#101

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.09.2011 10:07
von jaykay2k • Golf-Schubser | 105 Beiträge

Ich muss leider sagen nö!
Da hab ich nicht dran gedacht! Hab halt einfach ein Auto gekauft und bin gefahren > hab mich drauf verlassen das Frostschutz drin ist...
Und: Ja er hat den Winter überlebt, mein Baby :o)


... wer später bremst, ist länger schnell ;-) ...

Camaro 2010 - V6 - 2LT - RS - silber
nach oben springen

#102

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.09.2011 10:18
von Red-Zora • Walking Library | 2.842 Beiträge

Zitat von hansenrums
Moin ,ich hab mal ne Frage an die Leute ,die den Cami auch im Winter bereits genutzt haben.
Grundsätzlich hab ich das auch vor,allerdings habe ich mich letztens mit nem Chargerfahrer unterhalten und er meinte ,er hätte letztes Jahr Probleme gehabt die Tür zu öffnen.Folgender Grund:Wenn du die Tür öffnen willst ,geht das Fenster ja einen Spalt runter.Er meinte das seine Tür/Fenster öffter mal eingefroren ist und deshalb hat er die Tür nicht aufbekommen.Wie war das bei euch?
Generell will ich dem Problem mit Vaseline abhilfe schaffen,das müsste doch gehen,da Vaseline doch eigentlich nicht einfriert.




Vaseline ist schlecht, nimm glycerin bekommst du in jeder apotheke!
Hab mir das zeug in einen leeren deoroller eingefüllt vergiss die türdichtungen nicht!!

Das problem mit dem öffnen der scheibe kommt meistens wenn sich zw. der gummileiste der tür und scheibe eis bildet.
Ist ein bekanntes problem bei coupe´s ohne fensterrahmen!



zuletzt bearbeitet 18.09.2011 10:33 | nach oben springen

#103

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.09.2011 10:24
von jaykay2k • Golf-Schubser | 105 Beiträge

Also ich bin vorher gut 10 Jahre nen Audi-TT gefahren > auch Coupe
Auch nie Probleme gehabt...
Aber ja - Glycerin kann nicht schaden - hab meine Dichtungen auch öfter damit bearbeitet...
Oder halt so Fett-Zeugs - gibs beides als Stift bei ATU...


... wer später bremst, ist länger schnell ;-) ...

Camaro 2010 - V6 - 2LT - RS - silber
nach oben springen

#104

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.09.2011 10:54
von JarodRussell • Golf-Schubser | 75 Beiträge

Ich fahre seit drei Jahren das neuere TT-Modell und habe jeden Winter mit dem Problem zu kämpfen! Manchmal muss ich erst eine gute halbe Stunde Zeit aufbringen um das Eis soweit abzutauen, dass ich keine Sorge mehr um die Dichtleiste am oberen Dachrahmen habe. Trotzdem knarzt und knackst die Scheibe jetzt schon beim Hoch- und Runterfahren, wahrscheinlich haben sich die Führungsschienen schon durch die geringe Belastung über die manchmal nicht saubere Führung von Scheibe gegenüber der Dichtleiste etwas verzogen. Es heisst auch explizit in den Foren, dass man beim TT z.B. nicht die Tür an der Scheibe zuwerfen soll...also hochwertig ist in meinen Augen anders...und selber austauschen bzw. reparieren ist auch nicht mehr, weil die Tür abgedichtet ist und das Luftvolumen zwischen dem Blech und der Verkleidung im Innenraum als Auslöser für den Seitenairbag dient...


nach oben springen

#105

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.09.2011 10:58
von jaykay2k • Golf-Schubser | 105 Beiträge

Dann ist der "neue TT" ja das was ich immer dachte: Ein schlechter Abklatsch!
Der alte (also ursprüngliche) der war ja auch noch etwas tolles!
Der neue hingegen sieht nicht nur Kacke aus, scheint auch so zu sein ;-)


... wer später bremst, ist länger schnell ;-) ...

