#361

RE: Camaro ZL1

in ZL1 09.11.2011 21:28
von shift77 • Golf-Schubser | 116 Beiträge

Zitat von MAS
Bilder und ein Video eines ZL1 mit einem ganz speziellem "Extra"...
http://www.camaro5.com/forums/showthread.php?t=181187



Grausig! Wenn da jetzt mal keine Beulen im Dach sind ………….. wäre doch schade um das geile Auto .


zuletzt bearbeitet 09.11.2011 21:38 | nach oben springen

#362

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 08:06
von CHMuscleCamaro • Camaro-Infizierter | 476 Beiträge

Laut dem amerikanischen Forum sollen die Werte ja gar nicht so gut sein, vor allem wird der ZL1 wohl vom neuen Mustang Shelby Gt 500 (JG 2013) wieder total überboten. Das ganze stört mich schon ein bisschen, wo voraus alles so gut geklungen hat.

Vor allem soll ein Mustang Boss 4.0 auf 100 benötigen und der ZL1 benötigt 3.9 mit Automatikgetriebe.

Hmm mal sehen was noch für Informationen folgen, vor allem muss man den ZL1 mal live sehen


nach oben springen

#363

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 08:19
von TinyToasta • Co-Admin | 11.168 Beiträge

Klassischer Pony War - es gibt keinen Gewinner

Zurücklehnen, enstspannen, geniessen



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen

#364

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 09:25
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Wenn es jemandem auschließlich um die Fahrleistungen geht, sind beide die falschen Autos...


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#365

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 09:50
von Dezperados • Camaro-Süchtiger | 713 Beiträge

Mich würde mal interessieren, ob der ZL1 auch offiziell nach Deutschland kommt. Wissen wirds jetzt noch keiner, aber da der normale Camaro ja auch rüber kam, besteht ja die Chance. Mag die EU-Rückleuchten schon irgendwie
Aber einfach mal abwarten und Tee trinken, in einem Jahr sind wir schlauer.


nach oben springen

#366

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 09:58
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Zitat von Dezperados
Mich würde mal interessieren, ob der ZL1 auch offiziell nach Deutschland kommt. Wissen wirds jetzt noch keiner, aber da der normale Camaro ja auch rüber kam, besteht ja die Chance. Mag die EU-Rückleuchten schon irgendwie
Aber einfach mal abwarten und Tee trinken, in einem Jahr sind wir schlauer.



Diese Frage habe ich Chevy D und meinem Händler gestellt. Antwort jeweils: "Aktuell ist KEINE Einführung geplant!"

Ich denke, dass Chevy erst einmal der Erfolg des Camaro in D/EU abwarten will und auch die Resonanz in den USA abwartet.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#367

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 10:59
von Fireblade • Golf-Schubser | 112 Beiträge

hmm http://www.mustangtune.com/ford/62-admin...album?albumid=3 ZL1 wirds warscheilich nicht, wohl lieber den Shelby


Camaro ist schon auch ein cooler wagen


nach oben springen

#368

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 11:18
von customkingz.de • Forums Sponsor | 4.500 Beiträge

Nicht vergessen, der Mustang hat IMMERNOCH eine Starrachse hinten.


Customkingz Exclusive Carstyling

US-CARS & PARTS

IMPORT | SERVICE | TUNING

www.CUSTOMKINGZ.de
www.US-CARS-HAMBURG.de
www.VOSSEN-FELGEN.de


nach oben springen

#369

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 11:27
von Fireblade • Golf-Schubser | 112 Beiträge

Starrachse, ja vor meinen Camaro hatte ich Mustang GT


Camaro ist schon auch ein cooler wagen


nach oben springen

#370

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 11:32
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Zitat von customkingz.de
Nicht vergessen, der Mustang hat IMMERNOCH eine Starrachse hinten.



SO ISSES und wer einmal einen 2011er Mustang gefahren ist und danach in den Camaro steigt, der sieht erst recht, wie SCHLECHT die Starrachse ist. Selbst wenn man nur so ein bissl durch die Gegend "schaukeln" will ist die Starrachse einfach zum
Von der Autobahn ganz zu schweigen. Querfugen + höheres Tempo = Abenteuer der unerwünschten Art

Keine Frage, man kann dem Stang auch Manieren beibringen (Fahrwerk-Upgrade) und der Shelby oder der Boss sind andere Kaliber als der "normale" V8. ABER Magnetic Ride a la ZL1 wird in Kombination mit dem schon gut konstruierten Fahrwerk einfach eine super Sache werden. Für ein Muscle-Car sogar eine kleine Sensation.

Ich möchte noch hinzufügen: Ich mag den Mustang. V.a. der neue 5.0 V8 ist ein klasse Motor. Das bessere Gesamtpaket hat aber eindeutig der Camaro. In der 2012er Version erst recht.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#371

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 23:15
von shift77 • Golf-Schubser | 116 Beiträge

Zitat von mychevy2012

Zitat von customkingz.de
Nicht vergessen, der Mustang hat IMMERNOCH eine Starrachse hinten.



