#521

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 18:06
von TinyToasta • Co-Admin | 11.162 Beiträge

@ajdin1: So wie ich das sehe, hast Du Dich noch gar nicht wirklich vorgestellt....

Hol das doch hier noch bitte schnell nach
Vorstellung neuer Mitglieder

Schankedön



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#522

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 18:07
von ajdin1 • Golf-Schubser | 126 Beiträge

Ja klar die 16 Wochen Lieferzeit habe ich vergessen (die sind sicher wahrscheinlich eher kürzer) er wusste aber das man nur das Cabrio bestellen kann !!!


2012 EU - CAMARO Coupe LS3 Inferno Orange / Inferno Orange

Mods: Schwarze Stripes, AAC Scanner (auch da), CAI Volant Air Intake, Schwarze Sidemarker, Tomasson TN9 Hyperblack 20 Zöller,
OBX Fächerkrümmer, Whitys 200 Zeller, Kraftwerktune kommt am 30.4
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#523

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 18:14
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Also irgendwas läuft doch hier total quer mit dem EU Modell!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#524

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 18:17
von ajdin1 • Golf-Schubser | 126 Beiträge

Zitat von TinyToasta
@ajdin1: So wie ich das sehe, hast Du Dich noch gar nicht wirklich vorgestellt....

Hol das doch hier noch bitte schnell nach
Vorstellung neuer Mitglieder

Schankedön




Ist nachgeholt !


2012 EU - CAMARO Coupe LS3 Inferno Orange / Inferno Orange

Mods: Schwarze Stripes, AAC Scanner (auch da), CAI Volant Air Intake, Schwarze Sidemarker, Tomasson TN9 Hyperblack 20 Zöller,
OBX Fächerkrümmer, Whitys 200 Zeller, Kraftwerktune kommt am 30.4
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#525

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 18:22
von RECamaro • Golf-Schubser | 81 Beiträge

Zitat von GT-Pro

Zitat von RECamaro
Hallo, ich bin hier im Forum neu


Hallo und willkommen im Forum. Vielleicht magst Du Dich noch vorstellen?

Hallo, ich bin der Damian, 40, komme aus Marl. Neben Basesball (aktiver Spieler), USA, habe ich bis jetzt meine Augenmerk auf meinen MX5 und Moped (CBR-600RR) gelegt.Durch die Vergrößerung meiner Familie habe ich ein Viersitzer-Cabrio gesucht und bin (leider) zum Camaro gekommen.

Zitat von RECamaro
Wollte eigentlich bereits im Januar in meinem neuen EU-Camaro sitzen aber.....


Was hat Dir Dein Händler denn für einen Liefertermin im September bestätigt?

Eigentlich Dezember 2011, aber um sicher zu gehen Januar 2012.

Zitat von RECamaro
Am 13.09.2011 habe ich meinen Camaro Best.


Was hast Du denn für ein Modell Best.?

Cabrio MT6, Z3V8AGX, Aussenfarbe weiß, Innenfarbe grau

Zitat von RECamaro
Info am 31.01. von meinem Händler des Vertrauen: UPDATE: Seit Sep. 2011 bis heute wurden in Deuschland über 7.200 Camaros bestellt.


Mmmmh , komisch, da es der Camaro in der EU als Kleinserie mit max. 1000 Einheiten pro Typ/Jahr vertrieben wird, finde ich die Zahl 7.200 alleine für D schon äußerst fragwürdig.

Hmmm ja, geschwafel halt

Zitat von RECamaro
Die Transformers-Edition war bereits nach zwei Wochen ausverkauft! (EU-Variante)


Die Transformer-Edition ist meines Wissens weltweit streng limitiert gewesen, da Chevrolet dafür wohl ordentlich Lizenzkosten an Hasbro abdrücken durfte, daher gab es nach weltweitem Ausverkauf auch keine "Verlängerung" der Produktion wie bspw. bei der 45th edition.

