#41

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.10.2014 19:20
von Daytona • Co-Admin | 9.969 Beiträge

Ich würde mal einen Importeur wie Joemann @camaro24 fragen. Ich könnte mir vorstellen, dass sie sich mit der Frage gerade beschäftigen


EU Modell LS7, Transformers Edition einer von 371
http://youtu.be/E8LGL7ON1Rg
http://youtu.be/ZQ__Da-rz6E
https://youtu.be/N4Ia-rxu9Nk


nach oben springen

#42

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.10.2014 19:28
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

... oder Mal Beiträge #29 und #36 lesen.


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

nach oben springen

#43

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.10.2014 06:23
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

Zitat von Thor-ZL1 im Beitrag #38
Kann mir mal jemand sagen, was bei euch im Fahrzeugschein steht unter Ziffer 14?

Bei mir im ZL1 steht:
Euro 5; F; PI/CI; M; N1

bitte in der Art schreiben:
Typ: Camaro SS (oder andere)
Baujahr:
KW
Ziffer 14: Eurox; .. ; .. ;

Hab da jemand an der Hand den ich genaueres fragen kann,
interessant sind vor allem 2013/2014er Modelle





keiner dabei der mal bei sich reinschaut? danke


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
nach oben springen

#44

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.10.2014 13:49
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

So
heute hab ich den TÜV Süd angerufen.
Ab 1.1.2014 durften nur noch Autos neu (=Erstzulassung) zugelassen werden, die die Euro 5 Norm haben,
ab dem 1.1.2015 dürfen nur noch Autos erstzugelassen werden, die die Euro 6 Norm erfüllen.

Händler haben ein bestimmtes Überschusskontigent dass sie beantragen können (Stückzahl begrenzt) und diese werden dann auch bis Anfang 2015 noch zugelassen. Das liegt daran, dass ja z.b. auch autos am 23.12.2014 produziert werden und dann aber erst Anfang 2015 ausgeliefert werden.

Ansonsten besteht keine Chance einen Neuwagen (bzw ein Auto was bisher noch keine Zulassung in irgendeinem, Land hatte) ohne EU 6 Norm zugelassen zu bekommen, auch ein §21 Gutachten hilft nichts, denn das bekommt man gar nicht, weil eben die AU nach neuer Norm nicht bestanden wurde. Selbst mit §21 wird man dann am Zulassungsamt abblitzen.

Sollte doch jemand ne Zulassung am Zulassungsamt 2015 bekommen, dann ist da wohl was gedeichselt worden. Auf jeden Fall ist es dann nicht mit rechten Dingen zugegangen.

Anders sieht es aus, wenn das Fahrzeug schon mal irgendwo eine Erstzulassung hatte, egal ob USA, Bahamas, Indonesien, Deutschland, dann wird auch weiterhin das Auto zugelassen werden können, Ist ja auch logisch, wenn jemand ein 10 Jahre altes Auto in D verkauft, hat es auch nicht die Norm wird aber trotzdem zugelassen.
Es geht rein um Erstzulassungen und "in Verkehr bringen"

Seid also gewarnt, wenn ihr einen noch nicht bisher erstmals zugelassenen Wagen importieren wollt, egal ob nun Baujahr 2013, 2014 oder 2015... erfüllt er nicht die Euro 6 Norm -> keine Chance das Auto zuzulassen.
Nicht, dass dann das böse Erwachen kommt.

dies deckt sich auch mit dem Zitat von seite 2:
"Ab dem Zeitpunkt des Inkrafttretens der Euro-5- und Euro-6-Normen sind die Mitgliedstaaten gehalten, Typgenehmigung, Zulassung, Verkauf und Inverkehrbringen von Fahrzeugen zu verweigern, welche diese Emissionsgrenzwerte nicht erfüllen. "



eine Möglichkeit besteht natürlich:
das Auto vor dem Import nach D (bzw EU) in den USA oder Russland oder wo auch immer kurz zuzulassen. Und dann hier zulassen.
Dann wird es auch hier (s.o.) zugelassen werden können.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 10.10.2014 13:59 | nach oben springen

#45

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.10.2014 13:59
von rottor • Golf-Schubser | 135 Beiträge

Zitat von Thor-ZL1 im Beitrag #38
Kann mir mal jemand sagen, was bei euch im Fahrzeugschein steht unter Ziffer 14?



weiss jetzt zwar nicht, warum du das brauchst, aber hier:

Typ: Camaro SS EU-Modell Coupe MT
Baujahr: 2014
KW: 318
14: EURO5;J;PI/CI; M, N1 I

hope this helps


- Das Leben ist zu kurz, um popelige Autos zu fahren
- Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Hubraum
nach oben springen

#46

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.10.2014 14:04
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

Nett gemeint @rottor , aber ich denke @Thor-ZL1 sprach in erster Linie seine ZL-1 Kollegen an...


