#3601

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 19:42
von Hellraiser • Forengott | 1.274 Beiträge

Zitat von Oramac

Zitat von S197
Na mal schauen was diese Woche noch alles passiert ... oder nicht .

Bei wem kamen die Fahrzeugbriefe / Zulassungsbescheinigung II nach drei Tagen?

Ich hab mal was von 3 Wochen bei jemanden gehört.


Soweit ich sagen kann bekommt der Händler nach erfolgter Lieferung des Camaros eine Rechnung von Chevy D und muß den Brief bei einer Bank auslösen. Hier kommt es also darauf an, wie finanzstark dein Dealer, bzw. dessen Bonität ist! Je schwächer dein Dealer umso länger dauert das Prozedere...




Mein Brief hat knapp 2,5 Wochen gedauert, weil er angeblich verschwunden war.
Laut Händler kommt der Brief vom KBA Flensburg direkt zum Händler ( nicht über eine Bank).
Ich hatte meinen sofort bezahlt, das heißt wenn der Brief von der Bank käme, hätte ich ihn ja 3 Tage danach haben müssen.


Bestellt am 23.11.2011
Euro Camy in Victoryred mit schwarzen Streifen, Schalter, schwarzes Leder, Innenraum schwarz, 20 er SCC Platten rundrum mit TÜV,Kooksfächer mit 200 Zeller, Velocity Catback, Nocke und Abstimmung von Stefan, Volant-CAI, Kraftwerk Drosselklappe, KW Variante 3 und BBS CHR
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3602

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 19:51
von Oramac • Forengott | 1.017 Beiträge

Auch hier scheint Chevrolet verschiedene Wege zu gehen...wobei ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, daß das KBA Briefe direkt an einen Händler verschickt, ohne zu wissen, ob der seinen Lieferanten auch ordentlich bezahlt! Immerhin ist der Besitzer des Briefes auch der Besitzer des Autos...


zuletzt bearbeitet 18.06.2012 19:52 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3603

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 20:10
von Onkel • Camaro-Infizierter | 331 Beiträge

Zitat von Oramac

Zitat von S197
Na mal schauen was diese Woche noch alles passiert ... oder nicht .

Bei wem kamen die Fahrzeugbriefe / Zulassungsbescheinigung II nach drei Tagen?

Ich hab mal was von 3 Wochen bei jemanden gehört.


Soweit ich sagen kann bekommt der Händler nach erfolgter Lieferung des Camaros eine Rechnung von Chevy D und muß den Brief bei einer Bank auslösen. Hier kommt es also darauf an, wie finanzstark dein Dealer, bzw. dessen Bonität ist! Je schwächer dein Dealer umso länger dauert das Prozedere...




Hi Oramac,
ich habe die Bonität meines Händlers prüfen lassen und da ist alles bestens.
Er wartet seitens Chevrolet seit fast einer Woche auf die Rechnungstellung. Die bekommen es nicht geregelt


Gruß, der Onkel Andreas
NIVEAU ist keine Hautcreme!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3604

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 20:47
von S197 • Golf-Schubser | 219 Beiträge

Zitat von Hellraiser

Zitat von Oramac

Zitat von S197
Na mal schauen was diese Woche noch alles passiert ... oder nicht .

Bei wem kamen die Fahrzeugbriefe / Zulassungsbescheinigung II nach drei Tagen?

Ich hab mal was von 3 Wochen bei jemanden gehört.


Soweit ich sagen kann bekommt der Händler nach erfolgter Lieferung des Camaros eine Rechnung von Chevy D und muß den Brief bei einer Bank auslösen. Hier kommt es also darauf an, wie finanzstark dein Dealer, bzw. dessen Bonität ist! Je schwächer dein Dealer umso länger dauert das Prozedere...




Mein Brief hat knapp 2,5 Wochen gedauert, weil er angeblich verschwunden war.
Laut Händler kommt der Brief vom KBA Flensburg direkt zum Händler ( nicht über eine Bank).
Ich hatte meinen sofort bezahlt, das heißt wenn der Brief von der Bank käme, hätte ich ihn ja 3 Tage danach haben müssen.




