#21

RE: Launch Control ZL1

in ZL1 07.02.2016 12:43
von Duratec • Golf-Schubser | 64 Beiträge

Würde mich auch Interessieren


nach oben springen

#22

RE: Launch Control ZL1

in ZL1 07.02.2016 18:02
von csp_zl1 • Golf-Schubser | 73 Beiträge

Hallo zusammen,
Launch Control beim AT macht in der Theorie aus meiner Sicht durchaus Sinn. Es wird die maximal erlaubte Belastung (Hersteller) für die optimale Beschleunigung auf den Antriebsstrang übertragen. Bei einem normalen Start ist dies nicht möglich, man tritt auf's Gaspedal und das Fahrzeug beschleunigt. Bei der Launch Control wird die Leistung bspw. bei 4000 U/min aus dem Stand übertragen und die Anti Schlupf Regelung greift für die optimale Beschleunigung bei Bedarf ein. Gab allerdings in den ersten Modellen vom Nissan GTR Belastungsprobleme...
Grüße,
Chris


ZL1, MY2014, Ashen Grey Metallic
nach oben springen

#23

RE: Launch Control ZL1

in ZL1 07.02.2016 23:09
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

Ich kann bei mir die eingebaute Launch Control sogar verändern. Dabei kann die Haltedrehzahl zwischen 1500 und 3500 Umdrehungen eingestellt werden (ich habe in der Hellcat eine 8 Gang Automaik) - beim Schalter kann sie zwischen 2000 und 4500 Umdrehungen eingestellt werden.
Was genau dort passiert, kann ich auch nicht sagen nur soviel, dass in der Betriebsanleitug steht, dass man damit das Fahrzeug auf optimale Traktionen bzw Start für ein Beschleunigungsrennen stellt. Hierbei wird das ESP System entsprechend eingestellt. Wenn das alles so sinnlos bei einem Automatikgetriebe wäre, würde es wohl Dodge kaum verbauen.

Edit: die Startautomatik ist bis 100 km/h aktiv, dann kehrt der Wagen in den "normalen" zuvor eingestellten ESP Modus zurück.
Das ESP wird also nicht einfach nur abgeschaltet- das kann man auch auf Knopfdruck machen, ist also was anderes.


Miau ! - ex 2011 SS
zuletzt bearbeitet 07.02.2016 23:21 | nach oben springen

#24

RE: Launch Control ZL1

in ZL1 08.02.2016 19:30
von Michael R. • Forengott | 1.339 Beiträge

Lauch Control gibt es bei vielen Autos mit automatisierten Getrieben. Hier gibt es unterschiedliche Systeme; mal technisch mehr anspruchsvoll, mal weniger...

In der Regel wird eine Anfangsdrehzahl vorgegeben, die das Anfahren mit erhöhter Drehzahl erlaubt. Bessere Systeme regeln dann noch ähnlich einer Traktionskontrolle den Schlupf. Gangstufen werden optimal ausgefahren und Schaltpunkte so gewählt, dass es möglichst wenig (keinen) Schlupf beim automatischen Gangwechsel gibt.

Cheers

Michael


LS3 EU Coupé - summit white - inferno orange Rallystreifen - inferno orange Leder - MJ 2013 - BBK Exhaust

> 75.000 km | 13,8 l/100km
zuletzt bearbeitet 08.02.2016 19:31 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neu im Forum
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von schlegelonline
29 05.11.2014 00:23goto
von lookingluke • Zugriffe: 890
ZL1 Infos (12.09.2011)
Erstellt im Forum ZL1 von Freddy
34 07.10.2011 12:20goto
von Blacky • Zugriffe: 1261
Launch Control
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Camaro-Berlin-Hr
14 21.12.2010 09:50goto
von Chris322 • Zugriffe: 921
Competitive Mode and Launch Control
Erstellt im Forum Modell- und Ausstattungsvarianten von MAS
217 05.10.2016 08:54goto
von Nightmare • Zugriffe: 16419







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
46 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stella
Forum Statistiken
Das Forum hat 17520 Themen und 505594 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).