiterung, Fussraumbel.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#275

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.04.2014 18:11
von BlackJupp • Camaro-Süchtiger | 609 Beiträge

Mich würde interessieren WO man Corvette und Cami zusammen anbieten möchte,über das Cadillac-Netz ?
Welcher Händler möchte gerne 3 "Standuhren"/ Marken (sorry, gemessen an den Absatzzahlen) im Laden haben,...oder via Opel
Da hätten US-Car Importeure m.E. schon über das Portfolio eine bessere Basis...
Gruß
André


Jeep Wrangler Unlimited V6
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#276

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.04.2014 18:29
von Manolete • Camaro-Infizierter | 272 Beiträge

Hi
laut meinen Händler kommt ab Juni 2015 der Camaro wieder auf den Europäischen Markt mit neuen Motor genau wie die Corvette. Beide mit Direkteinspritzer wegen Euro 6.
Deswegen hat Chevrolet sich entschieden den Camaro für dieses Jahr nicht mehr bestellen zu lassen.
Ab nächstes Jahr soll es wohl nur noch 3 Händler in Deutschland geben die den Camaro verkaufen ( da wird nicht mehr viel mit Handeln sein) .
Aber die Camaro Werkstätten die es bisher gibt machen weiter Inspektionen etc.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#277

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.04.2014 19:00
von challenger07 • Forengott | 1.248 Beiträge

@Manolete, das scheint mir die wahrscheinlichste Variante.


2014er LS3 Cabrio, 25er Spurplatten rundum, Felgen mattschwarz, Embleme gedippt, K&N Luftfilter, BBK Catback, Magnuson Heartbeat Supercharger,
200er Kats von Whity,
Software Perfektionierung by RauPower
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#278

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.04.2014 20:02
von Maverick • Golf-Schubser | 168 Beiträge

Zitat von BlackJupp im Beitrag #275
Mich würde interessieren WO man Corvette und Cami zusammen anbieten möchte,über das Cadillac-Netz ?
Welcher Händler möchte gerne 3 "Standuhren"/ Marken (sorry, gemessen an den Absatzzahlen) im Laden haben,...oder via Opel
Da hätten US-Car Importeure m.E. schon über das Portfolio eine bessere Basis...
Gruß
André



Unser Händler in Bayern, Autohaus Steppe, hat zum Glück jetzt schon Cadillac. Ich hoffe er ist einer der wenigen die auch weiterhin Camaros anbieten.


]


zuletzt bearbeitet 02.04.2014 20:02 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#279

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.05.2014 21:51
von Vitanix • Golf-Schubser | 14 Beiträge

Damit ich das jetzt richtig verstehe, ab 2015 wird der Camaro in der EU wieder problemlos erhältlich sein, oder bin ich jetzt in den 14 seiten irgentwo durcheinander gekommen?
Chevi stampft lediglich seine Klappautos ein. Finde das klingt irgentwie so "wer sich keinen Chevi mehr kaufen kann, kauft nen Opel".
Wenn GM der Meinung ist gerne ich kann mir nur nicht vorstellen das dass auch in der Realität so sein wird. Als ich für meinen Vater nach nem neuen Auto geschaut habe kam ich am ende auch nur auf 2 Wagen die vom Preis/Leistungsverhältnis her stimmten.
Das war zu meinen der Accord den er vorher schon gefahren hatte, zum anderen war es der Malibu. Warum sollte ich mir nen Insignia holen der mit der gleichen Ausstattung wie der Malibu ca 20,000 mehr kostet. Das wäre ja genau so als würde man den Camaro nehmen das Chevi logo gegen das von Opel tauschen, hinten Diplomat und nicht Camaro drauf schreiben und für das ganze dann mehr Geld sehen wollen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#280

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.05.2014 14:41
von Toblerone • Golf-Schubser | 229 Beiträge

bei Uns in der Nähe gibt es Garage Matter, welche noch importiert, da er jetzt schon Cadis importiert und somit auch Camis und Corvettes


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von The flying Cam-Man
85 16.03.2015 11:06goto
von T-Rex • Zugriffe: 7341
Camaro - Verkauf in Europa 2010
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von ErIch
98 30.11.2009 12:30goto
von Tombstone174 • Zugriffe: 22258







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
39 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mugglmenzel
Forum Statistiken
Das Forum hat 17513 Themen und 505444 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).