;
...bis zum Forumstreffen in Hohenroda





#1

Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 22.05.2018 08:12
von Luttinger • Administrator | 9.918 Beiträge

Liebe Mitstreiter. Kennt sich zufällig jemand hiermit aus?

https://www.e-recht24.de/datenschutzgrundverordnung.html

Die Verordnung trat schon am 25.05.2016 in Kraft, die Mitgliedstatten müssen die Verordnung jedoch erst ab dem 25.05.2018 anwenden.
Nun drohen, laut Presse, massive Abmahnwellen.

Nun lese ich hier und da, dass die neue DSGVO nur für Unternehmen in der EU gilt. Weiß jemand, ob das wirklich so ist?
Wenn dem so wäre, dann wären wir doch grundsätzlich aus der Nummer raus, oder? Die Präsenz hier ist eine private Website und kommt keiner unternehmerischen Tätigkeit nach.

Kennt sich jemand mit aus?

Plan B wäre die Seite ab dem 25.05.2018 einstweilen vom Netz zu nehmen bis das final geklärt ist.


nach oben springen

#2

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 22.05.2018 08:35
von Ace • Forengott | 1.604 Beiträge

Hier steht alles wesentliche drin. Impressum mit Datenschutzerklärung muss auf jeden Fall EU DSGVO konform sein und eben neuerdings dann die Pflicht auf SSL umzuleiten.

Personenbezogene Daten sind aber ohne weiterführende Urteile nutzbar, da man sonst keine Personen identifizieren könnte aus eigenem Interesse (rechtswidrige Inhalte, dauerhafte Sperrung von Usern, usw.). Andersfalls wären ja auch alle Foren und Kommentarspalten demnächst tot



zuletzt bearbeitet 22.05.2018 08:37 | nach oben springen

#3

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 22.05.2018 08:57
von Heiko237 • Forengott | 1.459 Beiträge

Du hast eine PN


Faß dich kurz, nimm Rücksicht auf wartende!
nach oben springen

#4

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 22.05.2018 08:59
von Thor-ZL1 • VIP | 4.947 Beiträge

die DSGVO gilt auch für den Betreiber des Forums in dem Moment wo er durch das Forum Geld bekommt, z.b. in Form von Sponsoren.
Privat ist es nicht, da es öffentlich ist und sich jeder anmelden kann.


Das heisst, es sollten generell nur so viel Daten erhoben werden, wie nötig.
IP Adressen sollten z.b. nicht gelogged / gespeichert werden, wenn doch hinweis und Betreiber muss berechtigtes Interesse haben
https://www.datenschutz.org/ip-adresse-datenschutz/


Weiterhin sollten alle User der neuen DSGVO zustimmen und es sollte eine Datenschutzerklärung seitens des Betreibers auf der Seite angegeben sein, darin sollte stehen, welche Daten gespeichert werden (z.b. emails, Postings, email adressen, usw), was mit den Daten geschieht, dass jeder die Daten löschen kann usw..

Die folgenden Punkte muss eine Datenschutzerklärung nach DSGVO mindestens enthalten:

• Nennung aller Datenverarbeitungsvorgänge auf der Webseite
• Umgang Kunden- / Bestelldaten
• Tracking, Cookies, Social Media
• Newsletter, A(D)V
• Dauer der Speicherung, Löschungsfristen
• Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch
• Recht auf Datenherausgabe und Übertragbarkeit


https://pixelwerker.de/webseitenbetreiber-dsgvo/

https://www.it-recht-kanzlei.de/kontaktf...nung-dsgvo.html

https://www.law-blog.de/1447/dsgvo-muste...rklaerung-2018/


Schließen brauchst das Forum nicht gleich, einfach mal den Generator durchmachen und einbinden, dann hast schon mal ne gute Basis.
Bis alle Fragen der DSGVO final geklärt sind, dauert es sowieso jahre, denn der Gesetzgeber hat zu viele Fragen offen gelassen.
Dumme Politiker eben die nichts auf die reihe bekommen.. auch Fotografen trifft es, die z.b. Events, Sport fotografieren und ein Riesenproblem jetzt haben.

https://www.wbs-law.de/it-recht/datensch...rung-generator/


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 22.05.2018 09:24 | nach oben springen

#5

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 22.05.2018 13:45
von Thor-ZL1 • VIP | 4.947 Beiträge

Mach dir mal niocht so einen Kopf,
laut heise kann nicht jeder abmahnen..


Zitat
dass ab dem 25. Mai eine massive Abmahn-Welle drohen könnte, hält Günter Roland Barth, Wettbewerbs-Experte bei der Kanzlei Clifford Chance für ausgeschlossen. "Abmahnanwälte lauern nicht wie die Geier, weil der neue europäische Rechtsrahmen keine Grundlage dafür bietet", sagte Barth der dpa. "Die Panik ist völlig unbegründet." Die DSGVO sehe vor, dass lediglich die Aufsichtsbehörden, unmittelbar Betroffene sowie gemeinnützige Vereine wie etwa die Verbraucherzentrale gegen mögliche Verstöße vorgehen dürften. Das sei sehr weise gelöst.


https://www.heise.de/newsticker/meldung/...mm-4052969.html

also alles halb so schlimm..


