#1

Zwangsabmeldung Camaro 2012 durch gm

in Allgemeine Übersicht und Infos 30.04.2015 19:11
von Van Halen • Golf-Schubser | 52 Beiträge

Hallo Leute,
Habe heute einen Brief von gm wegen meines 2012 ls3 bekommen. Es geht um die Schlüssel Rückrufaktion. Ich habe sie damals nicht machen lassen, weil der neue Schlüssel echt ein Witz ist. Gm droht mir mit einer Zwangabmeldung wenn ich das nicht beheben lasse. Sagt mal spinnen die? Hat jemand hier auch so einen netten Brief bekommen?
Gruß eddi


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Zwangsabmeldung Camaro 2012 durch gm

in Allgemeine Übersicht und Infos 30.04.2015 19:14
von thumay • Forengott | 1.833 Beiträge

Hey hab ich auch bekommen und ja könne ihn stillegen lassen das ist richtig grüße


In Arbeit
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Zwangsabmeldung Camaro 2012 durch gm

in Allgemeine Übersicht und Infos 30.04.2015 19:16
von Daytona • Co-Admin | 9.967 Beiträge

Zu diesem Thema ist mehr als alles geschrieben worden: GM startet Rückruf für die Marke Chevrolet deshalb mach ich auch gleich wieder zu.


EU Modell LS7, Transformers Edition einer von 371
http://youtu.be/E8LGL7ON1Rg
http://youtu.be/ZQ__Da-rz6E
https://youtu.be/N4Ia-rxu9Nk


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Angelo aus Wien - Camaro 2012 EU Modell Transformers Edition
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von ahochi71
28 01.09.2012 05:41goto
von Caot2SS • Zugriffe: 1350
Crasthtest Camaro 2012 vs. 2010
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von campyonly
3 26.02.2012 19:20goto
von campyonly • Zugriffe: 1180







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
47 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jboehe
Forum Statistiken
Das Forum hat 17528 Themen und 505698 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).