#1

MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.04.2012 07:48
von Batman • Camaro-Infizierter | 376 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.04.2012 09:44
von Marcel • Walking Library | 2.456 Beiträge

batman, meinst du das mylink ist auf die älteren modelle (2010-2012) adaptierbar?


______________________________________________________________
C.A.M.A.R.O - Constantly Adding Modifications Addiction Relentless Obsession

Camaro 2010 L99 in CGM mit IOM Interieur
nach oben springen

#3

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.04.2012 11:02
von Batman • Camaro-Infizierter | 376 Beiträge

keine Ahnung.......aber die MyLink-Geschichte hätte ich dann auch ganz gern.


nach oben springen

#4

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.04.2012 14:37
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

Tolle Info Batman !

Aber nichts weshalb man sich verrückt machen sollte zumal die Optik unverändert bleibt !!! In einem anderen Threat wurde das My Link Teil ja schon abgebildet - sieht ein wenig "aufgesetzt" aus. Das neue Blau muss man halt in echt sehen ( wird bestimmt ein wenig heller ausfallen als das jetzige Imperial Blau ) Einzig das neue Felgendesign und neue Lederinterieur wird bestimmt interessant - wobei die jetzigen Serienfelgen in polierter Version einfach nur Top aussehen!! Der Rest ist einfach ganz normale Modelljahrswechsel Kosmetik. Also Freunde : Kein Grund zur Panik !


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
zuletzt bearbeitet 13.04.2012 14:47 | nach oben springen

#5

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.04.2012 14:51
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

...laut C5 soll das Blue Ray Metallic der Blauton vom "Dusk Edition"-Concept sein.

Hier gibt es schon eine Diskussion dazu:
Modelljahr 2013 (USA)


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


zuletzt bearbeitet 13.04.2012 14:51 | nach oben springen

#6

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 08.10.2012 17:02
von CHMuscleCamaro • Camaro-Infizierter | 476 Beiträge

Kriegt man die Ansätze für Front und Seitenschweller von diesem bild irgendwo her?

Danke und Gruss


nach oben springen

#7

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 11.11.2012 18:19
von MUC (gelöscht)
avatar

Würde mich auch interessieren, ist schön dezent und hat doch das gewisse etwas


nach oben springen

#8

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 11.11.2012 18:29
von Daytona • Co-Admin | 9.971 Beiträge

Zitat von MUC im Beitrag #7
Würde mich auch interessieren, ist schön dezent und hat doch das gewisse etwas


Die Frontlippe dürfte vom 1LE sein und die Seitenleisten vom ZL1


EU Modell LS7, Transformers Edition einer von 371
http://youtu.be/E8LGL7ON1Rg
http://youtu.be/ZQ__Da-rz6E
https://youtu.be/N4Ia-rxu9Nk


nach oben springen

#9

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.01.2013 14:54
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Ich hab nen paar Fragen zum neuen MyLink im '13er MY, vielleicht kann mir jemand helfen.

- Verdunkelt sich das MyLink eigentlich bei Nachtfahrten (automatisch), und blendet dadurch nicht?

- Im US-Konfigurator gibt es die Wahl zwischen dem MyLink mit 7" Monitor, und dem MyLink mit Navigation. Ist doch nehme ich an das gleiche Gerät, nur einmal mit und einmal ohne Navi Funktion (ich weiß, die funktioniert bei uns nicht)?
Radioempfang funktioniert mit dem amerikanischen MyLink wohl nicht, hat ausser dem Streaming der Musik vom Telefon dann gar keine Funktion, oder?
Hilft es da, ein europäisches MyLink einzubauen? Entstehen dadurch neue Probleme oder Nachteile?


Zu guter letzt:
Kann ich beim MyLink ein mp3-fähigen CD-Wechsler (oder wenigstens nen einzelnes Laufwerk) anschließen? Ich besitze noch einige CDs und benutze diese auch bis heute täglich in beiden Autos (Alben und mp3), besitze auch keinen iPod, Von der Idee ausschließlich vom iPhone dann Musik zu streamen bin ich nicht so angetan.


