#21

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2013 21:22
von Snoop • Walking Library | 2.101 Beiträge

Ganz nett und recht theoretisch...
Bei nem Stock Camaro kommen die Zahlen auch ungefähr hin, sobald man ordentlich getunt hat, sind auch schnell mal über 50% binnen von 1-2 Jahren weg.


LT/RS SC Aqua Blue Met.
nach oben springen

#22

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.01.2015 17:57
von Dieter • Camaro-Infizierter | 390 Beiträge

Habe jetzt eine neue Meldung zum Werterhalt des Camaros der 2. Generation gefunden.
In Deutschland hat demnach der Camaro (C2) den zweitbesten Wertzuwachs nach dem Mercedes SL.
Das nenn' ich 'mal eine gute Nachricht für alle Langzeithalter unter uns.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Wertzuwachs,Oldtimer Index_ Chevrolet Camaro Zweitbester im Wertzuwachs - News - AmeriCar - Das Online-Magazine für US-Car-Fans.pdf Wertzuwachs,Oldtimer Index_ Chevrolet Camaro Zweitbester im Wertzuwachs - News - AmeriCar - Das Online-Magazine für US-Car-Fans.pdf

2016er V8-Coupé (AT) als EU-Version bestellt. 0-100 Km/h in 4,4 sec. <> 1/4 Meile in 12,2 sec. <> Top Speed 290 Km/h
nach oben springen

#23

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.01.2015 18:21
von gaggi • Golf-Schubser | 223 Beiträge

na ja, wenn man betrachtet, für welche beträge die camaros dieser baureihe vor zehn bis fünfzehn jahren verschleudert wurde, dann wundert mich der prozentuale zuwachs nicht sonderlich (und um den geht es ja wohl, nicht um den absoluten zuwachs). damals zu bastelbuden kaputt"getunt" wollte kaum einer mehr einer haben, ich hab mir vor vielen jahren als motor-getriebe spender n 76er camaro mal für 250 euro geholt!!!. original erhaltene autos dieser reihe werden dadurch selten und erfreuen sich inzwischen wirklich einem gewissen wertzuwachs, weil es nicht mehr viele unverbastelte davon gibt. streetmachines im stil der achtiger, der manta aus den usa, prollkarre etc, das war sein ruf, und er wurde ihm gerecht. in o fern gut, dass viele davon zu bastelbuden geworden sind, das steigert den wert der original erhaltenen.

trifft meiner meinung nach übrigens für fast alle volumenmodell zu. werden zwecks individualisierung getunt und getunt, so werden nach beendigung der bauzeit die originalen seltener und seltener und damit mehr wert....

was meint ihr, was in 20 jahren mehr wert ist? ein getunter und gepimpter gen 5 camaro oder ein originaler?


Alle Menschen sind schlau - die Einen vorher, die Anderen hinterher
12. Ebenweiler US-Car und Bike Treffen 01.-03.07.2016
http://us-car-cruiser.de/das-treffen/index.php
zuletzt bearbeitet 10.01.2015 18:23 | nach oben springen

#24

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.01.2015 18:33
von Dieter • Camaro-Infizierter | 390 Beiträge

Ich denke, dass der Camaro als Young- oder Oldtimer nur im Originalzustand den meisten Wertzuwachs hat. Das belegen auch Oldtimer - Auktionen seit vielen Jahren immer wieder.


2016er V8-Coupé (AT) als EU-Version bestellt. 0-100 Km/h in 4,4 sec. <> 1/4 Meile in 12,2 sec. <> Top Speed 290 Km/h
nach oben springen

#25

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.01.2015 18:34
von blueeyes • Walking Library | 2.180 Beiträge

Wie der Oldtimermarkt in 20 Jahren aussieht wird meiner Meinung nach eh recht spannend.

