#1

Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 12.03.2009 18:19
von albino • Forumsgründer | 346 Beiträge
Der Camaro soll mit Baubeginn des Cabrios mit einem großen Head-Up-Display (als Option) gebaut werden.
Bin da mal gespannt
http://www.camaroz28.com/forums/showthread.php?p=5653550


zuletzt bearbeitet 12.03.2009 18:19 | nach oben springen

#2

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 12.03.2009 20:17
von Blacky • Co-Admin | 8.686 Beiträge

ja da bin ich auch mal gespannt, ist ja auch in der Vette n nettes Gadged, aber nix lebenswichtiges



nach oben springen

#3

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 12.03.2009 20:27
von MAS • Moderator | 3.737 Beiträge

Das HUD in der C6 ist nur was für Leute bis max. 185cm Körpergröße. Ich bin 189 cm groß und sehe trotz tiefster Sitzposition das HUD nicht komplett sondern nur abgeschnitten...


2SS/RS - L99 - Cyber Gray Metallic


nach oben springen

#4

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 12.03.2009 20:46
von Blacky • Co-Admin | 8.686 Beiträge

Ist das so extrem mit dem winkel?? das hab ich nicht gewusst das es da so einen riesen unterschied macht und man es nicht mehr sieht wenn man zu gross ist. Abe rich denke sowas lässt sich auch abschalten



nach oben springen

#5

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 12:52
von bigblock427 (gelöscht)
avatar

Ein HUD finde ich sinnvoll, wenn mir der Navipfeil die Richtung weißt.
Sonst finde ich es eher überflüssig, solange ich die Tachogeschwindigkeit gut sehen kann.


nach oben springen

#6

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 12:55
von albino • Forumsgründer | 346 Beiträge

Zitat von bigblock427
Ein HUD finde ich sinnvoll, wenn mir der Navipfeil die Richtung weißt.
Sonst finde ich es eher überflüssig, solange ich die Tachogeschwindigkeit gut sehen kann.



Die Drehzahl muss im HUD sein,
dann in Verbindung mit dem Tap-Shift



nach oben springen

#7

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 13:01
von bigblock427 (gelöscht)
avatar

Zitat von albino
Zitat von bigblock427
Ein HUD finde ich sinnvoll, wenn mir der Navipfeil die Richtung weißt.
Sonst finde ich es eher überflüssig, solange ich die Tachogeschwindigkeit gut sehen kann.



Die Drehzahl muss im HUD sein,
dann in Verbindung mit dem Tap-Shift


Findest Du, dass man die Drehzahl im HUD braucht?
Die hört man doch - und wenn er in den Begrenzer dreht, dann hört man das auch
Aber mit einem grünen, orangefarbenen und roten "Lämpchen" kurz vor dem Begrenzer könnte ich mich im HUD auch anfreunden.



nach oben springen

#8

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 13:06
von albino • Forumsgründer | 346 Beiträge

Zitat von bigblock427

Findest Du, dass man die Drehzahl im HUD braucht?


Brauchen tut man gar nix,
aber:

Der Camaro ist eben ein Showcar.
Einfach ein Auto zum Welle machen
Vernunft ist langweilig



nach oben springen

#9

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 13:07
von bigblock427 (gelöscht)
avatar

Diese Argumentation ist akzeptiert (o;


nach oben springen

#10

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 13:11
von albino • Forumsgründer | 346 Beiträge

ich freu mich auch jetzt schon drauf,
hier vor meinem Büro aus dem Fenster zu sehen...
Kommt einer dem Camaro näher --> Remote Start Button
Fehlt nur noch ne Fernsteuerung wie bei James Bond



nach oben springen

#11

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 13:13
von bigblock427 (gelöscht)
avatar


nach oben springen

#12

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 15:03
von Blacky • Co-Admin | 8.686 Beiträge
Also diese Remote Start Funktion brauch ich nun auch nicht wirklich , ich mag zwar schon etwas Coole Beleuchtung hier und da, aber wie in nem Flugzeug solls nun nicht gerade ausschauen, und voll mit elektronink na ja , da schleicht sich immer so schnell n Wurm in die Kabel

Ja Nein , wenns zu viel schnick schnack hat das iss mir einfach nix, ich will den V8 brummeln höhren und will auch nicht das aller Heck n anderes elektronisches Bauteil kaputt geht. Bei meinem Omega spinnt momentan das Schiebedach und geht immer von allein auf, vor nem Monat hatte ich n defekten Scheibenheber und im Dezember wars schon ne neue Batterie u Lichtmaschiene.
Von zu viel Elektrik hab ich momentan etwas die Nase voll. Ich hoffe das ich die Nächste Zeit verschont bleibe. Und mein Camaro hoffe ich das da in der richtung nix kommt.


zuletzt bearbeitet 13.03.2009 15:03 | nach oben springen

#13

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 16:02
von albino • Forumsgründer | 346 Beiträge

Zitat von Blacky
Also diese Remote Start Funktion brauch ich nun auch nicht wirklich


Der pure Neid eines Schalter-Fahrers
Hast ja recht, aber etwas Show darfs sein...
Lebe und lebe lasse....

Allen ein schönes WE



nach oben springen

#14

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 16:35
von Blacky • Co-Admin | 8.686 Beiträge

Nein Neid sicher nicht, Ich bin aber ehrlich noch nie in eine Situation gekommen wo ich das gebraucht hätte. Den Wagen mit Funk zu Starten.
Bei der nächsten Version des Camaros , gibts Sicher ne Uhr als Comunikator dazu, so fähr er dann bis vor die Haustür vor
alla Knight Rider
Aber stimmt schon ist zum Teil ja schon auch ein Showcar, da kann man reinbauen was geht und ich fine es ja von GM ne gute sache das sie den Wagen wirklich für jeden Inividuell gestallten. Ist eben alles geschmacksache, bestimmt wird man irgendwann auch mal n Camaro sehen der völlig ausgeräumt ist zum gewicht spaaren. Also jemanden der völlig auf richtung Rennwagen oder so trimmt.
Hat n Kollege von mir erst kürzlich mit seinem Wagen gemacht.(Japaner-richtung Drift-Car)



nach oben springen

#15

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 13.03.2009 16:38
von albino • Forumsgründer | 346 Beiträge

defintiv,
GM macht da einen sehr guten Job.



nach oben springen

#16

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 04.06.2009 06:41
von Whitedog (gelöscht)
avatar


gibts von dem Hud auch irgendwo Bilder oder Videos?? ich find da nix?


nach oben springen

#17

RE: Head up Display?

in Modell- und Ausstattungsvarianten 04.06.2009 09:57
von Blacky • Co-Admin | 8.686 Beiträge

in einem Video (war ne Animation) war das mal zu sehen, aber das Head Up Display ist in der jetzigen modellreihe noch nicht eingebaut. Sie wollen es eventuell in dem nexten schwun Camaros integrieren, also dann ab 2011.



nach oben springen








Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
10 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17537 Themen und 505875 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).