#1

Warum keine Recaros im Cabrio

in Cabrio 20.01.2016 20:02
von Roofmaster • Camaro-Süchtiger | 751 Beiträge

Hallo zusammen,

hat jemand eine Erklärung, warum die (Chevy) Recarositze nur für das Coupé angeboten werden?

Gruß
Dirk


nach oben springen

#2

RE: Warum keine Recaros im Cabrio

in Cabrio 20.01.2016 20:45
von Nightmare • Golf-Schubser | 193 Beiträge

Coolere Sitze für das coolere Auto...

Nee, Spaß beiseite.... ich könnte mir vorstellen, dass die das nicht anbieten auf Grund der Philosophie zur Fahrzeugart. Ein Coupé ist ja grundsätzlich verwindungssteifer als ein Cabrio, demnach könnte die Fahrweise auch etwas ruppiger sein, wodurch man die Seitenwangen der Recarositze braucht für guten Halt. Sprich: die Wahrscheinlichkeit mit einem Coupé auf die Rennstrecke zu gehen in entsprechender Absicht ist höher als mit einem Cabrio.

Das spiegelt nicht meine Meinung wieder, ich kann mir aber vorstellen, dass das der Grundgedanke des Herstellers sein könnte.


Gruß
Thomas

2015 EU-LS3 QP in weiß

nach oben springen

#3

RE: Warum keine Recaros im Cabrio

in Cabrio 20.01.2016 21:30
von Thor-ZL1 • VIP | 3.119 Beiträge

Zitat
Could be: the bigger convertible air bag would not work out.



Das wird eher der Grund sein.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
nach oben springen

#4

RE: Warum keine Recaros im Cabrio

in Cabrio 20.01.2016 21:34
von The flying Cam-Man • VIP | 3.511 Beiträge

Das hat sicher auch mit der anderen Gurtführung beim Cabrio in Verbindung mit den Recaros zu tun.

@top136 hat als Insider ggf.noch eine genauere Erklärung.


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen

#5

RE: Warum keine Recaros im Cabrio

in Cabrio 21.01.2016 07:42
von Thommy • Camaro-Süchtiger | 814 Beiträge

Moin,

als "unsportlicher" Cabriofahrer (hüstel) glaube ich auch das es an dem niedrigerem Befestigungspunkten für den Gurt liegt.
Cabrios haben ja zur rennsportlichen Gewichtsreduzierung (:-)) keine B-Säule.

Grüße mit ohne Dach.
Thommy


Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht.
nach oben springen

#6

RE: Warum keine Recaros im Cabrio

in Cabrio 21.07.2016 01:52
von klabo58 • Camaro-Infizierter | 303 Beiträge

Ich denke, dass dies mit den unterschiedlichen Seitenairbags (Position) zusammenhängt.


zuletzt bearbeitet 21.07.2016 01:52 | nach oben springen

#7

RE: Warum keine Recaros im Cabrio

in Cabrio 09.09.2017 16:16
von immergut • Golf-Schubser | 3 Beiträge

Ab Modelljahr 2018 gibts auch beim Cabrio Recarositze. In der Config auszuwählen.

Gruß,
Jürgen


nach oben springen

#8

RE: Warum keine Recaros im Cabrio

in Cabrio 09.09.2017 16:20
von Sonique • Walking Library | 2.516 Beiträge

Wenn ich jetzt noch einen 2018er 5th Gen bestelle könnte,wäre diese Welt eine bessere...


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
2 Fragen zu Vmax Cabrio V8 & Chevrolet Logo
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Filou-SH
25 28.06.2017 21:19goto
von Rennsemmel2017 • Zugriffe: 2633
6th Gen Camaro Cabrio vs Unterhaltskosten
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Bashier
41 14.07.2016 06:31goto
von Kafuzke • Zugriffe: 5040







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
29 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lolek
Forum Statistiken
Das Forum hat 19334 Themen und 535945 Beiträge.
Besucherrekord: 148 Benutzer (20.12.2016 15:00).