#941

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 14:20
von Joke • Camaro-Infizierter | 313 Beiträge

Viel mehr Details, was das Exterieur angeht, kann man wohl nicht auskundschaften:


V6 2LT
SS Bremsanlage VA, 2014 SS Hood Insert, KW V1, Stahlflex Bremsleitungen VA&HA .. In Bearbeitung.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#942

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 15:51
von Andy-K • Golf-Schubser | 238 Beiträge

Auto ist abgeschlossen aber Tankdeckel geht auf? Wieder kein Verschluss eingebaut und jetzt nicht mal mehr einen Schraubverschluss?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#943

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 16:58
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

Glaube auto war offen oder?
Tankdeckel hat meiner Meinung nach ne Verriegelung, siehe das Loch am Deckel für den Sperrbolzen.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 05.07.2015 17:00 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#944

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 17:44
von Andy-K • Golf-Schubser | 238 Beiträge

Er wollte doch auf machen aber abgeschlossen. Und wenn ich mich recht entsinne haben unsere auch ein Loch für nen Bolzen aber keinen Bolzen


zuletzt bearbeitet 05.07.2015 18:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#945

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 18:08
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

Das wäre aber doof, kann ich mir echt nicht vorstellen..


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#946

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 18:24
von odin661 • Golf-Schubser | 37 Beiträge

Zitat von Thor-ZL1 im Beitrag #939
Zitat von Camyrockers im Beitrag #928
http://www.autobild.de/artikel/chevrolet-camaro-generation-6-sitzprobe-5837896.html

zitat:
"Die Preise für die Vierzylinder sollten bei 35.000 Euro beginnen."


was wird dann der V8 kosten?



.....bin ich auch schon mal neugierig drauf, ich schätze so um die 40 T€ , ist ja beim mustang auch so, 35 T€ kostet der "kleine" 2.3 liter
und plus 5T€ der V8, (alles als coupe und mit handschalter, cabrio + automat ist etwas teurer)
ich glaube die müssen sich hier komplett an den mustag- preisen orientieren, weil das ja der klassische vergleich immer ist....


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#947

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 18:40
von Camyrockers • Camaro-Süchtiger | 845 Beiträge

@odin661

Das denke ich auch...der V8 wird sicherlich preislich ab 40t€ beginnen...


...und lieber Gott, wir danken Dir für die schnellen Autos!!!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#948

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 19:02
von odin661 • Golf-Schubser | 37 Beiträge

....mal schauen was das v8 coupe inkl. wirklich "allem" kostet (also automatik, metallic-lack, klappenauspuff, 20 zoll, xenon, elektr. fahrwerk usw.),
mal schauen ob es das komplett unter 45 T€ werden


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#949

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 19:13
von Camyrockers • Camaro-Süchtiger | 845 Beiträge

Da heißt es wohl noch abwarten


...und lieber Gott, wir danken Dir für die schnellen Autos!!!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#950

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 19:17
von odin661 • Golf-Schubser | 37 Beiträge

stimmt, leider.....


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#951

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.07.2015 20:18
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

Die Frage auch wie das EU - Model dann letzendlich auf dem Markt kommt, sprich welche optionalen (US) Upgrades im EU Model bereits obligatorisch inbegriffen sind - oder eben nicht. Bzw. was wird letzendlich optinal orderbar sein beim EU? Klappenauspuff ist doch aus jetziger Sicht eher ein großes ? (Siehe abgespeckte Version vom hot wheels). Magnetic ride? Wird standartmäßig dabei sein, oder gar optional bestellbar? Oder weder noch und somit GAR NICHT verfügbar (Siehe 1LE Paket beim EU-Model)

Der Musang GT soll ja auch eigentlich im EU Vertrieb NUR als Competiton Pack Version mit den jeweiligen Komponenten angeboten werden. (Wobei ich ehrlich gesagt da auch nicht ganz durchblicke da die deutschsprachigen EU Ford Seiten nicht wirklich transparent in der Hinsicht sind und detailierten Aufschluss bieten, anders als bei der US Mustang Internetseite wo das competition pack nur als Extra kostenpflichtig bestellbar ist und der Umfang des Pakets auch deutlich geschildert ist.)


