#121

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.01.2010 12:47
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Schenkungen und Erbschaften müssen auch versteuert werden


nach oben springen

#122

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 24.01.2010 12:50
von Lucky (gelöscht)
avatar

Auch alles schon mit einkalkuliert weil bevor die mich vielleicht auslachen egen des preisesvergeht den das lachen wenn meine tante mir zum geburtstag ihren gebrauchten camaro schenktaber wie dann schon erwähnt,wird es zu einer schätzung des wagens kommen und wie das dann ablaufen soll werde ich dann wohl morgen beim zoll erfahren!


nach oben springen

#123

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 06:59
von Mike 3,8 auf 100 • Golf-Schubser | 59 Beiträge

Hallo,

melde mich wieder nach langen Überlegungen mit einem Zwischenergebnis.
Die Wahl fiel fast eindeutig auf den Camaro V8 2SS/RS als Neuwagen und hab für diesen vom Händler meines Vertrauens folgendes Angebot:

Camaro V8 2SS/RS mit Rally-Dekor (Basispreis anmeldefertig 56.000.-) mit einem 2. Satz 20"-Felgen meiner Wahl mit Socken, Header, Kompressorkit (ca. 550 PS), Edelstahlauspuffanlage, Sattlerarbeiten an Armaturenbrett und Mittelkonsole in Leder, Typisierung des Tuning anmeldefertig um runde 80.000.-.

Im Frühsommer steht er dann vor meiner Türe. []

Mike


nach oben springen

#124

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 08:25
von spaRTan (gelöscht)
avatar

ich hoffe für dich, dass das keine € sind...


nach oben springen

#125

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 09:04
von Luttinger • Administrator | 9.445 Beiträge

Sind das Schweizer Franken? Bist ja eigentlich aus dem Ösi-Land. 80 k€ wär schon übel viel. Nichtmal Geiger verlangt für seinen Kompressor-Camaro soviel.

Wichtig, Du musst den vorher bei mir abnehmen lassen.


zuletzt bearbeitet 25.02.2010 09:07 | nach oben springen

#126

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 09:31
von Marcel • Walking Library | 2.456 Beiträge

bei welchem händler mike? (56000.-)


______________________________________________________________
C.A.M.A.R.O - Constantly Adding Modifications Addiction Relentless Obsession

Camaro 2010 L99 in CGM mit IOM Interieur
nach oben springen

#127

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 11:05
von Mike 3,8 auf 100 • Golf-Schubser | 59 Beiträge

Zitat von Luttinger
Sind das Schweizer Franken? Bist ja eigentlich aus dem Ösi-Land. 80 k€ wär schon übel viel. Nichtmal Geiger verlangt für seinen Kompressor-Camaro soviel.



Kostet soviel ich gesehen habe auch bei Geiger (528 PS) 79.900.-
80k inkl. 20% MSt, 16% Nova etc. jetzt gegenüber Geiger nicht so überteuert.
Besseres Fahrwerk (tiefer, härter, schneller ) ist im Preis auch inkl.

Zitat von Luttinger
Wichtig, Du musst den vorher bei mir abnehmen lassen.




nach oben springen

#128

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 12:36
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Ich finde das nicht so teuer, vor allem im Vergleich zu Geiger. Da würden in Österreich zu den knappen 80k die Geiger verlangt noch mal ca. 20k an Abgaben dazu kommen...


