#61

RE: Windshott

in Cabrio 09.04.2013 20:55
von Rennsemmel • Forengöttin | 2.641 Beiträge

zu deiner Frage Sascha: Ja, das Original Windschott kann man auch aufgeklappt lassen beim Dach öffnen und schließen

ich habe das Windschott eigentlich ständig aufgebaut im Cami, damit ich jederzeit spontan das Dach mal öffnen kann ohne es erst aus dem Kofferraum kramen und einbauen zu müssen

@ MUC: deine Variante gefällt mir super gut hat was. aber ich habe tatsächlich auch Bedenken bzgl des Nutzens, da ja sehr viel Platz vorhanden ist, wo sich der Wind ein nettes Windspiel bis hin zu Verwirbelungen bieten kann
wenn es jedoch, wie du sagst seine Arbeit anständig verrichtet, ist es nicht nur chic, sondern überaus praktisch bei mir kann nämlich die Rücksitzbank nicht mehr genutzt werden
was mich außerdem echt nervt, sind die häßlichen Eindruckstellen, die das Teil auf der Rücksitzlehne hinterläßt

mich würde auch der Preis von deiner Variante interessieren



E-Motion statt Blue-Motion
loud pipe safes live
zuletzt bearbeitet 09.04.2013 20:56 | nach oben springen

#62

RE: Windschott

in Cabrio 09.04.2013 21:02
von Kafuzke • VIP | 3.637 Beiträge

Habe für Opel GT machen lassen. 6mm ESG "Optiwhite" nach Schablone, 2 Senkbohrungen, passende Halter für die Senkbohrungen 119€ . Das strahlen des "GT" Logos rund 25€ extra. Beleuchtung hatte ich nicht. Farbige LED Leisten gibt's auch für schmales Geld.


VG
Sascha
Klick for Pic
nach oben springen

#63

RE: Windschott

in Cabrio 09.04.2013 21:06
von Kafuzke • VIP | 3.637 Beiträge

6mm ESG "optiwhite" nach Schablone, 2 Senkbohrungen mit den Haltern für rein, 120€. Strahlen des GT Logos rund 25€. Beleuchtung hatte ich nicht, aber LED Leisten Kosten ja fast nix.


VG
Sascha
Klick for Pic
nach oben springen

#64

RE: Windshott

in Cabrio 10.04.2013 10:14
von MUC (gelöscht)
avatar

Servus Bianca,

das Windschott kostet 290€ + Versand .


Gruß Ingo

Zitat von Rennsemmel im Beitrag #61
zu deiner Frage Sascha: Ja, das Original Windschott kann man auch aufgeklappt lassen beim Dach öffnen und schließen

ich habe das Windschott eigentlich ständig aufgebaut im Cami, damit ich jederzeit spontan das Dach mal öffnen kann ohne es erst aus dem Kofferraum kramen und einbauen zu müssen

@ MUC: deine Variante gefällt mir super gut hat was. aber ich habe tatsächlich auch Bedenken bzgl des Nutzens, da ja sehr viel Platz vorhanden ist, wo sich der Wind ein nettes Windspiel bis hin zu Verwirbelungen bieten kann
wenn es jedoch, wie du sagst seine Arbeit anständig verrichtet, ist es nicht nur chic, sondern überaus praktisch bei mir kann nämlich die Rücksitzbank nicht mehr genutzt werden
was mich außerdem echt nervt, sind die häßlichen Eindruckstellen, die das Teil auf der Rücksitzlehne hinterläßt

mich würde auch der Preis von deiner Variante interessieren


nach oben springen

#65

RE: Windshott

in Cabrio 11.04.2013 16:55
von Rennsemmel • Forengöttin | 2.641 Beiträge

Danke Ingo für deine Rückmeldung

Der Preis macht das Ganze "leider" noch interessanter

Bin mir jetzt nicht sicher, hattest du hier schon zufällig die "wo bekomm ich das her"-Adresse niedergeschrieben?

