;
...bis zum Forumstreffen in Hohenroda




#41

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 07.06.2017 17:37
von el-caminaro • Golf-Schubser | 17 Beiträge

Endlich!
Seit genau 3 Stunden gehört er mir.
Leute, ich kann Euch sagen, das Warten hat sich dennoch gelohnt. Bei der Abholung habe ich ganz vergessen, dem Verkaufsberater zu sagen, was sein Chef doch für ein und Kundenfreundlichkeit für den vermutlich ein Fremdwort ist. Mit den Problemen der generellen Kommunikation mit den Kunden steht die Schweiz (leider) in nichts nach.
Aber egal - Motor an, aus dem Verkaufsraum raus und

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSC_1914.JPG 

nach oben springen

#42

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 07.06.2017 20:11
von Beavis • Golf-Schubser | 18 Beiträge

Gratuliere,
Du hasts hinter Dir und der sieht echt geil aus. Mehr Pics please.
Ich werde seit zwei Wochen vertröstet mein Auto stünde in Straßwalchen.
Tja Kundenfreundlichkeit gibts scheinbar im Autobusiness nicht wirklich.
Mann könnte ja mal Schulungen durchführen...

Viel Spass damit und lass es krachen!
Mein Neid fährt mit Dir!


nach oben springen

#43

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 07.06.2017 20:24
von el-caminaro • Golf-Schubser | 17 Beiträge

Bilder kommen sobald ich mal ne ruhige Minute hab und das Wetter auch mitspielt.
Konnte mich heute gerade mal so aus der Firma schleichen, sonst hätte ich den
Abholtermin verschieben müssen.
Jetzt erst mal alles einstellen und konfigurieren.
Ein Kritikpunkt habe ich schon: Zu wenige Stau- und Ablagefächer. Wohin mit Verbandskasten, Warnwesten?

Das Autobusiness scheint es heutzutage wirklich nicht mehr nötig zu haben, auf den Kunden
zu- und einzugehen, wenn ich seh, wie gelangweilt die "Verkäufer" an ihren Tischen sitzen.


nach oben springen

#44

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 07.06.2017 21:10
von Dr.House • Themen Kidnapper | 835 Beiträge

Verbandkasten, Warnweste und so weiter sind bei mir unter dem Kofferraumboden. Ist sogar noch Platz für ne Flasche Glasreiniger.

Sehr schönes Auto, ärgere mich auch ein wenig nicht doch auf den 50th gewartet zu haben.


Gruß Kai
nach oben springen

#45

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 08.06.2017 21:02
von Nightfallgray2016 • Golf-Schubser | 109 Beiträge

@el-caminaro
Sehr schöner 50th. Mit dem Vierzylinder wohl eine
echte Seltenheit. Glückwunsch.
Ich und mit Sicherheit auch einige andere
beneiden dich auf jeden Fall um deinen
Heckspoiler.
Berichte doch später mal mehr aus der Praxis.
Viel konkretes gibt es ja von den 4 Zylindern noch
nicht.


Gruß Olli
nach oben springen

#46

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 08.06.2017 22:28
von Dr.House • Themen Kidnapper | 835 Beiträge

Das stimmt mit dem Spoiler. Würde gerne die Heckklappe tauschen, aber ich fürchte das will er nicht.


Gruß Kai
nach oben springen

#47

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 09.06.2017 23:17
von el-caminaro • Golf-Schubser | 17 Beiträge

Danke für die Blumen
Bis jetzt - und es sind ja erst 2 Tage - bin ich noch zufrieden. Obwohl im Tour-Modus liegt er recht gut am Gas sobald sich das Getriebe dazu entschieden hat, ein paar Gänge herunterzuschalten. Ich hatte bisher noch keine Turbo-Benziner, deswegen kann ich schlecht beurteilen, ob es das sogenannte "Turbo-Loch" ist, falls dem so sei, kann ich damit leben. Immer noch besser als die lahmen Firmen-Passat 1.6TDI-Krücken - mit 6-Gang Langweil-Handschaltung......

Was ist den an dem kleinen Spoiler so besonders, dass hier der Neid ausbricht?