Wenn man bedenkt wieviel(e) Computer/Elektronik heutzutage selbst in unseren Camaros steckt... das ist bzgl. zukünftiger Ersatzteilbeschaffung ein echtes Drama. Es ist jetzt schon manchmal unmöglich eine neues Ersatzsteuergerät für manche älteren Autos zu bekommen.
Da darf ich gar nicht dran denken...


nach oben springen

#26

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.01.2015 18:46
von m.enaux • VIP | 3.208 Beiträge

Nach 20 Jahren sprechen wir max von Youngtimer , also noch schön 25 Jahre warten (Model 2010) und dann sprechen wir von Oldtimer . Aber wer hat sich denn von uns den Wagen ernsthaft als Geldanlage gekauft ? Wohl er als Geld vernichtungsmaschine


100 % Deutsch !
nach oben springen

#27

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.01.2015 18:48
von Daytona • Co-Admin | 9.969 Beiträge

Der Lieblingsspruch meines Juniors: "der ist Erbmasse"


EU Modell LS7, Transformers Edition einer von 371
http://youtu.be/E8LGL7ON1Rg
http://youtu.be/ZQ__Da-rz6E
https://youtu.be/N4Ia-rxu9Nk


nach oben springen

#28

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.01.2015 21:01
von challenger07 • Forengott | 1.251 Beiträge

Klar werden die originalen Camaros auch in 25 - 30 Jahren als Klassiker einen Wertzuwachs erfahren.
Aber mal ehrlich, in 30 Jahren bin ich 80, bin wahrscheinlich senil und hab Alzheimer. Wenn ich überhaupt so alt werde bei meinem Lebenswandel.
Ergo, ich will jetzt Spass mit dem Teil, was damit in 30 Jahren ist ist mir Banane


2014er LS3 Cabrio, 25er Spurplatten rundum, Felgen mattschwarz, Embleme gedippt, K&N Luftfilter, BBK Catback, Magnuson Heartbeat Supercharger,
200er Kats von Whity,
Software Perfektionierung by RauPower
nach oben springen

#29

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.01.2015 11:08
von m.enaux • VIP | 3.208 Beiträge

Zitat von Daytona im Beitrag #27
Der Lieblingsspruch meines Juniors: "der ist Erbmasse"


Dann übernimmt er ihn doch als Oldtimer Igor , Du wirst doch Hundert bei Deinem Job


100 % Deutsch !
nach oben springen

#30

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.01.2015 20:17
von Rollen auf Chrom • Golf-Schubser | 238 Beiträge

echt interessant! Aber mich würde mal noch der werterhalt vom V6 interessieren.


nach oben springen

#31

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 14.01.2015 08:34
von Mario Assindia • Golf-Schubser | 247 Beiträge

Wenn man noch am sparen ist isses ja eher unpraktisch das der Camaro einfach nicht wirklich günstiger wird^^


Countdown läuft :)
nach oben springen

#32

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 16.01.2015 08:35
von V8Speedfreak • Golf-Schubser | 239 Beiträge

Zitat von Dieter im Beitrag #22
Habe jetzt eine neue Meldung zum Werterhalt des Camaros der 2. Generation gefunden.
In Deutschland hat demnach der Camaro (C2) den zweitbesten Wertzuwachs nach dem Mercedes SL.
Das nenn' ich 'mal eine gute Nachricht für alle Langzeithalter unter uns.


Dann sollte ich meinen 73er Camaro vielleicht doch noch behalten, wollte ihn evtl. dieses Jahr verkaufen. Ist zwar kein BJ 1978-1981, aber trotzdem 2nd Gen.
IMG_0269.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


2013 EU LS3 Coupe IOM/black Mods: Drivedeck Sport Pro, Doppelbedienung Pedale, DD Customs Klappenauspuff, Pedders SportsRyder, Spurverbreiterung VA 50/HA 44
1973 Camaro LT 5.7
nach oben springen

#33

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 16.01.2015 09:34
von vettemike59 • Camaro-Süchtiger | 754 Beiträge

Den 73er Camaro kannst Du gar nicht mit den ab 78er Modellen vom Werterhalt/Wertzuwachs oder Preisverfall vergleichen. Dein 73er ist ein gesuchter eher seltener in Deutschland zu findender Klassiker. Schon wegen der alten Front mit den geteilten Chrom Stoßstangen. Da gab es auch noch richtig große V8 Motoren. Die Modelle ab 78 mit der geänderten Kunststoffbumper Front hatten nur noch magere V8 Motoren die keinen Hering vom Teller gezogen haben. Der Grund warum die jetzt Wertzuwachs haben dürfte daran liegen das die damals hier in Deutschland zum Dumpingpreis verkauft wurden. Ich kann mich daran erinnern das die ca. 1980/81 so um die 16800,- DM angeboten wurden, hatten nur so um die 150Ps oder knapp darunter und waren im Preisniveau von einem Manta.

