#1

Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2013 09:39
von mutschatscho • Golf-Schubser | 22 Beiträge

Hallo Leute,

ich fahre jetzt schon seit 21.01.2013 mit meiner Sally und ein paar Dinge erschließen sich mir rein gar nicht.

Wer hat auch folgende Probleme?

- Der USB Port in der Mittelarmlehne muss bei jedem mal - Zündung - abgesteckt und wieder angesteckt werden. Ich habe einen USB Stick drin und der funktioniert nur nach neuem Einstecken nachdem die Zündung an ist. Das ist unfassbar ätzend und meiner Meinung nach ein Softwareproblem.

- Das Verdeck öffnet ja sehr schön die Fenster. Leider macht es das nicht Reverse auch. Man muss jedes Mal manuell die blöden Scheiben wieder hoch machen. Auch hier sehe ich ein Softwarethema. So etwas kann man ja generell auch einstellen.

Wer diese "Probleme" auch hat, kann sich ja mal zu Wort melden oder mich ggf. an einen vorhandenen Thread verweisen.

Off-Topic: Jeder gefahrene Meter mit einem Camy ist Freiheit und Urlaub zugleich.

Grüße Jan


nach oben springen

#2

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2013 10:09
von Michael R. • Forengott | 1.339 Beiträge

Schöne Farbkombi

Dach kann ich nix sagen, aber USB ist bei mir nicht so. Einfach mal einen anderen Stick ausprobieren. Insgesamt ist der USB-Stick vielleicht 2-3 mal bei mir abgestürzt, so dass ich ihn neu einstöpseln musste. Ansonsten funktioniert er aber tadellos zusammen mit dem Radio.

Cheers

Michael


LS3 EU Coupé - summit white - inferno orange Rallystreifen - inferno orange Leder - MJ 2013 - BBK Exhaust

> 75.000 km | 13,8 l/100km
nach oben springen

#3

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2013 10:43
von Kafuzke • VIP | 3.637 Beiträge

USB tut ohne Mucken. Nimm mal nen anderen. Ja die Fenster könnten sie machen. Denke die Amis haben das Thema Einklemmschutz wieder 200% im Auge gehabt.
Kann ja auch beim normalen Bestätigen nur automatisch senken. Beim Heben muss ich den Taster festhalten.


VG
Sascha
Klick for Pic
zuletzt bearbeitet 08.06.2013 10:46 | nach oben springen

#4

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2013 11:06
von Karle • Forengott | 1.092 Beiträge

Hi !

Ich habe zwar Mj. 2012, aber bei mir tut seit dem ersten Tag folgender Stick ohne jegliche Probleme. Günstig und sehr klein. Evtl. ist der ja was für dich:

http://www.amazon.de/Kingston-Traveler-8...ngston+usb+mini

Gruß

Karl



nach oben springen

#5

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2013 11:24
von mutschatscho • Golf-Schubser | 22 Beiträge

Kleiner Tipp, wenn man nur kurz den Fensterheber betätigt, zuckt er kurz und geht nach einer Sekunde dann doch hoch. Hab ich heute gemerkt.


nach oben springen

#6

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2013 11:32
von MBCH • VIP | 3.984 Beiträge

Zitat von mutschatscho im Beitrag #1

- Der USB Port in der Mittelarmlehne muss bei jedem mal - Zündung - abgesteckt und wieder angesteckt werden. Ich habe einen USB Stick drin und der funktioniert nur nach neuem Einstecken nachdem die Zündung an ist. Das ist unfassbar ätzend und meiner Meinung nach ein Softwareproblem.



bist du sicher das du zwingen neu anstecken musst? ich hab zwar 2011er coupe und den ipod dran aber da muss ich jeweils nur nochmals auf "CD/Aux" drücken und dann läufts einwandfrei


Camaro
Mai 2011 - März 2016
nach oben springen

#7

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2013 17:57
von mutschatscho • Golf-Schubser | 22 Beiträge

Manchmal erkennt das Radio den USB Stick, geht aber direkt wieder raus. Im Hauptmenü kann man dann aux etc. nicht auswählen. Ein Teufelswerk :D

Ich versuche es mal mit einem anderen Stick.

Danke für den Hinweis.


zuletzt bearbeitet 08.06.2013 17:58 | nach oben springen

#8

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2013 20:27
von StrayCat • Camaro-Infizierter | 483 Beiträge

Abgestürzt ist mir der Stick noch nicht in der Mittelarmlehne.

