;
...bis zum Forumstreffen in Hohenroda




#1

2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.06.2021 19:09
von Blech Büchse • Golf-Schubser | 60 Beiträge

Hi zusammen,

Kann mir von den 5er Camaro Besitzern jemand sagen ob ein 2011 Modell die Möglichkeit hat abschleppösen vorne und hinten anzuschrauben?
Danke euch.

Grüße


nach oben springen

#2

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.06.2021 19:14
von Daytona • Co-Admin | 17.961 Beiträge

Da es den EU Camaro erst mit dem Baujahr 2012 gab, dürfte es sich um ein US Modell handeln was Du meinst und diese hatten keine Schraublöcher in den Stoßstangen.


EU Modell LS3, jetzt LS7, Transformers Edition einer von 371
LS7 mit Edelbrock Kompressor g226-Transformer.html
https://youtu.be/E8LGL7ON1Rg http://youtu.be/ZQ__Da-rz6E https://youtu.be/N4Ia-rxu9Nk
https://youtu.be/Y4D7kn4T1bg https://youtu.be/Yhf_uWNApXA
nach oben springen

#3

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.06.2021 08:13
von Tuex • VIP | 3.549 Beiträge

Vorne ist eine verschweißte Öse, hinten nix.


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer Rims, Pedders SC, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen

#4

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.06.2021 16:03
von Blech Büchse • Golf-Schubser | 60 Beiträge

Ja es handelt sich um ein US Modell.
Danke euch beiden.

@tuex kannst du mir genauer sagen wo sich diese Öse befinden soll, wir erstmal nichts gefunden..

Grüße


nach oben springen

#5

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.06.2021 16:25
von Tuex • VIP | 3.549 Beiträge

Guckst du den roten Rahmen, das ist demnach vorne links.
Das sind die Überreste der Öse - hab ich mir bei einer meiner ersten Fahrten an einem hochstehenden Gullideckel mit viel Geräusch verbogen . Meiner war ganz am Anfang vorne etwas tief - hab das Dingens kurzerhand weggeflext. Seitdem ist Ruhe.

PS:
Bei einem kleinen ungewollten Halt auf der Passhöhe des Stilfser Jochs musste der Dicke mal kurz auf den Abschlepper.
Ging problemlos ohne bleibende Schäden - hab allerdings nicht genau gesehen, wo der freundliche Helfer eingehängt hat.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer Rims, Pedders SC, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen

#6

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2021 14:37
von Street Hawk • Camaro-Süchtiger | 845 Beiträge

Häbbe das ist aber was selbst gebasteltes, vermutlich vom Importeur. Ist so eigentlich überhaupt nicht zulässig da an Achsteilen nicht geschweißt werden darf.
Vorne muss eine Apschleppöse vorhanden sein, hinten nicht.
Die US Modelle haben das vom Werk aus nicht.


Nicht weniger ist mehr sondern mehr ist mehr!

Jetzt wird der Dicke mal auf Links gedreht, gibt viel zu ändern!
nach oben springen

#7

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2021 15:41
von Sonique • Walking Library | 2.954 Beiträge

Ja, "damals" hieß es im Forum, dass diese Haken angeschweisst werden mussten für die Abnahme der US Modelle.

Ich habe so einen Haken 2013 aber auch schon nicht mehr gehabt. Ziemlich dumm, wenn der Wagen geschleppt werden muss nach einem Unfall oder im Kiesbett...

Deswegen hat Chevy beim US Facelift weiter gedacht und eine Soda Kappe in der Stoßstange vorne installiert. Dahinter wäre das Gewinde für die Abschleppöse, wenn sie eine eingebaut hätten.


Aber du brauchst ein Fahrzeug, das zu dir passt: Mit Stil, eins mit Charakter. Verstehse. Ein Baby. Zum Liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken - auch Geld reinstecken, so ein Baby will unterhalten werden. Aber dafür bleibt es vielleicht bis zum Ende deines Lebens bei Dir - dein Eigentum.
nach oben springen

#8

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2021 16:46
von Tuex • VIP | 3.549 Beiträge

Hab mir ehrlich gesagt nie Gedanken darüber gemacht, was es mit dem Haken auf sich hat.
Der TÜV stört sich offensichtlich nicht dran und Abschleppen geht auch ohne (wie oben bereits erwähnt).
Man lernt auch bzgl. Camaro wohl nie aus


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer Rims, Pedders SC, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen

#9

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 15.06.2021 21:49
von Schorschi • Camaro-Infizierter | 299 Beiträge

Hi
Die Öse habe ich auch. Angeschweißter Baustahl.
Nutzen kann man den nicht wirklich. Außer man montiert vorher die Frontstange ab.

Die ist eigentlich nur für die TÜV Zulassung da dran.
Beim Abschleppen muss dann ein Abschlepper mit Kran her. Einer der das Fahrzeug an den Rädern anhebt.


nach oben springen

#10

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 15.06.2021 22:34
von Tuex • VIP | 3.549 Beiträge

Zitat von Schorschi im Beitrag #9
...Beim Abschleppen muss dann ein Abschlepper mit Kran her. Einer der das Fahrzeug an den Rädern anhebt....


Nein
Bild entfernt (keine Rechte)


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer Rims, Pedders SC, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
zuletzt bearbeitet 15.06.2021 22:35 | nach oben springen

#11

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.06.2021 07:50
von Schorschi • Camaro-Infizierter | 299 Beiträge

Wie ist denn der mit dem Abschleppseil an der Stoßstange vorbeigekommen?
Wenn der das bei mir so machen würde wäre die im besten fall von Unten total verkratzt.
Im schlimmsten wahrscheinlich gebrochen.


nach oben springen

#12

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.06.2021 08:28
von Tuex • VIP | 3.549 Beiträge

Wie oben gesagt, habe ich nicht gesehen, wo und was er eingehängt hat (war als Lenker für das Auffahren eingeteilt).
Sind aber keinerlei Spuren entstanden und mein Dicker liegt auch deutlich tiefer als Serie.


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer Rims, Pedders SC, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen

#13

RE: 2011 Camaro Abschleppösen

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.06.2021 09:23
von fish • Camaro-Süchtiger | 858 Beiträge

Geht tatsächlich auch ohne Ösen,haben ihn am Subframe eingehakt incl 2 Brettern den Winkel abgeflacht, geht dann sogar mit ZL 1 Schürze. War aber zu dem Zeitpunkt noch nicht tiefergelegt,könnte mit Tieferlegung ne deutlich knappere Kiste werden. hatte Schwein, gab keine Probleme…


Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)


fish - YouTube

Camaro Fest 2023
zuletzt bearbeitet 19.06.2021 09:26 | nach oben springen






Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
14 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 26476 Themen und 680019 Beiträge.
Besucherrekord: 747 Benutzer (15.01.2023 03:00).