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen

#47

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.10.2014 14:11
von rottor • Golf-Schubser | 135 Beiträge

[OT on]
dann sorry, aber das ging weder aus seinem Ursprungspost hervor, noch m.M.n. aus einem Bezug zum eigentlichen Thread-Titel/Anfang
ZL1 werden doch immer importiert sein und daher anders gehandhabt
BTW: daher ja auch meine Einleitung mit der Frage


- Das Leben ist zu kurz, um popelige Autos zu fahren
- Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Hubraum
zuletzt bearbeitet 10.10.2014 14:12 | nach oben springen

#48

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.10.2014 14:49
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

ich sprach alle an, deshalb danke für deine Info ;) ZL-1 hab ich ja selber ;)

aber hat sich ja erledigt, siehe mein Anruf beim TÜV.

Das heisst aber auch, dass unsere Autos eine Art Seltenheitswert haben werden und der Preisverfall meiner Meinung nach dadurch verringert wird, wenn es keine neuen Camaros mehr in nächster Zeit dazu gibt auf EU Straßen. Ausser Chevrolet erfüllt doch die Euro 6 Norm irgendwann .

Es ist übrigens egal ob EU oder US Camaro, er muss die Euro 6 Norm erfüllen bei Erstzulassung und das tun keine Camaro Modelle bisher.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 10.10.2014 14:52 | nach oben springen

#49

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.10.2014 15:11
von BlackJupp • Camaro-Süchtiger | 609 Beiträge

Also eventuell auch adé für großvolumige (neue) Dodge Challenger oder Charger, sind doch meines Wissens auch Import-Modelle mit 21er-Abnahme....
Gruß
André


Jeep Wrangler Unlimited V6
nach oben springen

#50

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 10.10.2014 15:52
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

wenn sie die Euro 6 Norm erfüllen, haben diese keine Probleme, nur darum gehts.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
nach oben springen

#51

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.10.2014 01:33
von FuelFighter • Forengott | 1.091 Beiträge

Also müsste man jedes Fahrzeug vor dem Import mal kurz in den USA zulassen und damit wäre das Problem umgangen?
Verstehe ich das richtig?


Camaro L99 Coupe (EU 2012), summit white - and a litte bit black ...

Der Camaro ist ein Vernunftsauto! ... Hat vernünftig Leistung, braucht vernünftig Sprit und macht vernünftig Spaß.
nach oben springen

#52

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.10.2014 02:46
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

oder in einem anderen land, ja


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
nach oben springen

#53

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.10.2014 10:12
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

...und verstehe ich richtig, dass dies dann aber auch trotzdem vor dem 01.01.2015 passieren muss, wenn ich Thor's Beitrag richtig deute :

"Ansonsten besteht keine Chance einen Neuwagen (bzw ein Auto was bisher noch keine Zulassung in irgendeinem, Land hatte) ohne EU 6 Norm zugelassen zu bekommen, auch ein §21 Gutachten hilft nichts, denn das bekommt man gar nicht, weil eben die AU nach neuer Norm nicht bestanden wurde. Selbst mit §21 wird man dann am Zulassungsamt abblitzen."

Oder anders gesagt: Selbst wenn ich einen NW in einem anderen Land nach dem 01.01.2015 kaufe und zulasse, der nicht die Euro 6 Norm erfüllt, kann ich mir den Import direkt klemmen ?