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
nach oben springen

#6

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 22.05.2018 22:07
von Luttinger • Administrator | 9.918 Beiträge

Irgendwie weiß ich jetzt genau so viel wie vorher...


nach oben springen

#7

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 23.05.2018 08:03
von Zee • Camaro-Süchtiger | 898 Beiträge

@Thor-ZL1
Die DSGVO gilt theoretisch leider egal ob die dienstleistung kostenpflichtig ist oder nicht.


2013 ZL1 AT
Past: 2013 EU Camaro LS3
nach oben springen

#8

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2018 19:44
von FabseN • Golf-Schubser | 168 Beiträge

Cheers,

bin dafür größtenteils verantwortlich bei mir in der Firma. Hier paar Punkte zum Entschärfen:

- Personenbezogene Daten:
Die oberste Legitimation für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist der Zweckbezug der Verarbeitung gemäß Art. 6 DSGVO.

- Hast du einen Newsletter? Falls ja dann gibt es einiges zu beachten, wenn nicht... egal.

- Tracking:
Alles was Statistiken dient (Clickcounter, Besucher etc) ist nach wie vor legitim sofern es "anonymisiert" ist. IP/Benutzernamen usw darf nicht geloggt werden

- Datenschutzerklärung:
Das brauchst du meiner Meinung nach. Hier sind Themen wie das Recht auf Löschung von personenbezogenen Daten wichtig und du solltest dir so ein Ding einfach generieren lassen und den Link dazu bei der Anmeldung oder im Impressum einbetten.

Hier ein DSGVO-Kurs welcher zur Zeit kostenlos angeboten wird mit den Schwerpunkten Website, E-Mail-Marketing, Tracking, Auskunft und Webshop: https://privacy.digistore24.com/

Und hier ein „DSGVO-Generator“, kostenlos für Privatpersonen, Kleinunternehmen und Vereine: https://datenschutz-generator.de/

Cheers,
FabseN


zuletzt bearbeitet 24.05.2018 19:45 | nach oben springen

#9

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2018 19:55
von Stormtrooper • Golf-TDI-Schubser | 209 Beiträge

Vielleicht kann man den Zeitpunkt ja zum Anlass nehmen und auf eine modernere Forum Plattform mit aktuellem Datenschutz umziehen, dort dann auch 5gen und 6gen endlich in separaten Bereichen hat, und außerdem einen aktuelleren Namen als “2010”


nach oben springen

#10

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2018 20:31
von The flying Cam-Man • VIP | 3.859 Beiträge

Also so ganz kann ich die Problematik insbesondere für dieses Forum nicht verstehen....

Die Betreiber dieses Forum haben keine Daten der Mitglieder "erfasst", die Angaben im eigenen Profil sind freiwillig und hier wird nichts direkt an die registrierten Mitglieder angeboten, verkauft oder beworben. Der Zugang ist Passwort geschützt.

Ich sehe nicht, wie solch eine unkommerzielle Plattform zum Interessensaustausch somit gegen aktuelle Datenschutzregeln verstoßen könnte....


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen

#11

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2018 23:23
von FabseN • Golf-Schubser | 168 Beiträge

***Vollzitat entfernt***
Bitte unnötige Zitate vermeiden


Das ist ganz einfach erklärt: Du meldest dich an und übermittelst deine Daten. Nun hat der Betreiber Sorge zu tragen dass deine Daten nur entsprechend der DSGVO (nicht) weiterverarbeitet werden dürfen. Das hat nichts mit freiwillig zu tun.


zuletzt bearbeitet 25.05.2018 00:32 | nach oben springen

#12

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2018 05:55
von 376cui • Schluchtenscheisser | 2.131 Beiträge

Zitat von Stormtrooper im Beitrag #9
(...) modernere Forum Plattform (...) umziehen, 5gen und 6gen endlich in separaten Bereichen hat, und außerdem einen aktuelleren Namen als “2010”




Also wenn du willst, dann kannst du gerne in ein anderes Forum umziehen. Wird niemanden stören


zuletzt bearbeitet 25.05.2018 06:08 | nach oben springen

#13

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2018 06:26
von Stormtrooper • Golf-TDI-Schubser | 209 Beiträge

spricht der schluchtenscheisser


nach oben springen

#14

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2018 06:51
von White Angel • Camaro-Süchtiger | 797 Beiträge

...???


nach oben springen

#15

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2018 07:26
von Zee • Camaro-Süchtiger | 898 Beiträge

Zitat von The flying Cam-Man im Beitrag #10




so würde man es mit gesundem Menschenverstand sehen, ja... leider sieht der Gesetzgeber das anders :(

Das Recht auf Datenschutz kann man nicht mal aufgeben - also selbst wenn man z.B. ein Popup macht mit "hiermit verzichte ich auf meinen Anspruch auf Datenschutz und gewähre dem Betreiber die Nutzung meiner Daten auf jegliche Weise".
Ergo ist es völlig egal ob man die Angaben freiwillig macht oder nicht.


