#1

Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 23.05.2012 15:49
von GMdriver (gelöscht)
avatar

http://www.gm.ca/gm/english/vehicles/che...camaro/overview

Leuts, wir Ihr seht ich bin hier im Forum noch sehr grün hinter den Ohren. Nach dem ich eigentlich auf den EU/D Cami scharf war,
mich mit den Jumbo-Aussenspiegeln so lalla abfinden konnte (kann man sicher umrüsten), jetzt aber feststellen musste, dass die auch noch die Rückleuchten verunstaltet haben und ich hier Freds von aberwitzigen Wartezeiten lese, bin ich wieder zu den Freds mit den USlern zurück. Da hier anscheinend wieder einige Dings und Dongs im Innenraum nicht richtig funzen, bzw. die Analog-Anzeigen zöllisch sind, greifen manche wieder lieber zu einem Mexiko Modell (wobei ich hier nicht weiss ob die Analog-Anzeigen metrisch sind). Jetzt frage ich mich schon, warum anscheinend noch keiner (Profi- oder Selbst-Importeur) auf die naheliegende Idee gekommen ist, einen Camaro mit serienmäßigen metrischen
Anzeigen (sogar Celsius-Anzeige statt Fahrenheit) und englischem Handbuch direkt vom Produktionsland Kanada zu importieren, wo man vermutlich wie beim Mex-Modell die Sprache auf deutsch umstellen kann. Soweit ich weiss, muss nicht mal mehr was für EU nach- bzw. umgerüstet werden, da bereits nach EU-Standard gebaut, wegen Verwandschaft zu GB/Commonwealth. Kann man mich bitte aufklären warum hier Bauchaufschwünge über USA/Mexiko gemacht werden, wenn´s in Kanada seit Jahrzehnten "metrische" Autos gibt?
Grüße
Robert


nach oben springen

#2

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 23.05.2012 16:14
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Es fahren in Europa importierte US-, Kanada- und Mexikomodelle herum (...ich kann mich dunkel auch an Dubai-Modelle erinnern ).
Die Importeure kaufen dort wo Sie den besten Zugang haben und die besten Preise bekommen. Angebot und Nachfrage regelt in diesem Fall nicht nur den Preis sondern manchmal auch das Herkunftsland...


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#3

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 23.05.2012 17:54
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

An dem Kanada-Modell wird nichts nach irgendwelchen EU-Richtlinien gebaut. Der muss genauso umgerüstet werden wie jeder andere Import-Camaro.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen

#4

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 23.05.2012 22:08
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

werden alle Camaros in Kanada gebaut ? Und wieso haben sie dann unterschiedliche Schlüsselnummern in Bezug auf ihre Herkunft ?

Ich habe eine 2 in der VIN stehen, die sagt, es sei ein Kanada Modell. Habe aber keinen km Tacho. Wie kann das sein ?

Ich glaube 1 und 5 stehen für USA


Miau ! - ex 2011 SS
zuletzt bearbeitet 23.05.2012 22:08 | nach oben springen

#5

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 23.05.2012 22:56
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

ALLE Camaro werden im GM-Werk in Oshawa, Kanada gebaut.
Die 2 in der VIN sagt nicht dass es ein Kanadamodell ist, sondern das Fahrzeug in Kanada gebaut wurde. Eine 1 oder 4 würde auf einen Produktionsstandort in den USA hinweisen (gibt es beim Camaro nicht!)
Details siehe hier: http://service.gm.com/dealerworld/vincar...02012%20car.pdf


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


zuletzt bearbeitet 23.05.2012 22:56 | nach oben springen

#6

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 14:04
von GMdriver (gelöscht)
avatar

@custumkingz

was gibts am Kanada-Cami noch groß zum umrüsten ?


nach oben springen

#7

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 14:18
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

An dem ist technisch nichts anders als am US oder MEX Modell. Der muss genauso auf gelbe Blinker, Nebelschluss, Scheinwerferreinigung umgerüstet werden wie jeder andere. Desweiteren braucht man auch bei dem jedes Datenblatt. Also hat man auch die gleichen Kosten wie beim US oder MEX Modell.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen

#8

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 15:51
von choppers • Walking Library | 2.404 Beiträge

warum muss man eigentlich in DE die blinker umrüsten? habe in letzter zeit viele porsches mit roten blinkern gesehen!


2012 camaro 2SS RS mexico model. Stock
nach oben springen

#9

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 18:12
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

Weil es Gesetz ist, alles ab Bj. 69 muss gelbe Blinker haben.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen

#10

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 18:17
von choppers • Walking Library | 2.404 Beiträge

und die neuen porsches sind älter?


2012 camaro 2SS RS mexico model. Stock
nach oben springen

#11

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 18:18
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

Die können nicht rot geblinkt haben. Es sei denn das ESP hat geregelt und die Bremslichter haben geblinkt.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen

#12

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 18:54
von choppers • Walking Library | 2.404 Beiträge

waren rote LEDs! einmal ein carrera GTR oder so mit rotem D kennzeichen und noch diverse 911er. und sie haben geblinkt!