Anfangs lief alles tadellos, seit dieser Saison sind etwas mehr Lieder drauf, da muß ich dann auch immer erst
CD/ AUX drücken


bestellt: 23.12.'11 EU-Modell, Coupé summit white / black leather, mt, keine weiteren Extras

abgeholt am 20.07.'12


nach oben springen

#9

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.06.2013 23:26
von Jojo • Forengott | 1.568 Beiträge

Stick ist noch nicht abgeschmiert, läuft problemlos. Cabrio hab ich nicht


02.10.12 Touchdown
<--- V8 und macht trotzdem Spass
nach oben springen

#10

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2013 09:29
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Habe das 2013er Modell - und auch dieselben Porbleme mit USB Anschluss. da hängt ein iPod dran - muss den bei jedem 2. / 3. Neustart (Zündung) entweder kurz ausstöpseln, oder gar "Resetten".

Erst dauerte danach das Erkennen oder auch Liederwechsel etc. bis zu 5 sec. - nachdem ich die Anzahl Daten auf dem iPod (Classic) reuziert habe - Bilder, Musikvideos etc. und nur noch ca. 10 GB Musik drauf ist, statt 80 GB, geht das Erkennen und die Bedienung deutlich flotter. Das mit der Zündung bleibt. Versuchsweise mal nen anderen iPod angehängt, dieselben Probleme

Beim 2011er SS und dessen Radioteil hatte ich keine Probleme mit dem gleichen iPod.

Naja, das mit dem nicht automatischen Schliessen der Seitenscheiben ... habe ich dran gewöhnt, von daher nimmer störend ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
zuletzt bearbeitet 09.06.2013 09:30 | nach oben springen

#11

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2013 13:58
von CityDuke • Golf-Schubser | 216 Beiträge

Hab den 32GB Patriot Tab Stick dran (der super klein und leicht) und der ist bisher nie abgestürtzt oder musste entfernt und wieder drangesteckt werden. Sind momentan ca 22GB belegt.


nach oben springen

#12

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.06.2013 18:30
von murphy • Golf-Schubser | 151 Beiträge

USB Stick ohne Probleme
Die Fenster gehen nicht automatisch beim Schließen des Verdecks hoch, bei der Einweisung zum Verdeck sagte mein Verkäufer:
Zuerst die hinteren Fenster schließen , dann vorn


EU Cabrio Inferno Orange AT
Bestellt 07.01.2013
Auto steht am 23.05.2013 beim Händler : Auto Ulmen
Zulassung 28.05.2013
nach oben springen

#13

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2013 07:49
von DOM • VIP | 4.398 Beiträge

Bei mir funktioniert der Stick auch ohne problem!

Das mit dem fenster scheint so normal zu sein, außerdem will man ja auch noch was zu tun haben...



nach oben springen

#14

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2013 14:34
von bbf • Walking Library | 2.651 Beiträge

Habe auch das Problem mit dem USB-Stick. Wenn ich die Zündung ausschalte und ein paar Minuten später den Wagen
wieder starte, erkennt er den Stick nicht mehr. Muss diesen dann einmal kurz aus dem Port raus ziehen und wieder
einstecken. Danach funktioniert er wieder tadellos. Werde mir auch mal einen anderen Stick besorgen.
Übrigens habe ich einen SanDisk Micro mit 4 GB der die Probleme verursacht.


nach oben springen

#15

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2013 16:31
von Poldi • Forengott | 1.043 Beiträge

Bevor Ihr Euch jetzt reihenweise neue Sticks zulegt, folgende Infos für Euch:
- die Lesegeschwindigkeit des Stick sollte min. 20MB/s sein
- der Stick sollte FAT32 formatiert sein
- der Speicher sollte nicht mehr als 80% des Gesamtspeichers überschreiten

Zu dem Ipod Problem: Das liegt wohl eher am Ipod als am Wagen. Ich würde den Ipod sichern, auf Werkseinstellungen zurücksetzen, Updaten und dann wieder alles an Musik aufspielen. Das sollte das Problem beheben...
Störungen beim Abspielen der Musik, Abstürze und lange Ladezeiten sind zwar nicht häufig, können aber vorkommen und sollten damit behoben sein...

