;
...bis zum Forumstreffen in Hohenroda


#21

RE: Windgeräusche

in Cabrio 14.01.2018 09:21
von MikeG • Camaro-Süchtiger | 841 Beiträge

Ich seh‘ gerade, dass das noch offen ist:

Zitat von Mike 31 im Beitrag #13
Habe auch keine Windgeräusche
@Mike 31: Du hast wirklich überhaupt keine Windgeräusche (z. B. Säuseln oder Rauschen) an den hinteren Seitenfenstern (bzw. zwischen Seitenfenstern und Verdeck)? Auch nicht bei hohen Geschwindigkeiten (z. B. über 170 km/h)?

Ich glaub‘ ich hab bisher noch von keinem 6th Gen. Convertible ohne diese Windgeräusche gehört.


zuletzt bearbeitet 14.01.2018 09:23 | nach oben springen

#22

RE: Windgeräusche

in Cabrio 14.01.2018 10:04
von Arminius • Forengott | 1.074 Beiträge

Also ich hab keine derartigen Windgeräusche aus dem Bereich der hinteren Seitenscheiben. Zumindest ist mir da noch nix dergleichen aufgefallen, d.h. es ist wenn doch da dann so gering und nicht störend.


MfG.
Armin

Als Gott mich schuf fing er an zu grinsen und dachte:"Ich weis nicht ob's gut geht, aber lustig wird's bestimmt!"

https://www.youtube.com/watch?v=TxE5FybPU5A
nach oben springen

#23

RE: Windgeräusche

in Cabrio 14.01.2018 11:25
von MikeG • Camaro-Süchtiger | 841 Beiträge

Hoppla, ich dachte, die Sechser Convertibles haben das alle. Danke!


nach oben springen

#24

RE: Windgeräusche

in Cabrio 14.01.2018 16:20
von Mike 31 • Camaro-Infizierter | 376 Beiträge

Nicht aufgefallen, also nicht störend


nach oben springen

#25

RE: Windgeräusche

in Cabrio 18.01.2018 14:21
von ThorstenWinkler1969 • Golf-Schubser | 76 Beiträge

Habe auch Windgeräusche.
Mal schauen was er nach der ersten Inspektion sagt wenn reklamiert und Hoffentlich behoben.
Ist ein leichtes säuseln hinten links


nach oben springen

#26

RE: Windgeräusche

in Cabrio 11.04.2018 21:40
von Beetle-JUS • Golf-Schubser | 109 Beiträge

Falls es bei Dir behoben werden kann, dann sag mir bitte wie sie das geschafft haben....


Camarofahrer müssen einen gefestigten Charakter haben (Tim Schrick)
Stimmt, das haben wir....
nach oben springen

#27

RE: Windgeräusche

in Cabrio 11.04.2018 23:15
von feris • Camaro-Süchtiger | 843 Beiträge

Ich sach mal so:

Auch wenn das Akustikverdecke sind: Es bleiben Cabrios.

Entweder bin ich taub, was nicht ausgeschlossen ist, oder andere hypersenibel.
Hoffentlich kann ich in Hohenroda mal bei einem mit dem Problem mitfahren.
Oder einer von Euch steigt mal bei mir mit ein.

Ist mehr die Neugier, was da wirklich beanstandungswert ist.
Ja, den Test habe ich gelesen. Aber hilft mir auch nicht weiter



Aber Schatz, es ist doch für einen guten Zweck ............... es ist für den Camaro

Meine Camaro- & US-Car Videos für Euch: http://k-urz.de/9F5B

zuletzt bearbeitet 11.04.2018 23:16 | nach oben springen

#28

RE: Windgeräusche

in Cabrio 25.06.2018 07:33
von Tim75 • Golf-Schubser | 46 Beiträge

Schaut mal bei euch bitte den Spalt(Gummidichtung) zwischen Vorderscheibe und Hinterscheibe links und rechts an. Bei mir ist der Spalt rechts gleichmäßig und links ungleichmäßig.
Ich denke, dass ist das Problem.
Die linke hintere Scheibe ist vermutlich bei vielen Fahrzeugen falsch justiert ab Werk.
Bitte soviel wie möglich Rückmeldungen insbesondere von denen, die keine Windgeräusche am hinteren linken Seitenfenster haben.
Wenn dem so ist, dass bei denen die keine Geräusche haben der Abstand absolut gleich ist, müsste der Fehler erkannt sein und wir könnten die Werkstätten darauf hinweisen.

