;
...bis zum Forumtreffen in Hohenroda




#21

RE: Entscheidungshilfen für Camaro-Kauf gesucht!

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.05.2015 00:44
von Mike83 • Camaro-Süchtiger | 657 Beiträge

@Alonso_Diaz

mir wurde die Geschichte so erzählt:
1. Unterschied V6->V8 ist eine Glaubensfrage,
die sowohl den Geldbeutel als auch die persönlichen
Präferenzen trifft...
zumindest Versicherung etc. sind hier die kleinsten Faktoren

2. Schalter vs.Automat :
wie fallen 30PS bei 1.8t auf, sofern man keine Rennen fährt?? genau... 0,0%

und die Moral von der Geschicht:
stell dein Geldbeutel auf eine Seite und deine Wunschkonfiguration (Optik etc.) daneben,
dann wähle klug und sachlich.
im Zweifel würde ich die Verkäufe im Forum vorziehen,
da kann man sich sicher sein kein Ramsch zu kaufen!!!


MY´13, LS3, BLACK
Mods: Sound&Vision, div. Grafik, Beleuchtung
Zitat: Dieses Biest hat noch nie Rücklichter gesehen

Camaro macht den Scheich erst richtig reich
nach oben springen

#22

RE: Entscheidungshilfen für Camaro-Kauf gesucht!

in Allgemeine Übersicht und Infos 13.05.2015 01:12
von Doc • Camaro-Infizierter | 366 Beiträge

Zitat von Mike83 im Beitrag #21


2. Schalter vs.Automat :
wie fallen 30PS bei 1.8t auf, sofern man keine Rennen fährt?? genau... 0,0%




Die Mehrleistung bei meinem Schalter war mir egal. Es ist eher eine grundsätzliche Frage, und ich finde es halt genial, wie der V8 aus dem Keller schiebt ohne gleich nervig herunterzuschalten. So ein Auto kauft man doch sowieso mit dem Herzen und nicht mit Sachargumenten, oder?


2015er EU-Coupe LS3, GM-Domstrebe, 22er Spurplatten, Fächerkrümmer+HJS-Kats+Cat-Back von Friedrich Motorsport, Software-Optimierung von RauPower
zuletzt bearbeitet 13.05.2015 01:16 | nach oben springen

#23

RE: Entscheidungshilfen für Camaro-Kauf gesucht!

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.02.2017 13:55
von LukasTheOriginal • Golf-Schubser | 7 Beiträge

Hallo zusammen
Ich bin derzeit auf der Suche nach nem Camaro V6 dadurch dass diese nicht von Chevrolet selbst importiert wurden, mache ich mir große Sorgen was Versicherung sowie An-und Ummeldung angeht.

Wenn jemand Erfahrung hat bitte mich informieren Danke :)


nach oben springen

#24

RE: Entscheidungshilfen für Camaro-Kauf gesucht!

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.02.2017 16:07
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.893 Beiträge

Du willst also einen importieren?
Oder hier in D kaufen?

Bei Import würde ich mich an http://www.joemannmotors.eu/ wenden, ist auch Forumssponsor.
Und über den alles abwickeln lassen.


hier mal ein paar hilfreiche Threads zu den Thema V6, Carfax, Litauen, unfallfrei usw.. als ratsame vorab Lektüre

Wieder mal Jemand auf einen USA-Litauen-Import reingefallen
Kaufberatung, hoffe Jemand hat Ahnung :-)
Kaufempfehlung
Frage zu diesem Angebot


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 02.02.2017 16:19 | nach oben springen

#25

RE: Entscheidungshilfen für Camaro-Kauf gesucht!

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.02.2017 18:01
von LukasTheOriginal • Golf-Schubser | 7 Beiträge

Würde einen kaufen der bereits bei uns in Deutschland ist.
Danke ich les mich mal durch :)


nach oben springen

#26

RE: Entscheidungshilfen für Camaro-Kauf gesucht!