Hast du es selbst eingebaut? Wenn ja: war es kompliziert? Frage bezieht sich in erster Linie darauf, weil das gute Stück ja auch beleuchtet ist
Ohje, dieses Forum macht mich noch fertig , immer diese *haben will* Sachen

LG Bianca



E-Motion statt Blue-Motion
loud pipe safes live
nach oben springen

#66

RE: Windschott

in Cabrio 11.04.2013 18:09
von BlackEight • Camaro-Infizierter | 280 Beiträge

Go ahaed, make my day !!
zuletzt bearbeitet 11.04.2013 18:10 | nach oben springen

#67

RE: Windschott

in Cabrio 11.04.2013 21:22
von BlackEight • Camaro-Infizierter | 280 Beiträge

Hi Muc,

ich finde Dein verbautes Windschott, bisher auch am geilsten.

Beleuchtung OK, müsste aber nicht unbedingt sein.

Preis ist vertretbar, hattest Du bereits die Bestellnummer und Lieferant gepostet ?

Vielleicht hab ichs übersehen und Du könntest noch die Info nachreichen.


Danke Dir schonmal

Grüße Thomas


Go ahaed, make my day !!
nach oben springen

#68

RE: Windschott

in Cabrio 11.04.2013 23:30
von DOM • VIP | 4.398 Beiträge

Hier kannst du bestellen und das gibt's auch verschiedene Designs...


http://www.phastekperformance.com/2011-2...drestrictor.htm




nach oben springen

#69

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 00:13
von BlackEight • Camaro-Infizierter | 280 Beiträge

Hi Dominic,

danke für den Tip. Hab mal geschaut und dann durch
google noch günstigere Varianten gefunden.
Ne Möglichkeit ist auch Sicherheitsglas, nicht sehr teuer und zwei
pulverbeschichtete Halter. Beleuchtung muß ja nicht unbedingt.
Ich hole mir die Tage mal nen Preis vom Glasfachbetrieb.
Muc meint von den Verwirbelungen ist es OK, dann ist es
auf jeden Fall besse rund optisch schöner als das teure Netz von Chevy. Meine Meinung

Gruß Thomas


Go ahaed, make my day !!
nach oben springen

#70

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 00:15
von DOM • VIP | 4.398 Beiträge

Ich nehme eins mit roter Beleuchtung und DL1...



nach oben springen

#71

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 08:39
von Kafuzke • VIP | 3.637 Beiträge

Thomas, lass zu den Haltern mal quatschen. Nehm ggf auch 2.

Ingo, kannst Du mal bitte Höhe und Breite deiner Scheibe angeben?


VG
Sascha
Klick for Pic
nach oben springen

#72

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 08:43
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Hallo Leuts - zum "starren" Windschott aus Glas eine Frage: wie schnell ist das demontiert?

Des Sommers fahre ich gerne mal mit allen vier Scheiben unten - da finde ich ein aufstehendes Windschott voll daneben, schon von der Optik - das Original ist ja abklappbar...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#73

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 09:08
von Kafuzke • VIP | 3.637 Beiträge

Zu dem Thema habe ich auch eine Frage an Ingo. Wie schnell bist Du schon mit abgesenkten Scheiben gefahren bevor das Schott zu flattern anfing? Marco, ist doch fast durchsichtig. Zur Demontage hast die Wahl 6 Schrauben der Klemmung oder 2 des Halters rauszudrehen. Beides steht in keinem Verhältnis.


VG
Sascha
Klick for Pic
nach oben springen

#74

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 10:04
von BlackEight • Camaro-Infizierter | 280 Beiträge

Ja die Maße der Scheibe wären ganz gut, ich werde morgen aber
an meinem cabrio mal messen, heute schaff ich es nicht.

Sascha. Hab hier ne Firma bei Kassel , die gute Arbeit im Bereich Pulverbeschichten leistet. Werde dort mal anfragen.
Halter evtl. Alu oder auch Stahl, Gummi - oder Kunststoffdichtung zwischen Scheibe und Halter... mal sehen, schaue mir morgen mal die Rücksitzbank an.

Glasfirma kontaktiere ich heute, mir fehlen aber noch die Maße. Ich denke 6mm Glasstärke ist ok und schön fliessend abgerunded an den Seiten wäre schon ok.

Dein Vorschlag: LED-Leisten, kann ja jeder individuell gestalten. Eigentlich kein grosses Problem.


Grüße Thomas


Go ahaed, make my day !!
nach oben springen

#75

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 10:10
von Kafuzke • VIP | 3.637 Beiträge

VA gepulvert! Alu ist mir zu weich. 6 mm ESG ist top, wichtig ist ein weißes Glas. Bei vielen "normalen" ist die geschliffene Schnittkante grünlich, nicht schön.
Parallel werde ich hier auch mal anfragen. Weiß aber nicht, ob ich das nächste Woche schaffe.


