;
...bis zum Forumstreffen in Hohenroda




#221

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 12.06.2019 10:03
von Ace • Camaro-Süchtiger | 999 Beiträge

Den Flügel kann man nachkaufen, jedoch liegt der preislich bei um die $4.500 + Transport + Zoll + Steuern.

der Frontsplitter ist ebenfalls anders. Der ZL1 hat einen Anbau Frontsplitter. Beim 1LE ist der Splitter größer und integrierter Bestandteil der Stoßstange

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

ModernMuscleCars.de - Die neusten News & die Community rund um moderne Muscle Cars!

nach oben springen

#222

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 12.06.2019 10:25
von RomeoBravo • Camaro-Süchtiger | 595 Beiträge

Zitat von Ace im Beitrag #221
integrierter Bestandteil der Stoßstange


Nicht ganz richtig. Auch der 1LE Splitter ist ein eigenes Bauteil, welches angebaut wird. Dieses wird halt nur nicht von unten genietet/verschraubt, sodass ein Übergang zu sehen ist, sondern wird auf die Frontschürze draufgesteckt, sodass er bis zum Grilleinsatz reicht und damit die darunter befindliche Fronschürze überlappt.

Es sollte sogar möglich sein den 1LE Splitter auf die ZL1 Front zu stecken. Zumindest gibt's im Ami-Forum Leute, die ihren ZL1 so optisch zum 1LE modifiziert haben. Nur auf die SS Front ist er nicht aufsteckbar..was logisch erscheinen sollte


Done:
To-Do:
zuletzt bearbeitet 12.06.2019 10:27 | nach oben springen

#223

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 12.06.2019 14:43
von Poldi • Forengott | 1.131 Beiträge

Ok, die Unterschiede bei der Front sind meines Erachtens so marginal, dass man diese auch missachten könnte...der Preis für die Frittentheke ist natürlich mal ne Ansage, allerdings macht es sie so auch zu einem Stück Exklusivität.
Beim 1LE das Fahrwerk vom ZL1 rein knallen, wird wohl auch nicht günstig werden...bleibt die Frage:
1LE mit Fahrwerk vom ZL1 oder
ZL1 mit Anbauteilen vom 1LE


nach oben springen

#224

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 12.06.2019 15:56
von RomeoBravo • Camaro-Süchtiger | 595 Beiträge

Letzteres ist erheblich sinnvoller und günstiger. Außerdem hast du so die Option einen quasi ZL1 1LE als Automat AT10 zu fahren.
Außerdem kauft man niemals das Topmodell um es anschließend zu downgraden.


Done:
To-Do:
nach oben springen

#225

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 12.06.2019 17:15
von 376cui • Schluchtenscheisser | 1.859 Beiträge

ZL1 1LE ist mit der 10 Gang Automatik erhätlich


nach oben springen

#226

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 12.06.2019 18:14
von RomeoBravo • Camaro-Süchtiger | 595 Beiträge

Aber nur der neue hässliche. Vielleicht gibts auch welche mit Geschmack, die eher die alte Heckpartie möchten und Automatik?


Done:
To-Do:
nach oben springen

#227

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 12.06.2019 18:55
von Poldi • Forengott | 1.131 Beiträge

Ok, ich denke auch, ein ZL1 mit der Optik eines 1LE wäre die beste Lösung...Schalter wäre mein Vorzug aber wenn Automatik, dann das 10Gang - das 8Gang gibt es glaub ich eh nicht, oder doch?
Ich bleibe an diesem Gedanken mal dran, vielleicht kann ich ja mal irgendwann ein Upgrade vom Gen5 ZL1 auf den Gen6 ZL1 machen...reizen würde es mich schon - aber meine Frau wird nicht begeistert sein
Weniger wegen der Kohle, aber ihr ist der Gen5 ZL1 schon zu schnell


zuletzt bearbeitet 12.06.2019 18:56 | nach oben springen

#228

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 12.06.2019 20:07
von Salat • Camaro-Infizierter | 380 Beiträge

Dann behalt den 5th Gen für sie und du nimmst den 6th Gen. Verstehe das Problem nicht.


nach oben springen

#229

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 01.07.2019 16:23
von Camaro1989 • Golf-Schubser | 122 Beiträge

Hallo leute, da ich mein 2013 camaro verkauft habe, will ich mir was neues kaufen. Also ich hatte im visier den 2018/2019 zl1. Aber dann sah ich den 2018/2019 zl1 1le und das hat Auto hat mich verzaubert ein 2018/2019 camaro zl1 1le muss her. Ich hab mal gelesen dass das 1le paket in deutschland garnicht zulässig ist wegen den flapps an der stosstange usw. aber hab bei mobile gesehen das z.b geiger den zl1 1le verkauft . Und da sind ja auch die ganzen flapps usw drauf wie es an einem 1le draufgehört. Also ist das jetz doch zulässig?


nach oben springen

#230

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 01.07.2019 16:25
von Thor-ZL1 • VIP | 4.465 Beiträge

Ich vermute mal solange bis es jemand Sachverständiges anzweifelt ist es zulässig, sonst würde es Geiger nicht verkaufen.
Was bei einer Überprüfung dann raus kommt muss man abwarten.
Momentan wird ja doch recht häufig mal etwas angezweifelt.

Trotzdem ist es erstmal zugelassen und das zählt


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 01.07.2019 16:59 | nach oben springen

#231

RE: ZL1 1LE EU Umbau mit TÜV von Steppe.

in ZL1 01.07.2019 17:45
von MikeR • Comik-er | 1.146 Beiträge

Bei Facebook stand gestern einer mit 15.000 km drin. Ein weißer für 89.000 mein ich.
Steht bei Mobile drin.


Mike
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ich freue mich auf mai 2018
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von
21 25.08.2018 02:31goto
von Thor-ZL1 • Zugriffe: 1774






Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
42 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Seyffarta
Forum Statistiken
Das Forum hat 22515 Themen und 607202 Beiträge.
Besucherrekord: 148 Benutzer (20.12.2016 15:00).