#141

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 31.10.2011 19:22
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

+++ News +++
Ich konnte das EU-Modell heute Probe fahren. Fabrikneu, 35 km auf der Uhr. Coupé, 45th Modell, Schalter.
Einen ausführlicheren Bericht gibt es morgen. Nur so viel: Das Fahrwerk ist ohne Frage gelungen.
Rest gibt es morgen...


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#142

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 01.11.2011 00:58
von starfighter1967 • Golf-Schubser | 108 Beiträge

Zitat von Yellow68

Zitat von starfighter1967
Lange Rede kurzer Sinn : Automatik ist für mich erst mal vergessen ...


Wenn ich Deinen Bericht korrekt verstehe, dann beruht Deine Entscheidung PRO-Schalter nur auf Mutmaßungen. Selbst gefahren bist Du die Automatikvariante noch nicht, oder? Ist das nicht etwas "gewagt"?




Den Automatik bin ich selbst noch nicht gefahren, aber ich hatte mit geiger schon telefoniert bezüglich Leistungssteigerung und auch mit Kraftwerk. Ich habe keinen Lust das Getriebe für viel Geld erstmal umprogrammieren zu lassen sodass es mir passt. Dann lieber gleich den Schalter, bin ja eh nicht gegen Schalter angeneigt gewesen. Da nehme ich lieber das gesparte Geld (2000 Euro Aufpreis fürs Automatikgetriebe + Summe X fürs umporgrammieren dessen) für eine Leistungssteigerung beim Schalter. Der Automatik war nur zuerst meine Wahl weil ich eben den A8 mit Automatik/Tipptronic habe und Automatik gewohnt bin. Den werde ich nun aber eh zusätzlich behalten. dh wenn ich wirklich mal ne größere Tour fahren werde und "schaltfaul" sein sollte dann nehm ich den Audi. Alles in allem ist mir nach reiflich überlegung der Schalter lieber, auch die Tatsache das ich ja auf manuellen Modus umschalten kann nutzt da nichts, ich habe schon beim Audi die tipptronic so gut wie nie genutzt.......Naja und die 1-2ltr. Spritersparnis mit dem Automatik ist für mich eh kein Argument.......

Mittwoch werde ich nun bestellen, nachdem das preisliche endlich geregelt ist, und ich mich bei dem neuen Händler nicht "verarscht" fühle


nach oben springen

#143

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 01.11.2011 11:29
von Mopar • Golf-Schubser | 230 Beiträge

@Starfighter,

kommst Du aus München,oder Umgebung?Wo bestellst Du den Wagen?

Gruss Michi


nach oben springen

#144

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 01.11.2011 14:26
von GT-Pro • Camaro-Infizierter | 391 Beiträge

Zitat von GT-Pro
Hallo, wie wäre es, wenn wir die Diskussionen um individuelle Tuningmaßnahmen und Meinungen zu DUB in den anderen Euro-Threads führen und hier wieder kommen?



@starfighter1967 & mopar: vielleicht auch Automatik vs. Schalter, Händler- und Wohnortdiskussionen?



http://www.just-v8.com


nach oben springen

#145

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.11.2011 09:08
von QQ • Camaro-Süchtiger | 720 Beiträge

Zitat von GT-Pro
Verfügbare Modelle:
- 2SS mit RS-Paket (aber ohne die polierten 20" Alus)
- Coupe und Cabrio
- Coupe auch als Transformers Edition und 45th Edition erhältlich


Wieso rs Paket ohne 20 Zoll Alus?? Da sind doch auch 20 Zöller drauf oder nicht? Ich glaub die sehen nur etwas anders aus?


6. Gen.: 2017 EU Cabrio, Hyper Blue/Ceramic White, R4 Turbo, Automatik, (2LT/RS - LTG)
5. Gen.: 2012 EU Coupe, Schwarz/Schwarz, V8, Manuell, (2SS/RS - LS3)
zuletzt bearbeitet 02.11.2011 09:09 | nach oben springen

#146

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.11.2011 09:16
von JarodRussell • Golf-Schubser | 75 Beiträge

Zitat von QQ

Zitat von GT-Pro
Verfügbare Modelle:
- 2SS mit RS-Paket (aber ohne die polierten 20" Alus)
- Coupe und Cabrio
- Coupe auch als Transformers Edition und 45th Edition erhältlich


Wieso rs Paket ohne 20 Zoll Alus?? Da sind doch auch 20 Zöller drauf oder nicht? Ich glaub die sehen nur etwas anders aus?