Zitat von RECamaro
Info 05.03. Dispo meines Händlers: Heute die erste Info mit ca. Zeitangaben bekommen. Ankunft in Antwerpen ca. Mitte bis Ende März, Ankunft bei Händler ca. Mitte bis Ende April, + fünf Tage - also Mai :-((((( Hätte ich gewusst das ich 8 (ACHT) Monate auf das Auto warten muss hätte ich lieber einen anderen gekauft.


Oder vielleicht woanders? Bei Aaron zumindest sind bisher alle Liefertermine eingehalten worden.

Viele Grüße
Thierry



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#526

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 18:47
von hapf • Golf-Schubser | 151 Beiträge

Zitat von ajdin1

Probefahrt ja aber nur mit einem unserer Mitarbeiter eine Stunde lang und nur das Cabrio mit Automatik!!!
Habe bisher einige Autos Probe gefahren und nach gefallen auch gekauft ob BMW Benz Audi teilweise auch weit über 100K Neupreis aber so etwas noch nie erlebt!



Äh ich schon. Und nicht nur einmal. Der Gipfel war ein " Händler " der 250,00 € für eine Probefahrt verlangte. Probefahrten von mehr als 1-2 Stunden wurden uns nicht angeboten, wenn denn überhaupt ein Fahrzeug zur Verfügung stand. Selbst Rückrufe von Verkäufern haben wir nie erhalten. Wir hatten den Eindruck, als hätte man es gar nicht nötig uns ein Auto zu verkaufen. Und das nicht nur bei einer Marke.

Und zu Chevy DE. Wir fahren seit mehr als 10 Jahren Jeep. Also wenn ihr Chevy schon für Schnachnasen haltet, dann ist Jeep DE schon lange dahingeschieden. Die Seite ist unterirdisch, seit mehr als 10 Jahren. Die neuen Modelle haben oft eine Verzögerung von mehr als 6 Monaten auf der Internetseite. Als Beispiel: Auf der Seite wird der Wranger mit 255 Bereifung angegeben, in der PDF zu den Daten mit 245' ern. Geliefert wird mit 245. Hab ich vor einem Jahr schon bei Jeep DE moniert, steht immer noch drin. Die Händler haben auch nur bedingte Infos, so musste unser Vertag 2x geändert werden, weil er dann doch so nicht lieferbar war. Es sollte eine Abdeckung des Reserverades dabei sein, statt dessen wurden nicht bestellte Trittbretter geliefert. Alle JK Wrangler Weltweit haben Klimaanlage serie ( ohne gibt es nicht) und wurde auch so bestellt. Nur bei denen für Deutschland gebauten wurde sie vergessen Allerdings wurde ein guter sehr guter Betrag vom Kaufpreis erstattet. Aber trotzdem.

Also als Freund von US Autos, die über die Mutterkonzerne in Deutschland verkauft werden muss man schon leidensfähig sein.
Aber das alles ist vergessen, wenn man ihn dann hat und jedemal wenn man drinsitzt ein Lächeln auf dem Gesicht hat.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#527

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 19:02
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Zitat von RECamaro
Hallo, ich bin hier im Forum neu


Zitat von GT-Pro
Hallo und willkommen im Forum. Vielleicht magst Du Dich noch vorstellen?


Zitat von RECamaro

Hallo, ich bin der Damian, 40, komme aus Marl. Neben Basesball (aktiver Spieler), USA, habe ich bis jetzt meine Augenmerk auf meinen MX5 und Moped (CBR-600RR) gelegt.Durch die Vergrößerung meiner Familie habe ich ein Viersitzer-Cabrio gesucht und bin (leider) zum Camaro gekommen.



Willkommen im Forum!
Könntest Du Dich bitte hier Vorstellung neuer Mitglieder der Forumsgemeinde vorstellen?