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

nach oben springen

#10

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.01.2013 15:10
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Für den US sieht's wohl so aus:

- mein Schirm verdunkelt sich nicht automatisch. (wäre ja quasi wie ein "Nachtbild" bei einem Navi)

- US mit Navi wäre Navi über XM Satellite, (onStar) - funzt hier tatsächlich nicht. Ansonsten das Gleiche Gerät wie ohne Navi.
- Radio: Hat ja nur die ungeraden Frequenzen. (mir egal, habe auch keine Umprogrammierung versucht ...)
- Radio-Empfang via Smartphone (Internet) und dann streaming - US Version erkennt Pandora. Pandora fürs IPhone kriegst Du aber nicht im Applestore in Europa, da müsstest Du dieses im US iTunes runterladen. Zudem: Beim Hören im Ausland fielen dann fürs mobile Internet "Roaminggebühren" an ...
- Das europäische My Link hat keine Bluetooth-Streaming funktion (für die Musik) und keine Pandora App. Einziger Vorteil: Du hättest alle Radio-Frequenzen.

Zum Anhängen eines CD Wechslers / Laufwerkes kann ich nix sagen - stelle mir aber die Frage: WO willst Du dies verbauen. Im Kofferraum? wenn ja: evtl. gibts Wechsler, welche über USB angehängt werden können, mit 12V betrieben werden und auch "shock-resistant" sind, damit s nicht bei jedem Bump Aussetzer hat?


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#11

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.01.2013 15:28
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Danke dir!

Zitat von T-Rex im Beitrag #10
Für den US sieht's wohl so aus:

- mein Schirm verdunkelt sich nicht automatisch. (wäre ja quasi wie ein "Nachtbild" bei einem Navi)

Genau so meinte ich das. Kann man das manuell verdunkeln? Ich vergleiche mal ganz frech mit dem Bildschirm im Mercedes - das dunkelt automatisch ab, würde sonst auch extrem blenden. Wenn ich damit durch die Nacht fahren müsste, ging mir das - glaube ich - ziemlich auf den Wecker.


Zitat von T-Rex im Beitrag #10
- Das europäische My Link hat keine Bluetooth-Streaming funktion (für die Musik) und keine Pandora App. Einziger Vorteil: Du hättest alle Radio-Frequenzen.


Dann kann ich mit nem europäischen also ausschließlich Radio hören, weil Streaming wurde entfernt und CD is ja sowieso nich? Wer bei Chevrolet denkt sich sowas aus?


Zitat von T-Rex im Beitrag #10
Zum Anhängen eines CD Wechslers / Laufwerkes kann ich nix sagen - stelle mir aber die Frage: WO willst Du dies verbauen. Im Kofferraum? wenn ja: evtl. gibts Wechsler, welche über USB angehängt werden können, mit 12V betrieben werden und auch "shock-resistant" sind, damit s nicht bei jedem Bump Aussetzer hat?


Das wäre jetzt mal so meine erste Idee gewesen.
Wo haben denn die Mexikaner den Wechsler? (und was machen die jetzt, mit dem neuen MyLink ohne Wechsler und gerade Radiofrequenzen in Mexico?)
Konnte mir bisher nur am Camaro von aussen die Nase an der Scheibe plattdrücken; Installation im Handschuhfach wäre vielleicht noch ne Idee, find ich aber auch nich so toll, unterm Sitz schon gar nicht. Kenn mich mit Wechslern nicht aus, in meinem brauche ich keinen und im Stern is schon ab Werk einer drin. Ich würde mal ganz naiv annehmen, dass es fürs MyLink auch einen passenden Aftermarket Wechsler gibt.


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

zuletzt bearbeitet 16.01.2013 15:28 | nach oben springen

#12

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.01.2013 15:41
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Zitat von Sonique im Beitrag #11

Dann kann ich mit nem europäischen also ausschließlich Radio hören, weil Streaming wurde entfernt und CD is ja sowieso nich? Wer bei Chevrolet denkt sich sowas aus?



...du hast natürlich eine USB SChnittstelle für iPod/iPhone oder auch einen Stick.

Zitat von Sonique im Beitrag #11

Wo haben denn die Mexikaner den Wechsler?

...jene Modelle vor der "MyLink-Zeit" - also die ohne Bildschirm - haben den Wechsel direkt hinter der Blende. Man kann 6 CD´s in den CD-Slot schieben.
Wie das nun mit Bildschirm ist weiß ich nicht...


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


zuletzt bearbeitet 16.01.2013 15:41 | nach oben springen

#13

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.01.2013 16:11
von New Camaro Driver • Forengott | 1.745 Beiträge

??

also mit dem USB-Stick, kannst Du Dir ja auch eine Unmenge an Musik ins Auto holen. Vor allem werden die auf dem Display schön als Ordner angezeigt, und du kannst Prima anwählen und abspielen! Funktioniert Problemlos...

Habe zuerst auch geschmollt, weil es keinen Wechsler mehr gibt. Aber in der Praxis nun, bin ich Happy über den USB-Stick. Und das I-Phone koppeln, und ab dem dann Musik hören, klappt auch ohne Probleme.