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
zuletzt bearbeitet 05.07.2015 20:20 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#952

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.07.2015 16:42
von Joke • Camaro-Infizierter | 313 Beiträge

V6 2LT
SS Bremsanlage VA, 2014 SS Hood Insert, KW V1, Stahlflex Bremsleitungen VA&HA .. In Bearbeitung.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#953

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.07.2015 16:36
von Radford • Camaro-Süchtiger | 557 Beiträge

hier steht´s geschrieben :

http://www.chevrolet.de/modelle/camaro/


bigger is better and too much is just enough
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#954

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.07.2015 16:41
von Lufubu • Forengott | 1.794 Beiträge

Hasi!
Ist aber nicht vom Gen 6th


Jeder Tag ist gleich lang, aber unterschiedlich breit
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#955

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.07.2015 12:10
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Spekulationen zu ZL1 und Z/28 (netter Gedanke, was die Z/28 betrifft)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 6th gen.jpg 

ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#956

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.07.2015 13:01
von Joke • Camaro-Infizierter | 313 Beiträge

In Amerika kann man schon mal seine Bestellung beim Händler abgeben, der sie aber noch nicht offiziell an GM schicken kann.


V6 2LT
SS Bremsanlage VA, 2014 SS Hood Insert, KW V1, Stahlflex Bremsleitungen VA&HA .. In Bearbeitung.

zuletzt bearbeitet 08.07.2015 13:02 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#957

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.07.2015 14:23
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

Kann mir gut vorstellen das der ZL1 so wie auf dem Bild aussehen wird.
Optisch setzt sich der 6tgen ZL1 dann aber weitaus weniger vom SS ab als es noch in der 5th Gen der Fall ist. Den 5th Gen ZL1 erkennt man allein schon aufgrund seiner Front von weiten.

EDIT: Mann könnte sich eventuell noch überlegen den zentralen Lufteinlass auf der Haube durch eine Erhebung, so zu sagen einem Höcker markanter zu gestallten (ähnlich dem 5th gen ZL1 oder auch anderen Vorgängern aus den muscle/pony cars - siehe 67er shelby GT500 z.B.)
Die Haube sollte auf jeden Fall noch mals mehr betont werden im Sinne von "hey, mein fetter V8 reicht mir nicht, ich habe noch einen Kompressor drunter, yeehaa"


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
zuletzt bearbeitet 08.07.2015 14:29 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#958

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.07.2015 16:38
von Andy-K • Golf-Schubser | 238 Beiträge

Lese ich das richtig das spekuliert wird das der z28 eine geschärfte 4 Zylinder Version sein könnte. Das wär echt hart obwohl es Gewichtstechnisch vllt Sinn machen würde.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#959

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.07.2015 18:18
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Is ja wie mit den Retuschen vorher, keiner weiß was und jeder möchte mal raten.

V6 Turbo wäre doch was für die Z28.
4banger in der Z28 wäre wenigstens eine kleine Entschuldigung, sowas zu fahren.


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#960

RE: Camaro 6. Generation ab 2015: Erste Hinweise

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.07.2015 18:53
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

vom mächtigen 7 Liter LS7 auf 4 Zylinder Bezweifle ich ehrlich gesagt sehr. Und ich habe grundsätzlich nichts gegen den 4 Zylinder, im Gegenteil. Ich finde es aus Marketingtechnischer Sicht ein sehr gelungenes Portfolio was da demnächst geboten wird. Und nicht zuletzt wesentlich stimmiger als bei den Kollegen mit dem Pferd. Erstens ist das Basismodel ein 4 Zylinder - Beim Mustang wiederrum ist es nach wie vor der 6 Zylinder und der 4er ist über den 6er "gereiht".

PS mäßig hat der 4er Turbo weniger als der V6 (das Drehmoment lassen wir mal raus). Auch hier finde ich dass das sehr im Sinne der angesprochenen Zielgruppe ist. Der 6.2 LT1 bleibt den Puristen ohnehin erhalten, Chevy behält also den "dickeren" Motor unter der Haube, scheut sich aber dafür nicht das Basismodel wirklich als "Basis" mit 2 Litern und unter 300 PS zu bieten. Wie gesagt, vieeel stimmiger als beim Mustang meiner Meinung nach

Hinsichtlich Z/28, einen 6 Zylinder kann ich mir schon sehr gut vorstellen. Und zwar keinen geringeren als den 464 PS starken LF4
(3.6 TwinTurbo) der bereits im 2016er ATS-V sein Debüt haben wird. Nee, 4 Zylinder und Z/28? Keine Chance...


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
zuletzt bearbeitet 08.07.2015 18:58 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Camaro MY 2015 / 5th Gen - Verkauf in Schweiz eingestellt
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von T-Rex
13 02.02.2015 19:14goto
von The flying Cam-Man • Zugriffe: 1435







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
8 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tom62
Forum Statistiken
Das Forum hat 17515 Themen und 505453 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).