#121

RE: 2017 ZL1

in ZL1 09.08.2016 21:15
von choppers • Walking Library | 2.404 Beiträge

die preisangabe ist trotzdem irreführend. wenn ich zum händler gehe, will ich den endpreis wissen, und nicht noch lange rechnen müssen. dann hätten sie den preis des hellcat auch ohne steuern angeben müssen.


2012 camaro 2SS RS mexico model. Stock
nach oben springen

#122

RE: 2017 ZL1

in ZL1 09.08.2016 21:38
von oli • Golf-Schubser | 95 Beiträge

Die Preisangaben sind nicht irreführend, da der Zl1 im Moment nicht für Europa gedacht ist, sondern nur für den US-Markt ist. Es war nie die rede von Mwst oder sonst was, der Preis ist nur betrifft den Aktuellen Dollarkurs und mehr nicht.


nach oben springen

#123

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 06:35
von dogbert • Golf-Schubser | 120 Beiträge

Zitat von oli im Beitrag #120

...
Aber eigentlich ging es in dem Thema um den eigentlichen Europreis das zu dem die 19% Mwst gerechnet werden müssen.
...



Und genau das ist falsch. Du darfst noch Zoll, Verschiffung, Umbau und dann darauf die dt. MwSt. zahlen. Der Endpreis bei den wenigen Importeuren wird also Pi mal Daumen auf Hellcat Niveau liegen. Und das ist (leider) wie bekannt, nicht gerade wenig!

Da kann man für die restlichen Modelle die europäische/deutsche Preisgestaltung ja eigentlich nur loben. Was die Amis netto in Dollar für nen 2SS zahlen müssen, das muss man beim dt. Händler in Euro als Brutto-Endpreis zahlen, was mehr als fair ist.


2016er Camaro V8 Cabrio (EU-Modell) ab Juni :-(, Juli :-(, August :-(, September!!! :-)

Nightfall Grey, Kalahari Leder, Automatik, Magnetic Ride und Klappenauspuff
zuletzt bearbeitet 10.08.2016 06:35 | nach oben springen

#124

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 09:09
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

Zitat von choppers im Beitrag #121
die preisangabe ist trotzdem irreführend. wenn ich zum händler gehe, will ich den endpreis wissen, und nicht noch lange rechnen müssen. dann hätten sie den preis des hellcat auch ohne steuern angeben müssen.

Oli,
Ich denke @choppers bezieht sich auf den Artikel von n-tv in dem von 56.000€ ()die Rede ist
und man wörtlich schreibt "zum Preis eines gut ausgestatteten Audi A4"


Denn das ist nun mal wirklich irreführend , für den Preis wird ein Käufer in Deutschland niemals einen nagelneuen 2017er ZL1 bekommen.
Die normalen 2016er SS werden ja bei mobile schon für 50.000-52.000€ momentan angeboten. Und dann soll der 2017er ZL1 nur 4000€ mehr kosten? Dann kauf ich gleich 2

Das ist unterirdisch recherchiert wenn der Redakteur einfach den USA Preis 1:1 in Euro umrechnet und dann nicht mal berücksichtigt, dass in USA angegebene Preise immer netto sind und die Steuer des jeweiligen Bundesstaats drauf kommt.
Zudem beim Import nach Deutschland: Zoll, MwSt, Umbaukosten, TÜV Abahme, Fracht + Händlergewinn dazu kommen.

Da werden einige Leser, die sich nach dem Lesen des Artikels für einen 17er ZL1 interessieren "wow Superschnäppchen..."
aber schwer wundern wenn der dann beim normalen GM Händler nicht bestellbar ist und bei den Importeuren auf einmal (von mir vermutete) 82.000- 85.000€ kostet.

Zudem es den ZL1 wohl wie es aussieht wieder nicht als EU Version geben wird, sondern nur als Import.
Somit wieder keine Garantie von GM + die Preise macht der Importeur .

Und mal schauen ob auch der ZL1 die erforderliche Abgasnorm Euro6 besteht. Hab dazu bisher nichts gelesen.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 10.08.2016 09:24 | nach oben springen

#125

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 11:28
von oli • Golf-Schubser | 95 Beiträge

Wenn du das ganze auf einen Artikel beziehst, würde ich im Moment jeden Artikel der ins deutsche übersetzt wurde als Irreführend bezeichnen. Da alles eigentlich nur aus den Amerikanischen ins deutsche übersetzt wurde. Die Preise beziehen sich ja auf den aktuellen Dollarkurs und da sind es 69,135 Dollar umgerechnet 62.400 Euro. Natürlich sind das Nettopreise. Kauf in ein Paar Wochen oder Monaten da sieht das ganze evtl schon wieder ganz anders aus.

Was die tax sale angeht hab ich hier mal nen artikel verlinkt, https://www.adac.de/infotestrat/fahrzeug...x?prevPageNFB=1

Aber eigentlich hatte ich nur die aktuellen Preise genannt nach denen gefragt wurde, ohne ne Welle mit Empörung aus zu lösen. Nur weil Zoll, MwSt, Umbaukosten, TÜV Abahme, Fracht + Händlergewinn irgendwo nicht angegeben wurde. Das war ja nicht die eigentliche Frage. Wurde ja nur nach den offiziellen Preisen gefragt.


nach oben springen

#126

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 12:17
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

Du hast doch den Artikel nicht geschrieben also alles gut und Empörung hast auch nicht ausgelöst. Beziehe mich oben rein auf den n-tv Artikel

Es wurde im Forum nach offiziellen Preisen in USA gefragt, weil wir wissen wie die Preise dann letzendlich ca. sein werden, bis das importierte Ding in Deutschland auf dem Hof steht.

