;
...bis zum Forumstreffen in Hohenroda





#21

RE: Cabrio als Ganzjahresfahrzeug?

in Cabrio 23.03.2015 11:36
von TigerW • Camaro-Süchtiger | 651 Beiträge

Habe mich auch für das Cabrio entschieden und es ganzjährig angemeldet. Funktioniert gut, auch bei hoher Geschwindigkeit.

Muss aber zugeben, dass ich als Hauptfahrzeug einen Range Rover fahre, welcher im Winter klare Vorteile hat, vonwegen Allrad usw...
Wenn es das Wetter aber zulässt, hole ich MC aber auch im Winter aus der Garage, möchte auf den Spassfaktor nicht verzichten.

Besonders super ist der sound bei offenem Dach, das rockt......


nach oben springen

#22

RE: Cabrio als Ganzjahresfahrzeug?

in Cabrio 23.03.2015 21:03
von Hubraumgigant • Forengott | 1.576 Beiträge

Mein Arbeitskollege hat einen 2011 er Cabrio und er hatte als Probleme im Winter mit der Feuchtigkeit, dann war es auch noch oft undicht beim waschen... Nach langem diskutieren mit gm wurde das auch mit Garantie erledigt. Was ich aber auch finde bei mir, das im Winter halt recht kalt innen ist und die Scheiben laufen viel schneller an als bei einem Coupé.
Aber das sind auch nur ein paar Sekunden bis das wieder frei ist. Im großen und ganzen auch im Winter ein top Auto, klar Gas geben bei Schnee macht spaß Allrad geht halt mehr aber der Spaßfaktor mit Heckantrieb und Cabrio im Winter ist einfach genial!!!


zuletzt bearbeitet 23.03.2015 21:04 | nach oben springen

#23

RE: Cabrio als Ganzjahresfahrzeug?

in Cabrio 23.03.2015 21:46
von challenger07 • Forengott | 1.368 Beiträge

Meiner ist zwar auch ganzjährig angemeldet wird aber nur bei trockenem Wetter bewegt. Mir persönlich wäre der Camaro sowohl als Coupe als auch als Cabrio zu schade für das Schmuddelwetter im Winter. Für mich ist ein Zweitwagen neben dem Camaro ein muss.


2014er LS3 Cabrio, 25er Spurplatten rundum, Felgen mattschwarz, Embleme gedippt, K&N Luftfilter, BBK Catback, Magnuson Heartbeat Supercharger,
200er Kats von Whity, J-Pipes by Häbbe,
2018er Cadillac CTS-V. Stock, der ist auch so schnell genug.
nach oben springen

#24

RE: Cabrio als Ganzjahresfahrzeug?

in Cabrio 23.03.2015 23:25
von Hubraumgigant • Forengott | 1.576 Beiträge

Zweitwagen auf alle Fälle. Im Winter, wenn man es so nennen kann ist eh meistens nur Matsch bei unserer Region. Wenn das Auto am Unterboden bearbeitet wurde und man ab in zu im Winter den Unterboden mitwäscht, ist das für den Cami kein Problem.


nach oben springen

#25

RE: Cabrio als Ganzjahresfahrzeug?

in Cabrio 26.03.2015 14:47
von Oli (gelöscht)
avatar

Hier ebenfalls ganzjährig - bisher ohne Probs. Ledigilich wegen der bewußten Scheuerstellen nachgebessert - wie bekannt.


nach oben springen

#26

Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 23.10.2018 15:01
von Sunny • Camaro-Infizierter | 358 Beiträge

mal ne Frage.... macht es Sinn ein Cabrio zu fahren wenn man keine Garage hat?

Ich denke mal eher nicht... Sicher nicht gerade gut für ein Verdeck Wind & Wetter ausgesetzt zu sein oder sind die so gut das es denen nichts ausmachen würde?


45th anniversary EU Modell..BBK
nach oben springen

#27

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 23.10.2018 15:12
von Sonique • Walking Library | 2.954 Beiträge

Macht denen wenig aus. Wäre ja blöd wenn nur Garagenbesitzer Cabrios fahren könnten.


Aber du brauchst ein Fahrzeug, das zu dir passt: Mit Stil, eins mit Charakter. Verstehse. Ein Baby. Zum Liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken - auch Geld reinstecken, so ein Baby will unterhalten werden. Aber dafür bleibt es vielleicht bis zum Ende deines Lebens bei Dir - dein Eigentum.
nach oben springen

#28

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 23.10.2018 15:15
von MikeG • Forengott | 1.916 Beiträge

EIn ganzjährig draußen, d. h. im Wetter stehendes Cabrio(-verdeck) altert halt schneller.

Mit ordentlicher Pflege lässt sich das aber sicherlich im Griff behalten. Ob man dann das Verdeck z. B. bereits nach 10 Jahren erneuern muss anstatt erst nach z. B. 15 Jahren, das lässt sich ja kaum vorhersagen.

Klar ist aber auch: Wenn ein Stoffverdeck andauernd mit Blütenpollen, Laub. Dreck etc. vollgesaut wird, dann sieht es bald nicht mehr allzu nett aus. Undicht wird es dadurch ja nicht, sondern nur unansehnlich.


nach oben springen

#29

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 23.10.2018 15:23
von Sunny • Camaro-Infizierter | 358 Beiträge

ok... danke Mike. Wie pflegt man denn unter dieses ungünstigen Bedingungen ein Verdeck am besten selbst?


