#181

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.09.2010 21:41
von Snoop • Walking Library | 2.101 Beiträge

Zitat von Chevy

Zitat von apple
zu den Preisspekulantionen:

wenns ne neue corvette offiziell beim händler mit 3 jahren garantie für 50000,- bis 60000,- euro gibt,
dann erzählt mir doch bitte mal, wer für den camaro genausoviel ausgeben soll?

so doof sind nicht mal wir deutsche..... ( hoffe ich )

der camaro ist und bleibt ein ponycar:
billig konstruiert um billig verkauft zu werden, hauptsache ein dicker motor sitzt unter der haube!
( ist nun mal ne tatsache, beim mustang siehts ja nicht anders aus ).

das kann und wird man nicht zu sogenannten "premium"-preisen auf den markt bringen.

gruß
apple




Genau richtig,
´ne corvette ist immerhin auf dem Niveau eines jeden Supersportlers wie Aston Martins, Lamborghini od. Porsche
Und der Camaro bleibt treu den Ponycar Image ein vergleichbar günstig konstuiertes Auto mit einem dicken Motor.
Was wäre das den für ein Preisleistungsverhältnis wenn die gleich viel kosten.


L.g.
Adriano






Alles klar, setz dich mal in nen Aston Martin, Lambo und dann in ne Corvette und wiederhole den Satz noch einmal...


LT/RS SC Aqua Blue Met.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#182

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.09.2010 01:13
von tim164 • Camaro-Infizierter | 448 Beiträge

Zitat von apple
zu den Preisspekulantionen:

wenns ne neue corvette offiziell beim händler mit 3 jahren garantie für 50000,- bis 60000,- euro gibt,
dann erzählt mir doch bitte mal, wer für den camaro genausoviel ausgeben soll?

so doof sind nicht mal wir deutsche..... ( hoffe ich )

der camaro ist und bleibt ein ponycar:
billig konstruiert um billig verkauft zu werden, hauptsache ein dicker motor sitzt unter der haube!
( ist nun mal ne tatsache, beim mustang siehts ja nicht anders aus ).

das kann und wird man nicht zu sogenannten "premium"-preisen auf den markt bringen.

gruß
apple




Sind scheinbar doch viele doof, bei mir in der Nähe gibt es ein Händler bei dem kostet der Camaro SS mit RS Packet fast soviel wie eine Corvette. Der Camaro verkauft sich bei ihm angeblich blendend und die Corvette C6 steht wegen baldigen Modellwechsel wie Blei.

Seit die Kroyman Gruppe pleite gegangen ist, wird die Corvette doch nicht mehr offiziell in Deutschland angeboten oder liege ich da falsch ?
Der offizielle Chevrolet Händler um die Ecke hat jedenfalls auch keine im Showroom stehen



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#183

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.09.2010 07:20
von apple • Golf-Schubser | 200 Beiträge

war klar, daß sich einige auf den schlips getreten fühlen.

aber fakt ist fakt: (und ja, ich hab auch spaß am camaro)

camaro und mustang sind billige kisten mit dickem motor.
ende.
und sie werden sich nicht zu hohen preisen an den mann bringen lassen ( und ich red jetzt nicht von den paar, die jeden preis bezahlen um nur schnell einen zu bekommen )
der challenger hat so ein bißchen eine sonderstellung, da er von dem ( dafür eigentlich zu großen ) chrysler 300c abgeleitet wurde.

ich hab übrigens nen 2008er 300C 5.7 hemi, schönes auto, aber qualitativ beim besten willen nicht mit den sogenannten "premium"-kisten zu vergleichen.
war ja auch um einiges billiger.
aber ich bin glücklich damit und such jetzt aber halt auch einen nachfolger ( z.b. einen camaro )
bin mir aber sehr wohl bewußt, daß ich in sachen qualität abstriche mache, wenn ich camaro oder mustang fahre.
ist nun mal so.

das heißt aber nicht, daß ich dann nicht froh und zufrieden bin
ich seh es einfach nur ein bißchen realistischer.......

gruß
apple


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#184

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.09.2010 07:55
von Devilhonk • Geradeausfahrer | 1.953 Beiträge

Zitat von apple
war klar, daß sich einige auf den schlips getreten fühlen.

aber fakt ist fakt: (und ja, ich hab auch spaß am camaro)

camaro und mustang sind billige kisten mit dickem motor.
ende.
und sie werden sich nicht zu hohen preisen an den mann bringen lassen ( und ich red jetzt nicht von den paar, die jeden preis bezahlen um nur schnell einen zu bekommen )
der challenger hat so ein bißchen eine sonderstellung, da er von dem ( dafür eigentlich zu großen ) chrysler 300c abgeleitet wurde.