Grüße Michael

bei mir ist es auch so, ich zahle bar. Daraus folgt, das der Händler mein Geld 1 zu 1 weiterleiten kann. Und somit auch kein Verzug entsteht.

Vieleicht sind 2000 Einheiten hier für Chevrolet auch einfach pillepalle?
Das bekommt die Breite Masse sowieso nicht mit!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3605

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 20:47
von Oramac • Forengott | 1.017 Beiträge

Ich glaube so langsam, daß bei Chevy D irgendwelche Zeitarbeiter/innen sitzen, die von nix eine Ahnung haben...so was planloses und unprofessionelles habe ich noch niemals in meinem Leben erlebt...
Da steht mein bestelltes Auto seit fast 10 Wochen irgendwo in Antwerpen rum und keine S.. bei Chevy D weiß trotz Fahrgestellnummer, wo mein Camaro genau ist...isser ins Wasser gefallen, oder von der Hebebühne gerutscht, oder gar geklaut worden???
Ich muß allein bei dem Gedanken, daß die von mir an die 40.000 € wollen für so eine desolate Auskunftspolitik...aber für mich gibts keine Alternative...außer, daß ich als Firmenkunde nie mehr einen anderen Chevrolet ordern werde !!!
Ich hoffe,daß das einer von den Verantwortlichen dort mal liest, falls die der deutschen Sprache mächtig sind
So wirbt man keine Kunden...und angeblich haben die sich das Firmenkundengeschäft in BRD ganz groß auf ihre Flagge geschrieben...


zuletzt bearbeitet 18.06.2012 20:50 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3606

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 20:55
von Oramac • Forengott | 1.017 Beiträge

@ S197

In der aktuellen Ausgabe der "Chrom & Flammen" steht ein doppelseitiger Bericht über das leidige Thema...aber die breite Masse sind die Leser des Heftes sicherlich nicht...zumal die meisten Leser schon einen Amischlitten haben und/oder sich direkt in USA bedienen...
Aber ein Anfang ist gemacht... an den Initiator, ich glaube es war "Manni" aus dem Forum...


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3607

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 21:02
von Jojo • Forengott | 1.568 Beiträge

Zitat von Oramac
Auch hier scheint Chevrolet verschiedene Wege zu gehen...wobei ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, daß das KBA Briefe direkt an einen Händler verschickt, ohne zu wissen, ob der seinen Lieferanten auch ordentlich bezahlt! Immerhin ist der Besitzer des Briefes auch der Besitzer des Autos...



Der Besitzer des Briefes ist meines Wissens nach nicht mehr der Besitzer des Autos, das wurde geändert soweit ich weiss.


02.10.12 Touchdown
<--- V8 und macht trotzdem Spass
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3608

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 21:15
von S197 • Golf-Schubser | 219 Beiträge

@ Oramac

Ich habe mir zwei Hefte geholt, eins zum lesen und eins zum einbunkern (das gibt mal ´ne schöne Geschichte zum Auto).

@ Jojo

Mann muss bestimmt auch nachweisen können, das man der Besitzer ist. Der Brief ganz alleine reicht da glaube ich auch nicht.

Ach ich freu mich schon auf´s erste Treffen mit euch.
Je steiler der Weg umso schöner die Aussicht.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3609

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 21:25
von manni • Camaro-Süchtiger | 798 Beiträge

Zitat von Oramac
Ich glaube so langsam, daß bei Chevy D irgendwelche Zeitarbeiter/innen sitzen, die von nix eine Ahnung haben...so was planloses und unprofessionelles habe ich noch niemals in meinem Leben erlebt...
Da steht mein bestelltes Auto seit fast 10 Wochen irgendwo in Antwerpen rum und keine S.. bei Chevy D weiß trotz Fahrgestellnummer, wo mein Camaro genau ist...isser ins Wasser gefallen, oder von der Hebebühne gerutscht, oder gar geklaut worden???
Ich muß allein bei dem Gedanken, daß die von mir an die 40.000 € wollen für so eine desolate Auskunftspolitik...aber für mich gibts keine Alternative...außer, daß ich als Firmenkunde nie mehr einen anderen Chevrolet ordern werde !!!
Ich hoffe,daß das einer von den Verantwortlichen dort mal liest, falls die der deutschen Sprache mächtig sind
So wirbt man keine Kunden...und angeblich haben die sich das Firmenkundengeschäft in BRD ganz groß auf ihre Flagge geschrieben...



