#21

RE: vorstellen pflicht???

in Vorstellung neuer Mitglieder 07.11.2011 08:52
von German Bumblebee • Camaro-Süchtiger | 632 Beiträge

Zitat von TinyToasta
Die meisten hier im Forum schätzen den familiären Umgang miteinander. Freundlich, offen, fair und oft mit vielen zwinkernden Augen. Es haben sich hier auch schon verdammt viele Freundschaften gebildet.

Eine Vorstellung gehört nicht nur zum guten Ton, sondern auch dazu, zu wissen mit wem man es zu tun hat. Ich persönliche stehe hinter dem Gedanken. Die im Regelfall äusserst herzliche Aufnahme hier ist meist der Dank dafür




Viele hier sehen das genau so, denke ich.
Das die Admins hier viel Leistung bringen ist unbestritten, meine letzte Frage wurde schneller beantwortet als ich sie überhaupt schreiben konnte (Danke nochmal an Freddy & Blacky).

Aber:

wie oben so treffend gepostet "der Ton macht die Musik!" und viele Neuankömmlinge schreckt eine (doch scharfe) Einsteiger-Regel etwas ab.
Interessant war die Formulierung "Leitfaden" was dem Ganzen ein freundlicheres Gesicht gibt und eine nettere Einleitung im Leitfaden würde dies angenehmer gestalten, als ein Hinweis auf ein Fehlverhalten das vorangegangene Forums-Mitglieder an den Tag gelegt haben.

Und mal ehrlich: so wie QQ (wer ist eigentlich QQ?) müssten sich wahrscheinlich noch vielmehr von uns vorstellen (inclusive mir selbst), da diese Info´s bei den wenigsten vorhanden sind


“Fifty years from now, when you’re looking back at your life, don’t you want to be able to say you had the guts to get in the car?”
nach oben springen

#22

RE: vorstellen pflicht???

in Vorstellung neuer Mitglieder 07.11.2011 09:13
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Ich habe nun den Text etwas umformuliert.
Danke Bumblebee.

"Wichtig", lesen bevor ein neues Thema im Vorstellungsbereich erstellt wird!!!!


nach oben springen

#23

RE: vorstellen pflicht???

in Vorstellung neuer Mitglieder 07.11.2011 09:55
von Mayday • Moderator | 5.756 Beiträge

Zitat
viele Neuankömmlinge schreckt eine (doch scharfe) Einsteiger-Regel etwas ab.



Naja, scharf würde ich das jetzt nicht nennen.



nach oben springen

#24

RE: vorstellen pflicht???

in Vorstellung neuer Mitglieder 07.11.2011 10:06
von Daniel5541 • Bestandteil des Inventars | 5.347 Beiträge

Komisch, bei Xing, Stayfriends, Facebook und wie sie alle heissen wird freizügigst mit wesentlich mehr Daten umgegangen.
Ich persönlich nutze die Karte z.B. wenn ich irgendwo hin fahre , wo ich noch keinen Forumianer kenne oder einen Kennenlernen möchte, dann schaue ich nach nund kontaktiere. Mehr nicht. Wer nicht will ist auch o.k..
So entstehen echte Freundschaften und Treffen zu jedermanns Vorteil.
Das zeigen auch die Spontantreffen, die immer wieder gelingen


2LT,JBA-Shorty,High Flow,TC Concepts Exhaust,K&N,LED,Brembo,H&R Tief/AAC Sidemarker,LSR Swaybar,BCD-Diffusor,22 Zoll Keskin,StreetScene Frontlip,Joemann's Bi-Xenon,KRAFTWERK-Motor+Getr.-Tuning,Drossel geportet, V-Max open,Aktiv-Sub,Plasma-Fog,Solo Wing, ZL1 Hood,
nach oben springen

#25

RE: vorstellen pflicht???

in Vorstellung neuer Mitglieder 07.11.2011 10:35
von yellow-C • Bee-Otch | 724 Beiträge

Also ich sehe es wie die meisten hier, dass eine ordentliche und freundliche Vorstellung eines neues Users einfach zum guten Ton dazu gehört.

Vorallem verstehe ich nicht warum dies einigen so aufstößt.

Insgesamt ist in diesem Forum seit ich es kenne alles äusserst locker, freundschaftlich und familiär.
Ich habe miterlebt wie dieses Forum gewachsen und gewachsen ist und bin immer wieder überrascht, dass sich das Verhältniss zwischen den Usern so gut halten konnte. (An dem Punkt natürlich auch ein absolut riesiges Lob an unsere Admins und Mods)
Gut ein paar Querschläger gibt es immer und in jedem Forum aber am Ende sind hier doch immer alle sehr kollegial untereinander.