ich hab übrigens nen 2008er 300C 5.7 hemi, schönes auto, aber qualitativ beim besten willen nicht mit den sogenannten "premium"-kisten zu vergleichen.
war ja auch um einiges billiger.
aber ich bin glücklich damit und such jetzt aber halt auch einen nachfolger ( z.b. einen camaro )
bin mir aber sehr wohl bewußt, daß ich in sachen qualität abstriche mache, wenn ich camaro oder mustang fahre.
ist nun mal so.

das heißt aber nicht, daß ich dann nicht froh und zufrieden bin
ich seh es einfach nur ein bißchen realistischer.......

gruß
apple




Da gebe ich dir Recht. Ich habe vorher eine 420 CDI E-Klasse gehabt mit komplett Ausstattung oder wie das heißt. Ich hatte am Anfang auch übelste Bedenken von wegen Verarbeitung und Qualitätsunterschiede. Folgendes kann ich jetzt sagen. Qualitativ gesehen sind da erhebliche Unterschiede und von der Verarbeitung auch. Allerdings nicht so schlimm wie ich es befürchtet habe und das Konzept ist relativ stimmig. Weiter muss ich sagen das man aber damit sehr gut leben kann. Ok mittlerweile fängt meiner auch an bei bestimmt Drehzahlen zu Knarzen, was ohne Frage auch das Plastik ist von den Armaturen aber das liegt auch daran das ich eine SLP1 Anlage verbaut habe. Des weiteren rumpelt er ein wenig wenn man über Kopfsteinflaster fährt aber es ist auch in einem erträglichen Rahmen. Aber wenn man sich das Preis Leistungsverhältnis anschaut bin ich total zufrieden. Und ich muss sagen das ich auf einem sehr hohen Nivo klage.

Aber kommen wir mal zur anderen Seite. Es gibt nichts geileres auf einem vollen Parkplatz zu seinem Auto zu gehen, schon per Fernbedienung starten und mit riesigem grinsen los zu fahren. Und man weiß das 90% der Leute einen um das Auto beneiden.


_____________________________________________
2 SS 16V, RS, Automatik, Black, Sunroof, Orange interieur Packet, SLP LMI und K&N Sportluftfilter


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#185

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.09.2010 10:35
von Daniel5541 • Bestandteil des Inventars | 5.347 Beiträge

Zitat von Devilhonk

Zitat von apple
war klar, daß sich einige auf den schlips getreten fühlen.

aber fakt ist fakt: (und ja, ich hab auch spaß am camaro)

camaro und mustang sind billige kisten mit dickem motor.
ende.
und sie werden sich nicht zu hohen preisen an den mann bringen lassen ( und ich red jetzt nicht von den paar, die jeden preis bezahlen um nur schnell einen zu bekommen )
der challenger hat so ein bißchen eine sonderstellung, da er von dem ( dafür eigentlich zu großen ) chrysler 300c abgeleitet wurde.

ich hab übrigens nen 2008er 300C 5.7 hemi, schönes auto, aber qualitativ beim besten willen nicht mit den sogenannten "premium"-kisten zu vergleichen.
war ja auch um einiges billiger.
aber ich bin glücklich damit und such jetzt aber halt auch einen nachfolger ( z.b. einen camaro )
bin mir aber sehr wohl bewußt, daß ich in sachen qualität abstriche mache, wenn ich camaro oder mustang fahre.
ist nun mal so.

das heißt aber nicht, daß ich dann nicht froh und zufrieden bin
ich seh es einfach nur ein bißchen realistischer.......

gruß
apple




Da gebe ich dir Recht. Ich habe vorher eine 420 CDI E-Klasse gehabt mit komplett Ausstattung oder wie das heißt. Ich hatte am Anfang auch übelste Bedenken von wegen Verarbeitung und Qualitätsunterschiede. Folgendes kann ich jetzt sagen. Qualitativ gesehen sind da erhebliche Unterschiede und von der Verarbeitung auch. Allerdings nicht so schlimm wie ich es befürchtet habe und das Konzept ist relativ stimmig. Weiter muss ich sagen das man aber damit sehr gut leben kann. Ok mittlerweile fängt meiner auch an bei bestimmt Drehzahlen zu Knarzen, was ohne Frage auch das Plastik ist von den Armaturen aber das liegt auch daran das ich eine SLP1 Anlage verbaut habe. Des weiteren rumpelt er ein wenig wenn man über Kopfsteinflaster fährt aber es ist auch in einem erträglichen Rahmen. Aber wenn man sich das Preis Leistungsverhältnis anschaut bin ich total zufrieden. Und ich muss sagen das ich auf einem sehr hohen Nivo klage.