Camaro 2010 - V6 - 2LT - RS - silber
nach oben springen

#106

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.09.2011 13:28
von Zitrone109 • Camaro-Infizierter | 369 Beiträge

trotz alledem ein TT RS ist ein sehr "böses" Teil.
Also im Sprint sieht unser Cami da kein Land.... gut im Durchzug ist nen 6.2 Liter halt einfach das Maß der Dinge.
Aber nen TT RS an sich würd ich auch nicht verschmähen


nach oben springen

#107

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.09.2011 15:26
von Daniel5541 • Bestandteil des Inventars | 5.347 Beiträge

Zitat von Zitrone109
trotz alledem ein TT RS ist ein sehr "böses" Teil.
Also im Sprint sieht unser Cami da kein Land.... gut im Durchzug ist nen 6.2 Liter halt einfach das Maß der Dinge.
Aber nen TT RS an sich würd ich auch nicht verschmähen


Das sind wirklich Apfel/Birnen -Vergleiche.
Stahlmonster gegen Alublechnapf.


2LT,JBA-Shorty,High Flow,TC Concepts Exhaust,K&N,LED,Brembo,H&R Tief/AAC Sidemarker,LSR Swaybar,BCD-Diffusor,22 Zoll Keskin,StreetScene Frontlip,Joemann's Bi-Xenon,KRAFTWERK-Motor+Getr.-Tuning,Drossel geportet, V-Max open,Aktiv-Sub,Plasma-Fog,Solo Wing, ZL1 Hood,
nach oben springen

#108

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.09.2011 17:28
von swisscheese • Forengott | 1.187 Beiträge

Zitat von Daniel5541

Stahlmonster gegen Alublechnapf.




--------------------------------------------------------------------
nach oben springen

#109

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 23.09.2011 21:06
von Daniel • Golf-Schubser | 8 Beiträge

Hätte da auch noch eine Frage:
Ich wohne direkt in der Innenstadt und habe im Hof einen Doppelparker (also so eine schräge Hebebühne). Die Hofeinfahrt ist schon relativ schmal, aber mit ein bisschen Auge müsste das gehen. Allerdings hab ich beim Doppelparker Bedenken. Seit einer Woche haben die da ein Schild angebracht mit den maximal zulässigen Abmaßen für Autos und der Camaro übertrifft die Höchstbreite um 18 mm. Neulich hat jedoch auch ein Chrysler 300 CC drin geparkt, also müsste der Camaro ebenfalls reinpassen. Im Moment ist der Platz neben mir nicht vermietet, also kann ich die Fahrertür weit aufmachen und bequem aussteigen. Sollte der allerdings irgendwann vermietet werden, würde ich mit dem Camaro ein echtes Problem bekommen Mit einem "normalen" Auto hat man seitlich noch etwas Platz um sich ganz an den Rand zu stellen um so zur Mitte hin mehr Platz zum Aussteigen zu lassen.
Andere Stellplätze sind in der Innenstadt kaum zu finden oder weiter weg

Hat jmd von euch schonmal Erfahrung mit solchen Parkplätzen gemacht?


nach oben springen

#110

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.09.2011 14:37
von bonnim • Golf-Schubser | 119 Beiträge

Hi

Ich hab das selbe Problem. Bei mir steht zwar nix wegen maximal Breite aber ich parke in der 2er Kabine links und zwar richtig weit links aus und einsteigen ist echt ein krampf. Ich hab um Die Gitterkonstruktion der Hebebühne sone Rohrisolierung gepackt. Jetzt kann ich die Tür immerhin aufmachen bis sie Anstößt aber wie gesagt austeigen ist ein Krampf aber bevor mir der Nachbar aus Platzmangel die Tür in die Seite haut kletter ich lieber ein bischen rum


nach oben springen

#111

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.09.2011 22:53
von HandtuchHalter • Camaro-Infizierter | 290 Beiträge

