#1

Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 16:47
von Roger • Camaro-Infizierter | 339 Beiträge

Ein Bericht von nem unwissenden kleinwagenfahrendem Journalisten.

http://www.handelsblatt.com/auto/test-te...ac/6605960.html

Der Kommentar von Camydriver stammt von mir


nach oben springen

#2

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 16:59
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

Der Typ ist mit Kleinwagen aufgewachsen, das sagt ja schon alles.

Aber geil ist auch der Camaro speziell entwickelte Reifen hat. lol


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen

#3

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 17:13
von mychevy2012 • VIP | 3.043 Beiträge

GÄHN...!
Für solche Tester gibt es Polo, Prius & Co.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#4

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 17:28
von TinyToasta • Co-Admin | 11.168 Beiträge

Riesig, versoffen, unvernünftig, geil! fast wie seine fahrer

Also ich finde so schlecht hat der Typ es gar nicht getroffen...
Sollte es jemand da draussen vom Kauf abschrecken bin ich ihm nicht böse



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen

#5

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 17:32
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

Naja, abgesehen davon, dass der Typ ständig auf dem Verbrauch rumreitet und das Inenleben nicht zu schätzen weiss, war der Test doch gar nicht sooooooooo schlecht - da habe ich schon schlimmeres gelesen...


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
zuletzt bearbeitet 10.05.2012 17:33 | nach oben springen

#6

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 17:58
von mychevy2012 • VIP | 3.043 Beiträge

Zitat von TinyToasta
Riesig, versoffen, unvernünftig, geil! fast wie seine fahrer

Also ich finde so schlecht hat der Typ es gar nicht getroffen...
Sollte es jemand da draussen vom Kauf abschrecken bin ich ihm nicht böse



Stimmt! Von mir aus könnte Chevy die Produktion sogar einstellen. Dann werden es nicht vo viele...

Der gleiche Hampelmann hat übrigens unlängst einen 450 PS starken Audi RS 5 getestet, der im Test ähnlich viel verbraucht hat. Da war der Spritverbrauch aber eher so eine Randnotiz. Ist also letztlich immer eine Frage, ob ich die Klischees in den Vordergrund setze oder andere Qualitäten. Dass ein RS 5 ein fasziniertes Auto ist, bezweifelt niemand. Dass der Innenraum perfekt verarbeitet ist auch nicht. Aber er kostet mit etwas Ausstattung auch locker 90.000 Euro und ab da kommt man ins grübeln...


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
zuletzt bearbeitet 10.05.2012 18:23 | nach oben springen

#7

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 22:22
von MadMax • Golf-Schubser | 207 Beiträge

Sorry für die blöde Frage, braucht der Cami wirklich SuperPlus?


EU Camaro, IOM, Black Hood Stripes, innen schwarz, KW V1, SCC 20mm Distanzscheiben rundum, Dynatech LTH+ HFC, Velocity, Plüschtier
nach oben springen

#8

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 22:27
von zachi3 • Forengott | 1.025 Beiträge

Zitat von MadMax
Sorry für die blöde Frage, braucht der Cami wirklich SuperPlus?



nein ! ... außer du hast einen Tune eingespielt, der dieses voraussetzt....


2SS Convertible, LS3, inferno orange innen und außen, Pioneer AVH-P4200DVD, AVIC-F220, CD-BTB200, MB Quart PVF216, METRA-KIT, XIA-LCD, DEQ-P6600,HERTZ ECX87, Kicker Solo L7 10";SPXL-1000,Helix P-400, Satfinder,Oil catch can, GMPP-Endtöpfe, Standheizung, H&R swaybars


nach oben springen

#9

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 22:46
von AlfaCam2 • Golf-Schubser | 58 Beiträge

Brauchen ist relativ. 100 Oktan sind aber schon Super (plus) ...


nach oben springen

#10

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 22:49
von Vortex • Golf-Schubser | 106 Beiträge

