#1261

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 08:57
von camarade • Golf-Schubser | 23 Beiträge

Anbei eine Antwort auf die Frage an meinen Händler wann mein Fahrzeug kommt.

"Die ganze Situation ist hauptsächlich dadurch entstanden dass Chevrolet
Deutschland, welche seit Bestehen lediglich Fahrzeuge aus Südkoreanischer
Produktion in Europa vertreibt, aus Imagegründen die Corvette und den Camaro
ins Programm genommen hat und außer dem kurzen Gastauftritt des Chevrolet
HHR vor ein paar Jahren über keinerlei Erfahrung mit Importen aus USA
verfügt. Der extrem hohe Bestelleingang des Camaros hat sämtliche
Erwartungen übertroffen und die vorangekündigte Produktionsbelegung für
Europa gesprengt. Irgendwann haben die Amerikaner dann den Hahn zugedreht,
da Sie natürlich in erster Linie mal den heimischen Markt bedienen müssen.
Das der Camaro in USA ebenfalls sehr erfolgreich läuft ist ja auch kein
Geheimnis".


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1262

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 09:11
von manni • Camaro-Süchtiger | 798 Beiträge

...nur was bedeutet das jetzt für uns...?



12er EU LS3 Coupe, IOM, schwarze Streifen, Schiebedach, polierte Felgen, FM AMT, SS Logos, Ölkühler, es wird immer mehr
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1263

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 09:18
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Zitat von QQ

Zitat von Deba1981
ich hab keinen Bock mehr auf warten...wenn der Camaro nicht in den nächsten 4 Wochen kommt hol ich mir nen M3 Cabrio als Vorführer...sollen mich am Arsch lecken die Amis!


komm schon, sei ehrlich. würdest du es ernst meinen, dann würdest du dir sofort nächste woche einen neuen suchen und nicht nochmal ne 4 wochen frist aussprechen

ich will auch nicht länger warten, aber trotzdem möchte ich nicht wegen der lieferzeit vom vertrag zurücktreten. ich glaub dir geht es da ganz genauso

jetzt, wo es wirklich sommerlich wird, ist es am schwersten auf sein cami zu warten. jeder holt sein auto aus der garage, nur wir müssen warten, bis die karren endlich überhaupt erstmal geliefert werden




Ich hab einfach keinen Bock mehr auf warten, und wenn ich diese Woche keinen definitiven Status bekomme dass er in den nächsten 4 Wochen kommt, ist die Kiste Geschichte. M3 Cab ist eine Variante weil ich dieses WE grad mal nen 3er Cab fahre und sehr angetan bin. Aber auch ne Corvette käme in Frage, hab ich auch was nettes gesehen... ich will einfach wieder Auto fahren, grad jetz im Sommer, und wenn man mir keinen Camaro verkaufen möchte muss man es eben sein lassen.



zuletzt bearbeitet 25.03.2012 09:23 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1264

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 09:47
von Oramac • Forengott | 1.017 Beiträge

Zitat von camarade

Anbei eine Antwort auf die Frage an meinen Händler wann mein Fahrzeug kommt.

"Die ganze Situation ist hauptsächlich dadurch entstanden dass Chevrolet
Deutschland, welche seit Bestehen lediglich Fahrzeuge aus Südkoreanischer
Produktion in Europa vertreibt, aus Imagegründen die Corvette und den Camaro
ins Programm genommen hat und außer dem kurzen Gastauftritt des Chevrolet
HHR vor ein paar Jahren über keinerlei Erfahrung mit Importen aus USA
verfügt. Der extrem hohe Bestelleingang des Camaros hat sämtliche
Erwartungen übertroffen und die vorangekündigte Produktionsbelegung für
Europa gesprengt. Irgendwann haben die Amerikaner dann den Hahn zugedreht,
da Sie natürlich in erster Linie mal den heimischen Markt bedienen müssen.
Das der Camaro in USA ebenfalls sehr erfolgreich läuft ist ja auch kein
Geheimnis".


Mal wieder eine neue Variante...aber wenn man bedenkt, daß Chevy D auch mit massiven Lieferproblemen aus Korea kämpft und im Amiland die Camaros auf Halde produziert werden (da stehen immer gleich mehrere auf dem Hof des Dealers...in USA wartet kein Mensch 6 Monate oder noch länger auf ein Auto...) ist diese Händleraussage schnell entkräftet
Das einzige, was stimmen kann ist, daß die Amis uns - warum auch immer (evtl. der Dollarkurs...) den Hahn zugedreht haben!


zuletzt bearbeitet 25.03.2012 09:50 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1265

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 10:39
von Mike 418 SC • Forengott | 1.086 Beiträge

Zitat von choppers
M3 cabrio? dann tu dir mal schnell krasse akzent zu! voll den krassen slang und freundin mit kopftuch!





nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1266

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 11:20
von StrayCat • Camaro-Infizierter | 483 Beiträge

Frage mich, was auf dem US-Markt noch groß bedient werden soll. Da stehen massig Wagen die auf Käufer warten. Der ZL1 steht in den Startlöchern und das 2013er Modell kommt auch bald. Leute die jetzt unbedingt noch nen 2012er haben wollen um damit im Sommer fahren zu können werden mit Sicherheit bei einem der vielen lokalen Dealern fündig.
Soll heißen, selbst wenn die jetzt mal 1-2 Wochen nicht für den heimischen Markt produzieren, es dort keine Engpässe geben sollte.
Und hier gäbe es ein paar glückliche Menschen mehr die sich das nächste mal auch wieder für nen Ami entscheiden könnten ohne 2x drüber schlafen zu müssen wegen schlechter Erfahrungen.


bestellt: 23.12.'11 EU-Modell, Coupé summit white / black leather, mt, keine weiteren Extras

abgeholt am 20.07.'12


zuletzt bearbeitet 25.03.2012 11:33 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1267

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 11:41
von mychevy2012 • VIP | 3.041 Beiträge

Chevy stellt den Händlern in den USA den Hof voll, denn der US-Kunde erwartet von einem Händler immer eine großzügige Auswahl. Motto:Hinfahren, aussuchen, kaufen, heimfahren. Bestimmt haben manche Händler zu viele auf dem Hof, aber es gibt sicher gewisse Menge, die ein Händler abnehmen muss und dann stehen die halt bis sie irgendwann beim Modelljahrwechel verramscht werden. Ob wir in Europa warten spielt da keine Rolle. Die Produktion wird ja weit voraus geplant und man legt eine gewisse Anzahl an EU-Modellen pro Monat fest und ein so großer Hersteller wie GM ist eben auch unflexibel.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1268

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 11:42
von smallanimal • Camaro-Süchtiger | 858 Beiträge

so sieht es nämlich aus!
Man braucht sich nur die Verkaufszahlen vom Januar ansehen auf C5! Da haben sie über 1500 mehr produziert wie verkauft wurde.
wenn man dann die ca 200 abzieht die wiederum im Feb. mehr verkauft wurden ...stellt sich mir die Frage ...wo sind die ca 1300 verbliebene Camaros?

sie stehen wahrscheinlich irgendwo auf nem Hof und warten auf schöneres Wetter!

mychevy war schneller !



zuletzt bearbeitet 25.03.2012 11:43 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1269

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 11:49
von mychevy2012 • VIP | 3.041 Beiträge

Ist ja in Deutschland auch immer mehr zum Trend geworden. Manche Händler haben heute dermaßen den Hof voll stehen, dass es noch nicht mal mehr Kundenparkplätze gibt. Sie Hersteller wälzen die Überproduktion auf den Handel ab. Der Handel bekommt die Dinger ja nicht geschenkt, sondern muss rasch bezahlen. Und wenn ein Händler keine Luft mehr zum Atmen hat und zu wenig verkauft, wird der Vertrag eben gekündigt. Ich möchte kein Händler sein - weder in den USA noch in D.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
zuletzt bearbeitet 25.03.2012 11:50 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1270

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 11:59
von highlander • Golf-Schubser | 170 Beiträge

Zitat von camarade

Anbei eine Antwort auf die Frage an meinen Händler wann mein Fahrzeug kommt.

"Die ganze Situation ist hauptsächlich dadurch entstanden dass Chevrolet
Deutschland, welche seit Bestehen lediglich Fahrzeuge aus Südkoreanischer
Produktion in Europa vertreibt, aus Imagegründen die Corvette und den Camaro
ins Programm genommen hat und außer dem kurzen Gastauftritt des Chevrolet
HHR vor ein paar Jahren über keinerlei Erfahrung mit Importen aus USA
verfügt. Der extrem hohe Bestelleingang des Camaros hat sämtliche
Erwartungen übertroffen und die vorangekündigte Produktionsbelegung für
Europa gesprengt. Irgendwann haben die Amerikaner dann den Hahn zugedreht,
da Sie natürlich in erster Linie mal den heimischen Markt bedienen müssen.
Das der Camaro in USA ebenfalls sehr erfolgreich läuft ist ja auch kein
Geheimnis".