SO ISSES und wer einmal einen 2011er Mustang gefahren ist und danach in den Camaro steigt, der sieht erst recht, wie SCHLECHT die Starrachse ist. Selbst wenn man nur so ein bissl durch die Gegend "schaukeln" will ist die Starrachse einfach zum
Von der Autobahn ganz zu schweigen. Querfugen + höheres Tempo = Abenteuer der unerwünschten Art

Keine Frage, man kann dem Stang auch Manieren beibringen (Fahrwerk-Upgrade) und der Shelby oder der Boss sind andere Kaliber als der "normale" V8. ABER Magnetic Ride a la ZL1 wird in Kombination mit dem schon gut konstruierten Fahrwerk einfach eine super Sache werden. Für ein Muscle-Car sogar eine kleine Sensation.

Ich möchte noch hinzufügen: Ich mag den Mustang. V.a. der neue 5.0 V8 ist ein klasse Motor. Das bessere Gesamtpaket hat aber eindeutig der Camaro. In der 2012er Version erst recht.




Bin den aktuellen Mustang 5.0 V8 ausgiebig Probe gefahren. Der Motor kommt eigentlich nur so richtig im oberen Drehzahlbereich. Die Automatik ist die absolute Spaßbremse, weil super, super träge. Ohne kick-down geht da fast nichts! Absolut nichts fürs sportliche Fahren. Wenn Mustang, dann nur Handschalter. Hohes Autobahntempo bin ich nicht gefahren, aber auf der Landstraße war das Fahrwerk absolut o.k.. Der hier erweckte Eindruck, dass das Fahrwerk eine urzeitliche Performance aufweist, kann ich nicht bestätigen. Dann würde wohl folglich auch die Lebenserwartung der Shelby-Piloten bei einer Leistung von 650 PS gegen Null tendieren …... Sollte der Shelby mit den angekündigten 650 PS zum Preis des Aktuellen zu haben sein (Import 50.000 bis 55.000 Euro), wäre es sicherlich eine Alternative zum ZL 1 - nicht zuletzt im Hinblick auf die wahrscheinlich schnellere Verfügbarkeit. Die Höchstgeschwindigkeit des Shelby soll bei 320 km/h liegen und damit deutlich über dem ZL1. Bei der 0-100 km Beschleunigung erwarte ich, limitiert durch die geringe Traktion der Hinterachse, keinen Unterschied zum ZL1.


zuletzt bearbeitet 16.11.2011 23:18 | nach oben springen

#372

RE: Camaro ZL1

in ZL1 16.11.2011 23:23
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Sorry Leute aber bitte macht doch einen neuen Thread auf z.B. "ZL1 vs. GT500"


nach oben springen

#373

RE: Camaro ZL1

in ZL1 17.11.2011 19:49
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Neue Homepage? (oder gibt´s die schon länger? )

http://www.chevrolet.com/camaro-zl1-sports-car/


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


zuletzt bearbeitet 17.11.2011 19:49 | nach oben springen

#374

RE: Camaro ZL1

in ZL1 17.11.2011 21:13
von jsd (gelöscht)
avatar

Nein die ist neu. Hab diese woche mal geschaut, da war sie aber nicht online


nach oben springen

#375

RE: Camaro ZL1

in ZL1 18.11.2011 10:30
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Zitat von MAS
Neue Homepage? (oder gibt´s die schon länger? )

http://www.chevrolet.com/camaro-zl1-sports-car/



Brandneu! Ich finde die Überschrift so passend...: "When Engineers Dream"


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
zuletzt bearbeitet 18.11.2011 10:33 | nach oben springen

#376

RE: Camaro ZL1

in ZL1 18.11.2011 14:55
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Danke MAS, dass ist sogar für mich neu.


nach oben springen

#377

RE: Camaro ZL1

in ZL1 18.11.2011 15:32
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Zitat von Freddy
Danke MAS, dass ist sogar für mich neu.



Freddy,
hast schon bestellt? Gibt's ja doch mit Automatik...


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen

#378

RE: Camaro ZL1

in ZL1 18.11.2011 15:43
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Aber natürlich gibt's den mit Automatik, sonst würde ich den ja nicht haben wollen.
Nein noch nicht bestellt.

Erstmal die Verfügbarkeit usw. abwarten.
Sollten die Prämien vom Amihändler auch noch zu hoch sein, wird das 2012 natürlich nichts mit dem Z.
Das muss ich nun bis ca. April/Mai abwarten, sollte die Verfügbarkeit dann noch immer nicht gegeben sein oder absehbar sein, werde ich wohl ein anderes Projekt in Angriff nehmen. Dann gibts den ZL1 hallt erst 2013 oder eher 2014.

Also erstmal

Hab Joemann aber schon beauftragt, das er mir Bescheid geben soll, sobald er irgendwas weiß.
Ich steh auf seiner Liste auch schon ganz oben.
Ich Nerv auch ja schon seit ner gewissen Zeit.


zuletzt bearbeitet 18.11.2011 15:45 | nach oben springen

#379

RE: Camaro ZL1

in ZL1 18.11.2011 16:23
von camaro24 • Forums Sponsor | 269 Beiträge

Wenn ich welche zum erträglichen Preis bekomme , dann bekommt Freddy auch den ersten !!!!


nach oben springen

#380

RE: Camaro ZL1

in ZL1 18.11.2011 16:25
von Mayday • Moderator | 5.756 Beiträge

Ich tausche dann meinen bei Jörg um.



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zukünftiger Camaro-Fahrer aus dem schönen Hunsrück
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von Flip-Flop
28 05.09.2014 19:24goto
von RolandW • Zugriffe: 1122







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
44 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17532 Themen und 505781 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).