2012 camaro 2SS RS mexico model. Stock
nach oben springen

#13

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 19:07
von MartinK • Walking Library | 2.056 Beiträge

Zitat von GMdriver

Da hier anscheinend wieder einige Dings und Dongs im Innenraum nicht richtig funzen, bzw. die Analog-Anzeigen zöllisch sind, greifen manche wieder lieber zu einem Mexiko Modell


Die wichtigen Anzeigen kann man sowieso umstellen. Der AnalogTacho beim US-Modell bleibt zwar bei Vmax von 180 da sich die Skalierung nicht ändert, der Digitaltacho geht aber bis 271. Und Besitzer eines HUDs schauen eh nicht mehr auf den Tacho
Bei den Instrumenten in der Mittelkonsole ist die Einheit eigentich egal. Zeiger in der Mitte: alles gut Zeiger am Anschlag: nicht gut . Ob du nun 0 PSI oder 0 Bar Öldruck hast ist ziemlich egal
Aber auch diese lassen sich mit metrischen Folien (von K-Tec) schnell umrüsten.

Zitat
waren rote LEDs! einmal ein carrera GTR oder so mit rotem D kennzeichen und noch diverse 911er. und sie haben geblinkt!


Porsches, Ferraris u.ä. dürfen so einiges, was unsereiner nie genehmigt bekommt. Kannst ja gerne mal beim TÜV-Prüfer mit dem Argument kommen: "Aber ich hab nen Porsche gesehen, wo das aber rot geblinkt hat".


2011er 2SS RS L99, RedJewelTintcoat, schwarzes Leder mit roten Nähten, tiefer, breiter, LAUTER! dank VaraRamCAI & DDCustoms-Klappenauspuff.
Alles weitere kann der geneigte Leser in meinem Profil erspähen...
nach oben springen

#14

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 19:27
von Tuex • Walking Library | 2.766 Beiträge

Zitat von MartinK
Die wichtigen Anzeigen kann man sowieso umstellen. Der AnalogTacho beim US-Modell bleibt zwar bei Vmax von 180 da sich die Skalierung nicht ändert, der Digitaltacho geht aber bis 271. Und Besitzer eines HUDs schauen eh nicht mehr auf den Tacho
Bei den Instrumenten in der Mittelkonsole ist die Einheit eigentich egal. Zeiger in der Mitte: alles gut Zeiger am Anschlag: nicht gut . Ob du nun 0 PSI oder 0 Bar Öldruck hast ist ziemlich egal
Aber auch diese lassen sich mit metrischen Folien (von K-Tec) schnell umrüsten.


Mein digitaler geht weiter als 271
Und ja - das Umkleben der Mittelkonsolenanzeigen halte ich persönlich für Humbug

Zitat von MartinK

Porsches, Ferraris u.ä. dürfen so einiges, was unsereiner nie genehmigt bekommt. Kannst ja gerne mal beim TÜV-Prüfer mit dem Argument kommen: "Aber ich hab nen Porsche gesehen, wo das aber rot geblinkt hat".


Nicht nur Porsches haben das. Hab am Wochenende einen Cayenne mit roten gesehen und mindestens zwei weitere - hab aber nicht auf den Fahrzeugtyp geachtet.


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer, Polished Winter Rims, Pedders SC, 25mm Wheel Spacers, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, Tinted Windows, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen

#15

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.05.2012 20:44
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

Sie können es vielleicht, aber sie dürfen es nicht. Vielleicht waren es ja auch US-Modelle, wenn der schon rote Nummern hatte.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen

#16

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2012 06:53
von Tuex • Walking Library | 2.766 Beiträge

Zitat von customkingz.de
Sie können es vielleicht, aber sie dürfen es nicht. Vielleicht waren es ja auch US-Modelle, wenn der schon rote Nummern hatte.


Bei mir waren's immer deutsche Nummern - und klar, zwischen dürfen und haben ist ein Unterschied .


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer, Polished Winter Rims, Pedders SC, 25mm Wheel Spacers, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, Tinted Windows, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen

#17

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2012 14:30
von bambelbi • Golf-Schubser | 10 Beiträge

Zitat von Tuex

Zitat von customkingz.de
Sie können es vielleicht, aber sie dürfen es nicht. Vielleicht waren es ja auch US-Modelle, wenn der schon rote Nummern hatte.


Bei mir waren's immer deutsche Nummern - und klar, zwischen dürfen und haben ist ein Unterschied .




Es sind US-Modelle, zugelassen auf und gefahren von Amerikanern. Bei uns in Heidelberg / Mannheim fahren jede Menge US-Cars rum und die haben inzwischen alle normale deutsche Kennzeichen. Hinweise auf US-Fahrzeuge sind idR die Positionslichter vorb außen am Stoßfänger (auch nicht mehr bei allen vorhanden) und - manchmal - die kleineren Kennzeichen...


zuletzt bearbeitet 25.05.2012 16:25 | nach oben springen

#18

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2012 15:39
von GMdriver (gelöscht)
avatar

@all Merci, für euren Beistand. Hab auf jedenfall schon wieder was dazugelehrnt.

Grüße

Robert


nach oben springen

#19

RE: Warum wird der Camaro nicht gleich aus Kanada importiert???

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.05.2012 18:02
von choppers • Walking Library | 2.404 Beiträge

in der schweiz gibts aber nicht so viele amerikaner! meiner meinung nach dürfen die das ab werk haben. so ala sonderprivileg


2012 camaro 2SS RS mexico model. Stock
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Camaro nicht wirklich Teil der Modellpalette?
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von highlander
85 03.01.2012 21:51goto
von MAS • Zugriffe: 4560







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
7 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17534 Themen und 505798 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).