#61

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.12.2011 13:57
von apple • Golf-Schubser | 200 Beiträge

oaky,
ich meinte:

es ist egal, welches modelljahr der tester unterm a... hat.
er würde deshalb definitiv nicht positiver urteilen.
ist nun halt mal ams

gruß
apple


nach oben springen

#62

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.12.2011 15:35
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Zitat von apple
oaky,
ich meinte:

es ist egal, welches modelljahr der tester unterm a... hat.
er würde deshalb definitiv nicht positiver urteilen.
ist nun halt mal ams

gruß
apple




Das mag durchaus richtig sein. Die Motorpresse liegt ja im Herzen Stuttgarts... Ein Schlem wer Böses denkt....


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#63

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.12.2011 17:55
von Daniel5541 • Bestandteil des Inventars | 5.347 Beiträge

Zitat von camaro24
Was sollen Die denn sonst testen ? Chevy D hat keine Lagerfahrzeuge !!! Und wird auch keinen Vorrat anlegen !!! Die paar Euro Händler haben jeweils 2 Fahrzeuge bekommen. Die werden sicherlich nicht die Arbeit des unfähigen Chevy D Haufens übernehmen und ein Fahrzeug zu Testzwecken verleihen . Außerdem ist der Unterschied v. 2011 zum 2012 bis aufs Lenkrad und des berüchtigten FE4 Fahrwerk nicht spürbar. Ich kann diese Hysterie auf das Europa Modell wirklich nicht verstehen. Wer von den US Camaro Fahrern hatte denn bisher überhaupt ein Garantieproblem ? Aus gut unterrichteten Kreisen weiß ich, das gerade Mal 350 Vorbestellungen vorliegen. Das soll ein Markenstart eines Herstellers sein ? Soviel habe ich alleine seit Markteinführung verkauft. Wie können bei den wenigen Vorbestellungen so lange Lieferzeiten entstehen ? Wie man bereits bemerkt hat , sind die meisten Opel Verkäufer ohnehin überfordert mit dem Thema US Cars. Da reicht nicht nur der günstige Preis - eine kurze Schulung kann die langjährige Erfahrung nicht ersetzen.

Gruß Jörg Joemann


AMEN ,Jörg


2LT,JBA-Shorty,High Flow,TC Concepts Exhaust,K&N,LED,Brembo,H&R Tief/AAC Sidemarker,LSR Swaybar,BCD-Diffusor,22 Zoll Keskin,StreetScene Frontlip,Joemann's Bi-Xenon,KRAFTWERK-Motor+Getr.-Tuning,Drossel geportet, V-Max open,Aktiv-Sub,Plasma-Fog,Solo Wing, ZL1 Hood,
nach oben springen

#64

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.12.2011 18:48
von Roughneck Performance • Händler | 3.100 Beiträge

Wie es Herr Joemann schrieb, Chevy Deutschland ist ein unfähiger Haufen! Das würde ich sogar auf ganz GM ausweiten. GM hat in den letzten 10 oder mehr Jahren so unglaublich viel Mist verzapft, das man sich nur noch annen Kopp kratzen kann!

Kam hier schon der Test in der aktuellen AutoBild zur Sprache? EU-Camaro vs. BMW 650i und 997er Carrera. Im Fazit schrieb der Tester was von Freudentränen und Gerührtheit! ...und zwar nicht über den Bimmer oder den Flachkäfer!


zuletzt bearbeitet 02.12.2011 18:49 | nach oben springen

#65

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.12.2011 14:10
von mychevy2012 • VIP | 3.037 Beiträge

Zitat von Fast Dad
Wie es Herr Joemann schrieb, Chevy Deutschland ist ein unfähiger Haufen! Das würde ich sogar auf ganz GM ausweiten. GM hat in den letzten 10 oder mehr Jahren so unglaublich viel Mist verzapft, das man sich nur noch annen Kopp kratzen kann!

Kam hier schon der Test in der aktuellen AutoBild zur Sprache? EU-Camaro vs. BMW 650i und 997er Carrera. Im Fazit schrieb der Tester was von Freudentränen und Gerührtheit! ...und zwar nicht über den Bimmer oder den Flachkäfer!



Ich trau mich ja gar nicht, Fast Dad zu korrigieren , aber der Porsche heißt nun nicht mehr 997 sondern 991 und den AutoBild-Test findest du auch im Forum.... Die 991er wirst du sicher auch bald auf der Nordschleife sehen. Vielleicht im Rückspiegel, denn an deinem Cami kommen sie ja bestimmt nicht vorbei


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#66

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.12.2011 18:12
von Bambam • Forengott | 1.200 Beiträge

genau, er hat nämlich noch Stützräder dran und blockiert die ganze Fahrbahn



nach oben springen

#67

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 03.12.2011 19:11
von m.enaux • VIP | 3.208 Beiträge

100 % Deutsch !
nach oben springen

#68

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 04.12.2011 02:13
von VauMann • VIP | 4.836 Beiträge

Zitat von Fast Dad
Wie es Herr Joemann schrieb, Chevy Deutschland ist ein unfähiger Haufen! Das würde ich sogar auf ganz GM ausweiten. GM hat in den letzten 10 oder mehr Jahren so unglaublich viel Mist verzapft, das man sich nur noch annen Kopp kratzen kann!

