#1

Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 18:07
von Soldier360 • Golf-Schubser | 6 Beiträge

Hey,
wie schon im Vorstellungsbereich erwähnt bin ich neu hier :)

Camaro fahren möchte ich schon länger, allgemein Auto fahren darf ich aber noch nicht allzu lang. Seit einem Monat darf ich nun allein fahren, vorher nur mit Mama auf dem Beifahrersitz

Zur Zeit fahre ich einen Nissan Qashqai 2.0, der schluckt ja zur Zeit im Stadtverkehr so gut 10 Liter. Da wird mir jetzt schon beim Tanken schlecht.

1. Wie siehts aus mit dem Camaro? Ist das wirklich so eine Spritschleuder? Wie siehts aus mit Umbau auf Gas, erleichtert das wenigstens etwas das Tanken?
2. Versicherung. Was zahlt ihr so? Falls ich mich tatsächlich für nen Camaro entscheiden sollte, würde ich diesen aber wohl auf Papa anmelden.
3. Lieber einen gebraucht bei mobile.de kaufen oder import?


nach oben springen

#2

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 18:14
von patrick1985 • Camaro-Infizierter | 467 Beiträge

Dann fahre erstmal den Nissan und verbiege den bevor du Dir einen Cami besorgst. Unter 10L wirst du einen Cami auch nicht bekommen denk ich


"Mitleid bekommt man Geschenkt! Aber NEID muss man(n) sich erkaufen!!"^^

Mods: 200 Zeller ,LG 3" catback ,ST Gewindefahrwerk , SCC Spurplatten 22 zoll Oxigin 18 konkave Led's K&N Airfilter Kraftwerk Tune inkl Drosselklappe
nach oben springen

#3

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 18:21
von hansenrums • Camaro-Süchtiger | 549 Beiträge

Zitat von patrick1985
Dann fahre erstmal den Nissan und verbiege den bevor du Dir einen Cami besorgst. Unter 10L wirst du einen Cami auch nicht bekommen denk ich



Camaro 2010 Silver Ice Metallic 1 LT,LED Rücklichter,Transformer Package,Getönte Scheiben,Loud Mouth I ,20 Zoll Räder,Spurplatten hinten 25 mm,vorne 20 mm Door Kick Plates,AAC Scanner,Silber/Orange farbendes Leder im Innenraum,Transformers Einstiegleisten Blau,MetraKit mit Clarion
nach oben springen

#4

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 18:27
von mychevy2012 • VIP | 3.047 Beiträge

Ohne den Oberlehrer zu spielen, aber ich glaube du solltest dir erst ein bissl Fahrpraxis aneignen bevor du dir ein Musclecar zulegst. Es ist ein riesen Unterschied, ob du mit einem Frontriebler und 120 PS durch die Gegend fährst oder mit einem Hecktriebler mit 300 oder 400 PS.
Die wickelst du schneller um den Baum, als du denken kannst. Ich war auch mal 18 und ich weiß, dass man in dem Alter denkt, man kann schon alles, weil man nun eben erwachsen ist. Aber hätte ich mit 18 schon meinen BMW M3 gehabt und nicht erst mit Mitte 30, dann wüsste ich nicht, ob ich noch leben würde. Falls du trotzdem einen Camaro willst, so rate ich dir dringend, ein Fahrertraining zu machen. Ich habe einige dieser Trainings absolviert (bei BMW direkt und auf dem Hockenheimring) und erst mit diesen Trainings lernt man das Verhalten im Extrembereich.

Zu den Unterhaltskosten: Natürlich fährst du den Cami nicht mit 10 Liter, sondern eher mit 15 Liter und natürlich kosten 400 PS auch eine höhere Prämie, als dein Nissan. Die Prämie hängt aber von vielen Faktoren ab, so dass hier keine pauschale Aussage getroffen werden kann.
Wir haben im Forum ein Versicherungs-Profi. Frag den mal an.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#5

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 18:39
von camaro_sg • Golf-Schubser | 52 Beiträge

Ich will ja nicht wie ein kompletter Nerd klingen... aber da ich bis auf mein Fahrzeug eine sehr grüne Seele habe macht es mir manchmal Spass zu schauen wie tief ich den Verbrauch auf 100km kriege....

Schweiz St.gallen nach Italien - ca 1400km insgesammt in diesem Sommer hab ich mit 9.7lt/100km geschafft.. und hatte doch noch zwischen durch meine Fahrspass...

