#1

Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:34
von CC73 • Golf-Schubser | 215 Beiträge

Ich habe es bereits in der Vorstellungsrunde angedroht - ein paar Fragen von meiner Seite
Bei manchen Sachen habe ich beim Suchen nichts oder Widersprüchliches gefunden - deswegen nicht gleich wenn ich eine Frage zum 1000. Mal stelle

- Funktioniert die Fernzündung nur beim Automatik oder auch beim Schalter? (2SS)
- Wie schnell komme ich eigentlich auf 100? Dazu gibt es so viele Aussagen...
- Bei 250 sind doch alle kastriert - kann man das einfach umgehen?
- Hat schon einer von Euch den V8 auf LPG umgebaut?
- Gibt es spezielle Kennzeichen für den Camaro, die freigegeben sind oder muss man den Standard nehmen?


... 2011er 2SS RS LS3 ...
Bilstein B16 : 50 mm Spurverbreiterung : Magnaflow Competition Series

Das Leben ist zu kurz um kleine, hässliche Autos zu fahren.
nach oben springen

#2

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:38
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Zitat von CC2010
Ich habe es bereits in der Vorstellungsrunde angedroht - ein paar Fragen von meiner Seite
Bei manchen Sachen habe ich beim Suchen nichts oder Widersprüchliches gefunden - deswegen nicht gleich wenn ich eine Frage zum 1000. Mal stelle

- Funktioniert die Fernzündung nur beim Automatik oder auch beim Schalter? (2SS)
- Wie schnell komme ich eigentlich auf 100? Dazu gibt es so viele Aussagen...
- Bei 250 sind doch alle kastriert - kann man das einfach umgehen?
- Hat schon einer von Euch den V8 auf LPG umgebaut?
- Gibt es spezielle Kennzeichen für den Camaro, die freigegeben sind oder muss man den Standard nehmen?



Fernzündung nur beim Automatik
Von 0-100 ca 4,5 sec.
Drossel kann man mit Hilfe eines Handtuners, Predator deaktivieren.
Hat noch keiner auf LPG umgerüstet.
Kenzeichen musst du beim Amt erbetteln.


zuletzt bearbeitet 21.11.2010 14:39 | nach oben springen

#3

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:40
von OnkelMatze • Organisator | 8.019 Beiträge

dies ist eins der wenigen Foren, wo neue Mitglieder bei Fragen
nicht gleich mit "SUCHFUNKTION"-Geschreie niedergemacht werden!

- Fernzündung nur beim Automaten
- lt. Hersteller ca. 4,6 sec / Freddy & Luttinger schaffens auch in 3,99 sec.
- kann man mit nem tuner rausprogrammieren
- LPG gibts so gut wie gar keine Erfahrungen
- ist abhängig von der Zulassungsstelle, überall woanders, manche haben Glück und
bekommen ein kurzes (35cm), andere Kuchenbleche oder halt Standard (52cm)


You can hear my car a block away....people move out of the way....fast!
www.onkelmatze.de // www.facebook.com/matthias.berndt.16
nach oben springen

#4

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:41
von CC73 • Golf-Schubser | 215 Beiträge

Vielen Dank schon mal - das ging ja schnell


... 2011er 2SS RS LS3 ...
Bilstein B16 : 50 mm Spurverbreiterung : Magnaflow Competition Series

Das Leben ist zu kurz um kleine, hässliche Autos zu fahren.
nach oben springen

#5

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:42
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Na klar, geht hier fast immer so schnell.


nach oben springen

#6

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:44
von Krümelchen • Golf-Schubser | 7 Beiträge

fernzündung auch beim schalter....nachrüstbar...aber unsinnig....

stell dir vor du hast ihn im 1 gang und keine handbremse .... schlatest ihn an und er geht los...

naja



nach oben springen

#7

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:44
von OnkelMatze • Organisator | 8.019 Beiträge

weitere Fragen her, Dalli!!
hab grad Zeit


You can hear my car a block away....people move out of the way....fast!
www.onkelmatze.de // www.facebook.com/matthias.berndt.16
nach oben springen

#8

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:51
von jsd (gelöscht)
avatar

Na so funktioniert das beim schalter nicht. Beim schalter muss der gang draussen sein, sonst kann er nicht ferngestartet werden.


nach oben springen

#9

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:53
von J0ker • Golf-Schubser | 7 Beiträge

Zitat von jsd
Na so funktioniert das beim schalter nicht. Beim schalter muss der gang draussen sein, sonst kann er nicht ferngestartet werden.



ich bitte um vorsicht, jetzt klingt es schon fast so, als ob er es serienmäßig kann und das stimmt nicht. man kann fernstart beim schalter nachrüsten aber serie gibts das nur beim automaten.



nach oben springen

#10

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:55
von jsd (gelöscht)
avatar

ja das stimmt, und wir weichen ja eh vom thema ab. sorry mein fehler


nach oben springen

#11

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 14:55
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Zitat von jsd
Na so funktioniert das beim schalter nicht. Beim schalter muss der gang draussen sein, sonst kann er nicht ferngestartet werden.


Nur wenn es nachgerüstet ist, ganz wichtig, von GM gibt's das nicht


nach oben springen

#12

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 15:20
von Sebbi • Senior Member | 6.725 Beiträge

manche bekommen auch ein 30cm kennzeichen


2 Crave,MRT,MGP, RK Sport, BCD,Havoc,Grant,SCC, KW V1,3M Carbon,LED taillights,AAC,K&N,Kraftwerk,Subthumb,JL Audio,Gladen,ACS,T Rex,
nach oben springen

#13

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 15:31
von CC73 • Golf-Schubser | 215 Beiträge

Ich merke schon, ich muss mich mal mit den Damen beim Strassenverkehrsamt gut stellen

Und wie schnell ist man beim V6 auf 100? Ich Frage nur deswegen, weil ich mich mit dem Camaro gegenüber dem TT verbessern will und der schafft es in 6,4 Sec. Ich habe ja nur angenommen, dass der V6 das nicht schafft...

