#21

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 21.03.2011 12:17
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Dirk, Tuex hat schon recht, dies ist ein wirklichnettes und zuvorkommendes Forum, da kann man schon ein wenig dezenter auf Fehler hinweisen.


nach oben springen

#22

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 21.03.2011 12:45
von DirkGT • Golf-Schubser | 181 Beiträge

Sorry, wenn sich dadurch jemand auf den Schlips getreten fühlte, das lag wirklich nicht in meiner Absicht, auch wenn mir die Frage, da ich selber Ing. bin, schon weh tat-

Bei uns im Norden sagt man: Trinke was klar ist, sage was wahr ist und b.... was da ist.

Ok, dann wieder :

Ich denke schon, dass er wohl meinte, dass z.B. die Pleuel abgetrennt werden, er schreibt ja selber: "Oder wird hier tatsächlich etwas mechanisch getrennt und die Massen müssen von den verbleibenden vier Zylindern gar nicht bewegt werden???"

Nein, hier wird nichts mechanisch getrennt. Massen werden nicht von den Zylindern bewegt, die Zylinder sind starr am Motorblock zwischen Zylinderkopf und Motorblock befestigt. In den Zylindern bewegen sich die Kolben in einer linearen Bewegung auf und ab; mittels der Pleuel wir diese lineare Bewegung an der Kurbelwelle in eine Rotationsbewegung umgesetzt. Wie OnkelMatze schreibt, wird nur kein Kraftstoff eingespritzt und die Zündung der betreffenden Zylinder abgeschaltet.


****************************************************************************************************************
2SS RS, black, orange stripes, Automatic, SLP LMII, Metrakit. Sony XNV-L66BT
nach oben springen

#23

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 21.03.2011 12:53
von Coyote • bekloppter Forengott | 1.602 Beiträge
nach oben springen

#24

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 21.03.2011 12:57
von MartinK • Walking Library | 2.056 Beiträge

Wieder was gelernt: dachte immer, es wird eine komplette Bank abgeschaltet.
Aber es ist ja sinnvoller je 2 Zylinder abzuschalten


2011er 2SS RS L99, RedJewelTintcoat, schwarzes Leder mit roten Nähten, tiefer, breiter, LAUTER! dank VaraRamCAI & DDCustoms-Klappenauspuff.
Alles weitere kann der geneigte Leser in meinem Profil erspähen...
nach oben springen

#25

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 21.03.2011 12:57
von Tuex • Walking Library | 2.763 Beiträge

@BlackCamaro6,2
So, jetzt weiß ich auch, welche Zylinder abgeschaltet werden.
Gutes Video.

@Dirk
Na dann trinken wir mal einen unter Inschinören


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer, Polished Winter Rims, Pedders SC, 25mm Wheel Spacers, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, Tinted Windows, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen

#26

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 21.03.2011 14:19
von DirkGT • Golf-Schubser | 181 Beiträge

Zitat von MartinK
Wieder was gelernt: dachte immer, es wird eine komplette Bank abgeschaltet.
Aber es ist ja sinnvoller je 2 Zylinder abzuschalten



Ja, klasse Video, danke!
Man sieht auch gut, das pro Kurbelwellenhubzapfen (an dem ja je 2 Pleuel/Kolben hängen) ein Zylinder abgeschaltet wird. Das würde sonst schütteln wie sonstwatt und in kurzer Zeit erheblichen Schaden anrichten, wenn die Kraft nicht gleichmäßig auf die KW eingeleitet würde

@ Tuex: Jo, das machen wir. Auf meine Rechnung


****************************************************************************************************************
2SS RS, black, orange stripes, Automatic, SLP LMII, Metrakit. Sony XNV-L66BT
nach oben springen

#27

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 26.01.2012 12:21
von aluking • Golf-Schubser | 2 Beiträge

Hi,

hört sich einfach nur Schei...... an, vor allem bei Automatic. Schaltet bei Leerlaufdrehzahl bzw. Teillast 4 Zylinder ab und knattert so was komisch vor sich hin.


nach oben springen

#28

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 26.01.2012 12:32
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Zitat von aluking
Hi,

hört sich einfach nur Schei...... an, vor allem bei Automatic. Schaltet bei Leerlaufdrehzahl bzw. Teillast 4 Zylinder ab und knattert so was komisch vor sich hin.