Meine Garage ist minimal, hab vlt. 20-30cm zum austeigen^^. Die Tür ist ja schon mega groß. Also der Spalt zum aussteigen dann ist echt klein :P. Aber da ich schlank bin, hab ich kein Problem damit.
Und das ein- und ausparken hab ich dank Übung und Können auch drauf, auch wenn ich wenig Platz zum rangieren habe ;)
Also es ist nicht unmöglich mit dem Camaro zu parken^^.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Cama2.jpg 
 2011-09-03 10.20.17.jpg 

2SS/RS - LS3
zuletzt bearbeitet 26.09.2011 22:55 | nach oben springen

#112

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.09.2011 23:06
von hansenrums • Camaro-Süchtiger | 549 Beiträge

Das kenne ich auch,hab auch so ein hebe Parkplatz.allerdings alleine ,nur oben und unten.ich muss immer leicht schräg parken um den turwinkel zu vergrößern.nervt mich auch,evt bekomme ich bald einen grösseren,aber zur Not geht der schon.


Camaro 2010 Silver Ice Metallic 1 LT,LED Rücklichter,Transformer Package,Getönte Scheiben,Loud Mouth I ,20 Zoll Räder,Spurplatten hinten 25 mm,vorne 20 mm Door Kick Plates,AAC Scanner,Silber/Orange farbendes Leder im Innenraum,Transformers Einstiegleisten Blau,MetraKit mit Clarion
nach oben springen

#113

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.09.2011 10:18
von MBCH • VIP | 3.984 Beiträge

hier mal kleines beispiel wie alltagstauglich der cami ist. wahr erhlich gesagt selber ein wenig erstaunt

hatte mir montag ein neues sofa gekauft. gestern hab ichs abgeholt. nein nicht mit dem cami, musst schon 2 mal mit dem transporter den ich gemietet hatte fahren um alles nach hause zu bekommen

anyway, ich habs dann in der wohnung gehabt und nun musste natürlich noch verpackung weg. ich also alles schön zusammen geräumt, bischen gefaltet usw und wollte es dann mit weibchens kombi weg schaffen. leider war die auf arbeit und keine grosse pause in sicht also dachte ich: Das müsste doch auch bei mir rein gehen cami also auf der garage raus, kofferaum auf und rein das zeug. alles rein bekommen meine vermutung wegen der fehlenden boxenabdeckung hat sich allerdings bestätigt, da muss ich unbedingt was machen

und nicht das nun einer meint war bloss so kleines teil:

DIMENSIONEN
max. Breite: 380 cm
Tiefe: 269 cm
Höhe: 90 cm

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2011-09-27 15.34.jpg 
 Z_54117_A.jpg 

Camaro
Mai 2011 - März 2016
nach oben springen

#114

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.09.2011 10:55
von this • Golf-Schubser | 60 Beiträge

Das mit der altagstauglichkeit kann ich nur bestätigen.
Waren auf reisen mit nem camaro und hatten nicht wenig gepäck. d.h. einen grossen koffer, kleine reisetasche, div andere taschen, kühlbox, fast 20l getränke, verpflegung. und es hätte noch mehr reingepasst.

das mit der bodenfreiheit war überhaupt kein problem. Wer die ami-strassen kennt weiss was ich meine. Bordsteinkanten so hoch, man könnte in den tod stürzen und einfahrten für die man fast berganfahrhilfe benötigt. von den temposchwellen will ich erst gar nicht anfangen.
aber all das war für den cami überhaupt kein problem. wohlgemerkt es war ein mietauto und nicht tiefergelegt.


nach oben springen

#115

RE: Alltagstauglich

in Allgemeine Übersicht und Infos 15.10.2011 00:06
von Dave (gelöscht)
avatar

Zitat von Hightower

Zitat von Krümelchen
Noja, ich habe ab und zu noch 2 hinten drin.....und meine kleine und ich vorne...
hinter mir ist man tod (bin fast 2m groß)

und die haben schon ein wenig platz, aber wenn ich da länger als ne stunde sitzen müsste...?



also kann ich davon ausgehen dass ich monster mit meinen 2,05m da auch reinpasse (wenn der sitz ganz hinten ist und ganz runter gestellt ist von der sitzhöhe her [vorrausgesetzt die sitze sind höhenverstellbar ])




