#1

Test 2013 Camaro ZL1 Convertible

in ZL1 05.09.2012 10:42
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

Ich glaube, soviele Berichte gibt's vom ZL1 Cabrio noch nicht...

http://www.caranddriver.com/reviews/2013...ble-test-review


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen

#2

RE: Test 2013 Camaro ZL1 Convertible

in ZL1 18.11.2012 12:42
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Konnte gestern noch mal eine kleine Runde mit meinem nun "Schweiz-konformen" Schätzchen drehen. Ist ja ebenfalls ein Convertible-Automat, wie im letzten Abschnitt des Test beschrieben.

Diese Automatik 6L90 schaltet wirklich deutlich schneller - im S Modus passt sie sich dem Fahrstil an (hält die Gänge sehr lange - bzw. schaltet im richtigen Moment runter) ... von den Übergängen im Manual Mode ganz zu schweigen. Deutlich besser als die Automatik im L99, der ich mit inTune zu Leibe gerückt bin. Da sind die Übergänge deutlich härter. (was insbesondere im Popo- bzw. Rückenmeter der Besten aller Beifahrerinnen registriert wurde). Ruckler werden kaum wahrgenommen. Spannend in dem Zusammenhang auch, dass die Werksangaben 0-60 mph für den Automaten 3,9 sec angeben, für den Handschalter 4,0 sec - auch der Topspeed ist beim Automaten mit 184 mph um deren viere höher als beim Schalter ... (Coupe) - für das Cabrio ist beim Topspeed allerdings bei 250 km/h Schluss ... muss dann wohl rausprogrammiert werden ...

Im Vergleich zum 3" Komplett-Auspuff, den ich auf dem SS nachgerüstet habe, erlaubt der ZL1 mit seiner Klappe auch gemütliches Cruisen - wird dann aber zum Inferno, wenn's über 3500 min geht..


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen








Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
45 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17536 Themen und 505859 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).