#1

Innenraum

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.01.2010 12:10
von Maxi-power (gelöscht)
avatar

Kann mir jemad sagen wie man im Camaro so hinten sitzt?

Weil wenn man mal zur 4 fahren möchte.
Geht das ganz gut oder ist das viel zu wenig beinfreiheit.
Und auf manchen Fotos sieht man auch hinten keine Kopfstützen.
Sind die nicht da?

Danke im voraus


nach oben springen

#2

RE: Innenraum

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.01.2010 12:15
von spaRTan (gelöscht)
avatar

kopfstützen gibts bei den importierten tatsächlich nicht.
das wird sicher bei der europa-version anders.

ich kenn es nur von bildern, aber der fußraum ist für deutsche verhältnisse schon gut, wenn man als vergleich z.B. das 3er Coupe heranzieht.
es schaut sogar aus, als hätten die rücksitze isofix oder was ähnliches.
ENDLICH NEN GRUND FÜR PAPAS!^^


nach oben springen

#3

RE: Innenraum

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.01.2010 12:15
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Erstmal Willkommen im Forum, vieleicht möchtest du dich auch nochmal vorstellen?

Hinten sitzen ist für Leute über 160cm ne Qual und Kopfstützen gibts keine, weil das nur noch mehr die sicht verschlechtern würde.
Es sind halt 2 Notsitze.
Eher was für kinder.
Ich habe da auch schon mal mit 185cm für 10 minuten hinten gessen, aber schön ist das nicht


nach oben springen

#4

RE: Innenraum

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.01.2010 13:06
von spaRTan (gelöscht)
avatar

lass das nicht meine frau lesen.
ich hab den camaro nur genehmigt bekommen, weil das der erste viersitzer in unserem fuhrpark ist... ;)

vorstellen? hmm, muss ich ja quasi auch noch...


nach oben springen

#5

RE: Innenraum

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.01.2010 14:43
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

...und wenn man als Fahrer groß-gewachsen ist und den Fahrersitz ganz hinten hat, kannst Du zwischen Rückenlehne Fahrersitz und Rückbank grade mal die Hand rein stecken...also gar keine Beinfreiheit für Personen hinter dem Fahrer...


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#6

RE: Innenraum

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.01.2010 13:55
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

Was ich mich noch immer frage, ist es überhaupt möglich einigermaßen gelassen und entspannt bei viel Verkehr zu fahren?
Bei mir ist es immer so das ich mir den Camaro in Wien vorstelle und das im Alltagsverkehr in der Rush hour, da ist es meiner Meinung nach sehr schwierig sich mit der schlechten Rund um Sicht bei der Fahrt zu enstpannen.
Oder gewöhnt man sich daran?
Andererseits was solls, ich fahre ja auch momentan noch meinen 1er BMW, und selbst bei dem ist ein Schulterblick auch nicht wirklich möglich wenn man einen Beifahrer hat.
Mann sieht es vielleich nicht, aber die 1er Modelle sind ziemlich verbaut


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
nach oben springen

#7

RE: Innenraum

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.01.2010 14:31
von Blacky • Co-Admin | 8.686 Beiträge

hast Dich schnell daran gewöhnt
Ist nur anfänglich etwas das beklemmende gefühl, das man nicht genau sieht wo fängt der Wagen an und wo höhrt er auf. Das ist aber wie mit allem , man hat das schnell raus



nach oben springen

#8

RE: Innenraum

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.01.2010 14:39
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

Alles klar, danke


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
nach oben springen








Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
7 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17534 Themen und 505798 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).