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


zuletzt bearbeitet 05.03.2012 19:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#528

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 19:09
von Xander • Camaro-Süchtiger | 824 Beiträge

Zitat von GT-Pro

Zitat von Xander
Sammal die wo schon den EU Camaro haben... wann haben die eigentlich bestellt? 2010?^^
Ich mein... Ich hab am 28.09.2011 bestellt. Ich hab hier keiner gelesen der so früh bestellt hat... und meiner is noch nicht da -.-


Hallo Xander, ich habe bei Aaron auf der IAA am 22.09.2011 die Bestellung unterschrieben und den Wagen vereinbarungsgemäß im Februar (am 10.02.) ausgeliefert bekommen.

Vielleicht ist das für Dich eine Alternative: Rüschkamp Camaro Stock

Gruß
Thierry




Ich hab mit Aaron schon vor 1 Monat darüber gesprochen. Bin aber bei der Entscheidung geblieben das Ich auf meinen warte...
Joa :/


NEW: Camaro 2010 black !!!
EX: Dodge Challenger SRT8 392CUI 477PS Black with White Stripes - Lets Rock´n Roll Baby !!!
EX: EU Camaro 45th LS3 Coupé, Hohlraumversieglung, Domstrebe. KW V1, 4x 20mm Spurplatten, Heckscheiben Tönung, Full dipped !!!
-> www.anxa.de Photography <-
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#529

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 20:44
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Aber wenn wir uns alle zusammen tun sollten wir es doch wenigstens schaffen eine offizielle Stellungnahme uu den Vorfällen von Chevy zu erhalten, oder?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#530

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 20:46
von TinyToasta • Co-Admin | 11.162 Beiträge

Sorry, aber ich dachte Du willst nen Cammy? Ich würde in die Richtung arbeiten!



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#531

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 20:53
von Mopar • Golf-Schubser | 230 Beiträge

Hallo zusammen,

also ich hab meinen Händler gestern eine Mail gesendet,und ihn unter Lieferverzug gesetzt.
Telefonierte heute mit meinem Verkäufer,der Disponent rotiert schon,der Händler kann ja nix dafür,versteh ich auch,und habs meinem Verkäufer gesagt,aber er ist mein Vertragspartner,also steig ich ihm auf die Füsse.
Und wenn die erst mal Ärger und Kosten an der Backe haben,werden sie best auch mal Chevy D auf die Füsse steigen,lt AGB gibts ja auch sowas wie Schadensersatz bei verspäteter Lieferung.
Wenn der Cammi mich nicht so begeistern würd,hätte ich mich mal lieber für was anderes entschieden
Naja mal sehen was rauskommt auf die Mail,habe einen verbindlichen Liefertermin und das ganze nicht erst in ferner Zukunft gefordert,mal sehen was für Antwort kommt.

Gruss Michi


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#532

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.03.2012 21:00
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Zitat von Mopar
Hallo zusammen,

also ich hab meinen Händler gestern eine Mail gesendet,und ihn unter Lieferverzug gesetzt.
Telefonierte heute mit meinem Verkäufer,der Disponent rotiert schon,der Händler kann ja nix dafür,versteh ich auch,und habs meinem Verkäufer gesagt,aber er ist mein Vertragspartner,also steig ich ihm auf die Füsse.
Und wenn die erst mal Ärger und Kosten an der Backe haben,werden sie best auch mal Chevy D auf die Füsse steigen,lt AGB gibts ja auch sowas wie Schadensersatz bei verspäteter Lieferung.
Wenn der Cammi mich nicht so begeistern würd,hätte ich mich mal lieber für was anderes entschieden
Naja mal sehen was rauskommt auf die Mail,habe einen verbindlichen Liefertermin und das ganze nicht erst in ferner Zukunft gefordert,mal sehen was für Antwort kommt.