Wieso gibt es keine Erfahrungen mit LPG? Möglich ist es doch, oder?


... 2011er 2SS RS LS3 ...
Bilstein B16 : 50 mm Spurverbreiterung : Magnaflow Competition Series

Das Leben ist zu kurz um kleine, hässliche Autos zu fahren.
nach oben springen

#14

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 15:37
von TinyToasta • Co-Admin | 11.163 Beiträge

Zitat von CC2010
Wieso gibt es keine Erfahrungen mit LPG? Möglich ist es doch, oder?



Möglich ist es schon, aber irgendwie finde ich das (persönliche Meinung) bei einem Camaro, bzw. Muscle-Car nicht wirklich angebracht... davon mal abgesehen, das Du den Tank wahrscheinlich im Kofferaum unterbringen müsstest - ich finde der ist viel zu "nutzbar" um ihn mit nem Riesentank zu verunstalten

Aber am Ende spricht ja überhaupt nichts dagegen....

Warum willst Du umrüsten? Wegen den Benzinkosten?



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen

#15

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 15:55
von CC73 • Golf-Schubser | 215 Beiträge

Naja, den Tank wird man da nicht sehen, der kommt ja anstelle des Reserverads. Ist ja auch üblich so.

Tja, ich würde ihn eigentlich nur wegen dem Wiederverkaufswerts umbauen. Machen wir uns nichts vor - ich werde ihn nicht bis an mein Lebensende fahren.... Ich selber fahre relativ wenig mit dem Auto, somit wären mir die Spritkosten egal...


... 2011er 2SS RS LS3 ...
Bilstein B16 : 50 mm Spurverbreiterung : Magnaflow Competition Series

Das Leben ist zu kurz um kleine, hässliche Autos zu fahren.
nach oben springen

#16

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 16:00
von TinyToasta • Co-Admin | 11.163 Beiträge

Ob eine LPG Anlage den Wiederverkaufswert eines Camaro steigern kann? Keine Ahnung

Ich kanns mir irgendwie nur schwer vorstellen.... Wäre aber dennoch klasse, wenn einer mal den Anfang machen würde



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen

#17

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 16:39
von Daniel5541 • Bestandteil des Inventars | 5.347 Beiträge

Zitat von CC2010
Ich merke schon, ich muss mich mal mit den Damen beim Strassenverkehrsamt gut stellen

Und wie schnell ist man beim V6 auf 100? Ich Frage nur deswegen, weil ich mich mit dem Camaro gegenüber dem TT verbessern will und der schafft es in 6,4 Sec. Ich habe ja nur angenommen, dass der V6 das nicht schafft...

Wieso gibt es keine Erfahrungen mit LPG? Möglich ist es doch, oder?


Das kann er schneller, der V6 und meiner sowieso, da getunt.
Ich dächte irgendwo mal was von serienmäßig in5,9 sec gelesen zu haben.
Aber Gedanken zum Verbauch ist man mit solchen Autos irgendwie im falschen Film.


2LT,JBA-Shorty,High Flow,TC Concepts Exhaust,K&N,LED,Brembo,H&R Tief/AAC Sidemarker,LSR Swaybar,BCD-Diffusor,22 Zoll Keskin,StreetScene Frontlip,Joemann's Bi-Xenon,KRAFTWERK-Motor+Getr.-Tuning,Drossel geportet, V-Max open,Aktiv-Sub,Plasma-Fog,Solo Wing, ZL1 Hood,
nach oben springen

#18

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 16:45
von TinyToasta • Co-Admin | 11.163 Beiträge

sind zwar keine 0-100 Werte, liest sich aber trotzdem ganz nett

V6 - 1/4 Meile
http://www.camaro5.com/forums/showthread.php?t=61392

V8 & V6 - 1/4 Meile
http://www.camaro5.com/forums/showthread.php?t=21013



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen

#19

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 19:51
von Chris322 • Walking Library | 2.436 Beiträge

Zitat von CC2010
Naja, den Tank wird man da nicht sehen, der kommt ja anstelle des Reserverads. Ist ja auch üblich so.

...



... aber der Camaro hat doch gar kein Reserverad

In der Reserveradmulde sind Batterie und andere Kleinigkeiten untergebracht. Da ist kein Platz für einen Gastank - sorry


___________________________________________
2010 2SS/RS L99
IBM (Imperial Blue Metallic)
Leder grau/schwarz
Total verkookst und pedderized
nach oben springen

#20

RE: Ein paar Fragen zum Camaro von einem Neuling...

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.11.2010 19:56
von Sebbi • Senior Member | 6.725 Beiträge

Zitat von Chris322

Zitat von CC2010
Naja, den Tank wird man da nicht sehen, der kommt ja anstelle des Reserverads. Ist ja auch üblich so.

...



... aber der Camaro hat doch gar kein Reserverad

In der Reserveradmulde sind Batterie und andere Kleinigkeiten untergebracht. Da ist kein Platz für einen Gastank - sorry




pietman seiner hat eins wenn ich mich nicht täusche


2 Crave,MRT,MGP, RK Sport, BCD,Havoc,Grant,SCC, KW V1,3M Carbon,LED taillights,AAC,K&N,Kraftwerk,Subthumb,JL Audio,Gladen,ACS,T Rex,
nach oben springen









Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
9 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tom62
Forum Statistiken
Das Forum hat 17515 Themen und 505453 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).