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen

PS: Komfortfunktion für die Scheiben kann man nicht mal eben nachrüsten...bei den QP´s funktioniert das auch nicht mit "automatisch Fenster zu"


Bremsen macht die Felgen dreckig!
zuletzt bearbeitet 12.06.2013 16:33 | nach oben springen

#16

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.06.2013 22:35
von bbf • Walking Library | 2.651 Beiträge

Danke Poldi für die Tips. STick ist FAT32 Formatiert und ich habe noch ca. 3 GB frei. Zur Geschwindigkeit kann ich nichts sagen. Habe noch einen anderen Stick den ich erstmal zum testen nehmen kann. Mal sehen ob es dann klappt.
Komisch ist nur, das ich einige Monate zuvor damit nicht so viele Probleme hatte und es jetzt immer öfter passiert.
Vielleicht formatiere ich den Stick auch nochmal neu und schaue ob das etwas bringt.


nach oben springen

#17

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.06.2013 08:44
von Poldi • Forengott | 1.043 Beiträge

Zitat Wikipedia Artikel USB-Massenspeicher:
Die Speicherzellen der Sticks sind von Verschleiß betroffen. Gelesen werden können sie zwar theoretisch unbegrenzt, jedoch garantieren die Hersteller nur 100.000 Schreibzyklen pro Speicherzelle
Jetzt ist die Frage, wie alt der Stick ist bzw. wie oft er schon benutzt wurde...wobei ich mir das kaum vorstellen kann, dass der schon so verschlissen ist...
Vielleicht hat der Stick auch einen Defekt im Chip...hab schon öfter mal Sticks gehabt, die mit Zicken anfingen und korrupt waren...


Bremsen macht die Felgen dreckig!
nach oben springen

#18

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.06.2013 09:16
von bbf • Walking Library | 2.651 Beiträge

Stick habe ich vor 6 Monaten gekauft und vielleicht so 20 Schreibzyklen vollzogen. Also von daher noch jede Menge Luft
nach oben. Evt. hat er wirklich ein defekt. Melde mich, wenn ich einen anderen Stick ausprobiert habe.


nach oben springen

#19

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.06.2013 09:23
von Danpat 391 • VIP | 3.669 Beiträge

den ersten stick den ich im camaro eingesteckt habe, kam nur "wird gelesen" oder "no Device", wieder zurück in den ford, keine probleme. konnte man hin und her machen, wurde partout im camaro nicht abgespielt. zu hause einen anderen genommen, musik drauf und funzt.

hatte auch schon an meinem kenwood eine 500gb platte dauerte dann schon seine zeit bis musik kam (1 - 1 1/2 min), da mussten schon längere fahrten anstehen
kam wieder davon weg und hab nur noch 32gb micro sticks


Cabrio 2SS RS, 7 Zylinder, KW1, Kenwood DNX7230DAB mit Navi, Rückfahrkamera, DVB-T, Volant CAI, BBS CH-R, Hotchkis Competition Sway Bars, update auf FE4
nach oben springen

#20

RE: Bedienbarkeit Radio und Verdeck

in Allgemeine Übersicht und Infos 15.06.2013 03:55
von Stelio Kontos • Golf-Schubser | 107 Beiträge

Hab das selbe Problem mit dem USB Stick. Nur nicht ganz sooo extrem wie oben beschrieben. zu 70 % erkennt das Radio den Stick wenn ich die Zündung bzw. Motor anmache. Dann gibts wiederum Tage da erkennt er ihn wenn ich die Zündung anmache, aber nicht mehr wenn ich den Motor anlasse. Zudem zeigt er mir auch manchmal die Titel nicht mehr im HUD an...

und etwas was schon nervig ist ist, dass die Auswahlfunktion des Rechten Rädchen am Radio seltens funktioniert. Ich kann zwar die liste hoch und runterscrollen, aber normalerweise wenn man das Rädchen schneller dreht Springt das Radio zum nächsten Buchstaben. Das funktioniert aber wie gesagt im seltsten Falle... Ich hab sowieso das Gefühl, dass die Elektronik nicht so ganz einwandfrei funktioniert...

aber mal ehrlich.... wer braucht schon Musik in dem Auto


Mein Camaro tut was für die Umwelt: Je schneller ich Fahre um so kürzer dauert die Umweltverschmutzung
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Position des Verdeck Befestigungsriegels bei Öffnung des Verdecks
Erstellt im Forum Cabrio von Huntsman
21 08.04.2014 08:08goto
von challenger07 • Zugriffe: 660
Verdeck Probleme
Erstellt im Forum Cabrio von hannesp
5 05.03.2013 22:43goto
von zachi3 • Zugriffe: 491
Verdeck schliesst langsam bzw. der Elektro Motor gibt bei der hälfte auf
Erstellt im Forum Cabrio von TBNY
18 19.10.2012 09:34goto
von manni • Zugriffe: 441
Quietschendes Verdeck
Erstellt im Forum Cabrio von zachi3
2 27.08.2012 11:49goto
von TinyToasta • Zugriffe: 243







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
35 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: asgard
Forum Statistiken
Das Forum hat 17505 Themen und 505354 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).