"Dass der Camaro in den USA ebenfalls sehr erfolgreich läuft, ist ja auch kein Geheimnis."
Kein Geheimnis ist, dass der ZL1 direkt nach Produktionsanlauf erst mal nicht produziert wird und man sich auch gegenüber den amerikanischen Kunden ausschweigt, was los ist:
a) welche Probleme sind aufgetreten
b) bis wann wird man das´im Griff haben und die Produktion wieder aufnehmen und die Liefertermine einhalten können
Kein Geheimnis ist auch, dass unzählige US-Kunden unendliche Probleme mit den Cabrio-Dächern haben und die Händler die Sache nicht in den Griff bekommen und im Ende Chevy schon eine ganze Reihe von Autos hat zurücknehmen müssen... Und es gibt auch zu diesen Problemen nur die Stellungnahme von Chevy, man arbeite daran. Es gibt weder eine Stellungnahme dazu, welche Probleme im einzelnen vorliegen, noch ob man inzwischen eine Lösung habe, aber man baut munter die Dinger weiter....
Wie ernst man Europa nimmt, ist auch zu erkennen, wie man die Garantieabwicklung und Ersatzteilversorgung geregelt hat...

Shareholder value über alles...

unter einer fairen Kundenbeziehung verstehen die meisten hier wohl etwas anderes.

Ich kann es sehr gut verstehen, wenn sich viele hier das nicht länger bieten lassen wollen. Bleibt nämlich die Frage: Wenn die (Chevy) so mit den Kunden noch vor der Übergabe des KFZ so umgehen, wie wird das erst einmal danach sein (wenn die das Geld für's Auto bekommen haben) und einmal etwas kaputt geht...
Sollen die Leute dann auch monatelang auf die Ersatzteile warten?


http://files.homepagemodules.de/b178066/f4t697p118542n3.jpg
zuletzt bearbeitet 25.03.2012 12:02 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1271

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 12:00
von BadVibe • Camaro-Süchtiger | 873 Beiträge

Zitat von Deba1981
Ich hab einfach keinen Bock mehr auf warten, und wenn ich diese Woche keinen definitiven Status bekomme dass er in den nächsten 4 Wochen kommt, ist die Kiste Geschichte.


Bist Du denn eingeschossen auf einen EU-Cami? Muss es ein V8 sein?

Sonst gäbe es diesen hier:

Chevrolet Camaro 2 LT RS (summit white) / 2011 / Leder beige / Automatic


Oder eben den V8 mit schwarzem Leder:

Chevrolet Camaro 2SS/RS (summit white) / 2012 / Leder schwarz / Schaltgetriebe


~ღ Camaro - it's got the magic, it's got the look, it's got the soul! ღ~
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1272

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 12:13
von AJM1991 • Golf-Schubser | 48 Beiträge

er wäre zumindest mal weiß, Eu Modell und Handschalter ;)

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe...Car&tabNumber=1


zuletzt bearbeitet 25.03.2012 12:15 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1273

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 12:27
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Zitat von BadVibe

Zitat von Deba1981
Ich hab einfach keinen Bock mehr auf warten, und wenn ich diese Woche keinen definitiven Status bekomme dass er in den nächsten 4 Wochen kommt, ist die Kiste Geschichte.


Bist Du denn eingeschossen auf einen EU-Cami? Muss es ein V8 sein?

Sonst gäbe es diesen hier:

Chevrolet Camaro 2 LT RS (summit white) / 2011 / Leder beige / Automatic


Oder eben den V8 mit schwarzem Leder:

Chevrolet Camaro 2SS/RS (summit white) / 2012 / Leder schwarz / Schaltgetriebe





Der Camaro als Alternative zu meinem Bestellten fällt aus mehreren Gründen weg. Ich werde aus Prinzip nicht mehr für einen Camaro bezahlen als ich es regulär getan hätte. Wenn ich mehr ausgebe dann für was Anderes...

V8 ist ein Muss, denn der Camaro war noch mal ein Grund noch ein mal V8 zu fahren.
QP, Cab oder Roadster ist ebenso Pflicht und so bleibts bei C6, M3 oder etwas aus dem S oder AMG Regal!

Aber natürlich hoffe ich auf einen nun endlich positiven Ausgang dieser Chevy Posse, die an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten ist, aber ich lasse mich echt nicht länger verarschen von dem Drecksverein! Wer weiss wie viele Geschichten denen noch einfallen bis sie es mal auf die Reihe kriegen nen lumpiges Auto zu liefern, denn unterm Strich geht es bloß dar...



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1274

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 12:32
von cuexe • Golf-Schubser | 133 Beiträge

Zitat von highlander



unter einer fairen Kundenbeziehung verstehen die meisten hier wohl etwas anderes.





Richtig, das ist auch einer der Hauptgründe was mich stört. Man hat das Gefühl es ist ihnen sch... egal wie die Kunden sich fühlen.
40000 Euro sind nicht gerade wenig Geld und trotzdem kommt man sich so vor, als hätte man nen Kleinwagen für unter 10000 bestellt.