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen

#54

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.10.2014 11:32
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Kann natürlich auch sein, dass bislang (also bis 2014) auch niemand dran interessiert war, die Camaros schon auf Euro-6 zu homologieren - denn Euro-5 hat ja gereicht. Spannend wäre deshalb, ob GM bzw. Chevy DE für die EUler MY 2015 (welche dann ja via eine ANDERE Vertriebsorganisation importiert und angeboten werden - nämlich Cadillac/Corvette) ne Euro-6 Prüfung angestrebt hat, bzw. eine "Überschuss-Kontingentierung" wie sie Thor-ZL1 beschreibt. Da die Chevy Importorganisation bislang nicht grade durch irgendwelche positiven Aktionen aufgefallen ist, dürfte man annehmen, dass diese in Auflösung befindliche Organisation das schlichtweg verpennt hat!

> wenn nicht, deckt sich das mit der Aussage eines Händlers, die einer hier in irgendeinem Thread gepostet hat, die sinngemäss lautete, dass, bis sicher sei, dass der Camaro die Euro-6 nicht erfülle, er (der Händler) keine Bestellung fürs MY 2015 annehmen könne (so habe ich diesen Post im Kopfe, leider grad nicht gefunden)...
> Was dann das MY 2016 angeht, welches ja mit einem neuen Motor (nämlich dem LT1 aus der C7) antreten wird, darf man doch recht positiv gestimmt sein. denn der hat ja die Zylinderabschaltung à la L99, könnte somit Euro-6 erfüllen ... (evtl. hat einer der C7 Eigner gar schon einen entsprechenden Eintrag im Fz-Ausweis?)

> fügt man die Bruchstücke zusammen, könnte rauskommen, dass im 2015 (Euro-6 plus die neuen GSR Bestimmungen) nur der L99 zugelassen werden könnte, weil der evtl. Euro-6 schafft? Insbesondere, da dann dank Gang-Anzeige auch die GSR erfüllt würde?
Soviel zum Kaffeesatzlesen aus meinem Frühstückskaffee ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen

#55

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.10.2014 12:44
von rottor • Golf-Schubser | 135 Beiträge

Ich habe meinen 'yabb' ja auch 'nur' jetzt schon (eigentlich wollte ich vor 3 Monaten einen für Anfang 2015 bestellen), weil mein Händler mir damals erklärt hat, daß die Produktion der EU-Modelle für 2014 schon abgeschlossen sei (er hatte noch ein paar im Vorlauf, auch 'yabb'), er noch keine Bestellung für 2015 annehmen kann und er eben auch vermute, daß die 2015er gar nicht mehr offiziell nach EU kommen, weil GM sicher keine neue Typprüfung ggfs mit Änderungen für die paar EU-Exporte machen wird.
Zwischendurch dachte ich schon, daß er nur Stuß erzählt hat (es haben ja welche anscheinend schon 2015er bestellt - siehe anderer Thread) - aber so falsch lag er wohl doch nicht ...


- Das Leben ist zu kurz, um popelige Autos zu fahren
- Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Hubraum
zuletzt bearbeitet 11.10.2014 12:45 | nach oben springen

#56

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.10.2014 13:02
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

Zitat von The flying Cam-Man im Beitrag #53

...und verstehe ich richtig, dass dies dann aber auch trotzdem vor dem 01.01.2015 passieren muss, wenn ich Thor's Beitrag richtig deute :

"Ansonsten besteht keine Chance einen Neuwagen (bzw ein Auto was bisher noch keine Zulassung in irgendeinem, Land hatte) ohne EU 6 Norm zugelassen zu bekommen, auch ein §21 Gutachten hilft nichts, denn das bekommt man gar nicht, weil eben die AU nach neuer Norm nicht bestanden wurde. Selbst mit §21 wird man dann am Zulassungsamt abblitzen."

Oder anders gesagt: Selbst wenn ich einen NW in einem anderen Land nach dem 01.01.2015 kaufe und zulasse, der nicht die Euro 6 Norm erfüllt, kann ich mir den Import direkt klemmen ?



hast du falsch gedeutet, steht auch deuttlich mehrfach in meinem Posting und später drin:
der erste Teil meines Zitats bezieht sich auf Fzge ohne Euro 6 Norm, die noch nie irgendwo zugelassen wurde, also komplett neu, keine Erstzulassung, keine Tageszulassung...

willst du das Fahrzeug erstmals überhaupt zulassen, wirst du es in der EU nicht zulassen können.
hat das Auto aber bereits irgendwo auf der Welt eine Zulassung gehabt und wenn es eine Tageszulassung war, dann kannst du es weiterhin in der EU zulassen wie bisher auch, also $21 usw...


