#1

2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 10:23
von Amstaff • Golf-Schubser | 200 Beiträge

Sieht wohl schlecht aus ............

Sehr geehrter Herr ......

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Marke Camaro und Ihre Anfrage bezüglich des neuen 2016-Modells.

Derzeit haben wir leider noch keine ausführlichen Details oder Preislisten vorliegen. Für Informationen rund um den neuen Camaro, laden wir Sie jedoch herzlich ein unsere Webseite zu besuchen, um spannende Neuigkeiten und zukünftige Entwicklungen erfahren zu können.

http://www.chevrolet.de/

Wir wissen leider noch nicht ob oder in welcher Ausführung der Camaro in der Schweiz oder in welchen anderen Ländern zu verfügung sein wird. Wir können Ihnen aber gerne bestätigen, dass der Camaro 2015 seit einiger Zeit in Europäischer Ausfuhrung mit EU-Garantie in Länder wie Deutschland, Luxemburg oder Sweden zu erwerben ist.

Für Servicepartner in Ihrer Nähe bitten wir Sie sich mit K&W in Verbindung zu setzen. Die sollten Ihnen eine genaue Liste der Servicepartner zu verfügung stellen können.

Wir wünschen Ihnen noch sehr viel Spass mit Ihren Camaro und hoffen Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Fragen und Anregungen jederzeit gerne zur Verfügung. Sie können uns von Montag bis Freitag von 09:00 – 18:00 Uhr jederzeit unter der Tel. Nr. 0800 199 129 oder unter camaro.europe@gm.com erreichen.


Mit freundlichen Grüßen

Nicolai Andrés
Camaro Customer Concierge

Tel.: 0800 199 129
E-Mail: camaro.europe@gm.com


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Black - Amstaff: "Fährst du quer, dann siehst du mehr!"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 12:08
von New Camaro Driver • Forengott | 1.744 Beiträge

War letzte Woche bei meinem Händler zum Service anmelden...

Habe ihn auch darauf angesprochen, er hat mir das gleiche auch bestätigt. Sie wissen noch nichts vom 2016er... ob und wann und überhaupt?

Lassen wir uns mal überraschen...


"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." (Walter Röhrl)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 12:18
von Freddy • Co-Admin | 12.153 Beiträge

Das war mit der 5. Generation genau das gleiche.
Chevy schaut erst wie das Modell in Amerika angenommen wird, dann bedienen Sie ihren eigenen Markt und erst dann konzentrieren Sie sich auf andere Märkte.
Das kann bereits 2016 der Fall sein, kann aber auch erst 2018 soweit sein.

Meine persönliche Prognose sieht allerdings schwarz vor 2018.
Die ersten werden alle wieder über freie Importeure ausgeliefert werden.


zuletzt bearbeitet 02.09.2015 12:18 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 12:22
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

Ich denke auch das erstmal wieder der Nordamerikanische Markt bedient wird, bevor Chevy an ein EU-Modell denkt. Die ersten 2 Modelljahre wird er wohl nur als Import zu bekommen sein, so wie beim Gen 5.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:28
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

Hab mal gehört, dass ein Neufahrzeug mindestens 3 Monate in USA zugelassen sein muss, bevor es exportiert werden darf....stimmt das?

Angenommen jemand importiert einen bisher nicht zugelassenen neuen Camaro (also Neufahrzeug) , dann muss das Auto ja die Euro Norm 6 erfüllen, sonst keine Zulassung beim Landratsamt. (http://www.n-tv.de/ratgeber/Ab-1-Septemb...le13517711.html)

Hat er Euro Norm6? Denke mal darüber gibt es bisher keine Infos, wieso auch, ist ja bisher für EU (auch aus diesme Grund?) nicht zu kaufen


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 02.09.2015 13:32 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:36
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

Der ist aus dem einfachen Grund noch nicht für die EU vorgesehen weil GM erstmal wieder mit dem Markt in Amerika beschäftigt sein wird. Eur0 6 wird er schon bestehen, hat die Corvette ja auch.

Es gibt seiten GM ein Verbot an alle Händler, Fahrzeuge an Exporteure zu verkaufen, wer das wissentlich macht, verliert seinen Vertrag im schlimmsten Fall. GM verbietet jeglichen Export aus den Vereinigten Staaten und Amerika.

Jetzt könnte man sich fragen wie die Händler dann an Neufahrzeuge kommen, die in Europa sind, nun ja, es gibt immer Mittel und Wege, mehr muss man dazu nicht sagen.