Die Enttäuschung über das Verhalten von Chevrolet ist mittlerweile so hoch, dass man ziemlich im Zwiespalt ist.
Einerseits ist der Camaro echt ein Traum aber auf der anderen Seite kommt man irgendwann an einen Punkt, wo man Chevrolet nicht unterstützen möchte. Das ist auch der Punkt warum man dann sagt, ne ich Importiere mir auch keinen. Ich lass mich doch nicht weiter ver...

So geht's mir zumindest. Ich liebäugle auch mittlerweile immer mehr mit nem Charger srt8. Im Mom. liegt der Camaro noch weit vorne aber mit steigender Wartezeit und vor allem der Informationspolitik von Chevrolet verliert man halt die Lust.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1275

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 12:39
von TinyToasta • Co-Admin | 11.166 Beiträge

Zitat von Deba1981
aber ich lasse mich echt nicht länger verarschen von dem Drecksverein!



Na dann hoffe ich aufrichtig für Dich, dass BMW oder AMG Dir helfen kann, und Du glücklich wirst - das ist alles was zählt



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1276

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 12:57
von WhiteCamaro69 • Golf-Schubser | 83 Beiträge

ich will auch hoffen das mein cami nächste woche da ist.hab meine corvette dafür inzahlung gegeben und fahr jetzt nen polo als winterauto.aber bei dem wetter schockt das keinen sack ;-(.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1277

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 13:05
von UndisputeD • Golf-Schubser | 157 Beiträge

Ach wie ich GM mittlerweile kenne kümmern die sich nun sicherlich schnellstmöglichst um uns Europäer... ich denke die spähen momentan einen mexikanischen Autofriedhof aus auf denen noch alte, unverkaufte 2010er Camis rumstehen mit Mängeln... polieren die etwas für uns auf, neue Rückleuchten und Spiegel dran und dann aufs Schiff... bzw erst aufs Schiff und hier umbauen lassen...

Nur das BESTE für die Europäer!!!


Bestellt: 23.11.2011 - Camaro 45th Edition
ER IST DAAAAAA!!! Geliefert am 25.05.2012 :-))


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1278

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 13:21
von timo77o • Golf-Schubser | 48 Beiträge

Es kann ja auch sein dass es keine Probleme gibt und alles läuft nach Plan bei GM
nur die haben uns ihr einfach mit viel zu frühen lieferterminen geködert und verarscht


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1279

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 13:45
von UndisputeD • Golf-Schubser | 157 Beiträge

Ich hab ne neue Theorie...
Das lief so ab... Gespräch von der Geschäftsleitung von GM...

1:"Leute der Michael Bay hat ja super Werbung für uns gemacht, der Camaro läuft super... aber wir müssen mehr verkaufen! Am besten noch Weltweit!! Wir brauchen mehr Werbung!"
2:"Weltweit? - Also außerhalb der USA?? Meinste das lohnt?"
1:"Kein Plan... einfach mal testen... wasn mit Europa? Die Spenden doch immer"
2:"Europa... hmmm.... gibts die noch? die haben doch so viele Schulden und ich weiss nicht ob dort schon Transformers lief... Ausserdem hat doch dort bestimmt jeder ein Auto der sich eins leisten kann."
1:"Ach komm, lass uns mal Großzügig sein... wir sagen denen mal wir geben denen da im Kaff 2000 Autos, ich bin sicher mehr als 10 Verkaufen wir dort eh nicht und die stellen wir mal hier auf den Hof. Wir erzählen denen sogar noch das wir da alles komplett für die Umbauen, dann fühlen die sich wie König aber kaufen die eh nicht. Wir ziehen bei denen noch etwas die Benzinpreise an zum abschrecken. dann greifen die wenigstens zum Spark"


Bestellt: 23.11.2011 - Camaro 45th Edition
ER IST DAAAAAA!!! Geliefert am 25.05.2012 :-))


zuletzt bearbeitet 25.03.2012 13:59 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1280

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.03.2012 14:28
von H_Klein • Camaro-Infizierter | 422 Beiträge

Auch wenn ich in meinem eigenen Fred selbst nicht so viel schreibe, so geht mir diese Sache auch so ziemlich auf die Nüsse.
Eigentlich müsste ich meinen Händler auch irgendwann mal andeuten (in Verzug setzen), dass ich nicht ewig warten werde. Nur besteht eben dann auch die Möglichkeit das Ihm das ganz gut passen würde, denn wahrscheinlich kann er den Wagen dann nochmals teurer verkaufen und ich kann ja nicht wissen, ob er mich dann noch ehrlich informiert.

Also bis Ende April bleibe ich ruhig, wenn der dann nicht da ist oder ein fixer zeitnaher Termin zu sehen ist, dann kommt nen Challenger SRT8 Modell 2012.

Alles Gute für Euch.
Holger


------------------------
V8 mit M8 hab 8


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.









Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
53 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: steini12345
Forum Statistiken
Das Forum hat 17524 Themen und 505615 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).