Fahre soeben als Mietwagen einen SS2 Modelljahr 2012 hier in den USA und muss leider sagen, dass ich mit meinen 1.93m nicht wirklich gut Platz habe. Die Beinfreiheit ist kein Problem aber wenn ich nur einigermassen gerade sitzen möchte, habe ich zu wenig Platz. Wie ihr da mit einer Körpergrösse von mehr als 2m reinpasst ist mir ein Rätzel. Oder gibt es Unterschiede bezüglich der Höhenverstellung zwischen dem elektisch verstellbaren Sitzen und den manuellen?


nach oben springen

#116

RE: Alltagstauglichkeit

in Allgemeine Übersicht und Infos 15.10.2011 03:11
von Vulture • Walking Library | 2.894 Beiträge

Der mit dem Sunroof is niedriger.. die meisten Riesen hier haben keine Sunroofs.


____________________________

Camaro 2SS/RS (L99, Mexico, Black, Sunroof), Braided Stainless Steel Brake Lines, Custom Door Kick Plates, HUD, LED DLR, BMR 2 Point Strut Tower Brace, Custom Sun Shields, H&R Sway Bar.
nach oben springen

#117

RE: Alltagstauglichkeit

in Allgemeine Übersicht und Infos 15.10.2011 08:58
von MBCH • VIP | 3.984 Beiträge

Zitat von Vulture
Der mit dem Sunroof is niedriger.. die meisten Riesen hier haben keine Sunroofs.



da zähle ich mit 1.90 dann wohl auch dazu. hab auch bewusst ohne schiebedach genommen. zum einen eben wegen der kopffreiheit und zum anderen gefällt mir nicht das es übers dach weg öffnet


Camaro
Mai 2011 - März 2016
nach oben springen

#118

RE: Alltagstauglichkeit

in Allgemeine Übersicht und Infos 16.10.2011 08:44
von Tuex • Walking Library | 2.763 Beiträge

Zitat von Vulture
Der mit dem Sunroof is niedriger.. die meisten Riesen hier haben keine Sunroofs.


Somit bin ich auch im Club der Riesen und hab ohne Schiebedach keine Probleme (gefällt mir ohne auch wesentlich besser).
Da gibt's an anderer Stelle schon ne Diskussion, die die menschlichen Proportionen anspricht.


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer, Polished Winter Rims, Pedders SC, 25mm Wheel Spacers, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, Tinted Windows, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen

#119

RE: Alltagstauglichkeit

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.10.2011 22:57
von painator • Golf-Schubser | 116 Beiträge

ich fahre meinen cami das ganze jahr .im winter wenn das wetter mitmacht wird er auch gefahren.


www.fuck-the-pain.com


nach oben springen

#120

RE: Alltagstauglichkeit

in Allgemeine Übersicht und Infos 20.10.2011 08:24
von Tuex • Walking Library | 2.763 Beiträge

Zitat von painator
ich fahre meinen cami das ganze jahr .im winter wenn das wetter mitmacht wird er auch gefahren.


dito


2011er 2SS/RS/LS3/Coupé, cyber gray, 22" BD Summer, Polished Winter Rims, Pedders SC, 25mm Wheel Spacers, Bowtie Deletes, Magnaflow CatBack+Self Made J-Pipes, K&N, Kraftwerk, Tinted Windows, MartinK black Tail Lights & NSL, Whity Oil Cooler, Tower Brace, Simota OCC, BRC, 3.70er
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gude aus NRW ... und Hessen!
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von Flare
30 18.02.2014 12:24goto
von Rick • Zugriffe: 695
Gelsenkirchen / Ruhrpott
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von SWAT
30 06.01.2014 15:22goto
von DOM • Zugriffe: 792
Hallo aus der Wetterau
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von laufvolki
36 21.11.2013 21:01goto
von DOM • Zugriffe: 686







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
35 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mugglmenzel
Forum Statistiken
Das Forum hat 17511 Themen und 505409 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).