Das wissen aber 90% der Leser von dem n-tv Artikel nicht und er geht auch null drauf ein.
Und wenn man einen Artikel nur einfach ins deutsche übersetzt ohne Recherche und Zusatzinformationen sagt das schon viel über "Qualitätsjournalismus" aus.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 10.08.2016 12:23 | nach oben springen

#127

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 14:55
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 860 Beiträge

Geiger wird eh der erste sein der einem hat !
Wartet einfach mal ab


ZL1 vs. Everybody
Dyno/Prüfstand@BBM --> https://www.youtube.com/watch?v=PwnYsULtn9s&feature=youtu.be
nach oben springen

#128

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 16:11
von 66routie • Camaro-Infizierter | 284 Beiträge
zuletzt bearbeitet 10.08.2016 16:11 | nach oben springen

#129

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 18:53
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 860 Beiträge

Über 800 PS


ZL1 vs. Everybody
Dyno/Prüfstand@BBM --> https://www.youtube.com/watch?v=PwnYsULtn9s&feature=youtu.be
nach oben springen

#130

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 19:00
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 10.08.2016 19:01 | nach oben springen

#131

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 23:04
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 860 Beiträge

Hat jmd vllt iwo gelesen was Vmax ist beim neuen ZL1 ?!


ZL1 vs. Everybody
Dyno/Prüfstand@BBM --> https://www.youtube.com/watch?v=PwnYsULtn9s&feature=youtu.be
zuletzt bearbeitet 10.08.2016 23:04 | nach oben springen

#132

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 23:45
von Daytona • Co-Admin | 9.960 Beiträge

Das einzige was wir auf der Welt unendlich und kostenlos haben sind Buchstaben und Zahlen, verstehe nicht weshalb man damit so sparen muss

http://www.topspeed.com/cars/chevrolet/2...1-ar169533.html


EU Modell LS7, Transformers Edition einer von 371
http://youtu.be/E8LGL7ON1Rg
http://youtu.be/ZQ__Da-rz6E
https://youtu.be/N4Ia-rxu9Nk


nach oben springen

#133

RE: 2017 ZL1

in ZL1 10.08.2016 23:58
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.466 Beiträge

Momentan ist scheinbar die echte Zahl noch nicht offiziell bestätigt, im Link oben steht "186mph est." also "geschätzt"
Wären 299,338kmh
eventuell ist er auch abgeregelt.
Da heisst es abwarten

Zum Vergleich der 2013er ZL1 wird offiziell mit 184mph angegeben, im deutschen Schein steht aber bei den meisten 310kmh drin

Ich vermute mal wenn der 17er nicht abgeregelt ist, wird er wegen besserer Aerodynamik (sehr wichtig ab 300) und weniger Gewicht (91kg) und mehr PS ca. 315 schaffen können.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 11.08.2016 01:50 | nach oben springen

#134

RE: 2017 ZL1

in ZL1 11.08.2016 00:01
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 860 Beiträge

Igor das dauert zu lange alles auszuschreiben

Der müsste aber echt locker über 300 packen !
650 PS .....


ZL1 vs. Everybody
Dyno/Prüfstand@BBM --> https://www.youtube.com/watch?v=PwnYsULtn9s&feature=youtu.be
nach oben springen

#135

RE: 2017 ZL1

in ZL1 11.08.2016 00:02
von Daytona • Co-Admin | 9.960 Beiträge

...aber es liest sich nunmal entspannter


EU Modell LS7, Transformers Edition einer von 371
http://youtu.be/E8LGL7ON1Rg
http://youtu.be/ZQ__Da-rz6E
https://youtu.be/N4Ia-rxu9Nk


nach oben springen

#136

RE: 2017 ZL1

in ZL1 12.08.2016 01:41
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 860 Beiträge
zuletzt bearbeitet 12.08.2016 01:42 | nach oben springen

#137

RE: 2017 ZL1

in ZL1 18.08.2016 18:30
von NortonZL1 • Camaro-Süchtiger | 860 Beiträge

FB_IMG_1471537755944.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Hat der neue ZL1 keine Domstrebe ?!


ZL1 vs. Everybody
Dyno/Prüfstand@BBM --> https://www.youtube.com/watch?v=PwnYsULtn9s&feature=youtu.be
nach oben springen

#138

RE: 2017 ZL1

in ZL1 20.08.2016 21:47
von oli • Golf-Schubser | 95 Beiträge

Gute frage hab hier mal ein Bild vom Motorraum.

2017-Chevrolet-Camaro-ZL1-engine-03.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen

#139

RE: 2017 ZL1

in ZL1 20.08.2016 21:51
von JoMo • Forengott | 1.166 Beiträge

Zumindest hat er rechts und links versteifungsstreben nach hinten zur karosserie. ne richtige domstrebe passt ja fast nicht unter die Haube. Frage mich gerade wie die den Motor bei einer Z06 untergebracht haben - mechanikers Albtraum


Camaro 2012er EU Coupé L99
zuletzt bearbeitet 20.08.2016 21:57 | nach oben springen

#140

RE: 2017 ZL1

in ZL1 21.08.2016 14:46
von oli • Golf-Schubser | 95 Beiträge

So da schmeißt der gute Al Oppenheiser den Zl1 an.



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
2017 1LE Packages
Erstellt im Forum Andere Sondermodelle von The flying Cam-Man
76 30.11.2016 19:23goto
von nidecker • Zugriffe: 4912







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
43 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stella
Forum Statistiken
Das Forum hat 17520 Themen und 505594 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).