Gruss Michi



dann halt uns mal auf dem Laufenden!!!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#533

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.03.2012 09:08
von camaro24 • Forums Sponsor | 269 Beiträge

Könnte Joemann den ZL1 liefern (was ja aber auch nicht der Fall ist), dann würde ich mir jetzt einen ZL1 rauslassen und meinen bestellten EU-Cami stornieren.

Nicht ich kann nicht liefern, sondern das Fahrzeug steht noch gar nicht bei den Händlern in den USA !!!

Sobald Fahrzeuge verfügbar sind, werden wir weiter sehen.

Das ist sicherlich ein anderer Fall als das Europa Camaro "Desaster"

Ich habe frühzeitig meine Bedenken zum Thema Europa Camaro geäußert .

Der schlechte Devisenkurs ist sicherlich der entscheidende Punkt.

Warum sollte Chevy D weitere Verluste einfahren um ein paar Camaro Bestellungen zu erfüllen.

Vielleicht gilt hier die Taktik : "aussitzen"

Je mehr Käufer vom Camaro Vertrag zurücktreten je besser für Chevy D.

Zumindest aus heutiger Sicht bei einem Kurs von 1.32 (Zum Vergleich 1.9.2011 1,4279)

Wenn die 1.000 Fahrzeuge verkauft hätten und auch liefern wollten, dann wäre doch auch Bewegung im Spiel.

Die ist aber nicht ansatzweise zu erkennen.

Tröpfchenweise werden ein paar Fahrzeuge geliefert um die Gemüter ein wenig zu beruhigen.

Bei einer Produktionskapazität von ca. 10.000 Camaro pro Monat wäre es ein Kinderspiel alle Bestellungen zu erfüllen.

Ich glaube nicht das General Motors USA dieses Thema wirklich beschäftigt, die als Mutterkonzern v. Chevy D ohnehin andere Probleme haben ( Schieflage v. Opel ).

Gruß

Jörg


zuletzt bearbeitet 06.03.2012 09:10 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#534

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.03.2012 09:39
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Aber dann ist das doch Betrug, arglistige Täuschung... ich kotz gleich!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#535

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.03.2012 09:45
von cuexe • Golf-Schubser | 133 Beiträge

Wie sieht das eigentlich mit Schadensersatz aus? Ich meine jetzt nicht vom Händler, der kann ja nicht wirklich was dafür.
Nur es kann nicht sein, dass die einfach die EU-Produktion aussetzen und sich die Termine um Monate verschieben. So kann doch keiner planen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#536

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.03.2012 09:48
von Aaron • Händler | 1.906 Beiträge

Zitat von camaro24

Das ist sicherlich ein anderer Fall als das Europa Camaro "Desaster"

Ich habe frühzeitig meine Bedenken zum Thema Europa Camaro geäußert .

Der schlechte Devisenkurs ist sicherlich der entscheidende Punkt.

Warum sollte Chevy D weitere Verluste einfahren um ein paar Camaro Bestellungen zu erfüllen.

Vielleicht gilt hier die Taktik : "aussitzen"

Je mehr Käufer vom Camaro Vertrag zurücktreten je besser für Chevy D.

Zumindest aus heutiger Sicht bei einem Kurs von 1.32 (Zum Vergleich 1.9.2011 1,4279)

Wenn die 1.000 Fahrzeuge verkauft hätten und auch liefern wollten, dann wäre doch auch Bewegung im Spiel.

Die ist aber nicht ansatzweise zu erkennen.

Tröpfchenweise werden ein paar Fahrzeuge geliefert um die Gemüter ein wenig zu beruhigen.

Bei einer Produktionskapazität von ca. 10.000 Camaro pro Monat wäre es ein Kinderspiel alle Bestellungen zu erfüllen.

Ich glaube nicht das General Motors USA dieses Thema wirklich beschäftigt, die als Mutterkonzern v. Chevy D ohnehin andere Probleme haben ( Schieflage v. Opel ).