Keine Chance hast du bei TÜV und Zulassungsstelle wenn du einen noch nie(!!!) zugelassenen Wagen importierst, der keine Euro 6 Norm erfüllt.
Also musst ihn dann woanders z.b USA oder anderem nicht EU Land einmal zulassen sprich "inverkehrbringen", das natürlich vor dem Import.


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 11.10.2014 13:06 | nach oben springen

#57

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.10.2014 18:50
von L.I. • Golf-Schubser | 186 Beiträge

So ganz kann ich das mit dem 01.01.2015 nicht glauben, weil im Gesetz tatsächlich der 01.09.2015 steht.

Nun ja, ein bestätigter Liefertermin meiner verbindlichen Bestellung steht immer noch aus. Schlimmstenfalls wirds dann doch der Gen6, das wäre wohl auch verbunden mit einem neuen Wartezeitrekord


Hessen in our heart, Äppelwoi in our blood
nach oben springen

#58

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.10.2014 12:57
von Multimaster • Golf-Schubser | 53 Beiträge

Das ist alles sehr spannend. Ich habe am Freitag nochmal mit meinem Händler telefoniert und mit den Sachstand meiner Bestellung darlegen lassen. Mein Händler steht in Kontakt mit Chevy Deutschland und so wie es aussieht kann mein MY14 Modell höchstwahrscheinlich doch nicht zum Stichtag 31.10.2014 geliefert werden. Mir wurde als Option angeboten den Wagen in einer anderen als der von mir bestellten Farbe zu liefern, da diese Fahrzeuge wohl vorrätig seien. Entweder schwarz oder weiß wären verfügbar, ich will aber ashen gray metallic. Ist also keine Option für mich, zumal ich den Wagen ja sowieso eigentlich erst 2015 haben will.

Jetzt kommts aber. Es wurde wohl seitens Chevrolet angeboten, meine Bestellung auf das MY15 Modell umzuändern, allerdings ist es dann möglich, dass der Wagen erst zum Sommer 2015 geliefert wird und nicht gleich zu Beginn des Jahres. Das würde mir ja vollkommen ausreichen und der Händler versicherte mir auch das es beim MY15 Modell, zumindest bis ender September 2015, keine Probleme mit der Erstzulassung gäbe. Auf dieses Angebot bin ich eingegangen und werde jetzt mal abwarten was passiert.

Wenn ich allerdings ganz ehrlich bin, glaube ich nicht, dass ich wirklich jemals einen gen.5 Neuwagen geliefert bekomme. Irgendwann werde ich die Mitteilung bekommen, dass eine Lieferung nicht möglich ist und fertig. Es wäre natürlich sehr ärgerlich aber ich kann mich dann ja immer noch auf dem Gebrauchtwagenmarkt umsehen oder vielleicht ein ganz anderes Auto auswählen. Weer weiß wofür es gut ist!


nach oben springen

#59

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.10.2014 18:11
von Thor-ZL1 • Walking Library | 2.467 Beiträge

Hoffe du hast es dir schriftlich bestätigen lassen mit der Zulassung


Musste eben niesen.. Im Auto..
Mit Hustenbonbon im Mund..
Fahre jetzt dann mal zu Carglass
...
zuletzt bearbeitet 12.10.2014 18:11 | nach oben springen

#60

RE: Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.10.2014 19:01
von Sonique • Walking Library | 2.339 Beiträge

Du hast doch sowieso einen Modelljahr 15 bestellt?

Das Modelljahr 15 läuft schon seit Sommer. Nächstes Jahr kommt der neue Camaro. Was genau hast du und dein Handlercdenn da abgesprochen?

Dein bestelltes MY14 muss also schon einige Monate rumstehen, weil seit 4 Monaten keine mehr gebaut werden.



Wenns mit der Zulassung nix wird kannste immernoch nen Camaro von der Halde nehmen.


Vor 120 Jahren galt Autofahren als aufregend. Nun ist es wieder soweit - Camaro ZL1

zuletzt bearbeitet 12.10.2014 19:05 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
vorstellung camaro 2014
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Mitglieder von Hubraumgigant
48 29.05.2014 13:05goto
von paranoia64 • Zugriffe: 1524







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
10 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17537 Themen und 505875 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).