Wie halt 4-Zylinder so klingen....
Bei Audi wollen Sie die Zy.inderabschaltung nun auch bei 4-Zylinder einführen. Das Ding läuft dann nur noch aus 2 Töpfen. Wo endet das? Beim 1-Zylinder mit 500 ccm Hubraum aber Bi-Turbo-Technik???


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#29

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 26.01.2012 14:51
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

Zitat von aluking
Hi,

hört sich einfach nur Schei...... an, vor allem bei Automatic. Schaltet bei Leerlaufdrehzahl bzw. Teillast 4 Zylinder ab und knattert so was komisch vor sich hin.




hat auch nur die Automatikversion !


Miau ! - ex 2011 SS
nach oben springen

#30

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 26.01.2012 20:00
von KW0815 • Händler | 109 Beiträge

Zitat von aluking
Hi,

hört sich einfach nur Schei...... an, vor allem bei Automatic. Schaltet bei Leerlaufdrehzahl bzw. Teillast 4 Zylinder ab und knattert so was komisch vor sich hin.



Das ist leider nicht möglich, da die Zylinderabschaltung erst ab 675 u/min aktiv werden kann, die Leerlaufdrehzahl ist dagegen bei warmem Motor 525 u/min.
Außerdem ist die Zylinderabschaltung nur im 3. bis 6. Gang möglich. Alle anderen Gänge inkl Park und Neutral sind davon ausgenommen.

Wie soll sich das dann im Leerlauf bitte scheiße anhören, wenn es garnicht aktiv sein kann?


--- www.kraftwerk.cc ---


nach oben springen

#31

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 09.10.2012 17:21
von Karle • Forengott | 1.092 Beiträge

Hi !

Ich bin jetzt ca. 200 km gefahren und finde schon, dass man die Zylinderabschaltung hört. Brummt dann etwas anders.

Kann man die nur komplett rausprogrammieren oder auch anders konfigurieren?

Gruß

Karl



nach oben springen

#32

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 09.10.2012 17:38
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

Ja, sie brummt auch mit dem Stock Auspuff. Man kann sie abschalten (lassen). Geht mit einem Handheld Tuner z.B. oder auch bei Kraftwerk


Miau ! - ex 2011 SS
nach oben springen

#33

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 10.10.2012 08:37
von Devilhonk • Geradeausfahrer | 1.953 Beiträge

Zitat von Karle im Beitrag #31
Hi !

Ich bin jetzt ca. 200 km gefahren und finde schon, dass man die Zylinderabschaltung hört. Brummt dann etwas anders.

Kann man die nur komplett rausprogrammieren oder auch anders konfigurieren?

Gruß

Karl


Also umprogrammieren wäre mir neu. Leider gibt es da nur an oder aus programmieren.


_____________________________________________
2 SS 16V, RS, Automatik, Black, Sunroof, Orange interieur Packet, SLP LMI und K&N Sportluftfilter


nach oben springen

#34

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 10.10.2012 12:12
von Marcel • Walking Library | 2.456 Beiträge

umprogrammieren geht auch, tourenzahl wann an / aus, welche gänge erlaubt sind dafür bzw. wo gar nicht aktiv etc.
hat da einiges an einstellmöglichkeiten wenn man das ganze im hpt anschaut.

Zitat von Devilhonk im Beitrag #33
Zitat von Karle im Beitrag #31
Hi !

Ich bin jetzt ca. 200 km gefahren und finde schon, dass man die Zylinderabschaltung hört. Brummt dann etwas anders.

Kann man die nur komplett rausprogrammieren oder auch anders konfigurieren?

Gruß

Karl


Also umprogrammieren wäre mir neu. Leider gibt es da nur an oder aus programmieren.


