#181

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 05.09.2012 11:10
von davide88 • Eismann | 2.890 Beiträge

Wenn man 1 mal drückt geht TC aus (durchdrehender reifen)
Wenn man 2 mal drückt geht nur esp im sportmodus (schleuderndes auto)
Wenn man lange drückt gehen erst beide lämpchen an und damit esp komplett aus

Wenn man 2 mal drückt kann man auch kein burnout machen weil die elctronik es zulässt dass das auto leicht kommen darf aber verhindert das die reifen zu sehr durchdrehen, so verliert man auf der strecke nicht soviel zeit


Info
nach oben springen

#182

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 05.09.2012 11:59
von 45er • Camaro-Infizierter | 404 Beiträge

Ich fahre (ausser bei starkem Regen oder Schnee) immer im Competition Mode. Für meinen Geschmack greifen die Helferlein zu stark ein wenn alles eingestellt ist. Wäre bei einem Überholmanöver beinahe einem ins Heck geknallt, weil ich relativ zügig ausgeschert bin und dann TC/ESP eingegriffen hat und versuchte den Wagen gerade zu stellen


nach oben springen

#183

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 05.09.2012 12:04
von davide88 • Eismann | 2.890 Beiträge
zuletzt bearbeitet 05.09.2012 12:06 | nach oben springen

#184

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 05.09.2012 17:56
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

Zitat von Adler im Beitrag #179
Nein. Wenn die Taste 2x hintereinander gedrückt wurde anstatt länger als 7 Sekunden, dann sind auch beide Lämpchen an aber trotzdem ist nicht alles aus.


Das stimmt nicht.

Einmal drücken = eine Lampe an
Nochmal drücken = andere Lampe an ( Comp Mode)

und nur wenn man länger gedrückt hält, gehen beide Lampen an und alles ist aus


Miau ! - ex 2011 SS
nach oben springen

#185

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 05.09.2012 19:06
von Roger • Camaro-Infizierter | 339 Beiträge

Zitat von Amokh im Beitrag #184
Zitat von Adler im Beitrag #179
Nein. Wenn die Taste 2x hintereinander gedrückt wurde anstatt länger als 7 Sekunden, dann sind auch beide Lämpchen an aber trotzdem ist nicht alles aus.


Das stimmt nicht.

Einmal drücken = eine Lampe an
Nochmal drücken = andere Lampe an ( Comp Mode)

und nur wenn man länger gedrückt hält, gehen beide Lampen an und alles ist aus


Beim US vielleicht beim EU geht das so:

1 x drücken eine Lampe brennt
nochmal bzw. 2 x drücken 2 Lampen brennen
und er regelt dennoch wenn man ihn richtig fliegen lässt

Zumindest bei meinem ist das so


nach oben springen

#186

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 05.09.2012 20:50
von camarco • Golf-Schubser | 138 Beiträge

Irgendwie schon seltsam

Interessiert mich schon auch, wie und wann was regelt

Beim EU:
- 1x drücken = Lampe TC leuchtet
- 2x drücken = Lampen TC und ESP leuchten und Meldung "ESP deaktiviert" erscheint kurz im Display
- 1x laaaange drücken = beide Lampen erscheinen gleichzeitig, jedoch ohne Meldung im Display "ESP deaktiviert"




LS3 45th (bestellt 25.11.11; geboren 13.03.12; Abholung 15.06.12)
nach oben springen

#187

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 05.09.2012 21:10
von davide88 • Eismann | 2.890 Beiträge

naja, wie es beim Ami ist sieht man im Video oben...

kann ja schon sein das man das beim EUler anders gemacht hat


Info
nach oben springen

#188

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 05.09.2012 21:49
von Jojo • Forengott | 1.568 Beiträge

Testet das doch einfach. Fahrt irgendwo hin wo ihr niemanden belästigt und dann testet was passiert wenn ihr die Lampen an habt oder aus oder oder oder