"Scharf" ist die Bitte einer angemessenen Vorstellung wie Freddy & Co sie hier aufgebaut haben definitiv nicht.
Zur Info: Ich bin in Foren angemeldet wo man beispielsweise erst Beiträge verfassen und lesen kann wenn man sich Vorgestellt hat und von nem Admin oder Mod freigeschaltet wurde. Woanders gibts auch die Regel wer sich nicht innerhalb von X Tagen vorstellt wird wieder gelöscht. Ich selbst habe damit kein Problem, schließlich will ich ja davon Nutzen dass alle einen freundlichen Umgang pflegen und dazu gehört meiner Meinung nach dass man zumindest grob weiß wer einem da quasi gegenüber sitzt.
Niemand verlangt hier einen vollständigen Lebenslauf.

Final will ich nur noch eins loswerden: Ich habe noch nie ein Forum wie dieses kennengelernt. Beispielsweise: Niemand kommt hier mit dummen oder frechen Antworten auf Fragen die warscheinlich schon etliche male gestellt wurden. Sowas ist heutzutage in anderen Foren Gang und Gebe. Und ich finde wenn man so eine tolle Community Nutzen möchte und von jemand Fremdes Hilfe oder Rat verlangt, dann kann man doch wohl auch selbst dazu bereit sein sich wenigstens kurz vorzustellen.

So ich hab fertig


Driver picks the music, shotgun shuts his cakehole !

~ Dodge Magnum SRT8 ~
nach oben springen

#26

RE: vorstellen pflicht???

in Vorstellung neuer Mitglieder 07.11.2011 10:57
von German Bumblebee • Camaro-Süchtiger | 632 Beiträge

Zitat Yellow-C:
"Scharf" ist die Bitte einer angemessenen Vorstellung wie Freddy & Co sie hier aufgebaut haben definitiv nicht.
Die erste Version hatte sich für mich nicht nach einer Bitte angehört!

, das hab ich mir fast gedacht, das sich manche an dem "scharf" etwas anhängen, aber Freddy hat das jetzt schon toll gelöst!


“Fifty years from now, when you’re looking back at your life, don’t you want to be able to say you had the guts to get in the car?”
nach oben springen

#27

RE: vorstellen pflicht???

in Vorstellung neuer Mitglieder 26.11.2011 20:09
von Chevy1306 • Golf-Schubser | 105 Beiträge

Ich denke jeder solte das so machen wie er mag, dieses Forum macht wirklich Spaß und das ist ja auch Sinn der Sache das es Spaß macht und das einem geholfen wird.

Wenn jemand eine frage hat und sich nicht sofort vorstellen möchte kônnte man es ja auch so lösen ! Schön das du fragen hast, bekommst auch eine Antwort und wen DU magst erzähl doch was von dir!

Mir persönlich hat es nichts ausgemacht mich hier vorzustellen da ich denke wir werden in Zukunft noch mehr miteinander zu tun haben, aber wenn man nur mal reinschnuppern möchte dem wird's nicht so leicht gemacht!

Ich auf jeden Fall " fühle " mich hier gut aufgehoben.


nach oben springen

#28

RE: vorstellen pflicht???

in Vorstellung neuer Mitglieder 27.11.2011 11:43
von Rennsemmel • Forengöttin | 2.641 Beiträge

Was mir verstärkt in unserer Gesellschaft auffällt, ist dass sich Leute gegen alles stellen, was auch nur annähernd als "Pflicht" bezeichnet wird und sich egal wie, dem widersetzen wollen. Wo soll das bitte noch hinführen??
Selbst bei unseren kleinsten Mitbürgern soll alles so gestaltet werden, dass sie sich nicht "gezwungen" fühlen - bullshit!!
Ohne Regeln kann auf Dauer keine Gesellschaft funktionieren und Regeln unterstehen nunmal gewissen "Pflichten" zu denen man mehr oder weniger "gezwungen" wird.
Aber schauen wir doch mal nach draußen, dann sehen wir doch jetzt schon, wo das hinführt: kein Respekt, kaum soziale Akzeptanz etc.
Ich persönlich empfinde diese Entwicklung als erschreckend und ärgere mich fast täglich über einige Mitmenschen und deren ekelhaft egoistischem Verhalten. Egal, ich schweife zu sehr aus - zurück zum Thema...
Ich empfinde es als selbstverständlich und es gebietet meine Kinderstube, mich vorzustellen, es gehört sich einfach!
Desweiteren ist der Eintritt hier ins Forum eine so leichte und angenehme Sache, da ist es ja wohl nicht zu viel verlangt, wenn von einem neuen Mitglied erwartet wird sich vorzustellen. In anderen Foren kommste erst gar nicht rein, wenn du nicht im Vorhinein beim Registrieren all deine persönlichen Daten angibst. Hier ist es zumindest jedem noch selbst überlassen, was und wieviel ich bereit bin von mir preiszugeben...
Kurzum: ich finde es absolut ok, wenn die Vorstellung erwartet wird



E-Motion statt Blue-Motion
loud pipe safes live
nach oben springen









Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
29 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: asgard
Forum Statistiken
Das Forum hat 17505 Themen und 505354 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).