VG
Sascha
Klick for Pic
nach oben springen

#76

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 10:44
von BlackEight • Camaro-Infizierter | 280 Beiträge

Hab noch was gefunden:

Measures 40" width, 10" height, 5" wide. Weight is 5 LBS

dürfte inch x 2,54 sein .

101,6 mm x 25,4 mm und halt die gewünschte Glasstärke Gewicht ca. 2,26 Kg ist auch optisch mit den Bildern stimmig.

Grüße Thomas


Go ahaed, make my day !!
nach oben springen

#77

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 11:23
von MUC (gelöscht)
avatar

das Windschott kann bei :

http://www.phastekperformance.com/2011-2...drestrictor.htm

oder über

http://www.ebay.com/itm/Camaro5-Converti...r#ht_2476wt_911

bezogen werden.
____________________________________________________________________________________________________________________

Die Abmaße des Windschott sind : Höhe 13cm , Länge 104cm und Stärke 7mm , Halterungen sind schwarz beschichtet und Stahl mit einer Materialstärke von 3mm.
____________________________________________________________________________________________________________________

Gravur und Farbe der Beleuchtung kann man selbst bei Bestellung auswählen. Aber kein muß. Giebt den Windschott auch ohne Beleuchtung und ohne Gravur. Kann man bei Bestellung alles selbst auswählen.
Beleuchtung ist einfach zu installieren da nur Kabel für + und - .
Wer keine Lust hat es zu verlegen und anzuschließen bleibt beim original Stecker für Zigarettenanzünder ,der mitgeliefert wird.
In der Montageanleitung ist auch beschrieben wie man die Beleuchtung auf das Bremslicht anschließt.

____________________________________________________________________________________________________________________

Im Anhang nochmals 2 Bilder , einmal wie das Windschott von oben aufliegt und das zweite von der orig Befestigung GM. Die Schraubbolzen werden von Werk aus bei Ausliefrung bereits mitgeliefert und vom Autohaus bei Auslieferung gleich eingeschraubt oder dem Käufer mitgegeben.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 W01.jpg 
 W02.jpg 

nach oben springen

#78

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 11:27
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Kurze Ergänzung zum Bild 2, "orig. Befestigung GM": Die ist von GM nicht für deren Windschott, sondern für das Festzurren (M.Y. 2013) bzw. Einstecken (M.Y.2011) der Persenning gedacht. Diese Funktionalität scheint durch die Montage der Halterung hier aber nicht beeinträchtigt.


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
zuletzt bearbeitet 12.04.2013 11:28 | nach oben springen

#79

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 11:40
von MUC (gelöscht)
avatar

Dieses sind die Befestigungspunkte für das Windschott lt GM gedacht. So auch auf deren Montageanleitung fürs Schott.
Also ich habe meine Persenning noch niergends extra verzurren bzw einstecken müssen daran.


nach oben springen

#80

RE: Windschott

in Cabrio 12.04.2013 11:55
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

nö, glaub mir: da wird die Persenning eingesteckt. Im MY 2011 (SS, den ich hatte) waren da so zwei Plastikclips an der Persenning, im MY 2013 (ZL1), zwei Laschen, die da angesteckt werden.

Das Originalwindschott wird im Innenraum, ca. 10 cm unter der Schulterhöhe der Sitze, eingesteckt (hat da so Schlitze) - vorne sind am Türholmen zwei Vertiefungen. That's all ...

(nicht alle Händler machen auf diese Bolzen aufmerksam, bzw. verbauen den. Im SS bspw. haben die sich in der Persenning verborgen, mit einer Einbauanleitung) ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
zuletzt bearbeitet 12.04.2013 11:57 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Windschott Wind Deflector von AnTEC
Erstellt im Forum Cabrio von BerlinSS
2 12.10.2013 17:42goto
von Roofmaster • Zugriffe: 398
Windschotts der Fa. Zymexx Fahrzeugtechnik
Erstellt im Forum Cabrio von Coll
17 12.08.2013 21:43goto
von T-Rex • Zugriffe: 771







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
29 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: asgard
Forum Statistiken
Das Forum hat 17505 Themen und 505347 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).