#41

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 16.10.2012 12:23
von New Camaro Driver • Forengott | 1.741 Beiträge

Hammerpreis....

da kann man nicht viel sagen....


"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." (Walter Röhrl)
nach oben springen

#42

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 16.10.2012 12:24
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Zitat von camaro24 im Beitrag #39
Zitat von CHMuscleCamaro im Beitrag #38
Hallo

Aber eben demfall nicht ab MFK. Und nur alleine der Abgasanlagen Test in der Schweiz für ein US Fahrzeug kostet über Fr. 1000.- daher kommen da schon noch kosten dazu.

Danke und Gruss


!!! keine weiteren Kosten !!!! zugelassen !!!

= Inkl. aller Papiere (DTC) plus der Kosten des Vorführtermins (MFK) ... Reschpekt ...
äbe : Convertible ... blau, grau ....


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#43

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 16.10.2012 12:25
von New Camaro Driver • Forengott | 1.741 Beiträge

Zitat von Nautilus im Beitrag #36
Zitat von camaro24 im Beitrag #27
Das war das Angebot:

2013 Camaro ZL1 performance white - Carbon Hood Insert - Schaltgetriebe

frei Zürich incl. CO2 Steuer - Zoll - Mwst - Automobilsteuer

Preis 84.900 CHF zulassungsfertig umgebaut



Wir hatten ja schon gemailt - Preis ist heiss - ashen grey oder Blue Ray met - schwarzes Interieur, Convertible / aut. ...


Ohhhhhhh........ Scheint da wird jetzt aber einer Schwach!

Da gibts nur eins, Nautilus: Kaufen...


"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." (Walter Röhrl)
nach oben springen

#44

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 16.10.2012 12:46
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Zitat von New Camaro Driver im Beitrag #43

Ohhhhhhh........ Scheint da wird jetzt aber einer Schwach!

Da gibts nur eins, Nautilus: Kaufen...


joh - ich kenne mich ... als nächstes denke ich über Nocken, Kompressor und so ein Zeugs nach, Grati plus Urlaubsgeld gehen eh drauf - und fahrwerkstechnisch kommt ja eh nix an den Magnetic Ride ran ... ist also klüger, jetzt zu wechseln. puuh ... muss das nur noch meiner Frau verklickern ... von wegen Urlaub ....


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#45

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 16.10.2012 12:47
von camaro24 • Forums Sponsor | 269 Beiträge

äbe : Convertible ... blau, grau ....

Ich arbeite ja dran !!! - aber es ist halt nicht so einfach eine Wunschbestellung beim ZL1 zu erfüllen.

Ich habe bisher alle ZL1 gekauft die ich zu einem erträglichen Preis bekommen konnte.

Die Auswahl ist aber sehr begrenzt


zuletzt bearbeitet 16.10.2012 12:48 | nach oben springen

#46

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 16.10.2012 13:09
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Logo - ich weiss ja ...

Zitat von camaro24 im Beitrag #45
äbe : Convertible ... blau, grau ....

Ich arbeite ja dran !!! - aber es ist halt nicht so einfach eine Wunschbestellung beim ZL1 zu erfüllen.

Ich habe bisher alle ZL1 gekauft die ich zu einem erträglichen Preis bekommen konnte.

Die Auswahl ist aber sehr begrenzt



ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#47

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 16.10.2012 13:25
von CHMuscleCamaro • Camaro-Infizierter | 476 Beiträge

Oke dann entschuldige bitte!

Somit wirklich ein suuuuper Angebot


nach oben springen

#48

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 16.10.2012 17:59
von shift77 • Golf-Schubser | 116 Beiträge

Zitat von CHMuscleCamaro im Beitrag #20
Hallo

Da muss ich dir total wiedersprechen...

