#41

RE: EU-Camaro Sound-Anlage!

in Cabrio 03.06.2013 11:56
von wolfn • Golf-Schubser | 98 Beiträge

Da fällt mir ein, ich hab mich ja noch gar nicht ausgekotzt. ... ... besser.

Die beiden Hochtöner waren es natürlich nicht. Werkstatt bekam nun Beistellleistung von GM Schweden.
Die Woche wird wohl komplett durch gemessen und es läuft dann wohl auf ein neues Radio raus.

Hoffentlich gibt es meint 2012er 'old school' Radio noch.


2012 - LS3 Cabrio - Victory Red
nach oben springen

#42

RE: EU-Camaro Sound-Anlage!

in Cabrio 22.07.2013 23:32
von Dr.Caba • Forumssponsor | 709 Beiträge

So ich habe nun auch ein Convertible Camaro erworben und einiges gemessen.
Ich bin im übrigen der Sound Doctor für die die mich noch nicht im Händlerbereich
gefunden haben.
Das Cabrio ist eigentlich für den Preis des Fahrzeugs gut beschallt.
Der vergleich zu deutschen Premium Herstellern ist Unsinnig da wir im Eu
Camaro alle Boston haben. Zum Vergleich ein Audi S5 mit Bose Soundsystem
klingt deutlich schlechter und das kostet schon extra GELD.

Zurück zum Thema, es wurde ja beschrieben welche Lautsprecher im Fahrzeug
verbaut sind und das stimmt auch so. Die fehler im Soundsystem sind tonal
an drei Stellen.
1. im Bassbereich ist der Camaro zu fett auf neutraler Klangeinstellung Bereich 70 hz 5db zu laut.
2. im Tiefmittelton klingt es klumpig und wenig differenziert das liegt an den Türverkleidungen die
lustig mit spielen wenn die Türlautsprecher spielen. Bereich 300 bis 400 hz.
3. Der Hochton im Breich 8khz spiel geschlossen zu laut und offen zu stark Seitenlastig.
Das heisst ich höre die gegenüber liegende Seite besser als meine Sitzseite. Fehler die
bescheidenen Hochtöner ihr Abstrahlverhalten und die Plastik gitter davor.

Der Verstärker versucht sein bestes doch ist sehr schlapp auf der Brust. Nach ca. Mittlerer
Lautstärke verliert er deutlich an Drive und durchzeichnet nicht mehr die Musik.

Ergo.
Wer die Hochtöner gegen bessere tauscht kann sich klanglich um Welten verbessern.
Leider sollten die neuen Hochtöner direkt abstrahlen zb von der A-Säule.

Wer die Türen dämmt und versteift bekommt einen deutlich besseren Bassbereich und
der Mittelton durchzeichnet besser.

Wer einen neuen Verstärker verbaut kann viel mehr Spielfreude und Dynamik erwarten.
Die Lautsprecher zeichnen besser durch und die maximale Lautstärke wird sich minimal
erhöhen. Die OEM Lautsprecher können alles besser.

Die Tieftöner der Tür sind eigentlich nicht sooooo schlecht können nur nicht viel Traffic ab.
Soll heissen wer Metall mag kommt damit nicht klar und wer wirklich Musik mit Instrumenten
hören möchte, dem kommt keine Freude auf.

Das Radio ist eigentlich ganz gut und müsste auch bei einer guten Soundinstallation nicht
unbedingt getauscht werden.

So ich werde natürlich alles umbauen und alles ausprobieren und ich hab ja schon über
20 Soundsysteme im Cammy verbaut doch meines wird ein besonderes.

Ich werde darüber berichten Freunde.

Glück auf und Grüsse.
CABA


Normal Ja würd ich meinen ...
nach oben springen

#43

RE: EU-Camaro Sound-Anlage!

in Cabrio 24.07.2013 09:14
von Kweizl • Camaro-Infizierter | 375 Beiträge

"Zum Vergleich ein Audi S5 mit Bose Soundsystem
klingt deutlich schlechter und das kostet schon extra GELD".......


nach oben springen

#44

RE: EU-Camaro Sound-Anlage!

in Cabrio 24.07.2013 23:24
von black-speedy • Golf-Schubser | 63 Beiträge

Ich kann auch nur sagen das das System nicht so schlecht klingt. Habe in meinem A4 ein B&O Soundsystem für 1100,- Euro extra verbaut. Mit dem kann das Camaro System in meinem Cabrio meiner Meinung nach mithalten. Bei einer vernünftigen Quelle ist das B&O vielleicht etwas analytischer aber im Bass deutlich weniger druckvoll. Sicher kann man durch vernünftige Zubehör Speaker noch einiges rausholen, für ein Stock-System ohne Zusatzkosten ist der Sound aber schon voll in Ordnung.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Camaro Sounds zum Anhören - V6 und V8
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von BadVibe
6 29.12.2011 19:36goto
von Hummelchen • Zugriffe: 1718







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
47 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17536 Themen und 505859 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).