#121

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 23.01.2011 21:45
von Camaro-Berlin-Hr • Camaro-Infizierter | 335 Beiträge

Zitat von tim164
Ein Schalter macht viel mehr Spaß Eine Automatik ist in der City, Stau...ok, aber sonst wirds mir damit immer sehr schnell langweilig auch wenn Schalttasten vorhanden sind Es fehlt einfach die Herausforderung



GM Camaro 2SS RS; LS3 6,2l; Schaltgetriebe /// Geiger Spoilerlippe; LSD Doors......
nach oben springen

#122

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 23.01.2011 21:50
von TinyToasta • Co-Admin | 11.164 Beiträge

Zitat von Blackone
Please Help!

Da ich ein bekennender Automaticfreek bin, steht die Entscheidung eigemtlich fest!

Wie ist Eure Erfahrung diesbezüglich? Eher Schaltung oder Automatic?

Im voraus vielen Dank!



Auch wenn Deine Entscheidung schon bereits gefallen zu schein scheint:

Wenn Du grössere Tuning-Pläne hast, wird mit einem Schalter das Budget etwas weniger strapeziert



Life's not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away
Schade, dass diese Art von Autos nicht mehr mit dem Herzen und nach Bauchgefühl gekauft werden um dann nur gebraucht anstatt geliebt zu werden.
nach oben springen

#123

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 23.01.2011 22:02
von BLAORA • Camaro-Süchtiger | 526 Beiträge

Mag sein, aber meinen Motor Fernstrarter will ich nicht missen und die automatische Zylinderabschaltung ist doch auch was sehr sehr feines. solang er keinen Turbo rein knallt macht die Automatic auch alles mit ! Schalter ist vielleicht fein auf ner Landstraße ab und an wenn man bisschen verrückt spielen will ... da reicht aber auch die Tiptronic , in Berlin wäre meine linke Wade dann wohl so dick wie mein Bizeps, wenn ich jedes mal die Kupplung tretten müßte . .


6,2 V8 2SS/RS Bumblebee

Customs : Heckscheibenaufkleber, Fußmatten, Umweltplakette, UKW/FM Radio,USB Stick,Schminkspiegel, Tüv konforme Katzenaugen
nach oben springen

#124

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 23.01.2011 22:47
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Ist doch toll das der Cami für jeden geschmack etwas dabei hat.

Mit meinen gefühlten 65 Jahren muss das auch alles etwas leichter sein.
Man wird schnell faul mit nem Automaten, aber ich empfinde es als Luxus in der Stadt.


nach oben springen

#125

RE: Automatik oder Schalter ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 23.01.2011 23:45
von Mägge • Golf-Schubser | 177 Beiträge

Zitat von jsd
Eins ist sicher, der Camaro ist eins von diesen Autos, dass auch noch in 50 Jahren schön sein wird



Deswegn musste ich ihn auch haben


nach oben springen

#126

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 11:59
von Blackone • Senior Member | 6.368 Beiträge

AUTOMATIK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


zuletzt bearbeitet 24.01.2011 11:59 | nach oben springen

#127

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 12:19
von Carrera • Forengott | 1.426 Beiträge

Zitat von tim164
Es fehlt einfach die Herausforderung


Welche Herausforderung???!
Die, den richtigen Gang zu finden?
Oder den Motor nicht abzuwürgen?
Oder keine unschönen Geräusche zu produzieren?
Oder keine unschönen Ruckler zu produzieren?


3D-Camaro
nach oben springen

#128

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 12:35
von BLAORA • Camaro-Süchtiger | 526 Beiträge

Zitat von essk8R89

Zitat von tim164
Es fehlt einfach die Herausforderung


Welche Herausforderung???!
Die, den richtigen Gang zu finden?
Oder den Motor nicht abzuwürgen?
Oder keine unschönen Geräusche zu produzieren?
Oder keine unschönen Ruckler zu produzieren?



Wer Schalten als Herausforderung sieht, sollte definitv nen Automanik fahren


6,2 V8 2SS/RS Bumblebee

Customs : Heckscheibenaufkleber, Fußmatten, Umweltplakette, UKW/FM Radio,USB Stick,Schminkspiegel, Tüv konforme Katzenaugen
nach oben springen

#129

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 12:46
von Daniel5541 • Bestandteil des Inventars | 5.347 Beiträge

Zitat von BLAORA

Zitat von essk8R89

Zitat von tim164
Es fehlt einfach die Herausforderung


Welche Herausforderung???!
Die, den richtigen Gang zu finden?
Oder den Motor nicht abzuwürgen?
Oder keine unschönen Geräusche zu produzieren?
Oder keine unschönen Ruckler zu produzieren?



