#1

Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.04.2011 16:30
von Bumblebee1987 • Golf-Schubser | 97 Beiträge

Hab da mal ne kleine aber elementare frage und zwar....
hat der Camaro also der SS ...den selben Motor verbaut wie die Corvette?
Wenn ja müssten die beiden cars ja die selben fahrleistungen haben oder? abgesehn
vom größeren Windwiderstand des camaros.

thanks


Zynismus meine Rüstung, Sarkasmus mein Schild und Ironie mein Schwert.


nach oben springen

#2

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.04.2011 16:52
von TinyToasta • Co-Admin | 11.167 Beiträge

Ich das mal hierher verschoben

Die Corvette und der Camaro (zumindest der Schalter) teilen sich den selben V8 Motor -> Den LS3
In der Corvette spuckt er etwas mehr PS aus (436), da die Peripherie nicht 100% identisch ist (z.B. Luftfilter, Krümnmer, Auspuff, ect)

Die Corvette wiegt weniger (ca. 300kg), hat tatsächlich einen besseren cw-Wert.
Was die Übersetzung (Getriebe und Differential) angeht müsste ich jetzt selber spicken, spar mir das aber mal.

Alles in allem:
Der Motor (die Leistung) bestimmt nicht alleine die Fahrleistung eines Fahrzeuges
Die Corvette wird wohl immer das sportlichere Fahrzeug im Chevy-Stall sein und auch bleiben



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen

#3

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 28.04.2011 17:08
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

...nur noch zur Ergäzung der Ausführen von Tiny: Im Automatik-V8-Camaro ist der L99 verbaut...


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#4

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 29.04.2011 08:42
von Bumblebee1987 • Golf-Schubser | 97 Beiträge

Vielen dank für die info =)

also das auch egal welches baujahr es ist von dem Camaro, mit automatik, ist immer der L99 verbaut?


Zynismus meine Rüstung, Sarkasmus mein Schild und Ironie mein Schwert.


zuletzt bearbeitet 29.04.2011 08:42 | nach oben springen

#5

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 29.04.2011 08:48
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Genau.
Der L99 ist aber bis auf weniege Bauteile baugleich mit dem LS3, ein groden Unterschied gibt es da nicht.


nach oben springen

#6

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 29.04.2011 09:23
von TinyToasta • Co-Admin | 11.167 Beiträge

Der Motorblock ist identisch bei beiden Motoren. Die Peripherie ist es nicht...

Zylinderabschaltung (DOD)
Variable Nochenwellensteuerung (VVT)
Andere:
Nockenwelle
Kolben (wegen VVT)
Verdichtung (L99 10.4:1; LS3 10.7:1)
Kurbelgehäuseentlüftung (geiles Wort!)
Zylinderköpfe
Ventilsitze, -Stössel etc...

Sicher gibt's noch ein paar andere Dinge, aber das sind so die grundsätzlichen Unterschiede



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen

#7

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 29.04.2011 19:23
von davide88 • Eismann | 2.890 Beiträge

Zitat von TinyToasta
Der Motorblock ist identisch bei beiden Motoren. Die Peripherie ist es nicht...

Zylinderabschaltung (DOD)
Variable Nochenwellensteuerung (VVT)
Andere:
Nockenwelle
Kolben (wegen VVT)
Verdichtung (L99 10.4:1; LS3 10.7:1)
Kurbelgehäuseentlüftung (geiles Wort!)
Zylinderköpfe
Ventilsitze, -Stössel etc...

Sicher gibt's noch ein paar andere Dinge, aber das sind so die grundsätzlichen Unterschiede





das ist ja doch viel mehr als ich gedachte hätte, kann mir einer sagen warum?

und kommt mir nicht mit: "warum nicht?"


Info
nach oben springen

#8

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 29.04.2011 20:00
von J0ker • Golf-Schubser | 7 Beiträge

Zitat von davide88

Zitat von TinyToasta
Der Motorblock ist identisch bei beiden Motoren. Die Peripherie ist es nicht...