Übrigens: (Klugscheissmodus ein) die Warnwesten sollten nicht unbedingt im Fall der Fälle zu unterst im Kofferraum liegen (Klugscheissmodus aus)


nach oben springen

#48

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 10.06.2017 14:40
von Sas2008 • Camaro-Süchtiger | 626 Beiträge

Der Spoiler ist halt irgendwie stimmiger als beim V8, weil er ja komplett aufliegt und nicht wie beim V8 im 90er Style daher kommt und irgendwie aufgesetzt aussieht. Der würde auf jeden Fall den A.T.U. Tuning Award gwwinnen. Noch vor den mit Schlauchschellen befestigten Auspuffblenden.
Naja ist jetzt etwas übertrieben, hab mich mittlerweile dran gewöhnt und finde ihn auch ok. Aber ich hatte bei der Bestellung alles versucht den T4 Spoiler zu bekommen, ohne Erfolg. Wobei mir die Front und die Haube beim V8 wieder besser gefällt. Ich hatte vorher einen Opel GT mit dem 2.0T. Müsste eigentlich der gleiche Grundmotor sein. Ich fand den sehr gut. Hab auch nichts von Turboloch gemerkt. Macht bestimmt auch im Cami Spaß. Für mich ist halt ein V8 in einem Ami pflicht. Ami=V8.
Aber wenn du das nicht so siehst, finde ich den Cami mit T4 auf jeden Fall die viel coolere Variante, als mit einen langweiligen Golf GTI und Co. für den gleichen Preis herum zu fahren. Also finde ich, hast du für dich alles richtig gemacht. Glückwunsch und weiterhin viel Spaß.


Downsizing? Mein Handschuhfach ist kleiner geworden.
Camaro 6,2 Gen 6. So schwarz es geht. Automatik.
nach oben springen

#49

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 11.06.2017 22:03
von el-caminaro • Golf-Schubser | 17 Beiträge

Seh ich genauso: Ami = V8, aber wenn man schon einen in der Garage hat (siehe Profilbild) dann tuts für den Alltag auch ein halber V8.
2 Achtender gehen dann doch etwas auf den Geldbeutel. Vor ein paar Jahren hatte ich mal einen Chevy Tahoe und unter 15l ging da gar nichts, egal welche Fahrweise. Die 3 Tonnen Detroit-Steel zollten ihren Tribut an der Tanke.

Jetzt wo du es sagst und ich die Spoiler von den V8-Camaros so sehe, ist die dezentere Variante an meinem gar nicht so schlecht.
Vielleicht kommt ja mal einer auf die Idee und tarnt einen ZL1 als T4


nach oben springen

#50

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.06.2017 19:22
von Beavis • Golf-Schubser | 18 Beiträge

So Leute,
fahre endlich heute abend nach Wien um das 50th Cabrio abzuholen.
Das war ganz schön kompliziert, aber was lange währt wird ja (hoffentlich) endlich gut.
Habe also morgen 660 km auf der Rückreise Zeit, Erfahrungen zu sammeln. So long.
Yeah!


nach oben springen

#51

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 16.06.2017 20:23
von RoxxstarVi • Golf-Schubser | 137 Beiträge

@beavis ich bin gespannt auf deinen eindruck. Bitte etwas dazu achreiben :)


nach oben springen

#52

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 17.06.2017 22:39
von Beavis • Golf-Schubser | 18 Beiträge

