#1821

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 15:32
von bbf • Walking Library | 2.651 Beiträge

Zitat von T-Killa
Hallo,

ich war heute mal bei meinem Händler. Zum Liefertermin konnte er natürlich genauso so wenig sagen wie sonst.
Er teilte mir mit das Chevrolet Deutschland sich eine Liste von den wartenden Kunden hat geben lassen und diese mit einem kleinen "Entschuldigungsgeschenk" ( was auch immer das sein sollte ) entschädigt.
Ich persönlich brauche kein Geschenk - ich brauche mein "Camaro".



Bekommen bestimmt einen Gutschein für ein Wochenende mit dem Chevrolet Spark


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1822

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 15:57
von Iceman • Golf-Schubser | 127 Beiträge

Zitat von bumblebeefan

Zitat von T-Killa
Hallo,

ich war heute mal bei meinem Händler. Zum Liefertermin konnte er natürlich genauso so wenig sagen wie sonst.
Er teilte mir mit das Chevrolet Deutschland sich eine Liste von den wartenden Kunden hat geben lassen und diese mit einem kleinen "Entschuldigungsgeschenk" ( was auch immer das sein sollte ) entschädigt.
Ich persönlich brauche kein Geschenk - ich brauche mein "Camaro".



Bekommen bestimmt einen Gutschein für ein Wochenende mit dem Chevrolet Spark





Ne, gibt einen Gutschein für den Lack- und Beulendoc.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1823

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 15:59
von cat • Walking Library | 2.337 Beiträge

Zitat von bumblebeefan

Bekommen bestimmt einen Gutschein für ein Wochenende mit dem Chevrolet Spark



Schei..... hab schon einen Spark


Inferno/Inferno, LS3, Blue Metallic Stripes, KW V1, 20 mm Spurplatten, K&N, Fächerkrümmer, Metallkats, Kraftwerk
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1824

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 16:10
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Ich muss schon ein wenig schmunzeln, wenn hier von "Fehlkakulation" die Rede ist...Aber jedem das Seine...

Sorry, das ist bestimmt ein "Sauladen", aber ein bisschen Algebra und Prozentrechnen bekommen die sicher auch hin. Der Camaro ist als Imageträger geplant gewesen und da kalkuliert man sicher etwas ambitionierter. Das Werbebudget wurde quasi in den "Kaufpreis" investiert. Der günstige Preis ist also durchaus Teil der Strategie und die ging ja auch auf. Die Presse berichtete wohlwollend und plötzlich war die Marke im Gespräch und ich bin sicher, dass dies auch Sekundärverkäufe für Chevy brachte.

Bei einem unattraktiven Preis hätte sich zudem das gleiche Schicksal der EU-Corvette wiederholt, denn die steht wie Blei bei den Händlern. Schaut euch die Zulassungen der Corvette an. Aber das ist ein anderes Thema.

Es ist ja auch so, dass der EU-Cmaro hauptsächlich in Deutschland nachgefragt wird und in den anderen EU-Ländern geht trotz des günstigen Preises wenig.
Letztlich alles Spekulation. Die Händler haben an Chevy D Geld bezahlt, um den Camaro verkaufen zu dürfen. Die haben sicher großes Interesse daran, endlich Camaros liefern zu dürfen, denn sonst war die Investition umsonst. Also hat der Handel ein Interesse daran, dass die Dinger endlich kommen und werden sicher Chevy D ihrerseits Feuer unter dem Allerwertesten machen. Schon aus Eigeninteresse.