2013 ZL1 AT
Past: 2013 EU Camaro LS3
nach oben springen

#16

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2018 07:40
von Luttinger • Administrator | 9.918 Beiträge

Unsererseits besteht kein Interesse Daten die, z. Bsp. mit der Anmeldung gesammelt werden, in irgendeiner Form zu nutzen oder weiterzugeben. Die neue Verordnung, die ja garnicht so neu ist (gibt es schon 2 Jahre), unterscheidet eben nicht zwischen einem kleinen Forum oder einem Großunternehmen. Also müssen auch wir eine Datenschutzrichtlinie umsetzen. Was der Forenanbieter nun von alleine gemacht hat.

Ihr dürfte heute auch, bei erstmaligem betreten der Seite, aufgefordert worden sein, diese Richtlinie zu akzeptieren.


nach oben springen

#17

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2018 08:08
von medildy • (k)einer der "besten" Nutzer... | 380 Beiträge

Jupp die Seite kam

Zwar ist es nervig und vor allem für die kleinen Unternehmen und Vereine auch eine unschöne Sache, ABER der Weg ist richtig. Datenschutz kommt oft zu kurz, entweder absichtlich (Siehe Facebook) oder eben aus Unwissenheit (siehe kleine Unternehmen und Vereine). Mit der aktuellen Verordnung und der damit einhergehenden Diskussion ist ein jeder gezwungen sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Klar auf den ersten Blick denkt man sich "Hey was soll ein Forum schon an Daten haben, ist ja alles passwortgeschützt" aber auch hier sind Daten gespeichert. Mailadresse, und ggf. weitere freiwillige Angaben wie Wohnort, etc. außerdem welches Auto man fährt, usw.
Für sich betrachtet mag dieses Datenpaket erstmal überschaubar sein, und das wertvollste sind die Mailadressen und die Passwörter. Aber gerade mit der Mailadresse kann man dann im Fall der Fälle (Datendiebstahl z.B.) die Bestände aus anderen Datenpools zusammenführen.

Und ich glaube auch nicht, dass jedes Unternehmen meine Daten wirklich löscht. Und so gammeln meine Daten noch bei Unternehmen rum, die meine Daten gar nicht mehr bräuchten.

Also ja es nervt und überfordert die Leute, aber nach allem was im Internet so abgeht muss irgendwas gemacht werden und die Leute müssen sich auf beiden Seiten (User/Kunde und Firma/Verein/Forenbetreiber/...) damit zwangsläufig mal mit dem Thema auseinandersetzen.



nach oben springen

#18

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2018 08:14
von Luttinger • Administrator | 9.918 Beiträge

Auch wenn's nervig ist, auch ich glaube, dass es in der Welt der Digitalisierung notwendig ist das Korsett enger zu schnallen.

Ich habe z. Bsp. vor 3 Jahren bei VW einen KFZ Leasing gemacht. In meiner Rechnungsanschrift ist VW ein Fehler unterlaufen. Nur ein paar Wochen nach Abschluss des Leasingvertrages bekam ich plötzlich von fremden Dritten Werbepost/Angebote mit exakt dem gleichen Schreibfehler. So ganz klar, wer meine Daten einfach weiteregegeben (wohlmöglich sogar weiterverkauft) hat. Auch wenn ich keinen echten Schaden habe, nervt mich so etwas schon ganz schön.


nach oben springen

#19

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2018 08:18
von Thor-ZL1 • VIP | 4.947 Beiträge

Alex, ich denke auch, dass du alles richtig gemacht hast mit der Erklärung, deren Inhalt und Akzeptieren.


Passt soweit wie man das bisher beurteilen kann, weiteres werden die Zeit und Gerichte zeigen.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
nach oben springen

#20

RE: Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2018 08:33
von Thor-ZL1 • VIP | 4.947 Beiträge

Obwohl ich beim Betreten des Forums der DSGVO zugestimmt habe, kam nun folgendes Problem:
Ich hab in Message Center eine Antwort geschrieben, diese weggeschickt, dann kam wieder die "Akzeptieren" Seite und musste erneut zustimmen und die Nachricht wurde aber nicht verschickt (war nicht bei gesendete).
Musste nochmal schreiben, dann gings..


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 25.05.2018 08:34 | nach oben springen






Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
22 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 26421 Themen und 679326 Beiträge.
Besucherrekord: 747 Benutzer (15.01.2023 03:00).