#1

Rückbank umlegen

in Cabrio 23.01.2013 09:58
von Sebbel • Camaro-Süchtiger | 969 Beiträge

Heyhou Forum,

ich wollte die nächsten Tage meine Batterie an nen Lader hängen, dass sie dann zum Saisonstart auch keine Schwäche zeigt. Aber ich dachte mir, bevor ich die abhänge schaust mal wie du nachher den Kofferraum ohne Strom aufbekommst und die wieder einzubauen.

Da is ja beim Cabrio das Schloss links neben dem linken hinteren Sitz. Schlüssel rein, rumgedreht und dann wie blöd an der Rückbank gezogen. Nach ner Ewigkeit hat sich dann irgendwas beim linken Sitz getan, da war die Rückenlehne dann leicht locker. Aber auf der rechten Seite ging gar nichts. Mach ich da irgendwas falsch? Oder hatte ich in meinen tiefgefrorenen Fingern einfach nicht mehr genug Kraft um das Ding aufzubekommen?

Den Kofferraum einfach offen lassen ist leider keine Option, da mein guter in der Tiefgarage unter meiner Bude steht und da auch alle Nachbarn rankommen...

Wäre super wenn mir jemand nen Tipp geben kann

Grüße
Sebbel


Das rollende Fruchtgummi...
nach oben springen

#2

RE: Rückbank umlegen

in Cabrio 23.01.2013 10:20
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Du kannst beim Cabrio die Rückbank nicht umlegen - das Schloss ist die Heckklappenentriegelung ...

WENN - müsstest Du die Rücklehnen ausbauen und so das Kabel nach hinten führen.


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
zuletzt bearbeitet 23.01.2013 10:21 | nach oben springen

#3

RE: Rückbank umlegen

in Cabrio 23.01.2013 10:49
von Sebbel • Camaro-Süchtiger | 969 Beiträge

Zitat von T-Rex im Beitrag #2
Du kannst beim Cabrio die Rückbank nicht umlegen - das Schloss ist die Heckklappenentriegelung ...

WENN - müsstest Du die Rücklehnen ausbauen und so das Kabel nach hinten führen.


Ups.... dachte das würde gehen... hätte ich vielleicht den Aufkleber mal näher anschauen müssen
Aber wenn da direkt die Heckklappe entriegelt wird is das ja noch viel besser.

Danke für die Info


Das rollende Fruchtgummi...
nach oben springen

#4

RE: Rückbank umlegen

in Cabrio 23.01.2013 12:20
von VauMann • VIP | 4.835 Beiträge

Ansonsten kann man auch manuell aufsperren, Motorhaube öffnen und im Motorraum an den Überbrückungspunkten Strom zuführen, dann geht die ZV wieder, auch ohne Batterie
Coupe wie Cabrio


Carpe Diem ! Tür zu, Schlüssel drehen und gut!
1SS - cybergray - LS3 - WHIPPLE supercharged ... und alles mit TüV & Er schluckt !
nach oben springen

#5

RE: Rückbank umlegen

in Cabrio 23.01.2013 13:16
von Rennsemmel • Forengöttin | 2.641 Beiträge

Du kannst das beim Cabrio ohne Ausbau der Rückbank erledigen

Und zwar ist ein Zwischenraum irgendwo bei der Rückbanklehne - frag mich jetzt nicht wo genau. Ich hatte jedenfalls im Sommer im Kofferraum meine Kühltasche, die mit Strom betrieben werden kann. Da hatte ich das Kabel vom Zigarettenanzünder nach hinten in den Kofferraum legen können. Mit ein paar Verrenkungen über der Lehne in den Kofferraum - das geht!!!

Mein Schätzchen ist grad leider nicht zugänglich, sonst würde ich nachschauen, wie und wo dieser Zwischenraum zu finden ist... Sorry.
Aber du findest ihn! Am besten gehst du das Ganze rückwärts an, nämlich schau im Kofferraum, da ist oben eine "Plane" (oder so ähnlich) und wenn du da durchgreifst, kannst du die Rückenlehne ertasten und dann findest du auch den Weg anders herum über den Innenraum.

Viel Erfolg



E-Motion statt Blue-Motion
loud pipe safes live
nach oben springen

#6

RE: Rückbank umlegen

in Cabrio 23.01.2013 13:38
von Sebbel • Camaro-Süchtiger | 969 Beiträge

Danke soweit für eure Tipps Denke ich bekomm das Ding jetzt auf jeden Fall wieder auf wenn ich die Batterie draussen hab.
Jetzt muss ich nur mal schauen ob ich da an der Rückbank beim rumreissen was kaputt gemacht hab. Immerhin hat sich die linke Seite nach ner Weile ja bissl bewegt


Das rollende Fruchtgummi...
nach oben springen

#7

RE: Rückbank umlegen

in Cabrio 23.01.2013 17:05
von VauMann • VIP | 4.835 Beiträge

Schau mal hier, da sieht man den Mechanismus
http://www.youtube.com/watch?feature=pla...v=mI7FA01YWHg#!

und die Halterung
http://www.camaro5.com/forums/showthread...ear+seat+remove

da wirds erklärt
http://www.justanswer.com/chevy/6xhsc-ch...011-camaro.html
aber bei mir get die Grafik nicht auf


Carpe Diem ! Tür zu, Schlüssel drehen und gut!
1SS - cybergray - LS3 - WHIPPLE supercharged ... und alles mit TüV & Er schluckt !
nach oben springen

#8

RE: Rückbank umlegen

in Cabrio 23.01.2013 20:57
von Sebbel • Camaro-Süchtiger | 969 Beiträge

Zitat von VauMann im Beitrag #7
Schau mal hier, da sieht man den Mechanismus
http://www.youtube.com/watch?feature=pla...v=mI7FA01YWHg#!

und die Halterung
http://www.camaro5.com/forums/showthread...ear+seat+remove

da wirds erklärt
http://www.justanswer.com/chevy/6xhsc-ch...011-camaro.html
aber bei mir get die Grafik nicht auf




Dankeschön
Hier bekommt man ja mehr Hilfe als man braucht! Wirklich n Top Forum mit ner Top Community! Aber was soll auch anderes bei rauskommen, bei sovielen Verrückten auf einem Haufen


Das rollende Fruchtgummi...
nach oben springen








Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
18 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mugglmenzel
Forum Statistiken
Das Forum hat 17508 Themen und 505395 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).