______________________________________________________________
C.A.M.A.R.O - Constantly Adding Modifications Addiction Relentless Obsession

Camaro 2010 L99 in CGM mit IOM Interieur
nach oben springen

#35

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 10.10.2012 14:20
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.499 Beiträge

Man kann es einstellen. Das brummen ist aber nur weg wenn sie ganz abgeschaltet ist.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen

#36

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 10.10.2012 14:41
von The flying Cam-Man • VIP | 3.406 Beiträge

Zitat von customkingz.de im Beitrag #35
Man kann es einstellen. Das brummen ist aber nur weg wenn sie ganz abgeschaltet ist.


Ich muß jetzt hier mal nachkarken:

Also mein Camaro ist - noch - 100 % Stock. Habe jetzt ca. 2.900 Km runter und bin desweilen schon einige male über die Bahn mit Tempomat und ca. 130 - 160 Km/h gefahren - also in dem Bereich wo die Zylinderabschltung eigentlich aktiv werden müßte. Aber bei mir "brummt" gar nichts und ich merke auch sonst keinen Unterschied . Und anders als bei der US Version des jetzigen Chevrolet Impala den es als 8 - Zyl. Version ( 5,3 Liter Vortec Motor ) auch mit Zylinder-Deaktivierung gab - zeigt der Camaro das nicht in irgendeinem Display oder einer Kontrolleuchte an, ob das System aktiviert wurde - bei besagtem Impala war das nämlich der Fall. Meine Frage : Kann es sein, dass mein System ab Werk gar nicht aktiviert wurde bzw. wie kann ich feststellen ob das nun bei meinem Fahrzeug programmiert ist oder nicht ???


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen

#37

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 10.10.2012 14:54
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.499 Beiträge

Hast du einen Automatik oder Handschalter....?


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen

#38

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 10.10.2012 14:59
von Miguelito • Notorischer Angsthase | 2.606 Beiträge

Laut Profil Automatik



nach oben springen

#39

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 10.10.2012 15:00
von Adler • Camaro-Süchtiger | 830 Beiträge

Zitat von The flying Cam-Man im Beitrag #36
Zitat von customkingz.de im Beitrag #35
Man kann es einstellen. Das brummen ist aber nur weg wenn sie ganz abgeschaltet ist.

Habe jetzt ca. 2.900 Km runter und bin desweilen schon einige male über die Bahn mit Tempomat und ca. 130 - 160 Km/h gefahren - also in dem Bereich wo die Zylinderabschltung eigentlich aktiv werden müßte. Aber bei mir "brummt" gar nichts und ich merke auch sonst keinen Unterschied .

Genau in diesem Bereich sollte man es aber merken! War zumindest bei mir so. Es sollte dabei aber eben sein bzw. leicht bergab gehen. Dann merkt man, dass der Motorklang sich etwas ändert. Wenn man dann leicht Gas gibt sollte sich der Klang wiederum ändern.
Ich habe es spüren und hören können. Aber es ist nicht ein wirkliches Brummen! Der Klang verändert sich einfach ein wenig! Es ist auch nie störend, wenn du wirklich noch 100% Stock bist.
Am deutlichsten merkt man die Zylinderabschaltung in der Stadt: mit 50km/h dahin rollen und dann leicht und kurz aufs Gas. Wenn er dann kurz und laut "sprotzelt" (ich habe das immer gemocht!), dann habe sich wieder alle 8 Zylinder eingeschaltet.


-------------------------------------------------------
Tesla Model S seit März 2014, Camaro SS bis Oktober 2013
nach oben springen

#40

RE: Zylinderabschaltung beim SS (L99)

in Modell- und Ausstattungsvarianten 10.10.2012 15:08
von Wiedy • Camaro-Infizierter | 458 Beiträge

Ich fand es klang wie wenn er noch einen Gang hochschaltet. Es hört sich an wie wenn er viel untertouriger fährt.



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hallo aus dem Aargau
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von camarosigi
31 27.08.2015 19:25goto
von Wolf • Zugriffe: 668
Automatik (L99) vs Handschalter(LS3)
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von shift77
125 24.08.2014 08:40goto
von Oramac • Zugriffe: 16586







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
30 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: asgard
Forum Statistiken
Das Forum hat 17506 Themen und 505368 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).