Zylinderabschaltung (DOD)
Variable Nochenwellensteuerung (VVT)
Andere:
Nockenwelle
Kolben (wegen VVT)
Verdichtung (L99 10.4:1; LS3 10.7:1)
Kurbelgehäuseentlüftung (geiles Wort!)
Zylinderköpfe
Ventilsitze, -Stössel etc...

Sicher gibt's noch ein paar andere Dinge, aber das sind so die grundsätzlichen Unterschiede





das ist ja doch viel mehr als ich gedachte hätte, kann mir einer sagen warum?

und kommt mir nicht mit: "warum nicht?"




hauptsächlich wegen der zylinderabschaltung, der L99 läuft zwischendurch auf 4 Zylindern, das erfordert gewisse änderungen



nach oben springen

#9

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 30.04.2011 07:31
von jsd (gelöscht)
avatar

ES GIBT KEINE DUMMEN FRAGEN


nach oben springen

#10

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 30.04.2011 08:28
von DirkGT • Golf-Schubser | 181 Beiträge

Zitat von Bumblebee1987
Vielen dank für die info =)

also das auch egal welches baujahr es ist von dem Camaro, mit automatik, ist immer der L99 verbaut?



Nicht ganz, es sollte schon ein C5 sein!


****************************************************************************************************************
2SS RS, black, orange stripes, Automatic, SLP LMII, Metrakit. Sony XNV-L66BT
nach oben springen

#11

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 01.05.2011 11:34
von davide88 • Eismann | 2.890 Beiträge

Zitat von J0ker

Zitat von davide88

Zitat von TinyToasta
Der Motorblock ist identisch bei beiden Motoren. Die Peripherie ist es nicht...

Zylinderabschaltung (DOD)
Variable Nochenwellensteuerung (VVT)
Andere:
Nockenwelle
Kolben (wegen VVT)
Verdichtung (L99 10.4:1; LS3 10.7:1)
Kurbelgehäuseentlüftung (geiles Wort!)
Zylinderköpfe
Ventilsitze, -Stössel etc...

Sicher gibt's noch ein paar andere Dinge, aber das sind so die grundsätzlichen Unterschiede





das ist ja doch viel mehr als ich gedachte hätte, kann mir einer sagen warum?

und kommt mir nicht mit: "warum nicht?"




hauptsächlich wegen der zylinderabschaltung, der L99 läuft zwischendurch auf 4 Zylindern, das erfordert gewisse änderungen








Danke, stimmt aber ich lass das auch raus machen weil ich das beim Fahren als unangenehm empfinde


Info
nach oben springen

#12

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 01.05.2011 11:38
von Headgear • Camaro-Süchtiger | 768 Beiträge

Durch die Zylinderabschaltung beim L99 treten stärkere Vibrationen auf. Diese wurden verringert indem z.B. eine andere Kurbelwelle eingesetzt wurde wodurch der L99 auch 25PS weniger hat.
Grüsse


nach oben springen

#13

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 01.05.2011 21:39
von Bumblebee1987 • Golf-Schubser | 97 Beiträge

Zitat von jsd
ES GIBT KEINE DUMMEN FRAGEN




Danke ich merks

scheint doch ne größere diskussion zu geben

bin kräftig am verfolgen


Zynismus meine Rüstung, Sarkasmus mein Schild und Ironie mein Schwert.


nach oben springen

#14

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.11.2011 16:51
von MikeCorvette • Golf-Schubser | 9 Beiträge

Zitat von TinyToasta
Der Motorblock ist identisch bei beiden Motoren. Die Peripherie ist es nicht...

Zylinderabschaltung (DOD)
Variable Nochenwellensteuerung (VVT)
Andere:
Nockenwelle
Kolben (wegen VVT)
Verdichtung (L99 10.4:1; LS3 10.7:1)
Kurbelgehäuseentlüftung (geiles Wort!)
Zylinderköpfe
Ventilsitze, -Stössel etc...