Gruß

Jörg




Man sollte hier keine Mumaßungen äußern nur um wieder etwas Stimmung zu machen...

Gruß,

Aaron


Oldschooldriver


zuletzt bearbeitet 06.03.2012 09:48 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#537

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.03.2012 09:52
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Das ist ja das Schlimme...man kann nur mit Mutmaßungen ein Auf und Ab erleben... weil Chevy nicht mal klar Stellung nimmt!
Man müßte echt mal über nen Anwalt dieses Vorgehen prüfen lassen!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#538

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.03.2012 09:55
von Adler • Camaro-Süchtiger | 830 Beiträge

Nun kommt mal alle wieder ein bisschen runter!

Mein Gefühl sagt mir, dass es im April schon viele glückliche EU-Camaro-Besitzer geben wird.

Hier werden doch nur noch Vermutungen geäussert und viele regen sich immer mehr auf!

Dass bei Chevy-Fahrzeugen in Deutschland die Lieferzeit und der Status eines Fahrzeugs nicht exakt bekannt sind, hat nichts mit dem Camaro zu tun und scheint bei allen Modellen der Standard zu sein.

Aber Aaron, da Du gerade "hier" bist: Du hast doch in Deinem Thread geschrieben, dass "im Februar das EDV-System von Chevy USA an das System von Chevy D angekoppelt werden soll und dadurch wesentlich exaktere Daten geliefert werden!?"
Hat das stattgefunden?


-------------------------------------------------------
Tesla Model S seit März 2014, Camaro SS bis Oktober 2013
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#539

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.03.2012 10:00
von mychevy2012 • VIP | 3.036 Beiträge

Werter Jörg Joemann,
ich habe das Beispiel mit dem ZL1 deshalb gewählt, um deutlich zu machen, dass es die Chevy-Jungs auch in diesem Fall nicht "gebacken" bekommen, das Fahrzeug rechtzeitig zu platzieren. Wie du richtig sagt, ist das Modell noch nicht bei den US-Händlern und dort sollte es ja eigentlich schon sein, wenn man die ursprünglichen Planungen von Chevy zu Grunde legt. Das Verschieben von Terminen und Lieferzeiten gehört also irgendwie zum Programm des GM-Konzerns. Auch die wohl große NAchfrage nach dem ZL1-Modell haben die Chevy-Jungs wohl nicht richtig eingeschätzt.
Ich glaube auch nicht, dass die Chevy-Jungs irgendetwas "aussitzen" wollen. Sie haben den Camaro-Händlern extra Geld aus der Tasche "geleiert" und die können Sie jetzt nicht sitzen lassen. Im Übrigen ist der Dollar/Eurokurs noch immer im üblichen Rahmen. Von dem Wechselkurs sind doch nicht nur die Camaros betroffen, sondern alle anderen Chevy-Produkte auch. Auch ein Spark oder Orlando wird in Dollar fakturiert und hier ist die Marge sich noch viel enger kalkuliert, als bei einem Camaro. Der "schlechtere" Dollar/Euro-Kurs kann deshalb nicht die entscheidende Rolle spielen, denn sonst müsste Chevy D ja den Betrieb bei einem Kurs von 1,10 (und den hatten wir in der Vergangenheit ja auch) komplett einstellen.

@deba:
Ich verstehe deinen Ärger, aber Worte wie Betrug oder ähnliches sollten mit Bedacht gewählt werden...


Nachtrag: Kommt alles ein bisschen runter, atmet durch und weiter geht's. Wir werden unsere Camaros bekommen....


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
zuletzt bearbeitet 06.03.2012 10:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#540

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.03.2012 10:08
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

@mychevy2012
Ich wollte nicht unterstellen, aber es kann einem schon der Gedanke kommen dass es sich hier um Kalkül auf Kosten des Kunden handelt.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.









Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
31 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: asgard
Forum Statistiken
Das Forum hat 17505 Themen und 505347 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).