#161

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 16:53
von Amstaff • Golf-Schubser | 200 Beiträge

***Vollzitat entfernt***
Bitte unnötige Zitate vermeiden


Das ist der Fahrzeugpreis Standort USA. Bei diesem Preis kommt noch die Verschiffung, Zoll, Steuern, Homologation, MFK etc. dazu. Da kannst du locker noch einmal 15'000 Euronen draufpacken. Also unter 100'000 Euronen wird es bei Schooners schwierig für einen ZL1.


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Black - Amstaff: "Fährst du quer, dann siehst du mehr!"
zuletzt bearbeitet 04.10.2016 16:56 | nach oben springen

#162

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 17:14
von WMF • Forengott | 1.132 Beiträge

Hättest du den Text gelesen........

Da steht :

Der Preis versteht sich incl. Antransport aus den USA, Mwst.& Zoll fuer Deutschland , Homologation/TUEV und Vermittlungsprovision ab Bremerhaven .


Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist ! (Henry Ford)


#93 von 354 US Hot Wheel V 8 Coupé MT


nach oben springen

#163

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 17:14
von choppers • Walking Library | 2.404 Beiträge

@ amstaff: laut beschrieb ist alles inklusive


2012 camaro 2SS RS mexico model. Stock
nach oben springen

#164

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 17:27
von Amstaff • Golf-Schubser | 200 Beiträge

***Vollzitat entfernt***
Bitte unnötige Zitate vermeiden


Habe mich mal bei Schooners interessiert für ein Fahrzeugimport... Rusconi & Ulz Autotechnik in Chur macht dann für die CH-Fahrzeuge den Rest. Aber vielleicht hat sich ja was geändert! Die Worte höre ich Wohl, doch fehlt mir alleine der Glaube


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Black - Amstaff: "Fährst du quer, dann siehst du mehr!"
zuletzt bearbeitet 04.10.2016 17:35 | nach oben springen

#165

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 17:44
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

Eben bekam ich einen Anruf von meinem Autohaus mit neuen Infos zum 2017er ZL1

Es wurden für den deutschen (europäischen) Vertrieb sowohl ein Coupe als auch ein Cabrio produziert, die jetzt vom Band laufen und nach Europa kommen und dort dann getestet werden zwecks Homologation(smöglichkeit) für die EU und wenn dies machbar ist, wird entschieden ob der ZL1 offiziell für den eurpäischen Markt kommt.

Das Problem ist, dass der ZL1 den Klappenauspuff serienmässig hat und er eine neue Produktreihe (nach 1.6.2016) und eine neue Homologierung ist, somit der Klappenauspuff so in der EU nicht erlaubt ist, zudem müssen auch die anderen Umweltschutzvorschriften eingehalten werden.
Das wird nun alles geprüft.

Eventuell läuft es auf eine Kleinserie hinaus mit Sondergenehmigung, da spricht man dann aber von einer Zahl von ca 50stk
(dann kann sich jeder schon mal denken, was die kosten werden bei der geringen Menge)

Vor Ende des Jahres wird es keine Ergebnisse geben, die Tests werden so lange brauchen.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 04.10.2016 17:54 | nach oben springen

#166

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 21:28
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 861 Beiträge

Ach das wäre ja mal was...
ein EU ZL1

Die Z06 ist doch auch das stärkste Corvette Modell dann können sie auch den stärksten Camaro anbieten


ZL1 vs. Everybody
Dyno/Prüfstand@BBM --> https://www.youtube.com/watch?v=PwnYsULtn9s&feature=youtu.be
nach oben springen

#167

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 21:57
von oli • Golf-Schubser | 95 Beiträge

Also mir ist das neu von was für eine Quelle hat es den dein Autohaus


nach oben springen

#168

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 22:11
von oli • Golf-Schubser | 95 Beiträge

Ach schau mal da hab ich doch was geschrieben über den preis sehr komisch das das schon sehr sehr nahe an 88.000 € kommt


zuletzt bearbeitet 04.10.2016 22:16 | nach oben springen

#169

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 22:19
von oli • Golf-Schubser | 95 Beiträge

Zitat von oli im Beitrag #100
Also wenn er sagen wir mal um die 60.000$ angeboten wird, dann kostet er mit Import und Zoll usw,,,, höchsten`s 85.000€.


nach oben springen

#170

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 22:29
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

Klar ist das neu für dich, die News sind von heute und du bist bestimmt kein GM Manager der zuerst informiert wird.

Wenn mein Autohaus, welches ein angesehener offizieller GM Händler ist, mich extra anruft und mir das sagt dann glaube ich das auch so!
Da brauch und werde ich nicht nach Quellen fragen oder Beweisen.
Zudem offensichtlich die Quelle wohl GM selbst sein wird.