Ich werde den Sch**** wohl oder übel aussitzen und wenn ich mich in "mychevy2013" umbenennen muss...
Dennoch ist es für jeden der Wartenden ratsam, den Händler in Verzug zu setzen.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1825

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 16:19
von UndisputeD • Golf-Schubser | 157 Beiträge

Ich hab das mit dem In verzug setzen noch nicht so ganz verstanden... ich will nicht von meinem Vertrag zurücktreten... es war ja für eventuell steigende Preise gedacht, aber es sind doch Kaufverträge... ob nun zwischen mir und dem Händler und auch zwischen dem Händler und Chevrolet.. das Auto wurde zu dem Zeitpunkt zu dem und dem Preis gekauft... Lieferung ist eine Sache, aber der damalige Kurs muss doch deshallb gleich bleiben... das Chevrolet zu diesem Kaufzeitpunkt nicht geliefert hat oder sich die Lieferung verzögert ist doch deren Problem.

Ich bestelle ja auch keine Blu-Rays bei zB Amazon während einer Angebotsaktion, die warten 4 Wochen, wollen dann verschicken und ziehen die Preise wieder an


Bestellt: 23.11.2011 - Camaro 45th Edition
ER IST DAAAAAA!!! Geliefert am 25.05.2012 :-))


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1826

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 16:23
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Aaaaaaaaauuuuuuuuuuuuuuuusssssssitzeeeeen!!!

Juhuuuu frische Händlerkunde... mein Camaro darf noch ein wenig die kanadische Sonne genießen, denn man hat es 3 Wochen nach angeblichem Produktionsdatum noch immer nicht geschafft eine Nussschale zu chartern um ihn zu mir zu bringen.

Man bittet mich nun um ein wenig Geduld () und man werde sich melden sobald die göttliche.. ähm amerikanische Prophezeiung der Verschiffung eingetreten ist. Gepriesen seist du lieber GM Gott!!!

Obwohl das Gefühl überwiegt dass sie sich die Kiste schön für quer in den schieben können, halte ich es wirklich mit der Tatsache dass man den Wagen im Leben nie wieder zu dem Preis bekommt. Vielleicht kauf ich mir nen Challenger und stell den Camaro nach Eintreffen, wahrscheinlich irgendwann 2014, brennend vor die Zentrale in Rüsselsheim. Bestellt 2011 - Geboren 2012 - Verbrannt 2014 ... 0km!

...



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1827

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 16:30
von UndisputeD • Golf-Schubser | 157 Beiträge

hehe, die Überraschung für uns wird sicher das wir die 2013er Produktion bekommen, die läuft ja nun im Juni eh an ;) schön mit Navi und co....


Bestellt: 23.11.2011 - Camaro 45th Edition
ER IST DAAAAAA!!! Geliefert am 25.05.2012 :-))


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1828

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 16:32
von cuexe • Golf-Schubser | 133 Beiträge

Ich glaube sie können aber den Preis anpassen wenn sich das Modell ändert also 2012 auf 2013. Wie das mit den 4 Monaten aussieht weiß ich nicht. Im Vertrag steht da ja auch so ein Punkt. Aussitzen wird also ein Problem zumindest wenns um die Kosten geht denn spätestens zum Modell 2013 könnten sie die Preise ohne Probleme erhöhen.

Wahrscheinlich sind die Spiegel schuld an der Verzögerung. Für die Größe braucht der Hersteller ne spezielle Maschine und die ist leider defekt und die Ersatzteile müssen erst gefertigt werden


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1829

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 16:34
von bbf • Walking Library | 2.651 Beiträge

Zitat von UndisputeD
hehe, die Überraschung für uns wird sicher das wir die 2013er Produktion bekommen, die läuft ja nun im Juni eh an ;) schön mit Navi und co....



Damit das warten wieder von vorne beginnt.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1830

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 17:05
von Michael R. • Forengott | 1.339 Beiträge

Zitat von cuexe
Ich glaube sie können aber den Preis anpassen wenn sich das Modell ändert also 2012 auf 2013. Wie das mit den 4 Monaten aussieht weiß ich nicht. Im Vertrag steht da ja auch so ein Punkt. Aussitzen wird also ein Problem zumindest wenns um die Kosten geht denn spätestens zum Modell 2013 könnten sie die Preise ohne Probleme erhöhen.