Schreib das doch einfach an die unten genannte E-mail Adresse. Herr Stein ist heiß auf weitere Erfahrungen, siehe letzte mail an mich:

Hallo Manni,

danke, dass Du uns weiter über den Fortgang Deiner Camaro-Bestellung informierst. Wir haben auch noch ein paar weitere Mails von Leuten erhalten, denen es ähnlich geht wie Dir, und wir werden das Camaro-Thema in der kommenden Ausgabe noch einmal aufgreifen.

Vielleicht kanst Du ja mal im Forum posten, dass die CHROM & FALMMEN, in der über Deine Camaro-Bestellung zu lesen ist, mittlerweile erschienen ist - hat der ein oder andere vielleicht noch nicht mitbekommen.

Und halt uns weiter auf dem Laufenden ...

Viele Grüße
Michael



CHROM & FLAMMEN
Michael Stein - Chefredakteur

Hier seine Mail Adresse: m.stein@vest-netz.de

Also haut rein



12er EU LS3 Coupe, IOM, schwarze Streifen, Schiebedach, polierte Felgen, FM AMT, SS Logos, Ölkühler, es wird immer mehr
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3610

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 21:33
von Jojo • Forengott | 1.568 Beiträge

Also ich hab 2mal hingeschrieben, das 2.mal weil ich beim 1.mal meine vollständige Adresse vergessen hatte


02.10.12 Touchdown
<--- V8 und macht trotzdem Spass
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3611

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 21:33
von manni • Camaro-Süchtiger | 798 Beiträge


12er EU LS3 Coupe, IOM, schwarze Streifen, Schiebedach, polierte Felgen, FM AMT, SS Logos, Ölkühler, es wird immer mehr
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3612

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 21:58
von Iceman • Golf-Schubser | 127 Beiträge

Zitat von S197

Vieleicht sind 2000 Einheiten hier für Chevrolet auch einfach pillepalle?
Das bekommt die Breite Masse sowieso nicht mit!





2000 Autos für ganz Europa, da kann sich jeder ausmalen wie Chevy sich den Arsch aufreist um alle Kunden zufriedenzustellen
Mit anderen Worten, die 2000 Stück sind für Chevy nicht weiter relevant.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3613

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 22:57
von cd-camaro • Golf-Schubser | 75 Beiträge

EU Camaro Cabrio, LS3, Black / Black, MY2013, BBS CH-R, Velocity Catback Anlage ist bestellt,
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3614

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.06.2012 23:10
von heinrich*heine • Golf-Schubser | 69 Beiträge

Zitat von S197
@ Oramac

Ich habe mir zwei Hefte geholt, eins zum lesen und eins zum einbunkern (das gibt mal ´ne schöne Geschichte zum Auto).

@ Jojo

Mann muss bestimmt auch nachweisen können, das man der Besitzer ist. Der Brief ganz alleine reicht da glaube ich auch nicht.

Ach ich freu mich schon auf´s erste Treffen mit euch.
Je steiler der Weg umso schöner die Aussicht.



Sicher reicht der Brief, um den Wagen ueberall in D zuzulassen. Und mit Zulassung und Brief geht der Wagen anstandslos ueber jede Grenze auf dieser Welt. Das weiss jeder, der schon mal ein Auto gebraucht ver oder gekauft hat. Natuerlich kann man auch Besitzer ohne Brief sein. Mit dem Eigentumsnachweis ist das schon schwerer. Wer ein Auto kauft, ohne dass sich der Verkaeufer als Eigentuemer legitimiert hat (Brief), hat im Betrugsfall das Nachsehen, Geld ist futsch!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3615

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.06.2012 09:16
von fr@nkee • Camaro-Infizierter | 484 Beiträge

Da ja schon mehrere gemeint haben dass das Chrom &Flammen Magazin einen zu kleinen Kreis trifft, deswegen hab ich es auch mal dem ADAC geschickt.
Mal gespannt was die dazu sagen. Das dürfte dann doch deutlich mehr Leser finden.