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.02.2017 18:12
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.893 Beiträge

dann sind die Themen noch um einiges wichtiger für dich als Info

Zitat von mychevy2012 im Beitrag Wieder mal Jemand auf einen USA-Litauen-Import reingefallen
Kurzzusammenfassung für die, die den Bericht nicht sehen konnten bzw. die Neulinge im Forum:
Der Bericht bestätigt das, was wir hier diskutiert haben. Es werden fast ausnahmslos Unfallfahrzeuge mit erheblichen Schäden importiert. Je teurer das Fahrzeug und je heftiger der Vorschaden, desto höher die Gewinnspanne. Deshalb ist es verständlich, dass die Totalschäden quasi direkt von USA nach Litauen kommen. Es gibt auch seriöse Instandsetzer, aber das ist bei den teils erheblichen Gewinnspannen wohl eher die Ausnahme. Angesichts der Menge an Totalschäden, die in den USA jede Woche nach Europa verschifft werden gibt es wohl auch in Zukunft noch viele Kunden, die verarscht werden.

Was kann der Interessent tun?

- einfach mal die (richtige, verifizierte) VIN (Fahrzeugident Nummer) in Google eingeben; oft findet sich sogar eine Info darüber im Netz
- Carfax (Fzg Historie) anhand der VIN über bekannte Seiten im web anfordern
- Beim Händlerkauf darauf achten, dass nicht "im Kundenauftrag" verkauft wird und somit die Gewährleistung umgangen wird
- Unfallfreiheit schriftlich bestätigen lassen!
- Bei Zweifeln an Unfallfreiheit, Fahrzeug zum TÜV, Dekra etc. mitnehmen und untersuchen lassen - VOR dem Kauf natürlich!

Somit sollte gewährleistet sein, dass die Freude an einem US-Import nicht gleich zu Anfang Schaden nimmt...


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 02.02.2017 18:21 | nach oben springen

#27

RE: Entscheidungshilfen für Camaro-Kauf gesucht!

in Allgemeine Übersicht und Infos 02.02.2017 18:26
von LukasTheOriginal • Golf-Schubser | 7 Beiträge

Wow garnicht ohne

Vielen Dank


nach oben springen

#28

RE: Entscheidungshilfen für Camaro-Kauf gesucht!

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.02.2017 11:14
von Blue Camy • Golf-Schubser | 36 Beiträge

Zitat von LukasTheOriginal im Beitrag #23
Hallo zusammen
Ich bin derzeit auf der Suche nach nem Camaro V6 dadurch dass diese nicht von Chevrolet selbst importiert wurden, mache ich mir große Sorgen was Versicherung sowie An-und Ummeldung angeht.

Wenn jemand Erfahrung hat bitte mich informieren Danke :)


Hab meinen 6 er bei Roger Wendling in Schweinfurt gekauft. Hat eigentlich auch immr 6 er und 8 er da stehen. Sehr cooler, motivierter Typ und absolut faires Autohaus. Da wirst nicht über den Tisch gezogen. http://www.muscle-car-import.com/

War erst vor kurzem wieder dort:

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 16195292_1240598419355630_2970275774260699118_n.jpg 

Milwaukee V-Twin Forum / Number One Harley Davidson Forum
zuletzt bearbeitet 10.02.2017 11:18 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Traum erfüllen und Camaro kaufen? Ja oder Nein / Kaufberatung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von TechCentury
17 29.03.2016 08:11goto
von Aaron150 • Zugriffe: 1402
Unschlüssig beim Camaro Kauf
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Chris2806
54 03.03.2014 09:15goto
von Maverick • Zugriffe: 4465
Camaro kauf, Was muss man beachten?
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von n1one
5 29.06.2012 21:00goto
von Daytona • Zugriffe: 3151
Exil Õsi in Kanada vor Camaro Kauf
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von Lotus_elise
29 01.06.2011 22:44goto
von Steppenwolf1980 • Zugriffe: 836







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
52 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dickemaus
Forum Statistiken
Das Forum hat 18711 Themen und 526169 Beiträge.
Besucherrekord: 148 Benutzer (20.12.2016 15:00).