Gruß Tim


nach oben springen

#29

RE: Windgeräusche

in Cabrio 03.07.2018 09:10
von Midnight • Golf-Schubser | 9 Beiträge

Ich denke das liegt nicht an der Justierung sondern daran dass dieses Zwischenstück aus Kunsstoff besteht.
Ich hatte da auch einen kleinen Spalt drin und hab einfach dann das Kunsstoffteil etwas "zurechtgebogen"
Seitdem ist Ruhe


nach oben springen

#30

RE: Windgeräusche

in Cabrio 05.07.2018 10:15
von Arminius • Forengott | 1.074 Beiträge

Bei mir ist links gleichmäßig und rechts etwas ungleichmäßig, hab trotzdem keine außergewöhnlich laute Windgeräusche.


MfG.
Armin

Als Gott mich schuf fing er an zu grinsen und dachte:"Ich weis nicht ob's gut geht, aber lustig wird's bestimmt!"

https://www.youtube.com/watch?v=TxE5FybPU5A
nach oben springen

#31

RE: Windgeräusche

in Cabrio 05.07.2018 10:26
von Midnight • Golf-Schubser | 9 Beiträge

Das ist ja nicht laut eher so ein ganz leichtes Pfeifen das aber auf Dauer nervt wenn man wie in meinem Fall mit dem Ohr fast genau davor sitzt.
Wenn das bei dir auf der Beifahrerseite ist kann das gut sein dass man das akustisch garnicht warnimmt.


nach oben springen

#32

RE: Windgeräusche

in Cabrio 05.07.2018 14:22
von Arminius • Forengott | 1.074 Beiträge

Naja dann weis ich auch nicht, bin ja keineswegs immer alleine im Auto und auch schon auf der Beifahrerseite mitgefahren, offen und mit geschlossenem Verdeck und das auch bei höheren Geschwindigkeiten...
Ich denke schon dass sich hier einige Autos befinden die da wirklich Probleme wg. den Windgeräuschen haben, aber mich beschleicht so langsam das Gefühl dass auch einige zu pingelig sind.

V.a. beim Cabrio, dass da hier und da besonders bei höheren Geschwindigkeiten Windgeräusche - oder ein leichtes Pfeifen - vorkommt ist m.E. ganz normal.
Eigentlich bin ich recht pingelig, aber wie gesagt bei mir nichts Störendes, trotz leichter Unregelmäßigkeit am Beifahrerfenster, und dann könnte es doch auch sein dass der Ansatz das als Ursache zu sehen zwar gut war aber es doch nicht unbedingt der Auslöser für außergewöhnliche Windgeräusche ist.

Ich bin froh dass ich vom C Kadett über den 2007er Shelby zum Camaro gekommen bin und nicht von nem Benz oder so, bei den vorher genannten Autos hast noch ne ganz andere Geräuschkulisse...
Hatte auch noch nen 2003er A4 Cabrio mit Akkustikverdeck, klar war der extrem leise aber das ist/war fast schon erwähnenswert und außergewöhnlich komfortabel.


MfG.
Armin

Als Gott mich schuf fing er an zu grinsen und dachte:"Ich weis nicht ob's gut geht, aber lustig wird's bestimmt!"

https://www.youtube.com/watch?v=TxE5FybPU5A
nach oben springen

#33

RE: Windgeräusche

in Cabrio 07.07.2018 09:20
von Midnight • Golf-Schubser | 9 Beiträge

Nur noch eins zum Abschluss dieser Diskussion: es freut mich wenn du in dieser Hinsicht keine Probleme hast, dann besteht zumindest noch die berechtigte Hoffnung dass es auch besser geht und In höheren Geschwindigkeiten hat man das logischerweise sowieso nicht gehört. Wie gesagt Lösung oder auch nicht, bei mir jedenfalls jetzt auch kein Pfeifen/Zischen mehr und das ist das einzige was mich interessiert. Und abschließend: ich liebe meinen Cami genauso wie er ist !


nach oben springen

#34

RE: Windgeräusche

in Cabrio 07.07.2018 11:31
von Arminius • Forengott | 1.074 Beiträge

Was hast jetzt gemacht?