Aber kommen wir mal zur anderen Seite. Es gibt nichts geileres auf einem vollen Parkplatz zu seinem Auto zu gehen, schon per Fernbedienung starten und mit riesigem grinsen los zu fahren. Und man weiß das 90% der Leute einen um das Auto beneiden.



..und nur das zählt


2LT,JBA-Shorty,High Flow,TC Concepts Exhaust,K&N,LED,Brembo,H&R Tief/AAC Sidemarker,LSR Swaybar,BCD-Diffusor,22 Zoll Keskin,StreetScene Frontlip,Joemann's Bi-Xenon,KRAFTWERK-Motor+Getr.-Tuning,Drossel geportet, V-Max open,Aktiv-Sub,Plasma-Fog,Solo Wing, ZL1 Hood,
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#186

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.09.2010 01:10
von maniaxx • Golf-Schubser | 93 Beiträge

Hallöle
also bezüglich des Imports bei EU-Start hätte ich ein paar Infos direkt von meinem Händler. Ich war auch am überlegen auf den Europastart zu warten. Und falls er teurer ist einfach auf die Importversion zurück zu greifen.....Leider wird dies vermutlich NICHT möglich sein. Alle Chevrolet Händler haben wohl die Anweisung erhalten keinen Export zu zu lassen. Wenn ein Chevrolet Händler trotzdem Exportiert wird ihm die Lizenz entzogen.
Ich weiß natürlich nicht wie es in diesem Zuammenhang ist, wenn ein Zwischenhändler das Teil bei Chevrolet kauft und dann exportiert....

Manuel


waiting for Camaro Convertible....


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#187

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.09.2010 06:04
von J0ker • Golf-Schubser | 7 Beiträge

hallo manimaxx,

chevrolet hat für den camaro von beginn an ein exportverbot ausgesprochen. bei wiederholten vergehen, verliert ein händler seine lizenz. das ist auch ein grund für den importpreis, die händler die es machen, kassieren eine art "risikopauschale" für sich in die tasche (irgendwie auch verständlich).
das ganze hat mit der eurpaeinführung ncihts zu tun, im gegenteil, nach der eu einführung könnte dieses verbot aufgehoben werden.
gruß
chris



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#188

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.09.2010 07:12
von hman • Camaro-Süchtiger | 713 Beiträge

Zitat von Normeak
hallo manimaxx,

chevrolet hat für den camaro von beginn an ein exportverbot ausgesprochen. bei wiederholten vergehen, verliert ein händler seine lizenz. das ist auch ein grund für den importpreis, die händler die es machen, kassieren eine art "risikopauschale" für sich in die tasche (irgendwie auch verständlich).



Wenn dem so ist, habt ihr alle, die bei einem Händler gekauft haben, einen amerikanischen Typenschein (Certificate of Title for a Vehicle) mit eurem Händler als Besitzer in Händen.


LT2, Automatic, Summit White, unheimlich schnell auf kleinen Rennstrecken


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#189

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.09.2010 08:42
von maniaxx • Golf-Schubser | 93 Beiträge

Zitat von Normeak
hallo manimaxx,

chevrolet hat für den camaro von beginn an ein exportverbot ausgesprochen. bei wiederholten vergehen, verliert ein händler seine lizenz. das ist auch ein grund für den importpreis, die händler die es machen, kassieren eine art "risikopauschale" für sich in die tasche (irgendwie auch verständlich).
das ganze hat mit der eurpaeinführung ncihts zu tun, im gegenteil, nach der eu einführung könnte dieses verbot aufgehoben werden.
gruß
chris


Hm dann sorry für die falschen infos =) mein händler hat mich wohl entweder genatzt oder ich hab da was falsch verstanden. muss natürlich ehrlichweise sagen als ich meinen camaro abgeholt habe hab ich seinem geblubbel nicht mehr ganz so genau zu gehört


waiting for Camaro Convertible....