Und der Preis war klar dass er so rum liegen wird als erster Import. Das ist keine Überraschung.
Spannender wird eher sein wie der erste (nicht offizielle) importierte US ZL1 durch die TÜV Abnahme und Homologierung kommt.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 04.10.2016 23:11 | nach oben springen

#171

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 22:53
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 861 Beiträge

Thorsten der Insider


ZL1 vs. Everybody
Dyno/Prüfstand@BBM --> https://www.youtube.com/watch?v=PwnYsULtn9s&feature=youtu.be
nach oben springen

#172

RE: 2017 ZL1

in ZL1 04.10.2016 23:09
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

Nö , Ich hab lediglich vor zwei Wochen nach der Probefahrt mit dem 6th Generation nach dem 2017er ZL1 gefragt, als meiner in Inspektion war und man versprach mir, sich zu melden wenn es Neuigkeiten gibt für Europa
Und das haben sie heute gemacht.
Das nennt sich guter Kundenservice.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 04.10.2016 23:09 | nach oben springen

#173

RE: 2017 ZL1

in ZL1 05.10.2016 00:16
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Und einem anderen Forumsuser hat der offizielle Camarohändler erzählt, im Herbst kommt der neue ZL1 nach Europa für unter 60.000€

Was auch immer der Händler geraucht hat, ich möchte das auch. Und nen 6thZL1, ich nehm gleich zwei


(Leicht OT: am Freitag hat mich beim Autowaschen nen Ganz junger Bursche angequatscht, ob so ein Auto teuer im Unterhalt sei... denn er wird sich auch einen ZL1 bestellen, der kommt ja demnächst nach Deutschland, das hat er gelesen... )


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

zuletzt bearbeitet 05.10.2016 00:17 | nach oben springen

#174

RE: 2017 ZL1

in ZL1 05.10.2016 00:22
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

unter 60.000 im herbst.. klar .. lol
Da muss der Händler ja total auf den Kopf gefallen sein, wenn er sowas wirklich losgelassen hat.. wobei ich meine Zweifel habe an dem Wahrheitsgehalt..

Wie gesagt, das Autohaus wo ich bin, ist da seriös und zuverlässig.
Deshalb glaub ich denen das auch.
Meinten auch vor nächstes Jahr wird das mal gar nichts wenn überhaupt.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 05.10.2016 00:51 | nach oben springen

#175

RE: 2017 ZL1

in ZL1 05.10.2016 00:40
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Das sollte auch nicht deinen Händler in Frage stellen.
Passte nur so gut, weil ich vor soviel Blödsinn gestern auch fast sprachlos war.


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

nach oben springen

#176

RE: 2017 ZL1

in ZL1 05.10.2016 16:42
von oli • Golf-Schubser | 95 Beiträge

Auf #170 Warten wir`s ab @Thor-ZL1


zuletzt bearbeitet 05.10.2016 16:47 | nach oben springen

#177

RE: 2017 ZL1

in ZL1 05.10.2016 18:20
von dogbert • Golf-Schubser | 120 Beiträge

Das mit den beiden ZL1 für Europa hat mir mein Händler vor zwei Wochen bei der Abholung auch erzählt.
Allerdings hat er auch starke Zweifel angemeldet, dass es zu einer (Klein-)Serie kommt. Die Homologationskosten (und evtl. nötige Umbaumaßnahmen) sind wohl nicht gerade gering, so dass gerade eine Kleinserie unwahrscheinlich teuer werden würde.

Ich seh aber für den geneigten Käufer recht wenig Probleme: Immerhin wird's die Direktimporte bei den üblichen Verdächtigen geben. Und dass der freie Importeuer dann so um die 90.000 Euro nehmen wird, war ja quasi abzusehen!
Viele billiger würde wohl auch ein EU-ZL1 nicht wirklich kommen!


2016er Camaro V8 Cabrio (EU-Modell) ab Juni :-(, Juli :-(, August :-(, September!!! :-)

Nightfall Grey, Kalahari Leder, Automatik, Magnetic Ride und Klappenauspuff
nach oben springen

#178

RE: 2017 ZL1

in ZL1 05.10.2016 22:15
von Carsten.M • Camaro-Infizierter | 334 Beiträge

60... 80... 90.000€ ... da mach ich mir dann um den Preisverfall des 5th gen mal überhaupt keine Sorgen


Mein EU Coupe : Foliert, US-Spiegel, Range
nach oben springen

#179

RE: 2017 ZL1

in ZL1 06.10.2016 05:12
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 861 Beiträge

Vorallem in der USA!
Bei cars.com sind die Preise echt lustig


ZL1 vs. Everybody
Dyno/Prüfstand@BBM --> https://www.youtube.com/watch?v=PwnYsULtn9s&feature=youtu.be
nach oben springen

#180

RE: 2017 ZL1

in ZL1 06.10.2016 12:04
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 861 Beiträge

Zum Thema Klappenauspuff...

Der EU Camaro SS hat doch auch einen( als Option)


Wieso sollte das beim EU ZL1 Probleme machen?


ZL1 vs. Everybody
Dyno/Prüfstand@BBM --> https://www.youtube.com/watch?v=PwnYsULtn9s&feature=youtu.be
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
2017 1LE Packages
Erstellt im Forum Andere Sondermodelle von The flying Cam-Man
76 30.11.2016 19:23goto
von nidecker • Zugriffe: 4912







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
56 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: steini12345
Forum Statistiken
Das Forum hat 17524 Themen und 505616 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).