Ohne Fahrspass auf Autobahn und Ausserorts strecken ( 80 - 100 Km/h ) ( in der Schweiz sind halt eh nur maximal 120 erlaubt ;) ) habe ich ihn schon mehrmals bei fahrten bis so 140 km knapp unterhalb von 9lt / 100km gefahren...
6. Gang und wirklich sparsames fahren mit Tempomat....

Wenn du jedoch auf den Sprit so achten willst ist es das falsche Auto :) :) Im gesammtdurchschnitt liege ich etwa bei 11 bis 12 lt /100km
Ich denke Deutsche fahrer Schaffen es mit den tollen freien Autobahnen aber locker auch auf 16 - 20 lt / 100km

mfg

martin


nach oben springen

#6

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 18:42
von camaro_sg • Golf-Schubser | 52 Beiträge

Zitat von mychevy2012
Ohne den Oberlehrer zu spielen, aber ich glaube du solltest dir erst ein bissl Fahrpraxis aneignen bevor du dir ein Musclecar zulegst. Es ist ein riesen Unterschied, ob du mit einem Frontriebler und 120 PS durch die Gegend fährst oder mit einem Hecktriebler mit 300 oder 400 PS.
Die wickelst du schneller um den Baum, als du denken kannst. Ich war auch mal 18 und ich weiß, dass man in dem Alter denkt, man kann schon alles, weil man nun eben erwachsen ist. Aber hätte ich mit 18 schon meinen BMW M3 gehabt und nicht erst mit Mitte 30, dann wüsste ich nicht, ob ich noch leben würde. Falls du trotzdem einen Camaro willst, so rate ich dir dringend, ein Fahrertraining zu machen. Ich habe einige dieser Trainings absolviert (bei BMW direkt und auf dem Hockenheimring) und erst mit diesen Trainings lernt man das Verhalten im Extrembereich.

Zu den Unterhaltskosten: Natürlich fährst du den Cami nicht mit 10 Liter, sondern eher mit 15 Liter und natürlich kosten 400 PS auch eine höhere Prämie, als dein Nissan. Die Prämie hängt aber von vielen Faktoren ab, so dass hier keine pauschale Aussage getroffen werden kann.
Wir haben im Forum ein Versicherungs-Profi. Frag den mal an.





habe mir den cami zu meinem 23.ten geburstag geleistet ;) und kommt ganz gut.... aber raate auch jedem der eh schon gerne rast und die reiffen quitschen lässt von einem 6.2lt 400ps 1.8 tonnen wagen ab ;)


nach oben springen

#7

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 19:22
von mychevy2012 • VIP | 3.047 Beiträge

23 ist auch früh, aber ganz sicher ein Unterscheid zu 18.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#8

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 19:23
von Mayday • Moderator | 5.756 Beiträge

Zitat
der schluckt ja zur Zeit im Stadtverkehr so gut 10 Liter. Da wird mir jetzt schon beim Tanken schlecht.



Dann laß das besser mit dem Camaro.



nach oben springen

#9

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 19:25
von yellow-C • Bee-Otch | 724 Beiträge

Ich würd auch sagen: Warte erstmal damit.

Ich würde raten die Probezeit definitiv abzuwarten und viel Praxiserfahrung zu sammeln. Wenn man die Möglichkeit hat zwischendurch mal nen schnelleren und leistungsstärkeren Wagen von der Familie oder so nen bisschen zu fahren bekommt man auch schon nen bisschen Gefühl für so ein Auto.

Ich bin auch "erst" 24 habe aber mittlerweile definitiv ne anderen Reife im Straßenverkehr als ich sie noch mit 18 hatte.


Driver picks the music, shotgun shuts his cakehole !

~ Dodge Magnum SRT8 ~
nach oben springen

#10

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 19:38
von Devilhonk • Geradeausfahrer | 1.953 Beiträge

Also ich würde den Unterhalt von einem Camaro nicht unterschätzen. Ich liege so im Schnitt bei knapp 20 Liter. Habe Ihn jetzt 2 Jahre und habe 60t gefahren. Macht bei einem Spritpreis von 1,68 Super Plus. 20160 Euro nur für Sprit. + Steuern und Versicherung und Verschleißteile wie Reifen usw kann man sagen kostet er mich knapp 1200 Euro im Monat. Also ein Auto zu kaufen oder ein Auto unterhalten zu können sind zweierlei Dinge. Klar würde ein Diesel mehr Sinn machen aber macht mir halt keinen Spaß. Und da er bei mir unter Firmenwaagen läuft geht es noch. Allerdings konnte ich auch bei meiner letzten Steuererklärung eine schriftliches Bestätigung bei packen da der Finanzamtsmann mir das nicht glauben wollte das ich so hohe Spritkosten habe bei nur einem Fahrzeug.