MfG.
Armin

Als Gott mich schuf fing er an zu grinsen und dachte:"Ich weis nicht ob's gut geht, aber lustig wird's bestimmt!"

https://www.youtube.com/watch?v=TxE5FybPU5A
nach oben springen

#35

RE: Windgeräusche

in Cabrio 07.07.2018 22:06
von MikeG • Camaro-Süchtiger | 841 Beiträge

Nur als kleine Frage im Bereich des Themas Windgeräusch:

Sind eure Seitenscheiben auch so justiert, dass das hintere Seitenfenstern mitsamt Kunststoffteil wenige Millimeter höher ist als das vordere Seitenfenster?

C6DD984B-0AD8-440C-BB78-C885A1115A4D.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Bei meinem Camaro sieht das auf beiden Seiten so aus, und ich habe (ertragbare) Windgeräusche auf beiden Seiten, die (natürlich) stärker werden, wenn ich die vorderen Fenster ein Quentchen absenke. Ggf. ist es eine Frage der Höhenjustierung?


zuletzt bearbeitet 07.07.2018 22:08 | nach oben springen

#36

RE: Windgeräusche

in Cabrio 09.07.2018 12:48
von Arminius • Forengott | 1.074 Beiträge

Sieht bei mir ähnlich aus, v.a. auf der Fahrerseite Überstand:

IMG-20180709-WA0004.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Leichter Überstand Gummi und Positionierung Scheiben zueinander Beifahrerseite:

IMG-20180709-WA0002.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

nochmal die Positionierung der Scheiben zueinander Fahrerseite:

IMG-20180709-WA0005.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Aber ich glaub das muss so, denn wenn den Gummi zwischen den Scheiben mal außer Acht lässt; die Scheiben selber fluchten an der Oberkannte einwandfrei.


MfG.
Armin

Als Gott mich schuf fing er an zu grinsen und dachte:"Ich weis nicht ob's gut geht, aber lustig wird's bestimmt!"

https://www.youtube.com/watch?v=TxE5FybPU5A
zuletzt bearbeitet 09.07.2018 12:50 | nach oben springen

#37

RE: Windgeräusche

in Cabrio 09.07.2018 18:41
von MikeG • Camaro-Süchtiger | 841 Beiträge

Danke, Armin.

Ich denke auch eher, dass dieser leichte Überstand harmlos und kein Anlass für die Windgeräusche ist.


nach oben springen

#38

RE: Windgeräusche

in Cabrio 09.07.2018 21:42
von Matchless • Golf-Schubser | 100 Beiträge

...auf der Fahrerseite schaut es bei mir ebenfalls so aus wie bei Armin - die Beifahrerseite schließt Top ab. Ich habe meinen zwar schon am kommenden Samstag 3 Wochen und bin über 1.000 Km gefahren, doch immer nur offen. Also kann ich demnächst erst zu den evtl. Geräuschen ein Feedback geben.


...make my day...
nach oben springen

#39

RE: Windgeräusche

in Cabrio 15.07.2018 21:19
von Matchless • Golf-Schubser | 100 Beiträge

...so, bin extra mal geschlossen gefahren...keine nennenswerten Geräusche bis 150 Km/h. Schneller konnte ich aufgrund des Verkehrs nicht fahren.
Wenn ich den Kopf bei dieser Geschwindigkeit (linkes Ohr) zwischen Scheibe und Kopfstütze halte, dann höre ich ein leichtes säuseln vom Fondbereich - ist aber echt nicht der Rede wert und hatte mein A5 Cab auch gebabt. Wie bereits geschrieben, bei normaler Fahrweise - Kopf an die Kopfstütze wie es sich gehört- keine nennenswerten Geräusche. Wenn ich mal schneller unterwegs bin und etwas höre, werde ich Euch hier berichten!


...make my day...
nach oben springen

#40

RE: Windgeräusche

in Cabrio 15.07.2018 21:39
von petebeach • Golf-Schubser | 110 Beiträge

An diesem Wochenende die erste größere Ausfahrt, auf Rückweg über die Autobahn. Auf der Fahrerseite ab 145 km/h Windgeräusch. Also auch bei mir vorhanden, aber nicht besonders störend.


--------------------------------------------------------------------------------

Ich spüre die Macht in mir! Könnte aber auch Hunger sein.
nach oben springen







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
34 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thistle55
Forum Statistiken
Das Forum hat 20891 Themen und 572165 Beiträge.
Besucherrekord: 148 Benutzer (20.12.2016 15:00).