Der neue 13er Bildschirm, ist so wie er ist. (Da ist Nix dahinter) Also versuch nicht mal, dort rumzufummeln....


"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." (Walter Röhrl)
nach oben springen

#14

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.01.2013 16:34
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Danke, der USB-Anschluss bzw. dass man auch normale -Sticks dort anschließen kann, is völlig an mir vorbei gegangen. Dann müsste ich zukünftig jede CD digitalisieren, was dank Kopierschutz aber wohl auch nich so leicht möglich ist, aber damit könnte ich noch leben (oder werds müssen).


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

zuletzt bearbeitet 16.01.2013 16:35 | nach oben springen

#15

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.01.2013 16:43
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Joh - hab's auch so gelöst - bzw. halt nen iPod angehängt. Dank Gracenote wird sogar das Albumbild angezeigt, zumindest ein nettes Schmankerl ...

Alternative wäre ein Metra- oder Scosche-Kit (beides ca. 400 USD) - plus dann ein DoppelDin Gerät europäischer Provenienz zu verbauen. Gesamtkosten wohl bei 1200+ Euro's ... ist's mir persönlich nicht wert. Für den Fall der Fälle habe ne Navigon-App auf dem iPhone - das mit nem Brodit-Halter ans Armaturenbrett und gut ist ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#16

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.01.2013 17:24
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Die sind für mich keine Alternative, das MyLink is schon kein Kunstwerk was Design und Funktionen angeht, aber die Nachrüstkits und vorallem die Zubehör-DoppelDINs finde ich generell nicht schön, für mich persönlich. Zumindest nach dem, was ich bisher so gesehen hab - vielleicht gibts ja doch irgendwann ne ansprechendere Lösung.

Ist echt schade, dass Chevy da so nen Murks gemacht hat, gerade ein Camaro hätte doch was besseres verdient.
Verzicht auf CD kann ich wie gesagt noch mit leben, aber dass ich kein Radio empfangen kann fuchst mich schon ein bisschen, manchmal höre ich es doch gerne. Aber jammern hilft nix.

Einen Tod muss ich sterben. Also erstmal Camaro besorgen, dann weiterschauen.


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

nach oben springen

#17

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.01.2013 23:37
von New Camaro Driver • Forengott | 1.745 Beiträge

Zitat von Sonique im Beitrag #16

Ist echt schade, dass Chevy da so nen Murks gemacht hat, gerade ein Camaro hätte doch was besseres verdient.
Verzicht auf CD kann ich wie gesagt noch mit leben, aber dass ich kein Radio empfangen kann fuchst mich schon ein bisschen, manchmal höre ich es doch gerne. Aber jammern hilft nix.

Einen Tod muss ich sterben. Also erstmal Camaro besorgen, dann weiterschauen.


??

Häää... Was schreibst du da, dass du keinen Radio empfangen kannst ??

Sicher hast du Radioempfang! Ganz normal... Wärest der erste der das nicht hat?

Funzt einwandfrei!


"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." (Walter Röhrl)
nach oben springen

#18

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 17.01.2013 04:25
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Nochmal genau lesen; die Rede ist vom amerikanischen MyLink, nicht vom Europäischen!

Ich glaube eher, du wärest der erste der damit deutsche Frequenzen empfangen kann.


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

zuletzt bearbeitet 17.01.2013 04:26 | nach oben springen

#19

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 17.01.2013 06:45
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Natürlich kann man auch beim US Modell in Europa Radio empfangen, aber eben nur ungerade Frequenzen.


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#20

RE: MY 2013

in Modell- und Ausstattungsvarianten 23.01.2013 10:12
von Seabass • Forengott | 1.667 Beiträge

Also ich habe auch ein US M.Y 2010 und kann auch Europäisches Radio empfangen ohne Probleme, aber wie oben gesagt halt nur ungerade Frequenzen.
Dann würde ja jedes Import Fahrzeug aus den USA kein Radio haben


2010 Camaro SS/RS Aqua Blue #3704, Exklusive Schaltpaddel by Red-Zora, Aluminium Red Teillfolierung, KW-1 Gewinde, Borla S-Type Cat Back, JBA Shorty Headers + JBA catted mid pipes, rxPerformance VMax Throttle Body, 5-Spoke ZL1 Wheels, ZL1 front fascia tuned by Ted Janetty
nach oben springen








Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
6 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stigiz
Forum Statistiken
Das Forum hat 17539 Themen und 505920 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).