_____________________________________________
2 SS 16V, RS, Automatik, Black, Sunroof, Orange interieur Packet, SLP LMI und K&N Sportluftfilter


nach oben springen

#11

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 19:39
von ActionJackson • Golf-Schubser | 159 Beiträge

Zitat von Soldier360
...der schluckt ja zur Zeit im Stadtverkehr so gut 10 Liter. Da wird mir jetzt schon beim Tanken schlecht.



Ich fahre derzeit berufsbedingt sehr viel Stadverkehr. Unter 12 Liter ist nicht drin, habs probiert. 12,5 l ist realistisch.
Wie camaro_sg geschrieben hat, ein wenig unter 10 l ist möglich wenn man viel im 6ten zwischen 60 - 120 km/h fährt.
Und Autobahn... sky is the limit!


2011er Camaro 2SS RS LS3 / Mexico Modell / Victory Red
nach oben springen

#12

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 19:43
von Krederick • Golf-Schubser | 188 Beiträge

Zitat von Devilhonk
Also ich würde den Unterhalt von einem Camaro nicht unterschätzen. Ich liege so im Schnitt bei knapp 20 Liter. Habe Ihn jetzt 2 Jahre und habe 60t gefahren. Macht bei einem Spritpreis von 1,68 Super Plus. 20160 Euro nur für Sprit. + Steuern und Versicherung und Verschleißteile wie Reifen usw kann man sagen kostet er mich knapp 1200 Euro im Monat. Also ein Auto zu kaufen oder ein Auto unterhalten zu können sind zweierlei Dinge. Klar würde ein Diesel mehr Sinn machen aber macht mir halt keinen Spaß. Und da er bei mir unter Firmenwaagen läuft geht es noch. Allerdings konnte ich auch bei meiner letzten Steuererklärung eine schriftliches Bestätigung bei packen da der Finanzamtsmann mir das nicht glauben wollte das ich so hohe Spritkosten habe bei nur einem Fahrzeug.



Da liege ich ungefähr auch.. finde das Auto ist zum fahren da und somit muss man auch rechnen das der wahnsinnig viel schluck bei den Hubraum fast ohne Erklärung verständlich!


nach oben springen

#13

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 19:44
von Devilhonk • Geradeausfahrer | 1.953 Beiträge

Also bleiben wir doch mal realistisch. Wie heufig fährt man denn ganz ganz dursche und achtet immer auf den Verbrauch so das man in die Region um die 12 Liter kommt. ICh habe es auch schon geschafft meinen mit 9,5 Liter zu fahren. Da bin ich aber als hinter Matze her gefahren in der Schweiz. Normalerweise sollte man sowas mit mind. 16 Liter taxieren. Und das schaffe ich auch nur äußerst selten. Gut ich habe halt einen Gasfuß und liege somit auch bei knapp 20 Liter aber von 12 Litern auszugehen erachte ich als falsch. Um vernünftig planen zu können sehe ich die 16 bis 17 Liter schon wesentlich realistischer. Es sei denn er fährt mit 18 so wie die älteren Herrschaften die wirklich drauf achten aber das glaube ich nicht wirklich.


_____________________________________________
2 SS 16V, RS, Automatik, Black, Sunroof, Orange interieur Packet, SLP LMI und K&N Sportluftfilter


nach oben springen

#14

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 19:47
von Krederick • Golf-Schubser | 188 Beiträge

davon würde ich auch nicht ausgehen.. lieber nichts vor machen und 2mal überlegen ob man sich den kauft, nicht das er wieder wech muss weil man merkt nach 2monaten es ist viel zuviel und es haben ja alle was anderes gesagt :-P


nach oben springen

#15

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 20:08
von highlander • Golf-Schubser | 170 Beiträge


erst mal gratulation zu dem gute geschmack (camaro kaufen wollen)

wenn du mit dem nissan 10 liter brauchst, dann wirst du mit dem camaro 20 brauchen

(aber lies mal auf moderncamaro.com nach (die haben heute morgen erst wieder einen bericht gepostet, wie sich 2 leute in einem camaro tot gefahren haben... (trotz der guten crashsicherheit))

fahrertraining (wie oben gesagt) sicher ein muss

wenn du erst einmal erlebt hast, wie das auto mit dir fährt und nicht mehr du das auto fährst ("du das auto (aus der kontrolle) verlierst), kommt vielleicht der nötige respekt. den ein fehler kann dein letzter sein...