@ RoxxstarVi
Wow. Gestern sind mein Sohn und ich am späten Abend mit dem Zug vom Bodensee nach Wien gefahren und haben den Camaro heute früh tatsächlich in Empfang genommen. Wir sind heute den ganzen Tag zurück gefahren und erst am Abend um 18.30 wieder angekommen und noch ganz geflasht.
Ich bin ziemlich beeindruckt. Den Motor (so dachte ich) kannte ich ja aus meinem Astra OPC. Die Charakteristik im Camaro ist jedoch ganz anders.
Durch die Automatik fühlt sich alles "erwachsener" an. Bereits kurz über dem Leerlauf nimmt der Motor das Gas brav an. Kraft ist vorhanden. Die Automatik hält ihn im Tourmodus bei ganz niedrigen Drehzahlen. Im 8. Gang dreht er bei 130 nur knapp über 2000 Umdrehungen. Der Verbrauch lag (bedingt durchs vorsichtige Einfahren) bei 8.5 Litern. Die Leute haben geschaut und wir haben´s genossen. Der 50th ist schon ein sehr besonderes Auto. Ich fand den 4 Zylinder überhaupt nicht fehl am Platze oder unternotorisiert. Auch den Sound der Auspuffanlage haben die Mannen von Chevrolet besser komponiert als die Opelaner. Im OPC klang er vieeel braver. Hier darf er wesentlich mehr "röcheln" (aber zu leise). Alles in Allem haben wir die 670 Kilometer mit einem Dauergrinsen absolviert. Ich kann jeden beruhigen. Mit dem 4 Zylinder hat man meines Erachtens nichts falsch gemacht und wird viel Freude haben.
Bilder folgen noch...


nach oben springen

#53

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 18.06.2017 13:45
von Beavis • Golf-Schubser | 18 Beiträge

Ich hab euch ein Fotoalbum erstellt "2.0 50th vom Bodensee".
Konnte es nicht unterlassen, die Bikes dazu zu stellen. Unser Sohn hat ebenfalls diese Woche endlich auch sein neues Leichtmotorrad erhalten und das passte gerade perfekt. Viel Spaß!


nach oben springen

#54

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 18.06.2017 14:54
von The flying Cam-Man • VIP | 3.495 Beiträge

@Beavis

Frag' mich gerade nur, warum dein 2.0 Convertible den V8 Heckspoiler verbaut hat - zumal hier nicht wenigen der Flache (zum Beispiel der von @el-caminaro 's Coupé - wie auf Beitrag#41) bei der 6th-Gen deutlich besser gefällt - einschließlich mir.....


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
zuletzt bearbeitet 18.06.2017 14:55 | nach oben springen

#55

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 18.06.2017 15:02
von Beavis • Golf-Schubser | 18 Beiträge

Meines Wissens haben den großen Spoiler alle Convertible.
Wenn das Verdeck geschlossen ist sieht man den eh nicht...


nach oben springen

#56

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 19.06.2017 21:17
von el-caminaro • Golf-Schubser | 17 Beiträge

@Beavis:
Glückwunsch zu Deinem Cabrio. Mir gefällt die Cabrio-Variante des Camaros auch sehr gut. Leider bin ich kein Cabrio-Mensch, sonst wäre ich vielleicht auch schwach geworden. Aber da ich meinen Camaro auch im Winter fahren will (und muss), weiss ich nicht, wie sehr die Stoffmütze da leiden würde.
Was den Motor angeht, kann ich Dir nur zustimmen: Dampf hat er, musste beim Linksabbiegen mal etwas beherzt das Gaspedal drücken, um einen LKW nicht auszubremsen und die Hinterräder suchten schon verzweifelt nach Halt - im Tour-Mode auf trockener Strasse. Ob die elektronischen Helferlein sich eingemischt haben weiss ich nicht, hatte in dem Moment nicht darauf geachtet, ob irgendwas im Cockpit blinkend warnt. Lediglich der Sound könnte noch ein bisschen Feinschliff vertragen. Ist halt kein V8, aber dessen waren wir uns ja bewusst


nach oben springen

#57

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 19.06.2017 23:35
von Beavis • Golf-Schubser | 18 Beiträge

@el-caminaro
Das Kompliment gebe ich sehr gerne zurück. Ich finde das Coupe in sich stimmiger, bin allerdings totaler Cabrio Fan und daher war´s für mich die richtige Entscheidung. Im Winter lege ich es still und daher geht das gut. Der Heckspoiler ist ein bisserl gewöhnungsbedürftig. Ich finde ihn etwas zu old-school. Deiner passt da wesentlich besser. Der Sound ist überraschend gut. Ich dachte zuerst, da unten muss alles raus. Aber wie du sagst braucht es lediglich Feinschliff (und mehr Dezibel). Bin heut auch etwas zu stark auf Gas. Das geht echt schnell. Schwierig zum Einfahren! Sobald man das Gaspedal mal etwas stärker drückt schaltet die Automatik blitzschnell zurück. Trotz Tour-Modus. Und man sollte ihn doch noch schonen...
Bin super happy damit und wünsch Dir ebenso viel Spaß!