Hier eine Zusammenstellung der Bedingungen für eine Preiserhöhung:

http://www.das-rechtsportal.de/recht/ver...euwagen/zahlung

Ich finde keine bzw. habe keine Klausel in meinem Kaufvertrag stehen, an der ich erkennen kann, dass der Preis erhöht werden kann. Auch in den AGBs steht nichts dergleichen.

Mein Verkäufer hat mir auch noch einmal bestätigt, dass ich nicht mehr zahlen werde, als vereinbart. Begründung: Auto wird auf jeden Fall Modelljahr 2012 (alles was noch dieses Jahr kommt ist 2012) nur Modelljahr 2013 Camaros werden im Preis erhöht und kommen dann auch nicht mehr dieses Jahr sondern erst im Frühjahr 2013 ...so mein Verkäufer der heute noch Besuch vom Chevy Vertrieb hatte (daher die Infos). Den Preis vom MJ 2013 wollte er noch nicht sagen, soll aber "deutlich höher liegen" !?

Auch wenn die ganzen "Schauergeschichten" hier imForum schon bedenklich sind und einen besorgt stimmen, liege ich noch ganz gut im Plan. Im Kaufvertrag steht liefertermin im Juli und sowohl Händler als auch Chevy DE haben mir einen Produktionstermin im Juni genannt. ...könnte also klappen

Mir tun besonders die Wartenden leid, denen man frühere Termine zugesagt hat

Michael (der jetzt auch noch auf seine Überraschung wartet)


LS3 EU Coupé - summit white - inferno orange Rallystreifen - inferno orange Leder - MJ 2013 - BBK Exhaust

> 75.000 km | 13,8 l/100km
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1831

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 17:08
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Jeder, der einen Kaufvertrag hat mit einem schriftlich fixierten - verbindlichen oder unverbindlichen - Liefertermin von weniger als 4 Monaten, hat keine Preiserhöhung zu befürchten. Auch dann nicht, wenn das Fahrzeug nicht innerhalb dieser 4 Monate geliefert wird, sondern z.B. nach 6 Monaten.
Als die meisten von uns bestellt haben, war die Lieferzeit 14 bis 16 Wochen. So steht es bei den meisten von uns auch auf den Papieren. Für uns ändert sich soweit nichts, außer der unwahrscheinliche Fall tritt in Kraft und das Fahrzeug wird nicht vor Endes des Modelljahrs 2012 produziert. Das ist ein Schlupfloch. Trotzdem halte ich das für extrem unwahrscheinlich, dass einer von uns Wartenden ein MJ 2013 bekommen wird.

Stand in einem Kaufvertrag z.B. eine Lieferzeit von 20 Wochen, so ist es in der Tat möglich, eine eventuelle Preiserhöhung an den Kunden weiterzugeben. Ist die Erhöhung aber über einem besteimmten Prozentsatz, kann der Käufer vom Kauf zurücktreten. Letztlich sind die Kaufverträge kundenfreundlich gestaltet und der Kunde ist vor extreme Überraschungen geschützt. Allerdings ist niemand gegen Lieferverzögerungen geschützt. Man kann nichts tun, außer die Sache auflösen. das Recht auf Schadenersatz bleibt natürlich bestehen.

So mein Kenntnisstand zu den Fakten. Der Camaro ist aber eben nicht nur eine Auto, sondern für uns eben mehr. Deshalb sind solche Dinge doppelt ärgerlich.


Nachtrag:
Ich will noch hinzufügen, dass ich SICHER bin, dass wir alle unsere Camaro bekommen werden!!!!!!!!!! Mit Verspätung, sicherlich, aber wir werden diese bekommen.
Wie heißt es so schön: "Auf Regen folgt Sonne". Geregnet hat es jetzt genugt (im Hinblick auf den EU-Camaro). Wird also Zeit für die Sonne....