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#129

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 13:09
von Luttinger • Administrator | 9.445 Beiträge

Wenn Geiger das Auto ohne Umsatzsteuer nach Österreich verkauft wirds ja auch 19/119 günstiger abzugeben sein. Soviel ich weiß musst Du dann aber in Österreich die Umsatzstseuer bezahlen.
Aber auf den Bruttopreis nochmal USt bezahlen kann nicht richtig sein.


nach oben springen

#130

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 13:18
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Und wir haten uns aufgeret das Geiger doch so Apothekenpreise hat
Also mal ganz ehrlich:

Camaro kostet rund 41.000€
Kompressor 10.000€
Felgen 2500€
Auspuff 800€
Headers 1500€
Sattlerarbeiten ca. 1000€

Dann komme ich auf ein Gesammtbertag von rund 57.000€


Umrüstung und Typisierung nochmal 1500-2500 Wegen des Kompressors.
Sagen wir mal rund 60.000€

Und von dem rest habe ich keine Ahnung
Kostet der Rest tatsächlich nochmal 20.000€


zuletzt bearbeitet 25.02.2010 13:19 | nach oben springen

#131

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:05
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Zitat von Luttinger
Wenn Geiger das Auto ohne Umsatzsteuer nach Österreich verkauft wirds ja auch 19/119 günstiger abzugeben sein. Soviel ich weiß musst Du dann aber in Österreich die Umsatzstseuer bezahlen.
Aber auf den Bruttopreis nochmal USt bezahlen kann nicht richtig sein.



Du hast recht, falls Geiger das Auto ohne Steuer nach Österreich verkaufen würde. Dann kommen aber in Ö 20% Steuer drauf...
Folgende Rechnung würde sich ergeben:
80k minus 19% Steuer = 67,2k
plus 16% NoVA = 78k
plus CO2 Abgabe = 83k (geschätzt, weil ich nicht genau weiß wieviel für das >500PS Fahrzeug an Abgabe fällig ist, für den serienmäßigen SS sind es ca. 4.200 Euro)
plus 20% MWSt = 99,6k

Da hat man sich aber noch nicht mit den österreichischen Typisierungsstellen gestritten, die in der Regel ein deutsches TÜV Gutachten nicht akzeptieren...

Also 80k in Österreich für ein solches Fahrzeug ist IM VERGLEICH ZU GEIGER also ziemlich günstig.

Und auch ausgehend vom Grundpreis sonstiger Händler (in Ö ist der Grundpreis für einen 2SS/RS aufgrund der hohen Abgaben ca. 55k, würde auch auf den Betrag kommen wenn ich ihn um 42k in D kaufe - um die Abgaben kommt man nicht herum...) kommt man mit Kompressor, Auspuff, Lederausstattung, Headers, Felgen, Fahrwerk, Umbauten für Typisierung (ich halte die von Freddy genannten Zahlen für durchaus möglich aber im Schnitt für ein wenig zu niedrig) dann eben schnell an die 80k Grenze.

Alos ich finde den Preis für Österreichische Verhältnisse nicht zu hoch.


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#132

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:09
von spaRTan (gelöscht)
avatar

Zitat von Freddy
Und wir haten uns aufgeret das Geiger doch so Apothekenpreise hat
Also mal ganz ehrlich:

Camaro kostet rund 41.000€
Kompressor 10.000€
Felgen 2500€
Auspuff 800€
Headers 1500€
Sattlerarbeiten ca. 1000€

Dann komme ich auf ein Gesammtbertag von rund 57.000€


naja, das sind alles endverbraucherpreise. wenn die überhaupt 50k ausgegeben haben, ist das schon viel...


nach oben springen

#133

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:16
von Mike 3,8 auf 100 • Golf-Schubser | 59 Beiträge

Zitat von Freddy
Und wir haten uns aufgeret das Geiger doch so Apothekenpreise hat
Also mal ganz ehrlich:

Camaro kostet rund 41.000€
Kompressor 10.000€
Felgen 2500€
Auspuff 800€
Headers 1500€
Sattlerarbeiten ca. 1000€

Dann komme ich auf ein Gesammtbertag von rund 57.000€

Umrüstung und Typisierung nochmal 1500-2500 Wegen des Kompressors.
Sagen wir mal rund 60.000€

Und von dem rest habe ich keine Ahnung
Kostet der Rest tatsächlich nochmal 20.000€