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#190

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.09.2010 08:52
von Freddy • Co-Admin | 12.153 Beiträge

Da ist schon was drann, das Neufahrzeuge nicht so einfach aus den Staaten exportiert werden dürfen und das sowas mit Lizenzentzug geandet wird.
Wie das aber genau zusammenhängt, habe ich keine Ahnung
Muss das Auto, in diesem Fall der Camaro, da drüben nicht ne Tageszulassung gehabt haben, irgendwie sowas war da mal


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#191

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.09.2010 09:03
von Snoop • Walking Library | 2.101 Beiträge

Kann man alles relativ leicht umgehen. In dem man als deutscher Händler, seine NL in den Staaten (sofern vorhanden) oder eine amerikanische Privatperson (Vermittler) kaufen lässt. Bei Auktionsfahrzeugen ist es z.B. auch wesentlich einfacher (meist Leasingrückläufer, Autos von Zahlungsunfähigen, etc.), die werden dann kurzer Hand als wirtschaftlicher Totalschaden deklariert und gut ist... mit den richtigen Connections, langt schon ne ausgebesserte Beule an ner Tür....


LT/RS SC Aqua Blue Met.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#192

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.09.2010 11:23
von hman • Camaro-Süchtiger | 713 Beiträge

Bei Neuwagen vom Händler steht zuerst der Auslieferungshändler im Title, dann wird der Käufer eingetragen. Über die Behörde.
Dann geht der erst über den Zoll und wird als Export abgestempelt.
Vielleicht hat einer einen zum nachschauen.


LT2, Automatic, Summit White, unheimlich schnell auf kleinen Rennstrecken


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#193

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.10.2010 23:34
von J0ker • Golf-Schubser | 7 Beiträge

anlass: Pariser Auto Salon

http://www.arcor.de/content/auto/messen_...32458.html?cp=4

da heißt:
"Chevrolet Camaro
Der Camaro ist und bleibt der Inbegriff eines Muscle Cars. Nun kommt der US-Sportwagen endlich auch nach Europa. Ab Anfang 2011 soll der Camaro erhältlich sein. Geändert werden unter anderem das Fahrwerk und die Materialien im Innenraum."

Fahrwerk und Materialien sollen anders sein



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#194

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.10.2010 00:03
von Krümelchen • Golf-Schubser | 7 Beiträge

klingt ja komisch.....


die frage ist nun....ihn jetzt noch bei joemann kaufen und glücklich sein da er hier 50T kosten wird oder abwarten ?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#195

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.10.2010 00:05
von J0ker • Golf-Schubser | 7 Beiträge

hätte ich das geld, würde ich sofort kaufen....die chance, das es teurer wird steht viel höher als das es günstiger wird. sollte es günstiger werden (zumindest die import autos), dann eh nur wenige euros die einen nicht stören.
der kurs hat einen guten standpunkt erreicht, jetzt bestellen und glücklich werden wer es sich leisten kann



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#196

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.10.2010 20:17
von Blacky • Co-Admin | 8.686 Beiträge

hier auch noch mal die bilder der warscheinlichen EU version und der 2012 Version





nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#197

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.10.2010 20:53
von Dezperados • Camaro-Süchtiger | 713 Beiträge

Die Rücklichter sind irgendwie geil, aber das die Spiegel so groß sind wie ne Pfanne ist echt übel...


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#198

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.10.2010 21:02
von J0ker • Golf-Schubser | 7 Beiträge

die rücklicher finde ich nur beim leuchten gut, wenn die aus sind, sieht es meeeega scheiße aus. im dunkeln wären die wohl geil.

die spiegel erzeugen einen mächtigen reiz bei mir!

kann jemand dieses gitter unterm auto zwischen den endtöpfen identifizieren?



zuletzt bearbeitet 06.10.2010 21:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#199

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.10.2010 21:43
von Luttinger • Administrator | 9.452 Beiträge

Zulieferer für die Spiegel ist wahrscheinlich Audi.... überproduktion der Q7 Spiegel.

Fotos vom Innenraum wären ja mal interessant gewesen.


zuletzt bearbeitet 06.10.2010 21:43 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#200

RE: Bestätigung Europa-Einführung

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.10.2010 22:18
von Beda • Walking Library | 2.862 Beiträge

Also da gefällt mir ja fast gar nichts.
Bin mal gespannt, ob jetzt immer noch Forums Mitglieder auf das Europamodell warten.
Jungs es gibt nur eins, ruft Joemann Morgen an!

der Dollar Kurs steht prima...



zuletzt bearbeitet 06.10.2010 22:20 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
GM-Zukunft in Europa
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von MAS
0 16.01.2010 20:53goto
von MAS • Zugriffe: 388
Offizeller Europa Start verschoben !!!
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von camaro24
50 24.01.2010 19:39goto
von Camaro_Wien • Zugriffe: 2535
Camaro - Verkauf in Europa 2010
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von ErIch
98 30.11.2009 12:30goto
von Tombstone174 • Zugriffe: 22262







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
28 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xxtechnostarxx
Forum Statistiken
Das Forum hat 17539 Themen und 505904 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).