nach oben springen

#58

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 20.06.2017 20:13
von el-caminaro • Golf-Schubser | 17 Beiträge

@beavis
Falls Du noch eine Strecke zum Einfahren suchst: Am Sonntag ist ein US-Car Treffen in Sulgen
http://www.the-american-eagles.ch/ Wetter sollte ja Cabrio-tauglich sein.
Ich werde mit dem El Camino da sein - sonst ist der irgendwann noch beleidigt.


nach oben springen

#59

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 20.06.2017 23:47
von Beavis • Golf-Schubser | 18 Beiträge

@el-caminaro
Ist ne schöne Strecke am See entlang. Wäre cool. Bilder sehen auch gut aus. Wir probieren, ob wir´s schaffen! Geiselwind wäre auch, müssen wir aber leider auslassen. Habe morgen bei meiner Werkstatt nen Termin um mal div. Optimierungen zu besprechen. Wird wahrscheinlich milde ausfallen, da ich so neu wie er ist noch ganz happy mit allem bin. Ich werde zuerst mal das Chiptuning in Angriff nehmen. Ist beim 2017 etwas schwieriger geworden, aber machbar. Dann kommt der Sound dran. Er ist einfach viel zu leise, obwohl man hört, dass er gute Gene hätte. Das schöne ist, dass zumindest der Turbomotor recht einfach getunt werden kann. Wie schauts dieszbezüglich bei Dir aus?


nach oben springen

#60

RE: Camaro 2.0 Turbo

in Modell- und Ausstattungsvarianten 21.06.2017 20:35
von el-caminaro • Golf-Schubser | 17 Beiträge

@beavis
Erst werde ich mal die 3 Jahre Garantiezeit abwarten, was so alles passiert oder nicht (positiv und negativ). Und wenn ich dann immer noch zufrieden bin, evtl. grösserer Ladeluftkühler und ein paar Optimierungen in der Steuerung. Laut meinem Tuning-Mech machbar ohne all zu sehr den Motor zu stressen oder Probleme mit der Rennleitung zu bekommen. Er muss es ja wissen, was legal machbar ist - wenn er 800PS Nissan Skyliner durch die MFK kriegt. Aber jetzt soll er mir erst mal einen Satz Winterräder organisieren, auf die All-Season Goodyears will ich mich bei Eis und Schnee nicht verlassen. Soundmässig lasse ich es erst mal so, mir reicht, dass der El Camino schon genügend Krawall macht.
Was mich allerdings jetzt schon nervt, ist die blöde Lichtautomatik. Fahre ich morgens aus der Garage los: Licht an. Fahre ich kurz darauf auf die Autobahn und die Ost-Sonne scheint in den Sensor (wo immer der ist): Licht aus. Fällt ein bisschen Waldschatten auf die Strasse: Licht an. Fährste in einen kurzen Tunnel, geht das Licht erst am Ende des Tunnels an und dann kurz darauf wieder aus.... So kann man die Lebensdauer der Scheinwerfer auch verkürzen


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Preisliste Camaro 2016
Erstellt im Forum Modell- und Ausstattungsvarianten von Robst
92 30.03.2017 12:11goto
von Dieter • Zugriffe: 8981
Zukünftiger Camaro-Fahrer aus dem schönen Hunsrück
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von Flip-Flop
28 05.09.2014 19:24goto
von RolandW • Zugriffe: 1270
Camaro ZL1 Laps Nürburgring in 7:41:27 "MIT VIDEO"
Erstellt im Forum ZL1 von Freddy
40 08.10.2011 00:01goto
von Roughneck Performance • Zugriffe: 1444







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
51 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rainboy
Forum Statistiken
Das Forum hat 19100 Themen und 531974 Beiträge.
Besucherrekord: 148 Benutzer (20.12.2016 15:00).