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
zuletzt bearbeitet 10.04.2012 17:11 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1832

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 17:09
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Überraschung von Chevy!!!... EIN LEUCHTKEKS!!! ...den kann man sogar im Dunkeln essen!!!!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1833

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 17:12
von DucStefan • Camaro-Süchtiger | 506 Beiträge

Was soll das heißen, hast du dein Auto oder den Trostpreis bekommen?


Mods: JBA Shorty Headers, 100er HFC's by Whity, Pedders SportsRyder, 20er Spurplatten, Stahlflexbremsleitungen, Domstrebe, US-Spiegel mit LED-Blinkern von Blacky
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1834

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 18:10
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Zitat von DucStefan
Was soll das heißen, hast du dein Auto oder den Trostpreis bekommen?



Weniger als den Trostpreis!!!
Der Rest ist einfach nur Verzweifelter Wahnsinn!!!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1835

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 19:28
von Route666 • Camaro-Infizierter | 382 Beiträge

nochmal zurück zu den Qualitätsproblemen.
Daß man bei einem Ami nicht pingelig sein darf bei Spaltmaßen, war mir klar, da muß man hinwegsehen.
Und kleinere Lacknasen z.B.wo die Seitenmarker dran sind hat meiner auch. Solange keine Läufer im Lack sind muß man wohl damit leben.
ABER:
habe den Wagen letzte Woche vom Händler abgeholt, ca. 80 km Fahrstrecke, größtenteils Autobahn.
Am nächsten Tag den Wagen auf die Hebebühne, wollte ihn auch mal von unten sehen.
UND DANN:
eine Achsmansschette undicht, Fettaustritt, Fett überall verteilt (war wohl ein Montagefehler, sieht aus wie wo eingeklemmt). Das Fett ist wohl erst bei der Autobahnfahrt durch die Fliehkraft ausgetreten, hat der Händler wohl bei der Übergabeinspektion nicht sehen können, will dem da keinen Vorwurf machen.
AUSSERDEM: Hydraulikleitung zum Kupplungszylinder oberhalb des Getriebes undicht (nur wenige Tropfen).
UND eines der Antriebswellengelenke hat übermäßig Spiel.

Also kontrolliert auch die Technik nach ein paar Tagen unbedingt, nicht daß nach ein paar Wochen dann eine Panne auftritt wo man nicht mehr weiterfahren kann.
Denn wie lange es dann mit der Ersatzteilversorgung dauert, darüber kann man nur spekulieren...


EU-Modell 2012, Transformers-Edition, LS3
Schmidt CC-Line vorne 9,5x22 ET20 mit 245/30R22, hinten 11,5x22 ET40 mit 295/25R22;
KW-V3 mit zus. Rebound hinten; US-Spiegel; akustische Quittierung ZV auf/zu; Einarmwischer



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1836

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 19:48
von smallanimal • Camaro-Süchtiger | 858 Beiträge

Zitat von Route666

UND DANN:
eine Achsmansschette undicht, Fettaustritt, Fett überall verteilt (war wohl ein Montagefehler, sieht aus wie wo eingeklemmt). Das Fett ist wohl erst bei der Autobahnfahrt durch die Fliehkraft ausgetreten, hat der Händler wohl bei der Übergabeinspektion nicht sehen können, will dem da keinen Vorwurf machen.
AUSSERDEM: Hydraulikleitung zum Kupplungszylinder oberhalb des Getriebes undicht (nur wenige Tropfen).
UND eines der Antriebswellengelenke hat übermäßig Spiel.




jetzt mal blöd gefragt ....ist das dann schon ein Garantie Fall oder hat man bzw. Route666 einfach Pech gehabt?
Bitte klärt mich auf!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1837

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 19:48
von H_Klein • Camaro-Infizierter | 422 Beiträge