Sicher gibt's noch ein paar andere Dinge, aber das sind so die grundsätzlichen Unterschiede



Hi. Ich fahre eine Corvette C6 und bin mit dem Sound überhaupt nicht zufreden.

Wenn ich z.b. Videos von einer C6 ohne Auspuff und einem Camaro SS ohne auspuff (oder mit Cutouts) vergleiche klingt der Camaro tiefer und hat einen schönen brabbelsound beim hochdrehen die Corvette klingt dagegen langweilig, V8 sound eigentlich nur im Standgas vorhanden.

Mir ist aufgefallen das die Corvette symetrische Gußkrümmer verbaut hat der Camaro eine mit dem sammler am ende des letzten Zylinders einer Bank. Wobei selbst Camaro mit Fächerkrümmer anders (besser) klingen als eine Corvette mit Fächerkrümmer...

Gelten die oben genannten unterschiede zwischen LS3 in Camaro und Corvette oder sind es nur unterschiede zwischen LS3 und L99 ?

Gruß Mike


nach oben springen

#15

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 05.11.2011 23:31
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

@MikeCorvette:
Der Motor selber ist identisch. Für besseren Sound gibt es reichlich Auswahl im Tuningbereich. Ich kenne die C6 mit dem LS2 und Automatik. Sound war verbesserungswürdig. Performance Klasse. Die Kunststoffkarosse ist einfach viel leichter und der Schwerpunkt tiefer. Die C6 macht Spaß und mit a bissl Tuning ist das DER Sportwagen aus USA.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#16

RE: Dumme Frage bittet um "nicht dumme antwort =D

in Allgemeine Übersicht und Infos 06.11.2011 19:13
von MikeCorvette • Golf-Schubser | 9 Beiträge

Zitat von mychevy2012
@MikeCorvette:
Der Motor selber ist identisch. Für besseren Sound gibt es reichlich Auswahl im Tuningbereich. Ich kenne die C6 mit dem LS2 und Automatik. Sound war verbesserungswürdig. Performance Klasse. Die Kunststoffkarosse ist einfach viel leichter und der Schwerpunkt tiefer. Die C6 macht Spaß und mit a bissl Tuning ist das DER Sportwagen aus USA.



Da bin ich deiner meinung. Nur der sound ist echt mehr als verbesserungswürdig. Hier mal ein Video von meinem, ich habe die X-Pipe wegmontiert, abgasseitig sind also nur noch die symetrischen Corvette Gußkrümmer und die Kats "angeschlossen" die Endschalldämpfer hängen ohne funktion unterm auto: http://www.youtube.com/watch?v=Ca2thNF1lpI

Der Camaro SS klingt richtig schön tief nach V8 die C6 Vette hat nur einen helleren langweiligen RRRR sound obenraus....

Über die ganzen Aftermarket Auspuffanlagen Fächerkrümmer usw weiß ich bewscheid, gefällt mir aber alles nicht an der C6....
Wenn die Nocken die Selben sind wird wohl der anders aufgebaute Gußkrümmer verantwortlich sein, Ungleiche abgaslängen können schon ein brabbeln erzeugen meiner meinung....

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 C6LS2manifolds.jpg 
 L99ExManifolds1-2.jpg 

zuletzt bearbeitet 06.11.2011 19:14 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frage an MTB'ler: wie transportiert ihr das Bike? Fahrradträger gesucht!
Erstellt im Forum Cabrio von no317.spam
7 22.08.2015 21:59goto
von no317.spam • Zugriffe: 344
Neu hier mit vielen Fragen
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von Charlie61
9 28.05.2012 08:13goto
von Luttinger • Zugriffe: 368
erste kleine Fragen - V6/v8 & HUD
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Eileen_IN
45 29.05.2012 20:47goto
von DonCamaro • Zugriffe: 3788
Grüß Gott aus Texas
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von Shico87
12 12.09.2010 10:57goto
von Coyote • Zugriffe: 541







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
36 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: spedk
Forum Statistiken
Das Forum hat 17527 Themen und 505678 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).