Kam hier schon der Test in der aktuellen AutoBild zur Sprache? EU-Camaro vs. BMW 650i und 997er Carrera. Im Fazit schrieb der Tester was von Freudentränen und Gerührtheit! ...und zwar nicht über den Bimmer oder den Flachkäfer!


Ja die Bild ist super
Camaro hat engere Platzverhältnisse als der 11er
Versicherung und Steuer ist der 11er und der hässliche Bayer auch günstiger


Carpe Diem ! Tür zu, Schlüssel drehen und gut!
1SS - cybergray - LS3 - WHIPPLE supercharged ... und alles mit TüV & Er schluckt !
nach oben springen

#69

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.12.2011 15:22
von Danpat 391 • VIP | 3.669 Beiträge

Zitat von Fast Dad
Wie es Herr Joemann schrieb, Chevy Deutschland ist ein unfähiger Haufen! Das würde ich sogar auf ganz GM ausweiten. GM hat in den letzten 10 oder mehr Jahren so unglaublich viel Mist verzapft, das man sich nur noch annen Kopp kratzen kann!

Kam hier schon der Test in der aktuellen AutoBild zur Sprache? EU-Camaro vs. BMW 650i und 997er Carrera. Im Fazit schrieb der Tester was von Freudentränen und Gerührtheit! ...und zwar nicht über den Bimmer oder den Flachkäfer!




"flachkäfer" ist geil


Cabrio 2SS RS, 7 Zylinder, KW1, Kenwood DNX7230DAB mit Navi, Rückfahrkamera, DVB-T, Volant CAI, BBS CH-R, Hotchkis Competition Sway Bars, update auf FE4
nach oben springen

#70

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.12.2011 15:48
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Also der Autoblödtest war tatsächlich ganz gut... der Schreiberling hat sich die ganze Zeit entschuldigt dass er nach Kriterien bewerten muss für die der Cami garnicht gemacht ist und hat in ner Extrabox geschrieben dass er, wenn er sich einen aussuchen dürfte, den Cami behalten würde!



nach oben springen

#71

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.12.2011 15:58
von DucStefan • Camaro-Süchtiger | 506 Beiträge

Sehr gut fiel auch die Beschleunigungsmessung von 0-200 aus, nämlich 16,9sek.!

Gruß, Stefan


Mods: JBA Shorty Headers, 100er HFC's by Whity, Pedders SportsRyder, 20er Spurplatten, Stahlflexbremsleitungen, Domstrebe, US-Spiegel mit LED-Blinkern von Blacky
nach oben springen

#72

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 07.12.2011 17:19
von Deba1981 • Walking Library | 2.359 Beiträge

Zitat von DucStefan
Sehr gut fiel auch die Beschleunigungsmessung von 0-200 aus, nämlich 16,9sek.!

Gruß, Stefan



Das is schon nicht übel, meine Mille brauch mit 14,5 auch nur 2 Sekunden weniger



nach oben springen

#73

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 30.06.2012 09:09
von AJM1991 • Golf-Schubser | 48 Beiträge

Hier ist mal ein österreichischer Test vom Cami, ist wider aller Erwartungen überwiegend positiv ausgefallen

http://www.auto-motor.at/Auto/Testberich...estbericht.html

Viel Spaß beim Lesen


nach oben springen

#74

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 30.06.2012 16:21
von brauni89 • Senior Member | 6.048 Beiträge

Der ist aber wirklich positiv ausgefallen. Abgesehen von ein paar wenigen Stockfehlern



nach oben springen

#75

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.07.2012 16:37
von cat • Walking Library | 2.337 Beiträge

Zitat von brauni89 im Beitrag #74
Der ist aber wirklich positiv ausgefallen. Abgesehen von ein paar wenigen Stockfehlern


dito


Inferno/Inferno, LS3, Blue Metallic Stripes, KW V1, 20 mm Spurplatten, K&N, Fächerkrümmer, Metallkats, Kraftwerk
nach oben springen

#76

RE: Testbericht CAMARO SS in "auto, motor und sport" - Heft 26/2011

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.07.2012 08:15
von 2SSKuhnig • Camaro-Süchtiger | 975 Beiträge

Welcher Test ist den wirklich "objektiv"?! Und wenn er es ist - dann hat ja jeder sowieso seine eigene, subjektive Meinung!


KW Gewindefahrwerk Variante 1, SLP Loudmouth 2, Illuminated LED Rear Bowtie, Camaro door panel illuminated, Hurst Comp Plate Kit,
Strut Tower Brace, Kompressor TVS2300 von Magnuson Superchargers
New York 2015 - welcome to New York https://youtu.be/5-4uRorqTug
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
State Farm Camaro : Freiwillige ?
Erstellt im Forum Andere Sondermodelle von The flying Cam-Man
4 23.07.2012 10:38goto
von bbf • Zugriffe: 281
Camaro ZL1 Laps Nürburgring in 7:41:27 "MIT VIDEO"
Erstellt im Forum ZL1 von Freddy
40 08.10.2011 00:01goto
von Roughneck Performance • Zugriffe: 1219







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
34 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mugglmenzel
Forum Statistiken
Das Forum hat 17513 Themen und 505444 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).