Wer Schalten als Herausforderung sieht, sollte definitv nen Automanik fahren



Herrlich


2LT,JBA-Shorty,High Flow,TC Concepts Exhaust,K&N,LED,Brembo,H&R Tief/AAC Sidemarker,LSR Swaybar,BCD-Diffusor,22 Zoll Keskin,StreetScene Frontlip,Joemann's Bi-Xenon,KRAFTWERK-Motor+Getr.-Tuning,Drossel geportet, V-Max open,Aktiv-Sub,Plasma-Fog,Solo Wing, ZL1 Hood,
nach oben springen

#130

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 13:02
von Shico87 • Golf-Schubser | 185 Beiträge

manuelle schaltung!!!! wo bleibt denn sonst der spass beim auto fahren? grade bei sonem auto :D

kannst doch keinem erzählen: jo der hat so und soviel PS, geht ab wien rennwagen, sieht geil aus, USA import .... aber ne du, ich fahr lieber automatik .. is bequemer :D


nach oben springen

#131

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 13:07
von OnkelMatze • Organisator | 8.019 Beiträge

ich setz noch einen drauf: wenn Schalter, dann am besten mit short-throw-shifter!!
da macht das Schalten um Längen mehr Spaß bei ca. 45% weniger Schaltweg


You can hear my car a block away....people move out of the way....fast!
www.onkelmatze.de // www.facebook.com/matthias.berndt.16
nach oben springen

#132

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 13:18
von BLAORA • Camaro-Süchtiger | 526 Beiträge

Beim Automatik hast du 100% weniger Schaltweg und wieso Schaltwegverküzung, wenns doch so Spaß macht das Schalten , das sollte man dann doch in vollen Zügen genießen , gleich werd ich gesteinigt


6,2 V8 2SS/RS Bumblebee

Customs : Heckscheibenaufkleber, Fußmatten, Umweltplakette, UKW/FM Radio,USB Stick,Schminkspiegel, Tüv konforme Katzenaugen
zuletzt bearbeitet 24.01.2011 13:20 | nach oben springen

#133

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 13:23
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Ich finde es gut, dass jeder hier seine Wahl - ob Handschalter oder Automatik - so engagiert verteidigt.
Diese "Kundenzufriedenheit" beweist die einwandfreie Funkton beider Systeme und zeigt, dass diese Wahl hauptsächlich Geschmacksache ist.


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#134

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 13:25
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Zitat von MAS
Ich finde es gut, dass jeder hier seine Wahl - ob Handschalter oder Automatik - so engagiert verteidigt.
Diese "Kundenzufriedenheit" beweist die einwandfreie Funkton beider Systeme und zeigt, dass diese Wahl hauptsächlich Geschmacksache ist.





nach oben springen

#135

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 14:20
von Snoop • Walking Library | 2.101 Beiträge

Wenn Du viel in der Stadt unterwegs bist oder anderweitig viel "stop and go" hast --> Automatik
Bei den wenigen Gelegenheiten, bei denen man schalten möchte, kann man es auch hervorragend mit den Schaltwippen ausleben


LT/RS SC Aqua Blue Met.
nach oben springen

#136

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 14:38
von Steppenwolf1980 (gelöscht)
avatar

Bei mir war die Entscheidung insofern einfach, da sich die Frage nie gestellt hat. Ich fahre mit Zwischengas und Spitze/Hacke, das kann ich mit der Automatik nicht - zumindest nicht so, wie ich es möchte. Und so schnell wie ich mit der Hand schalte, schafft das die Automatik im Camaro nicht, schon gar nicht unter Volllast.

Jetzt kommt sicher gleich irgendein Geheule zum Thema "die arme Kupplung...blablabla". Is meine Kupplung, mit der kann ich machen, was ich will Sind nur Verschleißteile.


nach oben springen

#137

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 14:48
von Kev • Golf-Schubser | 11 Beiträge

Stimmt schon, wenn ich daran denke jeden Morgen bzw. Abend in der Stadt im Stau zu stehen und teilweise auch noch mit einer guten Steigung, wünsch ich mir sofort einen mit automatik herbei.

Doch sind es dann nicht die SItuationen in denen man selber bestimmen will, wie genau der Motor jetzt arbeiten soll? Kickdown ist schon ok, aber selber bereits mit dem Wissen über den nächsten guten Start - das freut doch einfach

Darum MANUAL!


nach oben springen

#138

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 14:52
von Headgear • Camaro-Süchtiger | 768 Beiträge

Ich finde die Automatik besser übersetzt.
Im 2ten bis 100 und im 5ten bis 250km/h.
Der Schalter erreicht 250km/h schon im 4ten Gang ansonsten vergleichen wir hier Äpfel mit Birnen.
Grüsse


nach oben springen

#139

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 15:02
von tim164 • Camaro-Infizierter | 448 Beiträge

Automatik fahren ist wie Need for Speed mit der Playstation Mit nem Präser irgendwie dabei aber doch ganz weit weg vom geschehen



nach oben springen

#140

RE: Automatik oder Schaltung ?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 24.01.2011 15:21
von J0ker • Golf-Schubser | 7 Beiträge

also ich steh auf automatik fahren sowas von entspannt, das möchte ich einfach nciht mehr vermissen. bei bedarf: kickdown



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
6 Gang Schalter oder 8 Gang Automatic?
Erstellt im Forum Modell- und Ausstattungsvarianten von zet33
29 16.07.2016 15:47goto
von mychevy2012 • Zugriffe: 1882
Automatik stellung M
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von Cadiant
13 27.06.2014 18:17goto
von greycamaro • Zugriffe: 886







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
34 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tom62
Forum Statistiken
Das Forum hat 17515 Themen und 505466 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).