Mit sehr guter Ausstattung kosten sie, was ich bisher auf mobile.de gesehen habe, bei Euch in D zwischen 45.000.- und 50.000.-
Auf die 41k oder 45-50k kommen noch 16 % NOVA (Normverbrauchsabgabe in Ö) drauf.
Ein paar % Gewinn kann man dem Händler auch noch gönnen um dann auf die 56.000.- zu kommen, weil umsonst macht er es auch nicht. Üblicher Händler-Peis in Ö für den V8 ist 59k.
4 20"-Felgen+Gummis um 2.500.- finde ich eher zu tief gegriffen
Fahrwerk ist auch noch in die 80k (1.000.- ?)
Dann noch die Arbeitskosten für den Einbau der Parts sowie 3 Jahre Garantie.


nach oben springen

#134

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:19
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Zitat von Mike 3,8 auf 100

Auf die 41k oder 45-50k kommen noch 16 % NOVA (Normverbrauchsabgabe in Ö) drauf.



...und die CO2 Abgabe >4.000 Euro!!!

Wenn Du von 42k in D ausgehst:
42k minus 19% Steuer = 35,3k
plus 16% NoVA = 41k
plus 4.200 CO2 Abgabe = 45,2k
plus 20% Steuer = 54,2k

Die 56k sind also durchaus OK, würden einem Preis in D von ca. 43,5k entsprechen.


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


zuletzt bearbeitet 25.02.2010 14:24 | nach oben springen

#135

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:24
von Roughneck Performance • Händler | 3.100 Beiträge

Jungs, Ihr seid aber auch pingelig. Meine Güte, das ist ja hier schlimmer als in unserer Controllingabteilung!


nach oben springen

#136

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:27
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Zitat von Fast Dad
Jungs, Ihr seid aber auch pingelig. Meine Güte, das ist ja hier schlimmer als in unserer Controllingabteilung!



...ich will Euch ja nur Aufzeigen, dass wir in Österreich arm dran sind was den Autokauf angeht...


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#137

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:36
von Luttinger • Administrator | 9.445 Beiträge

Ihr Österreicher seid mit Eurem Abgabendschungel nicht zu beneiden... Ziemlich teuer so ein Wägelchen in den Bergen.


nach oben springen

#138

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:42
von Mike 3,8 auf 100 • Golf-Schubser | 59 Beiträge

wenigstens erspart man sich das Diesel-Pönale


nach oben springen

#139

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:43
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

45000 bezahlen wir hier in D schon lange nicht mehr.

Für 39000€ bekommt man einen 2SS/RS zulassungsfertig.


nach oben springen

#140

RE: wie viel kostet der camaro 2010?

in Allgemeine Übersicht und Infos 25.02.2010 14:48
von Devilhonk • Geradeausfahrer | 1.953 Beiträge

Zitat von Freddy
45000 bezahlen wir hier in D schon lange nicht mehr.

Für 39000€ bekommt man einen 2SS/RS zulassungsfertig.




Ja das kommt hin. Ich weiß zwar nicht ob man das so öffentlich sagen sollte. Aber mir egal. Ich habe meinen ja diese Woche bestellt. Also ich bezahle für einen Schwarzen 2SS Automatik, RS Packet, Schiebedach, und dieses inferno Rot innen 39.990,- Taler inkl. Steuer. Ach ja nur 25 Überführungskilometer gelaufen. Der Händeler bringt sogar die Autos auf einem LKW zum Umrüster.


_____________________________________________
2 SS 16V, RS, Automatik, Black, Sunroof, Orange interieur Packet, SLP LMI und K&N Sportluftfilter


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Lieferanten und Ausrüster - Camaro 2010
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von BLAORA
0 20.12.2010 13:58goto
von BLAORA • Zugriffe: 1784







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
16 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: asgard
Forum Statistiken
Das Forum hat 17505 Themen und 505344 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).