EU 2013 L99 / Summit White / AT
Mods: ASA GT1 20", BBK cat-back+200er cats+J-pipes, Volant, RauPower-tune, US-LED-Spiegel (Blacky-Series),
Stripes, diverse Kleinigkeiten
geplant: LT, (ZL1-Felgen ),
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3616

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.06.2012 10:41
von hapf • Golf-Schubser | 151 Beiträge

So meiner hat heute morgen auch den Boden meines Händlers erreicht.

Da scheint ja wirklich das " Eilt" was gebracht zu haben. Er war ja erst am 09.06.2012 in Antwerpen fertig.
Nachher werde ich ihn mal in Augenschein nehmen. Bin gespannt.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3617

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.06.2012 11:55
von MadMax • Golf-Schubser | 207 Beiträge

Ich war gestern beim Händler um den ganzen Papierkram für die Zulassung zu klären und durfte "ihn" wenigstens mal streicheln. Habe erstmals das IOM in natura gesehen - jupp, alles richtig gemacht.

Drückt mir die Daumen, dass mit den Papieren alles klar geht und ich ihn am Freitag mitnehmen kann.

Oh Mann - noch 3 mal schlafen ....

Wünsche den Wartenden auch bald diesen Glücksmoment!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSC00605.jpg 

EU Camaro, IOM, Black Hood Stripes, innen schwarz, KW V1, SCC 20mm Distanzscheiben rundum, Dynatech LTH+ HFC, Velocity, Plüschtier
zuletzt bearbeitet 19.06.2012 11:56 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3618

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.06.2012 12:03
von fr@nkee • Camaro-Infizierter | 484 Beiträge

....so hatte grad mal wieder ein Gespräch mit Chevy in Rüsselsheim.

Also mein Status hat sich am 15.6. also Freitag auf "ready for transport" geändert das ist mal positiv

Hoffe das stimmt diesmal

Mein meinte dass es in der Regel 5-6Tage dauert wenn er in diesem Status ist.


EU 2013 L99 / Summit White / AT
Mods: ASA GT1 20", BBK cat-back+200er cats+J-pipes, Volant, RauPower-tune, US-LED-Spiegel (Blacky-Series),
Stripes, diverse Kleinigkeiten
geplant: LT, (ZL1-Felgen ),
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3619

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.06.2012 12:19
von Oramac • Forengott | 1.017 Beiträge

Zitat von fr@nkee
Da ja schon mehrere gemeint haben dass das Chrom &Flammen Magazin einen zu kleinen Kreis trifft, deswegen hab ich es auch mal dem ADAC geschickt.
Mal gespannt was die dazu sagen. Das dürfte dann doch deutlich mehr Leser finden.


Für den ADAC ist so ein Auto ein spritfressendes Monster...ich denke die Auto,Motor,Sport wäre besser geeignet...
Aber Chevrolet lässt sich davon sicherlich nicht beeindrucken...ich denke, daß der Gesamtmarkt in Deutschland verglichen mit anderen Ländern für die total uninteressant ist. In meiner Branche zählt noch der einzelne Mensch...undenkbar, wenn ich mit meiner Kundschaft so umgehen würde...


zuletzt bearbeitet 19.06.2012 12:22 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3620

RE: EU Modell Lieferzeiten

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.06.2012 13:13
von VL294 • Golf-Schubser | 134 Beiträge

Es liegt nicht nur am Hersteller sondern auch am Händler, wie kann es sein das man so mit seinem Kunden umgeht und ihn nicht einmal kurz informiert wie die aktuelle Lage ist.
Von meinem Händler kommt rein garnix nicht mal auf Mails wir geantwortet.
Ich kanns einfach nicht fassen wie die mit ihren Kunden umgehen, scheinbar geht es denen noch viel zu Gut.
Hätte ich doch blos beim Aaron bestellt, der tut wenigstens was.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.









Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
40 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tom62
Forum Statistiken
Das Forum hat 17519 Themen und 505520 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).