1. wie hoch die Leistung ist, zeigt nur schon das die Räder total überfordert sind und oft durchdrehn bei den nicht ganz optimalen temparturen
2. bin ich schon mehrere schnelle Fahrzeug gefahren von M6, zu Lamborghini Gallardo, c63 amg, und so weiter... und da stimmt die Leistungsangaben auch von den Zeiten total, die können vom schub her nicht mit dem ZL1 mithalten (aber ja das ist auffassungssache)
Die Daten sprechen ja für sich
3. Zudem darf man nicht vergessen, dass die Amis mit ihren 580 PS wohl nicht weiter über den 500PS sind somit geht das bestimmt in Ordnung und das Ding hat ja 1800kg von dem merkst du beim ZL1 im Gegensatz zum normalen SS überhaupt nichts mehr
4. Lässt sich der ZL1 wesentlich einfacher fahren als mein Camaro SS, vom Getriebe erst zu schweigen, das geht von mir aus gesehen wesentlich einfacher und besser rein, auch die Kupplung finde ich weicher als mein SS und erst das Fahrverhalten das Ding kannst du jederzeit leicht lenken und fährt wie auf schienen

Also ich bin total überzeugt... und so fest täuschen kann ich mich wohl kaum für das habe ich von 100 PS - 800 PS (gemoddeter Shelby) alles erlebt


In meinem Beitrag kommt zu keinem Zeitpunkt zum Ausdruck, dass der ZL1 ein schlechtes Angebot ist. Ich verstehe ein Forum aber auch nicht als reine unkritische Werbeveranstaltung. Das würde keinem hier nutzen. Wenn jemand beabsichtigt fast 70.000 Euro auszugeben, sollte er wissen wofür.

ad 1. Kraft ist vor allem im oberen Drehzahlbereich vorhanden. Unten rum eher relativ wenig. Das Räder zeitweise überfordert ist in dieser PS Klasse eher die Regel und sicherlich nicht auf den ZL1 beschränkt.

ad 2. M6 und C 63 AMG (457 PS) kommt hin. Gallardo weiss ich nicht, halte ich aber für unwahrscheinlich, dass der langsamer ist. Das Teil kauft sowieso keiner.

ad 3. verstehe ich nicht

ad 4. Kupplung halte ich für überarbeitungswürdig. Ganz mieser abrupter Kraftschluss, gerade beim Anfahren für schnelle Zeiten sehr unglücklich abgestimmt. Spielt beim weiteren Fahren keine Rolle mehr. Pedalkräfte sind o.k.. Getriebe ist nur leicht hakelig, jedoch ausreichend präzise.

Glücklicherweise kann sich den ZL1 bei dem großen Angebot jetzt jeder von euch kaufen.


Zur Porsche Rivalität hier die Tatsachen: http://www.evocars-magazin.de/2012/08/27...ag-race-teil-2/

Die Zeit auf der Nordschleife ist eine reine Promo - Aktion gewesen und läßt Zweifel aufkommen. Ob der ZL1 Stock war, weiss niemand. Die Bedingungen wurden von Niemand überprüft.


zuletzt bearbeitet 16.10.2012 18:07 | nach oben springen

#49

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 16.10.2012 18:17
von New Camaro Driver • Forengott | 1.741 Beiträge

Zitat von Nautilus im Beitrag #44
Zitat von New Camaro Driver im Beitrag #43

Ohhhhhhh........ Scheint da wird jetzt aber einer Schwach!

Da gibts nur eins, Nautilus: Kaufen...


joh - ich kenne mich ... als nächstes denke ich über Nocken, Kompressor und so ein Zeugs nach, Grati plus Urlaubsgeld gehen eh drauf - und fahrwerkstechnisch kommt ja eh nix an den Magnetic Ride ran ... ist also klüger, jetzt zu wechseln. puuh ... muss das nur noch meiner Frau verklickern ... von wegen Urlaub ....




Ja, das mit dem "der Frau verklickern" kenne ich.... brauchte auch alle Charmeurskünste, um das Projekt Camaro durchzubringen!

Und die perle meinte nur die ganze Zeit:

Nun ja, am Ende doch noch durchgesetzt!