Nun gut, ob die Verfasser Ahnung haben sei dahingestellt... die Inhaltlichen Punkte deuten darauf hin. Halten wir mal fest, dass das Auto aneckt - mindestens bei der Presse und allen durch sie beeinflusst werten. Dessen sollte man sich zumindest bewusst sein, wenn man selbst noch in das Auto verliebt ist und das vielleicht nicht sehen will.


nach oben springen

#11

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 22:59
von maniaxx • Golf-Schubser | 93 Beiträge

Zitat
Wenn dieses Auto langsam an einem Pulk Teenies vorbeirollt, hat dies ungefähr den gleichen Effekt, als wenn der riesenhafte Roboter Bumblebee (der sich in einen Camaro verwandeln kann) aus den Transformers-Filmen vorbeimarschieren würde.



Der beste Satz aus dem Bericht....wie wahr es doch ist und es zaubert einem doch jedes Mal aufs Neue das dicke Grinsen ins Gesicht


waiting for Camaro Convertible....


nach oben springen

#12

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.05.2012 23:26
von QQ • Camaro-Süchtiger | 720 Beiträge

schon bei der überschrift musste ich herzhaft und laut loslachen

jetzt werd ich mal den rest lesen^^

nachtrag: ich find den artikel geil
was er schreibt hat hand und fuß und ist keineswegs aus der luft gegriffen...

lieblingszitat im artikel:

Zitat
Wie grün ist der Camaro? - Der Camaro ist nicht grün, sondern tiefschwarz - wie das Bohrloch der Ölquelle, die man am besten im Garten haben sollte.


6. Gen.: 2017 EU Cabrio, Hyper Blue/Ceramic White, R4 Turbo, Automatik, (2LT/RS - LTG)
5. Gen.: 2012 EU Coupe, Schwarz/Schwarz, V8, Manuell, (2SS/RS - LS3)
zuletzt bearbeitet 10.05.2012 23:52 | nach oben springen

#13

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.05.2012 08:24
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Die Wirkung dieses Drehmoments lässt sich am besten als kaum kanalisierbare Naturgewalt beschreiben, die über den Fahrer hereinbricht wie ein schweres Gewitter im mittleren Westen der USA. Wer das Gaspedal voll durchtritt, muss wissen, was er tut.



Burn Out ist keine Volkskrankheit, sondern eine steter Begleiter ambitionierter Camaro-Fahrer.



zuletzt bearbeitet 11.05.2012 08:26 | nach oben springen

#14

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.05.2012 08:42
von Adler • Camaro-Süchtiger | 830 Beiträge

Zitat von MadMax
Sorry für die blöde Frage, braucht der Cami wirklich SuperPlus?


Lt. Bedienungsanleitung des EU-Modells --> Ja!

Ich tanke auch nur Super Plus.


-------------------------------------------------------
Tesla Model S seit März 2014, Camaro SS bis Oktober 2013
nach oben springen

#15

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.05.2012 09:02
von Tommy25 • Camaro-Süchtiger | 876 Beiträge

Ich finde den Artikel auch super Unterhaltsam, mit durchaus einigen Zitaten die man sich mal merken kann

Aber immer noch der Preeseklassiker mit dem EXTRA für Europa entwickelten Fahrwerk


nach oben springen

#16

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.05.2012 09:05
von lotrei • Golf-Schubser | 232 Beiträge

Ich weiß nicht, was er mit seinen Abmessungen immer hat.
Die sind fast identisch mit A6, 5er BMW und E-Klasse.


nach oben springen

#17

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.05.2012 09:06
von TheNeon • Golf-Schubser | 131 Beiträge

Zitat von Yellow68

Zitat von MadMax
Sorry für die blöde Frage, braucht der Cami wirklich SuperPlus?


Lt. Bedienungsanleitung des EU-Modells --> Ja!

Ich tanke auch nur Super Plus.