Selbst bei jungen gebrauchten stellt GM sich da sehr an.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:37
von crowblade • Golf-Schubser | 219 Beiträge

Gibts dafür ne offizielle Begründung seitens Chevy den Export zu verbieten?


EU MY2012 gray LS3 // 25er Scheiben rundum // GMPP ESD ( zu leise ) // Schwabenfolia-Streifen druff! // Felgen schwarz gedippt.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:42
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

Das hat mit Produkthaftung zu tun.

Wenn sie das erlauben würden oder sogar selbst Exporte machen würden, übernehmen sie ja damit auch die Produkthaftung für diese Länder in denen die Autos auftauchen, enstprechen dann auch Garantie/Gewährleistung. So kann GM immer sagen, das Auto ist nicht für diese Markt vorgesehen.

Die andere Seite ist, das sie ihren eigenen Markt in Europa schützen wollen. Da es ja Zeiten gab in denen dank Wechselkurs ein Import viel günstiger war. Gerade bei Corvette und Cadillac. Die sind aber vorbei.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:47
von crowblade • Golf-Schubser | 219 Beiträge

Okay und da dachte ich das Haftungsrecht gilt ohnehin nur in dem Land, in dem das Produkt offiziell verkauft wird. Dass man den Export noch explizit verbieten muss, um sich rechtlich zu schützen war mir nicht bewusst.


EU MY2012 gray LS3 // 25er Scheiben rundum // GMPP ESD ( zu leise ) // Schwabenfolia-Streifen druff! // Felgen schwarz gedippt.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:52
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

danke dir, wieder was gelernt ;)


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:55
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

Zitat von crowblade im Beitrag #9
Okay und da dachte ich das Haftungsrecht gilt ohnehin nur in dem Land, in dem das Produkt offiziell verkauft wird. Dass man den Export noch explizit verbieten muss, um sich rechtlich zu schützen war mir nicht bewusst.



Die Amerikaner schützen sich lieber vor allem zur Sicherheit, deswegen gibt es auch Sticker das man keine Hamster in der Mirkowelle trocknet. ;-)


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:56
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

zu viel Maniac Mansion gespielt


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 02.09.2015 13:59 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:58
von crowblade • Golf-Schubser | 219 Beiträge

Haha, war das mit dem Hamster nicht erst eingeführt worden, nachdem es tatsächlich jmd. gemacht hat?
Der Schutz kam also etwas spät.

Das ist aber auch ein anderes Thema, irgendwo gibts hier ja schon nen Thread dazu :)


EU MY2012 gray LS3 // 25er Scheiben rundum // GMPP ESD ( zu leise ) // Schwabenfolia-Streifen druff! // Felgen schwarz gedippt.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 13:59
von Amstaff • Golf-Schubser | 200 Beiträge

Zitat von customkingz.de im Beitrag #11
Zitat von crowblade im Beitrag #9
Okay und da dachte ich das Haftungsrecht gilt ohnehin nur in dem Land, in dem das Produkt offiziell verkauft wird. Dass man den Export noch explizit verbieten muss, um sich rechtlich zu schützen war mir nicht bewusst.



Die Amerikaner schützen sich lieber vor allem zur Sicherheit, deswegen gibt es auch Sticker das man keine Hamster in der Mirkowelle trocknet. ;-)



Gut das ist aber doch normal! Ich habe es auch nicht gerne, wenn ich Hamsterfussabdrücke an den Seitenwänden meiner Mikrowelle vorfinde. Die könnten sich wenigstens Pantoffeln zulegen, dann macht es in der Mikrowelle nicht so viel krach!


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Black - Amstaff: "Fährst du quer, dann siehst du mehr!"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 20:07
von 66routie • Camaro-Infizierter | 284 Beiträge

Ich denke, der 2016er kommt nach Europa.


vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Interesse an der Marke Chevrolet Camaro.

Mit dem Chevrolet Camaro 2016 wurde die ultimative Ikone für die Moderne neu interpretiert. Innovatives Design und modernste Technologie machen den Camaro zum Muscle-Car des 21. Jahrhunderts.

Leider können wir Ihnen noch keine genauen Informationen über das Modelljahr 2016 überreichen da noch keine Unterlagen oder Informationen vorliegen.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Website http://www.chevrolet.de regelmässig zu besuchen, um weitere Informationen über den Chevrolet Camaro 2016 zu erhalten.

