#161

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 16:36
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Naja gut in der von dir gewünschten farbe wirds schwieriger


zuletzt bearbeitet 25.02.2010 16:37 | nach oben springen

#162

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 17:22
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

Zitat von MAS

Zitat von Devilhonk

Ja das kommt hin. Ich weiß zwar nicht ob man das so öffentlich sagen sollte. Aber mir egal. Ich habe meinen ja diese Woche bestellt. Also ich bezahle für einen Schwarzen 2SS Automatik, RS Packet, Schiebedach, und dieses inferno Rot innen 39.990,- Taler inkl. Steuer. Ach ja nur 25 Überführungskilometer gelaufen. Der Händeler bringt sogar die Autos auf einem LKW zum Umrüster.




...müsste ohne Schiebedach und oranger Innenausstattung dann sogar unter 39k sein...und als Handschalter noch mal billiger...




39.000 für einen 2SS? Das sind aber Lagerbeständige Fahrzeuge in Deutschland, oder?
Ich meine nur bei den jetzigen Dollar/Euro Kurs komm ich bei einem jetigen Import irgendwie nicht auf den Preis.
Die Fahrzeuge sind je nach Modell ca. 2000,--€ "teurer" wenn man von einen Durchnittskurs denn wir im Vorjahr hatten von noch 1,45€ vom amerikanischen MSRP Preis gerechnet.
Und das sind "rohe" 2000,--€, auf welche auch in Deutschland Zoll + 19% Mwst usw. fallen.


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
nach oben springen

#163

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 17:26
von Luttinger • Administrator | 9.447 Beiträge

@ Devilhonk
Wo hast Deinen geordert? Ablauf? D.h. Anzahlung? Wenn ja, win welcher Höhe? etc....?


nach oben springen

#164

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 17:35
von Devilhonk • Geradeausfahrer | 1.953 Beiträge

Der Waagen ist laut Türaufkleber wohl im Dezember 2009 gebaut worden ist ein Mexico Modell mit PDC. Ich habe ihn bei us autosales Laatzen gekauft. Angezahlt habe ich 4000€ rest bei abholung. Habe mir den Laden angeschaut und sah ok aus. Es waren 2 Schwarze (sind wohl beide schon weg). Waren oder sind sogar noch bei mobile drin.


_____________________________________________
2 SS 16V, RS, Automatik, Black, Sunroof, Orange interieur Packet, SLP LMI und K&N Sportluftfilter


zuletzt bearbeitet 25.02.2010 17:38 | nach oben springen

#165

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 17:40
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Der hat doch auch ein 2SS/RS für 39.900€ Also doch so günstig


zuletzt bearbeitet 25.02.2010 17:41 | nach oben springen

#166

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 17:44
von Devilhonk • Geradeausfahrer | 1.953 Beiträge

War am Anfang ein wenig skeptisch weil die Bilder keine orginalen waren. (Sieht man daran das die auf dem Bild die Haiflosse haben aber das Mexicomodell das ja nicht hat.) Bei besuch wurden aber meine Zweifel zertreut. Einen silbernen 2SS hat er auch da. ist auch RS Automatik und Schiebedach. Der ist glaub ich sogar billiger gewesen. Ich denke mal es war ein guter Deal wenn ich mir die Dollarentwicklung anschaue.
Ach was mach ich mir vor der Hauptgrund warum ich ihn jetzt so schnell gekauft habe war das ich eine Auspuffanlage gekauft hatte aber kein Auto wo ich sie montieren konnte.


_____________________________________________
2 SS 16V, RS, Automatik, Black, Sunroof, Orange interieur Packet, SLP LMI und K&N Sportluftfilter


zuletzt bearbeitet 25.02.2010 17:48 | nach oben springen

#167

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 20:17
von spaRTan (gelöscht)
avatar

Zitat von Freddy
Naja gut in der von dir gewünschten farbe wirds schwieriger


alles über 45T€ weg: 82 autos
automatik weg: 22 autos

die automatikwagen sind alle irre billig. schalter dagegen teuer.
verkehrte welt...


nach oben springen

#168

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 20:26
von DEDE2005 • Golf-Schubser | 72 Beiträge

Also sollte ich mir einen kaufen, wird das garantiert ein Schalter..


nach oben springen

#169

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 20:30
von Luttinger • Administrator | 9.447 Beiträge

Zitat von DEDE2005
Also sollte ich mir einen kaufen, wird das garantiert ein Schalter..



Die lassen sich einfach nur saugeil fahren.
Ich hab aber ein paar Tage gebraucht mich an die Kupplung zu gewöhnen.


nach oben springen

#170

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 21:06
von spaRTan (gelöscht)
avatar

ich hab ja zeit...
die händler sind scheinbar alle nicht an einem verkauf interessiert.
von 6 anfragen haben sich 2 bei mir gemeldet. no comment on that...


nach oben springen

#171

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 13:04
von DEDE2005 • Golf-Schubser | 72 Beiträge

Zitat von Luttinger

Zitat von DEDE2005
Also sollte ich mir einen kaufen, wird das garantiert ein Schalter..