02.10.12 Touchdown
<--- V8 und macht trotzdem Spass
nach oben springen

#189

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 05.09.2012 23:00
von orangeinferno • Camaro-Süchtiger | 513 Beiträge

Zitat von camarco im Beitrag #186
Irgendwie schon seltsam

Interessiert mich schon auch, wie und wann was regelt

Beim EU:
- 1x drücken = Lampe TC leuchtet
- 2x drücken = Lampen TC und ESP leuchten und Meldung "ESP deaktiviert" erscheint kurz im Display
- 1x laaaange drücken = beide Lampen erscheinen gleichzeitig, jedoch ohne Meldung im Display "ESP deaktiviert"






Das passt schon:
TC aus und ESP aus (nach 2 mal kurz drücken): "competitive mode" (englisch) aka "ESP deaktiviert" (deutsch).
Die Helferlein greifen viel später ein, sie lauern aber noch für den Notfall.
Bein LS3/Schalter ist nur in diesem Modus die "Launch control" aktiv.
Bei manchen L99/Automatic gibt es leider eine Drehzahlsperre bei 1.000 oder 2.000 U/min, wenn man auf der Bremse steht. Somit kein Burnout möglich.

1x laaaaaange drücken: Es ist wirklich alles aus, kein Rettungsanker mehr!
Keine Meldung im Display, nur die beiden Lampen sind an.
Keine Launch Control aktiv.
Ob Drehzahllimit beim L99 aktiv: keine Ahnung, ausprobieren.



nach oben springen

#190

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 06.09.2012 09:03
von Adler • Camaro-Süchtiger | 830 Beiträge

Zitat von camarco im Beitrag #186
Beim EU:
- 1x drücken = Lampe TC leuchtet
- 2x drücken = Lampen TC und ESP leuchten und Meldung "ESP deaktiviert" erscheint kurz im Display
- 1x laaaange drücken = beide Lampen erscheinen gleichzeitig, jedoch ohne Meldung im Display "ESP deaktiviert"


Genauso ist es!

Hier nochmal mein Video aus Beitrag #108:


-------------------------------------------------------
Tesla Model S seit März 2014, Camaro SS bis Oktober 2013
nach oben springen

#191

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 06.09.2012 12:48
von Roger • Camaro-Infizierter | 339 Beiträge

So nu hab ichs raus für den EU und auch getestet

1 x drücken Antischlupf deaktiviert + Drehzahlbremse deaktiviert. Burnout JA
2 x drücken Antischlupf + ESP deaktiviert aber in Lauerstellung greift in Grenzsituationen ein Drehzahlbremse aktiv Burnout NEIN
Drücken und Drauf bleiben bis beide Lichter leuchten ( erst geht das für Antischlupf an, ESP folgt nach ca. 7 Sek. ) alles aus und auch nichts in Lauerstellung Burnout JA Der absolute Spaßmodus

Gilt für Automatikgetriebe


nach oben springen

#192

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 06.09.2012 14:09
von Xander • Camaro-Süchtiger | 824 Beiträge

Zitat von Roger im Beitrag #191
So nu hab ichs raus für den EU und auch getestet

1 x drücken Antischlupf deaktiviert + Drehzahlbremse deaktiviert. Burnout JA
2 x drücken Antischlupf + ESP deaktiviert aber in Lauerstellung greift in Grenzsituationen ein Drehzahlbremse aktiv Burnout NEIN
Drücken und Drauf bleiben bis beide Lichter leuchten ( erst geht das für Antischlupf an, ESP folgt nach ca. 7 Sek. ) alles aus und auch nichts in Lauerstellung Burnout JA Der absolute Spaßmodus

Gilt für Automatikgetriebe


Gilt auch für LS3, kann Ich Bestätigen ;)


NEW: Camaro 2010 black !!!
EX: Dodge Challenger SRT8 392CUI 477PS Black with White Stripes - Lets Rock´n Roll Baby !!!
EX: EU Camaro 45th LS3 Coupé, Hohlraumversieglung, Domstrebe. KW V1, 4x 20mm Spurplatten, Heckscheiben Tönung, Full dipped !!!
-> www.anxa.de Photography <-
nach oben springen