45th anniversary EU Modell..BBK
nach oben springen

#30

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 23.10.2018 15:39
von Ypz • Forengott | 1.036 Beiträge

Da kann doch unser Bernd @Moody mal paar Worte zu schreiben.

"Cabrio als Daily und Straßen Parker. Mal sehen wie das so wird" ist doch sein Motto.


LG, Oli

Meine ehemaligen Camaros.
Mein Umbauthread --> Oli's Kryptonite
nach oben springen

#31

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 23.10.2018 15:42
von Daytona • Co-Admin | 17.988 Beiträge
nach oben springen

#32

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 23.10.2018 17:58
von Olli0508 • Camaro-Süchtiger | 735 Beiträge

Mein Dicker ist definitiv ein Auto das ganzjährig gefahren wird.
Mit den richtigen Winterreifen und einem sensiblen Gasfuß ist das echt kein Problem hier im hohen Norden


Don’t like my CAMARO? e-mail me: eatshit@andfuckyourself.com
nach oben springen

#33

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 23.10.2018 18:30
von Daytona • Co-Admin | 17.988 Beiträge
nach oben springen

#34

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 24.10.2018 04:45
von Moody • Camaro-Infizierter | 386 Beiträge

Ich bin sehr pflegefaul, der Camy geht bei mir durch die Waschanlage, und ich habe das Verdeck einmal mit 303 High Tech Fabric Guard behandelt. Vogelschisse auf dem Stoff Dach werden entfernt, ansonsten sammel ich auch mal 2 oder 3 Wochen Blütenstaub, Blätter und dreck auf

Soweit keine Probleme, keine Flecken im Dach, es ist dicht. Ich denke mal in der Qualität vergleichbar mit anderen stoffmützen.

Winterprobleme sind eher Cabrio unspezifisch: 450 ps an der Hinterachse im Herbst/Winter brauchen ein bissle Zurückhaltung am gasfuss und das lüftungspaket ist im Winter eher mau.


Camaro Cabrio ist sicherlich nicht für die winterfahrer Zielgruppe entwickelt wurde worden, aber man kann sich ganz gut damit arrangieren


Momentan Camarolos
nach oben springen

#35

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 24.10.2018 07:16
von Thommy • Camaro-Süchtiger | 938 Beiträge

Guten Morgen.

Ich habe mein Cabrio seit Pfingsten 2012 und habe jetzt so 50.000 KM runter.
Seit 2 Jahren habe ich ein Saisonkennzeichen von 03-10 und fahre im Winter nicht mehr.
Nur Waschstraße, immer noch mindestens 1 mal pro Jahr das Dach imprägniert und Garage.
Bei einer Fahrt hätte sich fast die Persenning verabschiedet. Das liegt aber an dem verbauten Windrestrictor.
Keine Undichtigkeiten festzustellen. Abrieb am Dach so gut wie nichts. Irgendwo faltet sich halt so ein Stoffdach zusammen und das kann man erahnen.
Nichts verbogen und keine Einschränkungen.

Mein Auto war mit eins der ersten Cabrios in Deutschland. Das Auto muss ja 2011 in Canada vom Band gelaufen sein. Ist zwar Modelljahr 2012, aber allein der Weg mit dem Schiff dauert ja schon Wochen.

Also von meiner Seite kann ich das Cabrio der 5th. Gen. bedenkenlos empfehlen. Man sollte beim Gebrauchtkauf natürlich schon die Funktion und den Zustand des Daches überprüfen, da es auch immer nur so gut ist wie der Vorbesitzer damit umgegangen ist!

Mein Cabrio wird bei mir alt, so viel steht mal fest.

Grüße
Thommy


#keinmillimeternachrechts
nach oben springen

#36

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 24.10.2018 10:46
von Olli0508 • Camaro-Süchtiger | 735 Beiträge

Sorry, das ist irgendwie an mir vorbei gegangen
Wer lesen kann ist klar im Vorteil


Don’t like my CAMARO? e-mail me: eatshit@andfuckyourself.com
zuletzt bearbeitet 24.10.2018 10:47 | nach oben springen

#37

RE: Cabrio und "Allwetter"

in Cabrio 24.10.2018 12:25
von Kafuzke • Gespaltene Persönlichkeit | 4.428 Beiträge

Zitat von Sunny im Beitrag #29
Wie pflegt man denn ein Verdeck am besten selbst?


Das Video ist nur ein Beispiel, wie ein gut versiegeltes Verdeck aussieht. Wo kein Wasser eindringt, dringt auch kein Dreck ein.

Mein Verdeck ist professionell gereinigt und imprägniert. Wenn unterjährig wirklich Dreck drauf ist, sauge ich es außen mit dem Staubsauger und wasche es mit dem Wagen mit, entweder mit Bürste oder Schwamm. Wichtig hier, das Shampoo mit richtig viel Wasser ausspülen.


VG
Sascha
Klick for Pic
zuletzt bearbeitet 24.10.2018 12:32 | nach oben springen






Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 26515 Themen und 680546 Beiträge.
Besucherrekord: 747 Benutzer (15.01.2023 03:00).