Eben, nur nicht poliert. In den Staaten hast Du im RS-Paket polierte 20"-Räder, hier nur die Standard-Version der amerikanischen 2SS-Ausstattung.


nach oben springen

#147

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.11.2011 09:35
von QQ • Camaro-Süchtiger | 720 Beiträge

Und ist das Europa abhängig oder wieder nur Baujahr 2012 abhängig?


6. Gen.: 2017 EU Cabrio, Hyper Blue/Ceramic White, R4 Turbo, Automatik, (2LT/RS - LTG)
5. Gen.: 2012 EU Coupe, Schwarz/Schwarz, V8, Manuell, (2SS/RS - LS3)
nach oben springen

#148

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.11.2011 09:47
von Blacky • Co-Admin | 8.686 Beiträge

ich dächte die polierten sind immer aufpreispflichtig . beim RS paket waren doch immer die mitnight-silber(dunkles silber) 20" felgen dabei
und ohne RS waren es normal silberne Felgen in 20"



nach oben springen

#149

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.11.2011 09:57
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Zitat von Blacky
ich dächte die polierten sind immer aufpreispflichtig . beim RS paket waren doch immer die mitnight-silber(dunkles silber) 20" felgen dabei
und ohne RS waren es normal silberne Felgen in 20"


Blacky hat zu 100% recht.


nach oben springen

#150

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.11.2011 15:53
von vancouver68 • Golf-Schubser | 15 Beiträge

Zitat von mychevy2012
+++ News +++
Ich konnte das EU-Modell heute Probe fahren. Fabrikneu, 35 km auf der Uhr. Coupé, 45th Modell, Schalter.
Einen ausführlicheren Bericht gibt es morgen. Nur so viel: Das Fahrwerk ist ohne Frage gelungen.
Rest gibt es morgen...



Hallöchen,
ich war am Dienstag beim Händler in Dortmund und Werl. Auch die haben das 45th Modell.
Also, ich war begeistert.
Das mit den großen Spiegel ist ok.
Die Eurorücklichter die mir anfangs gar nicht gefielen, sind in natura mal echt schick, aber sicherlich Geschmackssache.
Hier noch ein paar Fotos.










Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_2687 (Large).jpg 
 IMG_2688 (Large).jpg 
 IMG_2689 (Large).jpg 
 IMG_2690 (Large).jpg 
 IMG_2691 (Large).jpg 
 IMG_2692 (Large).jpg 
 IMG_2693 (Large).jpg 

zuletzt bearbeitet 03.11.2011 15:56 | nach oben springen

#151

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.11.2011 16:37
von starfighter1967 • Golf-Schubser | 108 Beiträge

eigentlich wollte ich beim Händler in meiner Nähe kaufen da dieser 345er bekommen hat und für mich einen gleich reservierte. Wir sprachen im Vorfeld darüber ob ein Rabatt noch möglich ist, als es dann kurz vor Vertagsabschluss zur Prisverhandlung kam stellte sich heraus das er wohl den Listenpreis einfach mal nach oben gesetzt hat. Ich sollte für den Schalter plötzlich 42500 Euro inkl. Überführungskosten bezahlen. Auf nachfrage warum der nun teurer als Listenpreis iist wollte der Verkäufer mir glaubhaft machen das die Lackierung des 45er generell 1000 Euro Aufpreis kostet. Naja da ich von solchen Methoden nichts halte(ich kam mir nun mehr als verarscht vor) habe ich mich nun entschlossen eben regulär bei einem anderen Händler zu kaufen der von Anfang an mit offenen Karten bei der Preisverhandlung gespielt hat. Nun muss ich zwar 12-14 Wochen warten, aber das juckt mich nun auch nicht wirklich. Vorfreude ist die schönste Freude. ist nur mal wieder schön zu sehen wie sich namhafte Autohäuser wohl eine goldene Nase verdienen wollen. da hätte man einen, wahrscheinlich langjährig, zufriedenen Kunden gewinnen können und fängt dann schon bei vertragsabschluss an unwahrheiten zu erzählen nur um seine ersten "Unkosten" zu decken.......Das kuriose:Im nachhinein wollten man mir, wenn ich bei dennen mit normaler Lieferzeit bestelle, einen sehr großzügigen rabatt einräumen. Das wäre aber nur bei Neubestellung möglich und nicht für das bereits vorhandene Fahrzeug. Ich habe dankend abgelehnt und mich nun für einen anderen Händler entschieden.


nach oben springen

#152

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.11.2011 17:08
von Tommy25 • Camaro-Süchtiger | 876 Beiträge

@Starfighter

Sehr vernünftige entscheidung, mit denen wirst du sicher nie Glücklich geworden, ich kann es auch nicht haben wenn sie einen Lügen auftischen wollen.