Die lassen sich einfach nur saugeil fahren.
Ich hab aber ein paar Tage gebraucht mich an die Kupplung zu gewöhnen.




Ich finde ohne das Schalten fehlt etwas.. und es macht tierisch Spaß. Noch dazu gibt es keine Automatik die kaputt gehen kann.


zuletzt bearbeitet 26.02.2010 13:04 | nach oben springen

#172

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 15:44
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

Die Erfahrung habe ich/mache ich auch kurioserweise.
Sowohl in Deutschland als auch in Österreich, bekomme ich bei direkten Anfragen oft keine konkrete Antwort.
Keine Ahnung warum das so ist
Wisst Ihr das ich seit einem Monat versuche herauszufinden auf wieviel ein 2LT RS in Österreich jetzt kostet?
Habe den Händlern auch klar gesagt das ich "Kaufbereit" bin.


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
nach oben springen

#173

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 15:48
von spaRTan (gelöscht)
avatar

denen geht es halt allen zu gut... ;)


nach oben springen

#174

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 15:54
von Devilhonk • Geradeausfahrer | 1.953 Beiträge

Ich denke mal das liegt daran das er sich im Moment gut verkaufen lässt. Als ich ein vergleichsmodell angucken war habe ich mitbekommen wie 3 weitere interessenten angerufen hatten wärend er mir den cami gezeigt hat. Und ich glaube nicht das es gestellt war. Und wenn jetzt auch noch die Sonne raus kommt dan dürfte es noch mehr werden anstatt weniger.


_____________________________________________
2 SS 16V, RS, Automatik, Black, Sunroof, Orange interieur Packet, SLP LMI und K&N Sportluftfilter


zuletzt bearbeitet 26.02.2010 15:55 | nach oben springen

#175

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 16:04
von Luttinger • Administrator | 9.447 Beiträge

Deswegen hab ich meinen auch im Winter bestellt. War tatsächlich die beste Zeit um ein Fahrzeug zu kaufen.


nach oben springen

#176

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 17:19
von spaRTan (gelöscht)
avatar

wie gesagt: automatik gibt's wie sand am meer.
da habe ich aber den SLK und somit auch überhaupt keinen druck, schnell zu kaufen.


nach oben springen

#177

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 21:50
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

Zitat von Freddy
Naja gut in der von dir gewünschten farbe wirds schwieriger




Lustig das auch Italienische Angebote in mobile.de geschaltet sind
Habe mir eh überlegt den Camaro in Italien anzumelden und die blöden Steuern in Österreich zu umgehen, blöd wäre es mit der Finanzierung,
da ich nur eine Anschaffungssumme von 20 -30% habe, und der REst über ein Leasing laufen würde.
Aber vielleich geht es doch, müsste mich mals informieren


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
nach oben springen

#178

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 22:02
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Ich glaube ich hab da ne Geschäfts Idee, ich melde einiege Schweizer und Östereicher Autos auf meinen Namen mit Versicherung in Deutschland an und verdien mir noch ein bischen was dazu.


nach oben springen

#179

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 22:08
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

Grundsätzlich wäre das möglich Freddy
Das einzige ist das die Autos wirklich KOMPLETT auf dich laufen müssen, sei es hinsichtlich der Finanzierung od. der Versicherung, alles auf deinen Namen.
Das sind so Dinge die tut man heute nicht einmal für Verwante
Und wenn die Camaros abbezahlt sind, behaltest du sie, oder was
Nein im Ernst jetzt, wenn ein Unfall passiert, oder Raten nicht bezahlt werden, bist du dann der Schuldner.


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
nach oben springen

#180

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 26.02.2010 22:12
von Chevy • Forengott | 1.324 Beiträge

Und das ein Österreich sein Auto in Deutschland kauft bzw. dann anmeldet auf einer provisorischen Meldeadresse, wo er dan einen "Nebenwohnsitz" hat geht auch nicht.
Mann muss auf jeden Fall entweder in irgendeiner Form (langfristig) beruflich beschätigt sein in Deutschland, od. eine Staatsbürgerschaft haben.

Kann man also auch vergessen.
Sonst käme ich ja gleich zu dir angerannt am Wochenende, aber ohne Voranmeldung


2012 Camaro LS3 (EU) - Mod´s: Pedders Sport Ryder coil over, Chevy badge replaced for retro style SS emblem.
Geplante Modifizierungen 2014: LG motorsports Super Pro - 7/8 headers, 200 cell cats, x-pipe, merge collector, complete 3" exhaust system,
Torquer cam 118 from Katech with valve train.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Lieferanten und Ausrüster - Camaro 2010
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von BLAORA
0 20.12.2010 13:58goto
von BLAORA • Zugriffe: 1788







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
44 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: steini12345
Forum Statistiken
Das Forum hat 17524 Themen und 505627 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).