#41

RE: Fix Kosten - Vers./Steuer/Tanken usw.

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.03.2012 08:11
von therealsolo • Golf-Schubser | 67 Beiträge

Nun... ich will mir meinen gerne diesen sommer gebraucht holen...
hmmm...
Die Preise werden sicher nächstes Jahr nochmal reichlich purzeln wenn die ersten deutschen Modelle als Jahreswagen
auf dem Gebrauchtmarkt landen.

Und zu den aktuellen Preisvorstellungen ..
naja... ist immer ein Unterschied was man haben möchte und was man am Ende bekommt.

Meine Überlegung ist einfach die....
... dass ein gebrauchter, der 2 Jahre alt ist, nicht nur 6k wenigernkosten darf als ein nagelneuer.
Aktuell bekommt man z.b einige 45th Modelle, die man sofort mitnehmen kann, deutsches Modell, für sagen wir 42.000 Euro je nach Ausstattung.Hab mir letztens einen in Ddorf beim Händler angeschaut.

Und da kann es doch nicht sein, dass die gebrauchten, vergleichbare Ausstattung, aber ohne Head-up, ohne Rückfahrkamera, usw als Importwagen ohne Garantie, 2 Jahre alt, 20.000 gelaufen, Radioprobleme usw, bei ca. 35.000 Euro liegen...

Diesen Wertverlust hat man normalerweise schon wenn man mit seinem Neuwagen beim Händler vom Hof fährt...

Bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege.
ich bin für jede Kritik offen.

ich suche einen schwarzen SS /RS für um die 32.000 Euro...
Irgend wie nix zu machen...

Gruss
Mark


zuletzt bearbeitet 26.03.2012 08:12 | nach oben springen

#42

RE: Fix Kosten - Vers./Steuer/Tanken usw.

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.03.2012 13:34
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

Tjo, da liegst Du offensichtlich falsch. Sonst gäbe es in diesem Bereich auch Angebote.

Im Übrigen haben auch Importe eine Garantie, wenn gewollt - nur keine Herstellergarantie....


Miau ! - ex 2011 SS
nach oben springen

#43

RE: Fix Kosten - Vers./Steuer/Tanken usw.

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.03.2012 14:05
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Die Preise am Gebrauchtwagenmarkt werden ja von Angebot und Nachfrage bestimmt. Aktuell scheint es beim Camaro so zu sein, dass die Anbieter mehr haben wollen als die Nachfrager zahlen möchten. Deshalb stehen Anzeigen der Gebrauchten meist sehr lange im Netz...

Es dauert eben eine gewissen Zeit bis sich die Interessen von Angebot und Nachfrage decken, dieser Vorgang ist beim Camaro noch im Gang: Die Anbieter werden mit den Preisen runter gehen, die Nachfrager eventuell mit den Preisvorstellungen etwas rauf.


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


zuletzt bearbeitet 26.03.2012 14:05 | nach oben springen

#44

RE: Fix Kosten - Vers./Steuer/Tanken usw.

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.03.2012 21:38
von RuFFneck • Golf-Schubser | 108 Beiträge

Zitat von MAS
Die Preise am Gebrauchtwagenmarkt werden ja von Angebot und Nachfrage bestimmt. Aktuell scheint es beim Camaro so zu sein, dass die Anbieter mehr haben wollen als die Nachfrager zahlen möchten. Deshalb stehen Anzeigen der Gebrauchten meist sehr lange im Netz.



Naja...leider auch alles relativ, habe bei bestimmt schon 5 Händlern angerufen, wo der wagen schon min. 3 Monate im Netzt stand...aber leider schon lange nicht mehr auf dem Hof..."ach ja,der Schwarze. Haben wir doch glatt vergessen raus zunehmen, tut uns leid...aber bald kommen neue"


Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn.
nach oben springen

#45

RE: Fix Kosten - Vers./Steuer/Tanken usw.

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.03.2012 11:07
von MUC (gelöscht)
avatar

Zitat von therealsolo
Nun... ich will mir meinen gerne diesen sommer gebraucht holen...
hmmm...
Die Preise werden sicher nächstes Jahr nochmal reichlich purzeln wenn die ersten deutschen Modelle als Jahreswagen
auf dem Gebrauchtmarkt landen.

Lt Aussage der Händler werden die Camis nächstes Jahr am Preis einiges höher sein. Dadurch wird es bei den gebrauchten wohl nicht viel günstiger werden.

Und zu den aktuellen Preisvorstellungen ..
naja... ist immer ein Unterschied was man haben möchte und was man am Ende bekommt.

Meine Überlegung ist einfach die....
... dass ein gebrauchter, der 2 Jahre alt ist, nicht nur 6k wenigernkosten darf als ein nagelneuer.
Aktuell bekommt man z.b einige 45th Modelle, die man sofort mitnehmen kann, deutsches Modell, für sagen wir 42.000 Euro je nach Ausstattung.Hab mir letztens einen in Ddorf beim Händler angeschaut.

Und da kann es doch nicht sein, dass die gebrauchten, vergleichbare Ausstattung, aber ohne Head-up, ohne Rückfahrkamera, usw als Importwagen ohne Garantie, 2 Jahre alt, 20.000 gelaufen, Radioprobleme usw, bei ca. 35.000 Euro liegen...

Hier in München stehen gebrauchte mit über 26000km Laufleistung bei den Händlern zum momentanen Neupreis zum Verkauf!

Diesen Wertverlust hat man normalerweise schon wenn man mit seinem Neuwagen beim Händler vom Hof fährt...

Bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege.
ich bin für jede Kritik offen.

ich suche einen schwarzen SS /RS für um die 32.000 Euro...
Irgend wie nix zu machen...

Gruss
Mark


zuletzt bearbeitet 28.03.2012 11:08 | nach oben springen

#46

RE: Fix Kosten - Vers./Steuer/Tanken usw.

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.03.2012 16:12
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

das ist auch gut so


Miau ! - ex 2011 SS
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Welttrauertag ..
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von ExactControl
15 02.08.2010 14:50goto
von jsd • Zugriffe: 380







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
32 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: steini12345
Forum Statistiken
Das Forum hat 17524 Themen und 505640 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).