Ich tanke nur Super 95 Oktan .. jedem das Seine !!!!


nach oben springen

#18

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.05.2012 09:38
von AlfaCam2 • Golf-Schubser | 58 Beiträge

Ist immer lustig, wenn im Camaro Artikel auf dem immensen Spritverbrauch herumgeritten wird und bei der Audi RS5 Besprechung vom gleichen Autor nur in einem einzigen Nebensatz mal erwähnt wird, dass er eigentlich nie unter 15l verbraucht hat.


nach oben springen

#19

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.05.2012 09:44
von Daniel5541 • Bestandteil des Inventars | 5.347 Beiträge

Es leben die Vorurteile und uns ist es so was von .
Ich finde es immer lustig, wenn der Cami in der Stadt verschämt von braven Daddys unter die Lupe genommen wird und die Ehefrauchen dann missbilligend ihn sozusagen verbal wegziehen, da sie genau wissen dass ihr alter Herr mit so einem Car zum Chickenmagnet wird.
Jeder Kilometer mit dem Cami ist ein Auftritt.
Wer behauptet es wäre nicht so, lügt oder ist ein absoluter Ignorant.
Wir konnten das beim letzten Treffen in Erfurt wieder erleben.
Maserati, Porsche, Q7 kein Mensch schaut hin.
Dann unsere drei Camis...Blicke ohne Ende und seien wir ehrlich, wer mag das nicht und es wäre für viel sicherlich einfach so ein Auto zu erwerben, aber es gibt gottseidank gaaanz viel Vernunftsmenschen.
So soll es bleiben.


2LT,JBA-Shorty,High Flow,TC Concepts Exhaust,K&N,LED,Brembo,H&R Tief/AAC Sidemarker,LSR Swaybar,BCD-Diffusor,22 Zoll Keskin,StreetScene Frontlip,Joemann's Bi-Xenon,KRAFTWERK-Motor+Getr.-Tuning,Drossel geportet, V-Max open,Aktiv-Sub,Plasma-Fog,Solo Wing, ZL1 Hood,
nach oben springen

#20

RE: Camaro Cabrio im Handelsblatt

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.05.2012 09:48
von campyonly • Camaro-Süchtiger | 607 Beiträge

Zitat von AlfaCam2
Ist immer lustig, wenn im Camaro Artikel auf dem immensen Spritverbrauch herumgeritten wird und bei der Audi RS5 Besprechung vom gleichen Autor nur in einem einzigen Nebensatz mal erwähnt wird, dass er eigentlich nie unter 15l verbraucht hat.



Zumal hier die meisten mit weniger Sprit hinkommen - Luttinger z.B. fährt nach eigenen Angaben mit Stage 3 Nocke und >500PS mit 16,5l.

Aber wenn man eben nur in der Stadt und in Parkhäusern rumfährt....
Ich fände übrigens auch 17l für ein 430PS Auto mit 1800Kg nicht zu viel! Vor allem sind das SEHR gesunde PS - und eben kein Mini-4-Zylinder mit Turbo, Kompressor, Ladeluftkühlung etc. Motto: Wo nichts ist, kann auch nichts kaputtgehen. Das ist so gesehen Nachhaltigkeit und Umweltschutz!
Möchte nicht wissen, wie die Über-Alles-Bilanz bei einem Prius aussieht, wenn man die Produktion und das Recycling der Akkus mit einrechnet... Ich schweife ab...


Europamodell, LS3, Crystal Red Tintcoat / schwarz
BBS CH-R, Michelin Pilot SuperSport, Supercar, Buchseneinsätze, Stabis
fährt ab März im Bayrischen rum...

"Ein Auto muss so viel PS haben dass man beim Aufsperren schon Angst hat" Walter Röhrl
zuletzt bearbeitet 11.05.2012 09:49 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
6th Gen Camaro Cabrio vs Unterhaltskosten
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Bashier
41 14.07.2016 06:31goto
von Kafuzke • Zugriffe: 3767
Bald stolzer Camaro Cabrio Fahrer
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von CC201
33 19.03.2014 20:55goto
von Rick • Zugriffe: 782
Hannoveraner Camaro-Cabrio-Anwärter
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von EvilMonkey
19 04.08.2012 16:41goto
von Beda • Zugriffe: 468







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
7 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17534 Themen und 505798 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).