übrigens wäre meine Farbwahl für ein ZL1 Cabrio = Ashen Grey

(nur so für den Fall, dass Du noch Entscheidungshilfen brauchst)


"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." (Walter Röhrl)
nach oben springen

#50

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 18:25
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

So, es ist vollbracht ... Testfahrt mit einem ZL1 Cabrio - Automat. (M.Y. 2013)

Versuche es mal mit meinem L99 zu vergleichen:

1. Leistungsentfaltung: habe mich zurückgehalten, da erst 34 km auf dem Tacho (und ich den möglichen Käufer, welcher alles daran setzt, das Fz im Dezember zu übernehmen, näher kenne). Trotzdem lässt sich festhalten: ein Quantensprung zum SS. auch ohne Kickdown haut's einen schon in die Sitze. Empfindung ist, dass es relativ linear losgeht und rasant durchzieht. (bei sanfteren Schaltübergängen als beim L99). Bei >4000 min. kommt dann ein Schlag ins Kreuz Durchdrehende Räder naja ... jaaaa ....
2. Fahrwerk/Fahrverhalten: fühlt sich deutlich "leichtfüssiger" an als der SS. Konnte Sport und Komfort testen ... Punkto Lenkpräszision / Agilität deutlich verbessert, ohne je nervös zu wirken. Sport ist straff, aber nicht Bandscheibengefährdend - Komfort immer noch satt, aber zu keiner Zeit "knochentrocken" - Schläge werden mustergültig absorbiert. (muss allerdings gestehen, dass ich "H+R" tieferlegungsgeschädigt bin ... . Bremsen: packen zu - war jedoch nicht wirklich am Limit - masse mir hier keinen Vergleich an.
3. Sound ... mir fehlen die Worte. Es wurde mir versichert, dass der Wagen so vorgeführt werden kann (Abnahme in Biel/DTC), zur Freude des künftigen Besitzers ... Kernig - nicht blechern, aber sowas von potent. über 4000 brüllt der Löwe - beim zurückschalten bollerts, aber nicht blechern, nicht pupsig, sondern einfach abartig geil (sorry)
4. Interieur: Mit den Alcantara-Bezügen auf den Sitzen und Armaturenbrett ist dieser deutlich wertiger als bei meinem 2011er. Rote Ziernähte setzen Kontraste, das M.Y. 2013 Radiozeugs / My Link habe ich nicht ausprobiert - wozu auch ....
5. Exterieur: Das Teil strahlt im Vergleich zum SS deutlich mehr Aggressiv aus. DAS IST DER TYRANNOSAURUS REX - an der Spitze der Nahrungskette. Kaum zu glauben, dass die Evolution hier noch zulegen kann
6. Kommentar der Besten aller Beifahrerinnen: Angenehmer zum Beifahren, Fahrwerk deutlich sanfter, Schaltvorgänge nicht spürbar ... (Plus die spitze Bemerkung, dass jemand sehr viel Geld ausgegeben habe, um seinen SS so wirken zu lassen, wie der ZL1 ab Werk wirke = Spur/Präsenz). Zudem (Weiber halt) ... der goldene Original Bow-Tie sehe deutlich besser aus als mein schwarz Überklebter.

Irgendwie versuche ich rationale Gründe zu finden, dieses Auto nicht zu wollen. > 90'000 CHF, dafür bekommt man anderswo ein anderes Interieur, weiches Leder, tolle Haptik, nix mit Plastik, schönere Ziereinlagen, ganz sicher beim Cabrio eine Klappe statt der ollen Persenning. Fahrerisch aber gibts wohl kaum so viel Emotionen für dieses Geld. Für so ein Triebwerk, so ein Fahrwerk greift man ordentlich in die Tasche, bei den sogenannten Premium Herstellern löhnt man hierfür glatt das Doppelte, bleibt aber ein Herdentier.

Tja - jetzt sollte ich wohl mal darüber schlafen ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#51

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 18:38
von brauni89 • Senior Member | 6.048 Beiträge

Dan wünsche ich dir mal eine angenehme schlaferfüllte Nacht



nach oben springen

#52

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 18:49
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Solche Berichte gehören VERBOTEN!


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#53

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 19:45
von DOM • VIP | 4.398 Beiträge

Zitat von mychevy2012 im Beitrag #52
Solche Berichte gehören VERBOTEN!