Zitat von Route666
nochmal zurück zu den Qualitätsproblemen.
Daß man bei einem Ami nicht pingelig sein darf bei Spaltmaßen, war mir klar, da muß man hinwegsehen.
Und kleinere Lacknasen z.B.wo die Seitenmarker dran sind hat meiner auch. Solange keine Läufer im Lack sind muß man wohl damit leben.
ABER:
habe den Wagen letzte Woche vom Händler abgeholt, ca. 80 km Fahrstrecke, größtenteils Autobahn.
Am nächsten Tag den Wagen auf die Hebebühne, wollte ihn auch mal von unten sehen.
UND DANN:
eine Achsmansschette undicht, Fettaustritt, Fett überall verteilt (war wohl ein Montagefehler, sieht aus wie wo eingeklemmt). Das Fett ist wohl erst bei der Autobahnfahrt durch die Fliehkraft ausgetreten, hat der Händler wohl bei der Übergabeinspektion nicht sehen können, will dem da keinen Vorwurf machen.
AUSSERDEM: Hydraulikleitung zum Kupplungszylinder oberhalb des Getriebes undicht (nur wenige Tropfen).
UND eines der Antriebswellengelenke hat übermäßig Spiel.

Also kontrolliert auch die Technik nach ein paar Tagen unbedingt, nicht daß nach ein paar Wochen dann eine Panne auftritt wo man nicht mehr weiterfahren kann.
Denn wie lange es dann mit der Ersatzteilversorgung dauert, darüber kann man nur spekulieren...


Mann so ne Scheiße. Da wünsche ich Dir alles Gute, dass Dein Dealer das alles wieder gerade zieht und du deinen Wagen schnell fehlerfrei wieder bekommst.

Ich denke mal, dass so ein kleiner Check nach den ersten Kilometern nicht schaden kann.Danke für den Tipp


------------------------
V8 mit M8 hab 8


zuletzt bearbeitet 10.04.2012 19:49 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1838

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 19:56
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Natürlich ist das ein Garantiefall. Was sonst? 3 Jahre Garantie und in den ersten 6 Monaten sogar noch einfacher, da noch keine Beweislastumkehr. Also alles abgedeckt. Natürlich trotzdem ärgerlich. Das sind genau die Gründe, warum ich bei einem Händler kaufen wollte, der möglichst um die Ecke sitzt. Man muss ja immer mit Garantiefällen rechnen, egal bei welcher Marke.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1839

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 20:02
von Justarius • JägerMeister | 495 Beiträge

Zitat von mychevy2012
Das sind genau die Gründe, warum ich bei einem Händler kaufen wollte, der möglichst um die Ecke sitzt. Man muss ja immer mit Garantiefällen rechnen, egal bei welcher Marke.



Die Garantie ist doch nicht auf den Händler sondern die Marken bezogen... also kann ich auch zu nem Chevyhändler um die Ecke fahren, auch wenn ich ihn 500km entfernt gekauft habe...

Der J.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1840

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.04.2012 20:32
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Zitat von Justarius

Zitat von mychevy2012
Das sind genau die Gründe, warum ich bei einem Händler kaufen wollte, der möglichst um die Ecke sitzt. Man muss ja immer mit Garantiefällen rechnen, egal bei welcher Marke.



Die Garantie ist doch nicht auf den Händler sondern die Marken bezogen... also kann ich auch zu nem Chevyhändler um die Ecke fahren, auch wenn ich ihn 500km entfernt gekauft habe...

Der J.




Natürlich. Aber es ist einfacher, Gehör zu bekommen und v.a. einen Termin für dein Anliegen! Und in wirklich kniffeligen Sachen ist es verdammt gut, wenn man einen guten Draht zur Werkstatt hat. Da wird manches möglich gemacht, was woanders nicht möglich wäre.
Aber prinzipiell hast du völlig Recht: Garantie gilt natürlich unabhängig vom Händler.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.









Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
11 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mugglmenzel
Forum Statistiken
Das Forum hat 17508 Themen und 505395 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).