deshalb wird auch die mischung aus auto (400 ps) und fahranfänger zu einer versicherungsprämie führen, die heftig sein wird (wenn du überhaupt ein angebot über die haftpflicht hinaus bekommst

aber:
ich wünsche dir, dass du deinen wunschcamaro bekommst und viele millionen unfallfreie meilen damit erleben wirst
ein guter fahrer ist nicht der, der ständig zu schnell fährt, sondern der, die immer unfallfrei ankommt


http://files.homepagemodules.de/b178066/f4t697p118542n3.jpg
nach oben springen

#16

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 20:58
von Soldier360 • Golf-Schubser | 6 Beiträge

Momentan ist es ja noch ein Wunsch. Erstmal mach ich die Schule fertig, was auch noch fast 2 Jahre dauert. Und dann schau ich mal weiter, mir fehlt ohnehin noch etwas des nötigen Kleingeldes. Also frühsten 2013/2014 ist es soweit, aber informieren schadet ja nicht.
Wenn dann wird es glaub ich eh der V6, 300PS reichen denk ich auch fürs erste dann :P

DIe 15L/100km beruhigen mich schonmal ungemein.


nach oben springen

#17

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 21:02
von Krederick • Golf-Schubser | 188 Beiträge

Zitat von Soldier360
Momentan ist es ja noch ein Wunsch. Erstmal mach ich die Schule fertig, was auch noch fast 2 Jahre dauert. Und dann schau ich mal weiter, mir fehlt ohnehin noch etwas des nötigen Kleingeldes. Also frühsten 2013/2014 ist es soweit, aber informieren schadet ja nicht.
Wenn dann wird es glaub ich eh der V6, 300PS reichen denk ich auch fürs erste dann :P

DIe 15L/100km beruhigen mich schonmal ungemein.



Ick dachte die 10liter tun schon weh


nach oben springen

#18

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 21:16
von The D.O.G. • Camaro-Infizierter | 394 Beiträge

Zitat von Krederick

Zitat von Soldier360
Momentan ist es ja noch ein Wunsch. Erstmal mach ich die Schule fertig, was auch noch fast 2 Jahre dauert. Und dann schau ich mal weiter, mir fehlt ohnehin noch etwas des nötigen Kleingeldes. Also frühsten 2013/2014 ist es soweit, aber informieren schadet ja nicht.
Wenn dann wird es glaub ich eh der V6, 300PS reichen denk ich auch fürs erste dann :P

DIe 15L/100km beruhigen mich schonmal ungemein.



Ick dachte die 10liter tun schon weh




Das ist denke ich immer relativ zum Auto.

Bei einer so schönen Karre wie dem Camaro ist man eher bereit 15 Liter rauszublasen als bei einem anderen Gefährt.


nach oben springen

#19

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 21:29
von choppers • Walking Library | 2.404 Beiträge

also beim V6 liege ich jetzt so bei 10-11 liter. aber kurzstrecke vor allem zur arbeit. bei langer autobahnfahrt 8-9 liter


2012 camaro 2SS RS mexico model. Stock
nach oben springen

#20

RE: Einige einfache Fragen

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.09.2011 21:38
von TinyToasta • Co-Admin | 11.169 Beiträge

Einen Camaro fahren wollen und sich gleichzeitig über die Spritkosten gedanken zu machen passen meiner Meinung nach nicht zusammen


In Deinem Fall ist das ja noch kein Problem - wer weiss den schon, was in 2013 passiert. Vorlieben ändern sich, Spritpreise auch und am Ende (sicher das wichtigste) auch das Einkommen....

Auf jeden Fall ist der Wunsch allein schonmal eine richtig Gute Idee - dieses Auto hat schon verdammt viele Menschen "glücklich" und sicher auch etwas "ärmer" gemacht

In diesem Sinne:



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ein paar Fragen zum 2016er
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von samurai
29 16.10.2016 22:13goto
von Bashier • Zugriffe: 2316
Einige Fragen zum Schiebedach
Erstellt im Forum Modell- und Ausstattungsvarianten von Allgäuer
12 23.05.2016 14:33goto
von klabo58 • Zugriffe: 630
Will auch einen camaro - vorstellung + fragen
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von netodo
42 26.01.2015 12:51goto
von Daytona • Zugriffe: 2045







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
30 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17537 Themen und 505884 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).