Da gebe ich dir recht!

Spiegelt aber genau das wieder was er optisch verspricht



nach oben springen

#54

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 20:59
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Zitat von DOM2012 im Beitrag #53
Zitat von mychevy2012 im Beitrag #52
Solche Berichte gehören VERBOTEN!



Da gebe ich dir recht!



...ich auch!


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#55

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 21:08
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Was mich grad schon wachhält ... wo könnte man hier das Nummernschild anbringen ???

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 ZL1.jpg 

ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#56

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 21:15
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

Ihr Schweizer habt doch wohl gar kein Problem damit....Im übrigen - schön geschrieben Marco ! Mir geht es wie Dir : Ich sehe auch schon das nächste Luxusproblem: Nachdem man es zum Camaro V8 geschafft hat, dürstet es nach mehr Nächstes Jahr kommt auch noch die neue Corvette - Chevrolet macht es uns einfach nicht leicht.


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen

#57

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 21:16
von Blacky • Co-Admin | 8.686 Beiträge

der Bericht liesst sich lecker, ich hoffe ich fahre nicht in einem mit , so muss ich kein Blut lecken.
Die Mitfahrt in Tinys Mäggie war schon hart an der grenze zum mehr haben wollen

was das kennzeichen anhet entweder in den grill oder obendrüber. in di emitte und leicht knicken eben, so würd ichs machen



nach oben springen

#58

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 21:42
von MBCH • VIP | 3.984 Beiträge

Zitat von Nautilus im Beitrag #55
Was mich grad schon wachhält ... wo könnte man hier das Nummernschild anbringen ???


am unteren grill wie jetzt auch beim ss


Camaro
Mai 2011 - März 2016
nach oben springen

#59

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 22:06
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Zitat von MBCH im Beitrag #58
Zitat von Nautilus im Beitrag #55
Was mich grad schon wachhält ... wo könnte man hier das Nummernschild anbringen ???


am unteren grill wie jetzt auch beim ss


nö - eben, da habe ich's kurz hingehalten (nur so um zu schauen, gaaaaaaaaaaaaaanz unverbindlich) ... sieht nicht so richtig lecker aus. Und weil ich mit Wechselschild fahre - kann ich 's nicht knicken, das Schild ...

okok, alles natürlich rein hypothetisch ... erstmal lege ich die Offerte unters Kopfkissen ... serviere der Besten aller Beifahrerinnen ein Glas Prosecco ... und diskutiere eine Streichung der Urlaubsplanung der nächsten 5 Jahre in aller Ruhe mit ihr durch ...eine Frau hat doch für sowas Verständnis, was meint Ihr?

(Habe ich schon erwähnt, die Pedalerie ist in Alu, das Lenkrad ist etwas kleiner, dicker, griffiger (Alcantara) - analog M3.) ... Und der Sound, mein Gott, der Sound dieses Auspuffs... ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#60

RE: ZL1 Probefahrt

in ZL1 29.10.2012 22:06
von VauMann • VIP | 4.836 Beiträge

Zitat von shift77 im Beitrag #48

Zur Porsche Rivalität hier die Tatsachen: http://www.evocars-magazin.de/2012/08/27...ag-race-teil-2/

Cooler Vergleich
Was mich aber sehr überrascht, ist der 11er vorm ZL1
Der neue 11er Carrera S ist etwas (nicht viel) schneller als der normale SS, das hab ich schon live getestet
Was man dann hört wie der ZL1 besser geht als der SS
Da müßte der ZL1 eigentlich deutlich vor dem 11er liegen
, wer weiß was da im 11er unterm Blech war
(0-100 : ZL1 angegeben 4,1-4,3s vs 911 angegeben 4,5s vs SS 4,5-4,8s)
Na Hauptsache es reicht noch für nen VW-Bus


Carpe Diem ! Tür zu, Schlüssel drehen und gut!
1SS - cybergray - LS3 - WHIPPLE supercharged ... und alles mit TüV & Er schluckt !
nach oben springen








Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
34 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tom62
Forum Statistiken
Das Forum hat 17516 Themen und 505489 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).