Behalte deinen schönen originalen Chrom Camaro.


2010 2SS/RS L99 V8, Rotofab C.A.I mit Carbonrohr, MAGNAFLOW Competition Cat Back + SCT Tune von CUSTOMKINGZ, KW V3 Gewindefahrwerk, COMPETEC C 01 in 9.5/10.5 x 22 mit 265/30 + 295/25 ZR 22, AAC Colorshift Halo Kit + ghosted Sidemarker + Illuminated Bowtie, Div. Carbonteile im Motorraum.
nach oben springen

#34

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 20.01.2015 13:20
von Justus • Golf-Schubser | 53 Beiträge

Zitat von Mario Assindia im Beitrag #31
Wenn man noch am sparen ist isses ja eher unpraktisch das der Camaro einfach nicht wirklich günstiger wird^^


Da geht es mir wie dir :P
Beobachte seit einem Jahr intensiv den mobile.de Markt fuer V8 Camaros (besonders EU) und mir kommt es so vor, als werden immer weniger "Schnäppchen" angeboten, bzw. die Preise sinken nicht, im Gegenteil.

War letzt bei einem Haendler, der hatte einen gebrauchten Camaro mit 116.000 km fuer 26k € in der Ausstellung :O


2015 Mustang GT, Performance Package, Black/Black --- den Camaro, aber trotzdem auch weiterhin im Herzen :-)
nach oben springen

#35

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 20.01.2015 13:57
von Paddy.z • Camaro-Süchtiger | 712 Beiträge

Das Auto ist und bleibt halt ein "Liebhaberfahrzeug" und deshalb werden sich die Gebrauchtpreise auch solange halten wie es Nachfrage und Interesse an dem Auto gibt.
Denke das hängt auch davon ab wie der Neue wird. Wenn dieser begeistert, werden die 14er und älter vermutlich schnell günstiger. Wenn die Nachfrage klein bleibt werden auch "unsere" ihren Wert behalten.

Vermutlich können nur tiefe Einschnitte in Sachen Kosten (Spritpreise, Strafsteuern, etc.) die jetzige Nachfrage mindern. Obwohl vermutlich die wenigsten der ernsthaften Camarointeressenten da gross beeindruckt wären ;)

Nachdem ich meinen z.B. hatte, bekam ich den Bescheid des Strassenverkehrsamts (Thurgau) bezüglich Strassenverkehrsabgaben/Steuern. Satte 1200.- anstelle der online ausgerechneten 600.- Seit neustem gibts bei uns nämlich 100% Strafaufschlag für Autos der Energieeffizienzklasse F War mir aber egal


2013 EU Camaro/Coupe LS3, GMPP "Off-Road (=Borla S-Type) Axle-Back, Volant CAI, VMAX ported TB, 1LE Diff. (3.91), ZL1 Heckspoiler, Transformers Stripes & Fender Hash Marks, Bilstein B16, Rohana RC22, SCT Tune by Ted
nach oben springen

#36

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 20.01.2015 14:55
von Rollen auf Chrom • Golf-Schubser | 238 Beiträge


1200€ steuern? Das ist mal ne Hausnummer
Da komm ich mit meinen 240€ ja richtig gut weg Hab aber auch nur nen V6.

Mfg Tim


nach oben springen

#37

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 20.01.2015 15:01
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

1.200,-- CHF nicht Euro - aber das macht die Sache glaube ich nicht besser....


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen

#38

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 20.01.2015 15:02
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

1200 CHF SIND 1200 Euros ... seit letztem Donnerstag ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#39

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 20.01.2015 15:07
von Wuseln • Camaro-Infizierter | 262 Beiträge

1.189,26 Euro. Wird laufend weniger :)


nach oben springen

#40

RE: Werterhalt Camaro in Deutschland

in Allgemeine Übersicht und Infos 20.01.2015 15:37
von Rollen auf Chrom • Golf-Schubser | 238 Beiträge

Ja der Euro kackt ab
Bald haben wir die Mark wieder


nach oben springen









Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
18 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17534 Themen und 505799 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).