Sie können auch schon heute bei einen Händler Ihrer Wahl Ihr Interesse signalisieren, umrechtzeitig bei Bestellungsbeginn informiert zu werden.

http://www.chevrolet.de/hilfe/haendlersu...n-haendler.html

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Fragen und Anregungen jederzeit gerne zur Verfügung. Sie können uns von Montag bis Freitag von 09:00 – 18:00 Uhr jederzeit unter der Tel. Nr. 08006270977 oder unter camaro.europe@gm.com erreichen.


Mit freundlichen Grüßen

Nicolai Andrés
Camaro Customer Concierge


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.09.2015 20:50
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

sorry - aber was soll das .. es ist bekannt, das Chevy nebst der Corvette auch den Maro weiter hier in EU anbieten wird. Es ist auch bekannt, dass es wohl die 4-Zyl Turbo und die 8-Ender sein sollen ... es ist noch nicht mal in den USA alles weitere bekannt ...

also, wieso um Himmels Willen hier im x-ten Thread die gleichen alten Kamellen aufwärmen. Wieso nicht einfach warten, bis GM was weiss und berichtet?

Gääääääääääääääääääääääääääähn

und ja - dass die Händler zuletzt was wissen oder zu wissen vorgeben, um die aktuellen Käufe nicht zu gefähren, ist ja jetzt auch nix Neues, gleich bei welcher Marke ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
zuletzt bearbeitet 02.09.2015 20:51 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.09.2015 12:37
von weazel79 • Golf-Schubser | 167 Beiträge

Da die den 16ner auf der IAA zeigen wird er sicher auch 16 eingeführt.


Die Erde is uns nur geliehen, aber vom zurück geben hat keiner was gesagt !
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.09.2015 19:16
von mychevy2012 • VIP | 3.047 Beiträge

Na ja, also "SICHER" ist bei GM bzw. Chevrolet GAR NIX bis auf die Tatsache, dass es bestimmt wieder die gleiche Lieferzeitproblematik geben wird, sollte sich GM zum "offiziellen" EU-Verkauf des Camaro 2016 entschließen.
Persönlich denke ich allerdings schon, dass Chevy den Plan hat, den neuen Camaro bei uns offiziell auf den Markt zu bringen, aber bestimmt nicht vor 2017. Hängt sicher auch von der Währungskonstellation ab. Bei Parität zw. Euro und Dollar hat GM sicher wenig Interesse, den Wagen anzubieten. Bei 1,40 stehen die Chancen natürlich anders. Ist aus Sicht von GM letztlich ein Produkt um Geld zu verdienen und nicht zu vernichten. Mit den 4-Zyl.-Cadillacs wird GM einiges Geld bis dahin vernichtet haben und man wird gespannt sein dürfen, wie es dann um Corvette und Camaro bestellt sein wird.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.09.2015 19:32
von Dieter • Camaro-Infizierter | 390 Beiträge

Zitat von weazel79 im Beitrag #17
Da die den 16ner auf der IAA zeigen wird er sicher auch 16 eingeführt.


Ich habe als Antwort auf meine Anfrage bei Chevrolet-Deutschland die Info. bekommen, dass Chevrolet auf der IAA 2015 nicht vertreten sein wird. Demnach ist Chevrolet weder mit der Corvette noch mit dem Camaro auf der IAA.
Ich fahre aber trotzdem zur IAA - gibt ja noch viele andere tolle Autos anzuschauen.


2016er V8-Coupé (AT) als EU-Version bestellt. 0-100 Km/h in 4,4 sec. <> 1/4 Meile in 12,2 sec. <> Top Speed 290 Km/h
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: 2016-Modell / Bringt Chevy diesen nach Europa oder nicht?

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.09.2015 12:28
von C667 • Golf-Schubser | 128 Beiträge

ähm....ihr kennt schon die chevrolet.de-Website, oder?
http://www.chevrolet.de/chevrolet-erlebe...generation.html

Da steht "Der mit Spannung erwartete Chevrolet Camaro wird in Europa ab der ersten Hälfte 2016 zum Verkauf stehen."
Ob sie sich daran halten ist natürlich eine andere Frage, aber zumindest lässt es hoffen


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von GMdriver
18 25.05.2012 18:02goto
von choppers • Zugriffe: 1229







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
29 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17537 Themen und 505879 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).