Auf den Bildern von Vancouver sieht man aber auch schon einige Falten im Leder, das habe ich meine ich in anderen Camis besser gesehen, war der Sattler bei Chevy im Urlaub als die die Sitze bezogen haben? Finde ich komisch...


nach oben springen

#153

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.11.2011 17:48
von Daniel5541 • Bestandteil des Inventars | 5.347 Beiträge

Zitat von Tommy25
@Starfighter

Sehr vernünftige entscheidung, mit denen wirst du sicher nie Glücklich geworden, ich kann es auch nicht haben wenn sie einen Lügen auftischen wollen.

Auf den Bildern von Vancouver sieht man aber auch schon einige Falten im Leder, das habe ich meine ich in anderen Camis besser gesehen, war der Sattler bei Chevy im Urlaub als die die Sitze bezogen haben? Finde ich komisch...


Leder lebt nun mal. Beim Büffelleder im BMW war die Faltenbildung gewünscht.
Ich hatte noch nie Ledersitze ohne Sitzfalten von der Nutzung.


2LT,JBA-Shorty,High Flow,TC Concepts Exhaust,K&N,LED,Brembo,H&R Tief/AAC Sidemarker,LSR Swaybar,BCD-Diffusor,22 Zoll Keskin,StreetScene Frontlip,Joemann's Bi-Xenon,KRAFTWERK-Motor+Getr.-Tuning,Drossel geportet, V-Max open,Aktiv-Sub,Plasma-Fog,Solo Wing, ZL1 Hood,
nach oben springen

#154

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.11.2011 18:08
von Iceman • Golf-Schubser | 127 Beiträge

Zitat von Daniel5541
Ich hatte noch nie Ledersitze ohne Sitzfalten von der Nutzung.




Ich auch nicht. Nur sind das keine Falten vom der Nutzung des Sitzes. Das Leder ist einfach nur schlampig verarbeitet.


nach oben springen

#155

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.11.2011 18:59
von Tommy25 • Camaro-Süchtiger | 876 Beiträge

Ich sehe das wie Iceman, Leder ist ein Naturprodukt, natürlich sieht meins im Auto nach 4 Jahren auch nicht mehr aus wie am ersten Tag, und wenn es von Chevy vielleicht gewünscht ist dann sollen die das bei schreiben

Oder hat der Cami auf den Bildern schon so viele fahrten hinter sich das er schon Falten wirft?


zuletzt bearbeitet 03.11.2011 19:01 | nach oben springen

#156

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.11.2011 21:31
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Zum Leder im Cami:
Leder gibt es in zig Qualitätsklassen. Im Cami ist ganz sicher eine der untersten verarbeitet. Anders ist ein solcher VK nicht zu machen. Dieses "minderwertigere" Leder ist weniger geschmeidig und wirft beim Verarbeiten einfacher Falten. Zudem ist die Detailverarbeitung bei den Muscle Cars ja eh etwas "großzügig". Generell ist das aber eh wurscht, denn früher oder später hat Leder Falten und Kratzer. Kann man auch mit bestem Nappa nicht verhindern.
Ihr könnt ja zur Schonung ein Lammfell drüber ziehen


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#157

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.11.2011 21:45
von JarodRussell • Golf-Schubser | 75 Beiträge

ach nö...das rutscht dann so blöd...


nach oben springen

#158

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.11.2011 22:04
von swisscheese • Forengott | 1.187 Beiträge

Zitat von mychevy2012

Ihr könnt ja zur Schonung ein Lammfell drüber ziehen




--------------------------------------------------------------------
nach oben springen

#159

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 04.11.2011 10:22
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Ich muss aufpassen, sonst bekomme ich wieder ein -Zeichen von freundlichen Forumteilnehmer...


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
zuletzt bearbeitet 04.11.2011 10:23 | nach oben springen

#160

RE: Änderungen für das Europa-Modell

in Allgemeine Übersicht und Infos 04.11.2011 16:14
von Iceman • Golf-Schubser | 127 Beiträge

Zitat von mychevy2012
Zum Leder im Cami:
Leder gibt es in zig Qualitätsklassen. Im Cami ist ganz sicher eine der untersten verarbeitet. Anders ist ein solcher VK nicht zu machen. Dieses "minderwertigere" Leder ist weniger geschmeidig und wirft beim Verarbeiten einfacher Falten.



Erzähl das deinem Friseur. Beim C2 VTS meiner Frau sind auch Ledersitze drin. Ebenfalls untere Qualitätsklasse da sind aber keine Falten von der Verarbeitung drin und das bei einem Auto was nur ein Drittel des Camaro gekostet hat. Klingt komisch, ist aber so.
So und nun zurück zum Thema.


nach oben springen









Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
23 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jboehe
Forum Statistiken
Das Forum hat 17528 Themen und 505726 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).