#193

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 06.09.2012 14:39
von davide88 • Eismann | 2.890 Beiträge

Dann wär das ja geklärt
Aber warum hat man da was beim EU model geändert? Macht doch kein sinn oder? Am ende sind ja die modes gleich, nur muss mans anders bedienem und es wird anders angezeigt


Info
nach oben springen

#194

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 06.09.2012 15:25
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

Wüsste ich auch mal gerne. Habe das gestern bei Rochelle ausprobiert - ist schon merkwürdig


Miau ! - ex 2011 SS
nach oben springen

#195

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 06.09.2012 20:51
von m5_proppi • VIP | 3.078 Beiträge

Im Prinzip doch egal, Hauptsache die Funktion ist dieselbe.


Martin
------------------------------------------------------------------------------------------------------

ex - EU Camaro LS3 Mj13
nach oben springen

#196

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 06.09.2012 22:19
von 45er • Camaro-Infizierter | 404 Beiträge

Zitat von m5_proppi im Beitrag #
Im Prinzip doch egal, Hauptsache die Funktion ist dieselbe.

Seh ich auch so

Fährt wer von euch öfters im "insane mode"? Hab's selbst noch nie ausprobiert


nach oben springen

#197

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 06.09.2012 23:41
von manni • Camaro-Süchtiger | 798 Beiträge

Voll Egal!!!!!!!!!!!!!!

Hab`s heute komplett durchgetestet...........!!!beim EU Modell!!!!!!!!
Kupplung

Ist so wie vorher beschrieben!!!! und macht mega BOCK!



12er EU LS3 Coupe, IOM, schwarze Streifen, Schiebedach, polierte Felgen, FM AMT, SS Logos, Ölkühler, es wird immer mehr
nach oben springen

#198

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 07.09.2012 09:39
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

Jo Manni, wieso auch nicht....


Miau ! - ex 2011 SS
nach oben springen

#199

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 07.09.2012 10:16
von Justarius • JägerMeister | 495 Beiträge

- 1x laaaange drücken = beide Lampen erscheinen gleichzeitig, jedoch ohne Meldung im Display "ESP deaktiviert"

Ich kann nur dringend davon abraten, diese bei nasser Strasse im normalen Strassenverkehr zu testen. Selbst kleinste Beschleunigungen (z.b. beim Abbiegen an der Ampel) lassen das Heck bisweilen unkontrollierbar ausbrechen. Und man findet sich entgegen der gewollten Fahrtrichtung wieder

Der J.


zuletzt bearbeitet 07.09.2012 10:18 | nach oben springen

#200

RE: Competitive Mode and Launch Control

in Modell- und Ausstattungsvarianten 07.09.2012 10:29
von Daytona • Co-Admin | 9.969 Beiträge

Zitat von Justarius im Beitrag #
- 1x laaaange drücken = beide Lampen erscheinen gleichzeitig, jedoch ohne Meldung im Display "ESP deaktiviert"

Ich kann nur dringend davon abraten, diese bei nasser Strasse im normalen Strassenverkehr zu testen. Selbst kleinste Beschleunigungen (z.b. beim Abbiegen an der Ampel) lassen das Heck bisweilen unkontrollierbar ausbrechen. Und man findet sich entgegen der gewollten Fahrtrichtung wieder

Der J.



Ist doch klar "devils ride"


EU Modell LS7, Transformers Edition einer von 371
http://youtu.be/E8LGL7ON1Rg
http://youtu.be/ZQ__Da-rz6E
https://youtu.be/N4Ia-rxu9Nk


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Launch Control ZL1
Erstellt im Forum ZL1 von schlegelonline
23 08.02.2016 19:30goto
von Michael R. • Zugriffe: 1350
Launch Control
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Camaro-Berlin-Hr
14 21.12.2010 09:50goto
von Chris322 • Zugriffe: 925







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
8 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17534 Themen und 505798 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).